^

Information

Avi Ben-Harush - einer der weltweit bekanntesten Experten für Gynäkologie, Geburtshilfe und Reproduktionsmedizin. Sie ist eine internationale Expertin, diagnostiziert und behandelt alle Erkrankungen des gynäkologischen Profils. Seiner Ansicht nach - Tausende von Verfahren zur künstlichen Befruchtung, die Masse der erfolgreichen Fälle von Unfruchtbarkeitsbehandlung. Seit mehr als 25 Jahren berät er zu Reproduktionsstörungen und hilft bei der Wiederherstellung gebärfähiger Kinder nach der Behandlung der Onkopathologie.

Es nimmt Patienten aus der ganzen Welt auf, bietet qualitativ hochwertige Diagnostik und Behandlung - einschließlich komplexer chirurgischer Eingriffe zur Erhaltung der natürlichen weiblichen Funktion.

In seiner Praxis verwendet der Professor Ben-Harush verschiedene IVF-Techniken, wobei er immer einen individuellen Ansatz für jeden Patienten anwendet, um auch in hoffnungslosen Situationen zu helfen.

Die medizinische Praxis ist nicht die einzige Tätigkeit des Arztes. Er verbessert ständig seine Fähigkeiten, betreibt wissenschaftliche Forschung, präsentiert wissenschaftliche Arbeiten in Fachzeitschriften, hält Vorträge und beteiligt sich an der Erstellung von medizinischen Lehrbüchern für Studenten.

Avi Ben-Harush - ein ausgezeichneter Lehrer, der es nicht müde wird, seine klinischen und akademischen Erfahrungen mit der jungen Generation von Gynäkologen und Reproduktionsärzten zu teilen. Er hält regelmäßig Workshops ab, besteht aus spezialisierten Gemeinschaften von internationalem Ausmaß, verbessert ständig die Untersuchung von Fragen der Unfruchtbarkeit, IVF und allgemeinen Problemen der Gynäkologie.

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Medizinische Fakultät. Ben-Gurion, Beerscheba, Israel, Doktor der Medizin (MD)
  • Zweiter akademischer Grad in Geburtshilfe und Gynäkologie an der medizinischen Fakultät der Universität Tel Aviv, Israel
  • Praktikum im Bereich der künstlichen Befruchtung und Wiederherstellung der Fortpflanzungsfunktion im Krankenhaus "Beilinson", Petah Tikva, Israel
  • Praktikum in IVF an der McGill University, Montreal, Kanada

Mitgliedschaft in internationalen Organisationen

  • Israelische Vereinigung für Geburtshilfe und Gynäkologie
  • Israelische Gesellschaft zur Erhaltung der Fruchtbarkeit
Translation Disclaimer: The original language of this article is Russian. For the convenience of users of the iLive portal who do not speak Russian, this article has been translated into the current language, but has not yet been verified by a native speaker who has the necessary qualifications for this. In this regard, we warn you that the translation of this article may be incorrect, may contain lexical, syntactic and grammatical errors.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.