^

Gesundheit

A
A
A

Muttermale bei Männern, Frauen, Kindern am Körper: Woher kommen sie, wie sehen sie aus?

 
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 18.10.2021
 
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Muttermal oder Maulwurf (in der medizinischen Terminologie Nävus) - Bildung auf der Haut, anders als ihre Farbe, auf der gleichen Ebene oder überragend. Das Auftreten solcher Stellen ist auf die Ansammlung von speziellen Zellen zurückzuführen, die Melanin oder die Proliferation von Blutgefäßen produzieren. Bei neugeborenen Muttermalen gibt es fast keine, wie sie später in den ersten Lebensjahren erscheinen. Im Alter von mehr als 10 Jahren ist es schwierig, eine Person zu finden, die keine solche Marke hat. Sie sind besonders in der Pubertät aktiv.

Die Bedeutung des Muttermals

Seit undenklichen Zeiten haben Menschen das Auftreten von Muttermalen mit etwas Mystischem verbunden. Es wurde angenommen, dass dies ein Zeichen von oben ist und die Richtung des menschlichen Schicksals anzeigt. Die Bedeutung des Muttermals war das Entschlüsseln für viele Jahrhunderte. Am Ende erschien eine alternative Behandlung in Bezug auf die Lokalisierung von Molen. Was bedeutet das Muttermal? Alternative Zeichen sagen, dass Muttermal auf ihrem Bauch Völlerei Mann auf dem Arm zeigt - ist viele Kinder zu haben, über die rechte Augenbraue - Glück in der Ehe, auf der linken Seite - eine späte Heirat haben, auf der rechte Wange - ein Zeichen von Verliebtheit seines Besitzers, auf der Lippe - Leidenschaft , in der Nase markiert den Erfolg in allen Bemühungen. In den fernen und dunklen Zeiten Muttermal es die Teufelszeichen betrachtet wurde, wurden diese Menschen der Hexerei angeklagt und oft mit ihnen streng geahndet werden.

"Der Kuss eines Engels"

Bei neugeborenen Kindern hat der Kopf oft Zeichen, die mit der Deformation oder Dilatation von Blutgefäßen verbunden sind. Sie haben eine Farbe von blass rosa bis konzentrierter rot wegen der Beschädigung der Kapillaren, unebene Kanten. In der medizinischen Terminologie klingt es wie ein Naevus Simplex, aber in den Menschen wird ein Muttermal zwischen den Augenbrauen eines Kindes "der Kuss eines Engels" genannt. Die Behandlung eines solchen Zeichens ist nicht erforderlich, es tut nicht weh, verursacht keinen Juckreiz. In der Regel, im Alter von zwei Jahren geht von selbst, in sehr seltenen Fällen bleiben für das Leben.

Was ist der Traum von einem Muttermal auf deinem Gesicht?

Sie können die Interpretation von Träumen nach Belieben behandeln, aber die Existenz zahlreicher Traumbücher zeugt von dem enormen Interesse an diesem Volk. Und die offizielle Wissenschaft hat die Beziehung zwischen Traum und Realität noch nicht geleugnet. Wir werden die Traumdeutung überprüfen, was träumt das Muttermal auf dem Gesicht? Wenn dies ein Traum für ein junges Mädchen oder eine junge Frau war, dann interessiert sich jemand aus dem anderen Geschlecht ernsthaft für sie. Sommersprossen und pigmentierte Stellen im Gesicht im Traum - Vorboten unangenehmer Ereignisse, rote Flecken - jemand klatscht und klatscht um dich, wundert sich über die Geburt eines Maulwurfs - erwarte eine Überraschung.

Muttermale für Prominente

Durch Muttermale unter Prominenten, die für Außenstehende sichtbar sind, können wir daraus schließen, dass sie ein Zeichen für Erfolg von oben waren. Kommt in den Sinn Cindy Crawford, Ani Lorak, die ein charmantes Zeichen in der Lippe haben, multiplizieren ihre Ausstrahlung. Übrigens behaupten alternative Zeichen, dass Muttermale an diesem Ort die Leidenschaft und Sexualität einer Person, seine fröhliche Gesinnung, bezeugen. Alles konvergiert, diese Frauen strahlen alles aus! Ein weiteres Beispiel - Michail Gorbatschow, der Staatsmann , der es geschaffen 180 0  den Lauf der Geschichte riesigen Fundaments des Landes erweitern, seit Jahrzehnten hinter dem „Eisernen Vorhang“ zu verstecken. Es scheint, dass der Schöpfer auf einzelne Menschen gesetzt hat, indem er sie markiert hat, um sie nicht aus den Augen zu verlieren.

Ursachen muttermal

Woher kommen die Muttermale? Sie erscheinen von den Pigmentzellen, die sich zwischen den oberen und inneren Schichten der Haut befinden. Die Gründe für ihr Aussehen liegen in:

  • Vererbung;
  • Exposition der Haut mit ultravioletter Strahlung (unter deren Einfluss nimmt die Produktion von Melanin zu);
  • hormonelle Veränderungen (Krankheiten, Stress, Geburt, Menopause provozieren Hormonstörungen oder -ausbrüche);
  • Röntgen- und Strahlungsstrahlung;
  • Verletzungen;
  • Viren.

Risikofaktoren

Der größte Risikofaktor für Muttermale besteht darin, sie mechanisch zu schädigen. Ein weiteres Risiko sind die schädlichen Wirkungen von ultravioletter Strahlung. Unter dem Einfluss dieser beiden Umstände können Melanome gebildet werden - eine sehr gefährliche Form von Krebs. Im übrigen birgt das Muttermal keine Gefahr für eine Person. Wenn es an der Stelle des Reibens ist, mögliche Schäden, ist es am besten, voranzukommen und es zu entfernen. Aus dem Sonnenlicht kann unter der Kleidung versteckt oder mit einer Mullbinde abgedeckt werden.

trusted-source[1], [2]

Pathogenese

Pathogenesis des Auftretens von Muttermalen ist an einem gewissen Punkt werden die Hautzellen mit Pigment gefüllt ist, in Melanozyten drehen, daß bei der Herstellung von Melanin spezialisiert - das Enzym, Gewebefärbung in braun oder gelb-rot. Lokalisation von Melanozyten an einem Ort bildet einen Maulwurf. Es gibt eine andere Art von Muttermalen, die die Bildung von Blutgefäßen oder Lymphgewebe darstellen, sie sind rot.

trusted-source[3], [4], [5], [6], [7], [8], [9], [10], [11], [12]

Symptome muttermal

Muttermale finden sich überall am Körper. In der Astrologie gibt es eine Richtung der Morphoskopie, die die Bedeutung jedes Etiketts in Abhängigkeit von Ort, Form und Farbe interpretiert. Wenn man die Feinheiten dieser Lehre kennt, kann man in die Zukunft schauen, versuchen, das Schicksal zu korrigieren, an Charakteren zu arbeiten, Fehler zu vermeiden. Unser Körper ist gemäß der Anzahl der Tierkreiszeichen in 12 Zonen und vertikal in zwei Teile unterteilt: das linke weibliche und das rechte männliche Tier (der ewige Kampf zweier Prinzipien).

Muttermal am Kopf

Der Kopf enthält alle 12 Zonen des Tierkreises, daher ist die Interpretation jedes Muttermals in seinen verschiedenen Teilen unterschiedlich. Im Allgemeinen ist dies ein Zeichen für die Ungewöhnlichkeit einer Person, für ein ungewöhnliches und interessantes Schicksal. Genauer gesagt, das Muttermal auf dem Gesicht, einschließlich der linken Wange, ist eine sichere Vorhersage, dass das Leben viele Barrieren vor Ihnen aufstellen wird und viel Anstrengung erfordert, um es zu überwinden; richtig - verspricht Liebesabenteuer und Agonie; auf der Stirn - weist auf organisatorische Fähigkeiten hin, sagt eine gute Karriere voraus; der Hals - deutet auf Introvertiertheit, vielleicht Egozentrismus, Unfähigkeit und Unwilligkeit, zu öffentlichen Angelegenheiten beizutragen; im Tempel - über Sinnlichkeit, Verletzlichkeit, Verletzlichkeit und Sentimentalität; über die Jahrhunderte - über das Ungleichgewicht der Natur, explosiven Charakter. Moles können sogar auf der Schleimhaut und Aderhaut des Auges sein. In diesem Fall wird ihren Besitzern Freundlichkeit, Bereitwilligkeit, Rettung und Selbstaufopferung zugeschrieben.

trusted-source[13]

Muttermale am Körper

Muttermale am Körper haben ihre eigenen Werte. Das Geburtsmal auf der Brust, besonders auf der Frau, gibt Schärfe und wird interpretiert: auf der rechten Seite, als Beweis der Charakterwut, der Wechsel von Höhen und Tiefen, Instabilität; auf der linken Seite - gute Natur, aber Frivolität. Der Maulwurf am Hals hat viele Bedeutungen abhängig davon, wo genau er sich befindet und zu welchem Geschlecht er gehört. Aber trotz der Nuancen ist es ein Zeichen finanzieller Wohlergehen, Neigung zu einem schönen Leben, Liebe zu sich selbst.

Muttermal auf der Rückseite des Besitzers warnt vor übereilten Aktionen auf dem Bauch - ein Beweis für die leidenschaftliche Natur, sexueller Emanzipation, wenn es eine Frau ist - über die Fähigkeit innere Angelegenheiten zu führen; Gesäß - Unfähigkeit, Freunde zu sein, wirtschaftlich über Geld zu verfügen, Neigung, Menschen für Söldnerzwecke zu nutzen. Molen an den Gliedmaßen tragen ihr karmisches Zeichen. Also, auf verschiedenen Teilen der Beine hat es seine Bedeutung: auf die Oberschenkel unausgewogen und ungeduldiger Mensch produziert, shin - angehende und Licht auf die Füße, Knie - die Unfähigkeit, auf die Füße zu konzentrieren, zwischen den Zehen - mit einem schlechten Gesundheitszustand.

Muttermale an den Händen symbolisieren ein glückliches Familienleben. Darüber hinaus für Frauen - das ist ein Beweis für eine frühe Ehe. Markierungen auf den Handflächen sprechen von der Motivation der Menschen, ihrem Fleiß und ihrer Ausdauer; Ellenbogen - die Neigung zu Reisen, Kunstfertigkeit, Kreativität.

trusted-source[14], [15], [16], [17]

Geburtsmal eines Mannes

Für den männlichen Teil ist die rechte Seite des Körpers, also versprechen die Muttermale auf dieser Seite dem Mann viel Glück und sind sein Amulett. Molen auf der linken Seite versprechen Ärger und rufen, keine Fehler zu machen, arbeiten an sich selbst. Wir können einen Standort Zeichen im Detail betrachtet, sagen, dass der Fleck auf der Stirn in der Nähe der Brücke der Nase - ein Zeichen von Intelligenz und Einsicht eines Mann in dem Hals - eine Charakterschwäche und Ungleichgewicht auf seiner rechten Hand - körperliche Kraft, Optimismus und Lebensfreude, links - entwickelte Intuition und Ichbezogenheit auf den Beinen - die Lieblinge von Frauen, charismatische Leute, der Papst - reizbar, mit einem zerrütteten Nervensystem.

trusted-source[18], [19]

Muttermal in der Schwangerschaft

Einer der Gründe für die Geburt von Muttermalen heißt hormonelle Umstrukturierung. Dies passiert mit schwangeren Frauen. Da Hormone für metabolische Prozesse verantwortlich sind, verursacht ihr Spritzen in dieser Zeit das Auftreten von Muttermalen. Angst davor zu haben ist nicht notwendig, im Gegenteil, es ist ein Beweis dafür, dass der Körper mit der erhöhten Belastung fertig wird. Solche Muttermale können nach der Geburt verschwinden, bleiben aber für immer und erinnern an die vollendete höhere Mission einer Frau, die menschliche Rasse zu verlängern.

trusted-source[20], [21]

Muttermale nach der Geburt

Muttermale können nach der Lieferung erscheinen. Es ist auch das Ergebnis der Aktivität von Hormonen während der Geburt. Daran ist nichts falsch. Befindet sich das Muttermal an einem Ort, der keinen mechanischen Einwirkungen ausgesetzt ist oder das ästhetische Erscheinungsbild nicht beeinträchtigt, dann ist nichts damit zu tun, sonst müssen Sie es entfernen.

trusted-source[22], [23], [24]

Muttermale bei Kindern

Einige Babys werden mit einem Muttermal geboren, andere Neugeborene erscheinen im ersten Lebensjahr. Laut Statistik treten sie bei 13% der geborenen Kinder auf. Der unangenehmste von ihnen ist der vaskuläre oder "Wein" -Nevus, tk. An sich verschwindet es nicht. Besonders viele der Sorgen bringt es, wenn es sich im sichtbaren Teil des Körpers befindet. Bei der Geburt sind solche Zeichen nicht sehr ausgeprägt, rosa gefärbt, aber mit dem Wachstum des Babys kommen sie deutlicher hervor, die Farbe wird intensiv rot oder violett, der Fleck ähnelt einem Tumor. Andere Varietäten sind: melanozytischer Naevus oder mongolischer Fleck (der mongolischen Rasse innewohnend), dysplastisch und pigmentiert.

Formen

Es gibt verschiedene Muttermale. Unter ihnen, angeboren und erworben. Angeborene Muttermale variieren in der Größe:

  • Groß - mehr als 10 mm im Durchmesser;
  • durchschnittlich - bis zu 10mm;
  • klein - von 0,5 bis 1,5 mm.

Große Muttermale sind viel gefährlicher als kleine. Ihre Umwandlung in einen bösartigen Tumor ist wahrscheinlicher.

Die erworbenen Naevi sind je nach Standort in 3 Typen unterteilt:

  • intradermal (tief gelegen);
  • epidermal (auf der Oberfläche der Haut);
  • gemischt (zwischen der Epidermis und der Dermis).

Die ganze Vielfalt der Muttermale für die Ätiologie ist unterteilt in:

  • vaskulär - werden durch Veränderungen in den Gefäßen der Haut verursacht;
  • Pigmentiert - abgeleitet von einer Überfülle von Melanin.

Außerdem sind die Muttermale flach und konvex. Convex verursacht mehr Besorgnis über das Thema der Degeneration in Melanom, weil sie sind leichter zu verletzen. Aus diesem Grund ist es notwendig, sie sorgfältiger zu beobachten, und es ist besser, sie im Operationsraum vollständig loszuwerden.

Wein Muttermale

Weinmuttermale oder Hämangiome sind eine angeborene vaskuläre Pathologie, mit der etwa 8% der Weltbevölkerung geboren werden. Sie können entweder zusammenhanglos oder an einem Ort gruppiert sein. Ihre Farbe variiert auch: von hellrosa bis zu gesättigtem Burgunder. In den meisten Fällen wachsen Weinflecken als eine Person auch und bleiben für das Leben. Es kommt vor, dass sie nach der Geburt für mehrere Monate abnehmen und verschwinden. Wenn solche Nävi an einem prominenten Ort sind, dann erleben ihre Besitzer psychische Probleme, insbesondere Frauen, sie tragen keine anderen Bedrohungen. Gegenwärtig gibt es ein Arsenal von Technologien, die diesen Defekt beseitigen (Laser, Kryotechnologie, Infrarotstrahlung).

Haariges Muttermal

Muttermal haben oft ein attraktives und einladendes Aussehen, einen Mann mit Charme hinzufügen, aber nicht so, wenn Muttermal Haare wachsen, und es ist auf dem Gesicht einer Frau befindet. Der einzige Trost ist die Aussage der Ärzte, dass solche Muttermale am wenigsten anfällig für eine Degeneration zu einem bösartigen Tumor sind. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um loszuwerden, Haare: Schneiden mit einer Schere (das Verfahren ist unwirksam, weil das Haar schnell wachsen und steife), Laser-Korrektur (nur nach Prüfung der Mole Arzt) zu leiten, oder entfernen Sie alle den Fleck mit Haaren. Striktes Zupfen mit Pinzetten, chemische und Wachs Epilation, Rasieren mit einer Klinge.

Muttermal am Fuß

Muttermale am Fuß sind angeboren und können auch im Leben einer Person auftreten. An der Basis sind sie kleiner, haben ein dünnes Bein und enden mit einer Verdickung, die einem Blumenkohl ähnelt. Dazu gehören papillomatöse Nävus und Akrochordone (pathologische Hautwucherungen durch humane Papillomavirus verursacht). Je nach Histologie unterscheiden Dermatologen Melanome und harmlose Molen. Die ersten gehören Acrochordone, grobe Muttermale, die so ohne ersichtlichen Grund geworden sind, sind schuppig, juckende, erhöht, manchmal Schmerzen und Blutungen. Sie können sowohl flach als auch über das Niveau der Haut angehoben sein. In diesem Fall müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Zu Papillomoneopasnyh gehören papillomomatöse, und auch mongolische Muttermale - genetisch bedingte Formationen, genannt wegen 90% der Personen mongolischer Nationalität mit solchen Zeichen. Es ist auch unter anderen Ostasiaten und Indianern üblich. Es ist am häufigsten in der Region des Kreuzbeins, Oberschenkel, Gesäß lokalisiert. Im Alter von 7 Jahren kann das Leben verschwinden.

trusted-source[25]

Muttermalfarbe

Muttermale sind in einem anderen Farbbereich von hell und sogar weiß (hellere Haut) bis dunkel. Dermatologen erklären dies durch das Übermaß oder Fehlen eines dunklen Hautpigments - Melanin, andere Pigmente (Bilirubin, Karotin), den Grad der Konzentration von Nävuszellen.

  • Das rote Muttermal ist in vaskulären Muttermalen enthalten. Die Farbe dieser Nävi variiert von rosa bis satter rot. Dieser oder jener Schatten birgt keine Gefahr, aber sein Wechsel signalisiert über die stattfindenden Veränderungen, Wiedergeburt und erfordert einen Besuch beim Arzt.
  • Die häufigsten braunen Muttermale, aber sie sind sogar schwarz. Eine solche Pigmentierung wird durch die Ablagerung von Melanin in der Basalschicht der Epidermis verursacht. Es ist sowohl angeboren als auch erworben. Der Aufenthalt in der Sonne, Schwangerschaft, Alter verursacht braune Hyperpigmentierung.
  • Blau hat einen sogenannten blauen Nävus. Es ist hauptsächlich klein (bis zu 2 cm) und befindet sich im Gesicht oder an den Händen. Seine Farbe kann von grau-blau bis blau sein und wird aufgrund des reduzierten Hämoglobins in den Hautvenen erhalten.
  • Der mongolische Fleck ist in verschiedenen Farben zu finden: braun, schwarz, wie eine Prellung.
  • Kaffee Muttermale treten in 10-20% der Bevölkerung, am häufigsten in afroamerikanischen Frauen und Männern, zum größten Teil sind sie Single. Mehrere können eine Reihe von Erbkrankheiten signalisieren.
  • Violett erscheint aufgrund von Hyperchromie - Penetration in die subkutanen Schichten der Blutfarbsubstanz.

Ungewöhnliche Muttermale

Manchmal haben Muttermale ein ungewöhnliches Aussehen - ihre Konturen ähneln einem realen Objekt. Morphologische Interpretation fand eine Erklärung für dieses Phänomen und betrachtet es als ein Zeichen von oben. Also, ein Fleck in der Form:

  • Herzen - aus der Sphäre der menschlichen Beziehungen. Wenn seine Konturen gleich sind, dann werden sich auf dem Weg der Person wahre Liebe und harmonische Beziehungen treffen, wenn ihre Umrisse nicht klar sind, dann wird die Liebe mit Skandalen und der Klärung von Beziehungen sein;
  • Sterne - sein Besitzer gilt als ein echter Glücks- und Schicksalsschatz. Alles, was er im Leben bekommen wird, besonders in der spirituellen Sphäre;
  • ein Schmetterling - im oberen Teil des Körpers symbolisiert Glück und ein glückliches Leben, aber die unteren, die Erfolge sind alle gespenstischer;
  • Kreuz - ungünstig für eine Person Zeichen, verheißungsvoll Test und was verbirgt sich unter dem Ausdruck "ein schweres Kreuz tragen";
  • Krone - sagt Macht voraus, eine erfolgreiche Karriere;
  • Blume - produziert einen zarten und sensiblen Besitzer;
  • Figuren - die Einheit sagt über Härte und Geradheit; zwei - über Selbstzweifel, Schwierigkeiten bei der Entscheidungsfindung; die drei geben sich selbstsüchtig und egoistisch aus; der vierte ist ein etwas primitiver Mann, aber ein Pedant und ein ergebener Mann; Die fünf - verzweifelt, nicht über die Konsequenzen nachdenkend; sechs - das Zeichen einer idealen Persönlichkeit, in der sich alles gut entwickelt und ausfällt; sieben - ein gutes Flair; Acht - Gleichgewicht, eine erfolgreiche Karriere, großes Geld; die Neun ist der Meister seines Schicksals;
  • Fisch - versprechen eine zurückhaltende nicht-emotionale Natur;
  • Kometen - weisen auf die Ungewöhnlichkeit des Menschen hin.

Komplikationen und Konsequenzen

Die gefährlichste Folge und Komplikation des Muttermals ist seine Degeneration zum Melanom - bösartige Hautkrankheit. Am anfälligsten für diesen Prozess sind einige gefährliche Sorten melanozytischer Muttermale (40-50% aller Fälle). Sie erfordern eine ständige Überwachung und Überwachung, insbesondere bei großen Spots.

trusted-source[26], [27], [28]

Änderungen im Muttermal

Was sollte eine Person auf das Auftreten von Nävi oder Empfindungen aufmerksam machen? Folgende Änderungen im Muttermal sind sofort erforderlich:

  • seine Zunahme, Wachstum;
  • Juckreiz;
  • Schmerz beim Berühren;
  • Peeling;
  • Entzündung;
  • Rötung;
  • Schwellung;
  • Auftreten von Wucherungen, Punkten, Akne, Blasen, Zapfen;
  • Asymmetrie;
  • Farbwechsel.

Die häufigsten Ursachen für diese gefährlichen Signale sind Sonnenbrand. Zu ihnen führt ein übermäßiges Interesse an der Sonne, Solarium. Es ist besonders gefährlich, ultraviolette Blondinen, Menschen mit heller Haut und blaue, graue, grüne Augen zu missbrauchen. Eine andere häufige Ursache für Komplikationen sind mechanische Schäden. Trauma Nävus kann den Prozess der Zelldegeneration beginnen. Darüber hinaus haben Menschen immer Angst, wenn sie den Maulwurf abreißen und dabei stark krovit. In diesem Fall ist es notwendig, die Wunde mit Wasserstoffperoxid zu behandeln, die Blutung zu stoppen, eine sterile Binde in mehrere Schichten zu falten und sie fest gegen die Verletzungsstelle zu drücken, dann versiegeln Sie sie mit Klebeband. Selbst wenn das Muttermal nicht blutet, müssen Sie es beobachten, und bei der geringsten Änderung beeilen Sie sich zum Arzt.

Diagnose muttermal

Die Diagnose von Muttermalen wird von einem Dermatologen durchgeführt und besteht aus einer visuellen Untersuchung. Bei Bedarf wird instrumentelle Diagnostik eingesetzt: Die Dermatoskopie wird mit Hilfe spezieller Geräte - Dermatoskope - durchgeführt. Diese Methode ermöglicht es Ihnen, ein Bild von einem Maulwurf in einer zehnfachen Steigerung zu erhalten, um seine Struktur, Farbe, Symmetrie, unebene Konturen zu studieren. Mit seiner Hilfe wird Melanom in den frühen Stadien erkannt, wenn noch keine Metastasen vorhanden sind. Vor dem Erscheinen dieses Gerätes mussten wir eine Gewebeanalyse durchführen, nachdem wir sie geschnitten hatten. Die Zuverlässigkeit dieser Diagnose beträgt 80%. Die Methode ist bei pigmentlosen Flecken und nodulären Muttermalen unwirksam.

Für ein genaueres Bild werden Digitalkameras verwendet (computerisierte Epilumineszenz-Dermatoskopie). Diese Innovation in der Dermatologie: Spezielle unschädliche Strahlen werden durch das Muttermal bis in eine Tiefe von mehreren Mikrometern geglänzt, fixiert und auf den Monitor übertragen.

Für Patienten mit einer großen Anzahl von Maulwürfen mit Hilfe von Videoausrüstung werden sie fotografiert und eine Maulwurfkarte erstellt. Der Arzt, der mehrere Male im Jahr Untersuchungen durchführt, beobachtet mit seiner Hilfe die Dynamik der Veränderungen.

trusted-source[29]

Differenzialdiagnose

Die Aufgabe der Differentialdiagnose ist es festzustellen, ob der Fleck dem nativen ähnlich ist und nicht das toxische Exanthem, Teleangiektasie, medialer Fleck. Die Art des Nävus wird ebenfalls bestimmt - pigmentiert oder vaskulär. Abhängig von den Geweben, die die Pigmentflecken bilden, werden sie konkretisiert: intradermal, papillomatös, dysplastisch, riesig usw. (mehr als 100 Sorten). Vaskuläre Flecken oder Hämangiome wiederum sind in flache, sternförmige, höhlenartige, erdbeerartige Zonen unterteilt. Eine solche Detaillierung ist wichtig für die Differentialdiagnose, weil Einige Arten von Muttermalen tragen die potentielle Gefahr der Degeneration von Zellen in bösartige Zellen und erfordern daher eine ständige Überwachung. Die wichtigste Identifikation ist ein Muttermal und Krebs.

Wen kann ich kontaktieren?

Behandlung muttermal

Derzeit gibt es neben der invasiven Methode auch eine medikamentöse Behandlung. Also, im Falle der vaskulären Naevi, mit denen Kinder geboren werden und die mit dem Wachstum eines Kindes nur zunehmen, verwenden Sie Medikamente, die seine Entwicklung verlangsamen, Antitumormittel, Hormone. Solche Medikamente werden in Salben und Tabletten hergestellt und verengen das Lumen der Gefäße des Muttermals.

Wie entferne ich ein Muttermal zu Hause?

Entfernen des Muttermal zu Hause ist ein sehr fragwürdiges Verfahren. Um es anzuwenden, müssen Sie sicher sein, dass das Muttermal gutartig ist. Wenn Sie sich noch dazu entschieden, zu experimentieren, dann können Sie versuchen, Apfelessig zu verwenden, um es zu entfernen. Nachdem Sie einen kleinen Teil der Haut auf die Anwesenheit von Allergien und Reizungen anprobiert haben, müssen Sie ein Stück Baumwolle damit befeuchten und es auf dem Maulwurf befestigen. Legen Sie die Watte morgens und abends für eine Woche ein. Aloe Vera Saft kann auf die gleiche Weise verwendet werden. Ein anderer Weg ist geriebener Knoblauch und Salz. Diese Mischung wird dreimal täglich aufgetragen, bevor sie verschwindet, nachdem die Entfernung mit Wasser und Seife gewaschen wurde. Sie können auch eine Paste aus Aspirin oder Soda verwenden. Erweichen Sie die Basis mit etwas Wasser, schmieren Sie die Muttermale, kleben Sie sie mit einem Pflaster für einen Tag.

Mittel von Muttermalen

Es gibt spezielle Mittel, um Muttermale loszuwerden, aber sie können nicht in Apotheken gekauft werden, da sie nicht zertifiziert sind. Sie werden im Internet von Homöopathen angeboten. Dies bedeutet, dass niemand die Verantwortung für die Folgen der Anwendung übernimmt. Eine von ihnen - Salbe "Stephalin", laut der Beschreibung, auf der Grundlage von Heilkräutern ohne chemische Zusätze vorbereitet. Eine andere Sache - "DermaTend" verspricht auch ein erfolgreiches Ergebnis. Wenn Sie es wagen, diese Art von Medikamenten zu versuchen, wenn Sie irgendwelche Anzeichen von Entzündungen, Blutungen haben, müssen Sie die Selbstbehandlung stoppen und sofort zum Dermatologen erscheinen.

Chirurgische Behandlung

Die Notwendigkeit, Muttermale zu entfernen, tritt auf, wenn ihr Besitzer ihn aus ästhetischen Gründen loswerden möchte, wenn er sich in der Zone des permanenten Traumas befindet und Voraussetzungen für die Umwandlung in ein Melanom bestehen. Es ist auch für kleine Kinder angezeigt, die mit "Wein" -Punkten geboren wurden.

Entfernen von Muttermalen

Es gibt verschiedene Methoden zum Entfernen von Muttermalen. Unter ihnen:

  • Kryotherapie - gezeigt für kleine (bis zu 3 cm 2 ) flach oder flach. Beeinflusst das Muttermal mit Erkältung, meist mit Hilfe von flüssigem Stickstoff, zerstört das Gewebe;
  • Entfernung des Muttermals mit einem Laser - das Verfahren entfernt erfolgreich Hämangiome, die punktuell auf die Gefäße einwirken, wonach die Flecken verschwinden. Abhängig von ihrer Tiefe und Größe wird der Lasertyp ausgewählt. Zur vollständigen Beseitigung werden bis zu 8 Sitzungen in monatlichen Abständen durchgeführt. Schmerzhafte oder andere unangenehme Empfindungen verursachen nicht;
  • Radiowellen, ein Elektronenmesser - andere minimal-invasive Entsorgungsmethoden.

Wie verbirgt man ein Muttermal?

Wenn das Muttermal auf dem Gesicht, im Nacken, Hals, neben großen befindet, können Frauen Komplexe in dieser Hinsicht erfahren. Wie man es versteckt, macht es weniger auffällig? Natürlich, um dekorative Kosmetik zu helfen. Masking Pencil, Foundation, kompaktes oder loses Puder macht es weniger auffällig.

Wie erhellt man das Geburtsmal zu Hause?

Sie können versuchen, das Geburtsmal zu Hause aufzuhellen, damit es nicht so auffällt. Vorher ist es ratsam, einen Arzt zu konsultieren, tk. Nicht alle Nävi können externen aggressiven Wirkungen ausgesetzt sein. Es gibt alternative Rezepte, um Muttermale aufzuhellen. Dies können Kompressen oder Schmierungen mit den folgenden Mitteln sein:

  • Rizinusöl (mehrmals täglich um ein Muttermal abzuwischen);
  • Apfelessig (behandelt mit in Flüssigkeit getränkter Watte);
  • Leinöl (komprimiert mit der Zugabe von Honig, Reiben);
  • Vaseline (Schmierung);
  • Vitamin C (komprimiert aus Haferschleim, der durch Zugabe von Wasser gewonnen wird).

Tattoos auf Muttermale

Manche Leute greifen zu Tattoos auf Muttermale, um sie zu verstecken. Tattoos sind jetzt sehr populär, es scheint, warum nutzen Sie diesen Trend nicht aus. Aber es ist notwendig zu verstehen, wie gefährlich es für die Gesundheit ist. Neben dem mechanischen Effekt dringen Schadstoffe in die Tinte in das Muttermal ein: Blei, Nickel und Titan. All dies kann zur Degeneration des Muttermals führen und die damit verbundenen Veränderungen werden schwer zu bemerken sein, um rechtzeitig Hilfe von einem Dermatologen zu bekommen.

Verhütung

Präventive Maßnahmen, die das Risiko der Entwicklung eines Melanoms reduzieren, sind:

  • die Zeit in der aktiven Sonne und im Solarium zu begrenzen;
  • Im Sommer, in der Hitze, die Bereiche des Körpers, auf denen sich die Muttermale befinden, mit Kleidung abdecken;
  • Kinderpflaster mit konvexen Muttermalen herausragen;
  • entfernen Sie Muttermale des Chirurgen, die häufig verletzt sind, mit Kleidung und Schuhen gerieben;
  • überwachen Sie Hormonspiegel;
  • regelmäßig mit einem Dermatologen überprüft.

trusted-source[30], [31]

Prognose

Laut Statistik in unserem Land, in fast der Hälfte der Fälle, degenerieren bestehende Muttermale in bösartige, und der erkrankten 90% sterben. In Amerika übersteigt diese Zahl 5% nicht. Bei solch einer enttäuschenden Prognose sind wir selbst schuld, denn Beobachten Sie nicht Änderungen in Muttermalen, eilen Sie nicht zur Untersuchung zu einem Spezialisten. Um die Situation zu ändern, ist der Allukrainische Tag der Melanomdiagnose für 9 aufeinanderfolgende Jahre angekündigt, wenn die Dermatologie-Büros für alle Ankömmlinge kostenlos geöffnet sind - eine günstige Prognose liegt in unseren Händen.

trusted-source[32]

Nehmen sie die Armee mit einem Muttermal?

"Nehmen sie mit einem Muttermal zur Armee?" - die jungen Männer sind interessiert. Die Verordnung über die Militärärztliche Untersuchung stellt fest, dass die Kommission (VVC), wenn sich gutartige Tumore an Orten befinden, die das Tragen von Kleidung, Schuhen und Ausrüstung erschweren, eine Meinung über ihre Dienstuntauglichkeit in der Armee abgeben kann.

trusted-source[33]

Translation Disclaimer: The original language of this article is Russian. For the convenience of users of the iLive portal who do not speak Russian, this article has been translated into the current language, but has not yet been verified by a native speaker who has the necessary qualifications for this. In this regard, we warn you that the translation of this article may be incorrect, may contain lexical, syntactic and grammatical errors.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.