^

Information

Yeguda Kolander ist ein globaler Experte auf dem Gebiet der Orthopädie, onkologischen Chirurgie und onkologischen Orthopädie. Sie ist Chefärztin der Abteilung für onkologische Chirurgie im medizinischen Zentrum.

Die Grundtätigkeit des Arztes ist die Behandlung von Onkopathologien des Bewegungsapparates, Knochentumoren (initiale Läsionen und deren Metastasen). Er Yeguda Kolander widmete diese Richtung mehr als 37 Jahren, um Krankheiten bei Erwachsenen und bei Kindern zu heilen. Klassische Chirurgie ist nicht die einzige Möglichkeit, die der Arzt in seiner Praxis anwendet. Oft muss er Kryodestruktion, die Cyber-Messer-Methode und andere neue Techniken anwenden.

Das Hauptziel der Behandlung, an dem der Professor festhält Kolander, ist die erfolgreiche und vollständige Beseitigung des Tumorprozesses bei gleichzeitiger Erhaltung der Extremität und ihrer Wirksamkeit.

Kolander - ein hochqualifizierter Spezialist, der therapeutische, chirurgische und Forschungsaktivitäten kombiniert. Er arbeitet mit weltweiten orthopädischen Organisationen, amerikanischen und europäischen wissenschaftlichen Forschungszentren zusammen. Seine Vorträge sind auf großen internationalen Kongressen und in orthopädischen Foren zu hören.

Er Yeguda Kolander veröffentlicht seine wissenschaftlichen Arbeiten in populären medizinischen Fachzeitschriften: Mehr als neun Dutzend solcher Werke wurden bereits veröffentlicht. Der Arzt ist Professor in der orthopädischen Abteilung der medizinischen Fakultät der Universität von Tel Aviv.

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Medizinische Fakultät der Universität Tel Aviv, Israel
  • Spezialisierung auf orthopädische Chirurgie am Medical Center "Soroka", Beersheba, Israel
  • Dienst bei den israelischen Streitkräften, Doktor des Landeregiments
  • Praktikum in onkologischer Chirurgie am National Cancer Center der University of Columbia, Washington, USA
  • Praktikum in Orthopädie und Onkopathologie am Armed Forces Research Institute (AFIP), Maryland, USA

Mitgliedschaft in internationalen Organisationen

  • Israelische Ärztekammer
  • Israelische orthopädische Vereinigung
  • Israelische Vereinigung für Kinderhämatologie
  • Europäische Vereinigung für muskuloskelettale Onkologie
  • Europäische Vereinigung der Onkologen
  • Internationale Vereinigung für Weichteilonkologie
  • Internationale Vereinigung zur Rehabilitation von Gliedmaßen
Translation Disclaimer: The original language of this article is Russian. For the convenience of users of the iLive portal who do not speak Russian, this article has been translated into the current language, but has not yet been verified by a native speaker who has the necessary qualifications for this. In this regard, we warn you that the translation of this article may be incorrect, may contain lexical, syntactic and grammatical errors.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.