Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Hypokalzämie bei Neugeborenen

Facharzt des Artikels

Kinderarzt
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 18.10.2021

Hypokalzämie ist die Konzentration von Gesamtcalcium im Serum von weniger als 8 mg / dl (weniger als 2 mmol / l) bei Säuglingen und weniger als 7 mg / dl (weniger als 1,75 mmol / l) bei Frühgeborenen. Es wird auch definiert als ionisiertes Kalzium von weniger als 3,0-4,4 mg / dL (weniger als 0,75-1,10 mmol / L), abhängig von der verwendeten Methode (Art der Elektrode). Manifestationen umfassen Hypotonie, Apnoe und Tetanie. Behandlung von Hypokalzämie - intravenöse oder orale Verabreichung von Kalzium.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8], [9], [10], [11], [12], [13], [14], [15], [16]

Was verursacht Hypokalzämie?

Hypokalzämie bei Neugeborenen kann früh (in den ersten 2 Lebenstagen) oder spät (mehr als 3 Tage) auftreten; Hypokalzämie mit spätem Beginn ist selten. Einige Kinder mit angeborenem Hypoparathyreoidismus [ zum Beispiel des Syndrom Di Georges mit agenesis oder Dysgenesie Parat] festgestellt , so früh und spät (verlängert) Hypokalzämie.

Risikofaktoren für frühe Hypokalzämie sind Frühgeburtlichkeit, geringes Geburtsgewicht, Diabetes mütterlicherseits, intranatale Asphyxie. Die Mechanismen variieren. Normalerweise hilft das Parathyroidhormon bei der Aufrechterhaltung eines normalen Kalziumspiegels, wenn die ständige Aufnahme von ionisiertem Kalzium durch die Plazenta bei der Geburt endet. Vorübergehender, relativer Hypoparathyreoidismus kann bei Frühgeborenen und bei kleinen bis zum Schwangerschaftsalter Hypokalzämie verursachen, deren Nebenschilddrüsen noch nicht ausreichend funktionieren; ebenso wie bei Kindern von Müttern mit Diabetes oder Hyperparathyreoidismus, da bei diesen Frauen das Niveau von ionisiertem Calcium während der Schwangerschaft höher als normal ist. Intrathatale Asphyxie kann auch das Niveau von Calcitonin erhöhen , das die Kalziumfreisetzung aus den Knochen hemmt, was zu Hypokalzämie führt. Andere Neugeborene haben keine normale Nierenantwort auf Parathormon, ausgedrückt in Phosphaturie; Ein erhöhter Phosphatspiegel (P04) führt zu einer Hypokalzämie.

Symptome einer Hypokalzämie

Symptome einer Hypokalzämie treten selten auf, wenn das Gesamtcalcium nicht weniger als 7 mg / dl (weniger als 1,75 mmol / l) abnimmt oder das Niveau des ionisierten Calciums nicht weniger als 3,0 mg / dl abnimmt. Zu den Manifestationen gehören Hypotonie, Tachykardie, Tachypnoe, Apnoe, Schwierigkeiten bei der Nahrungsaufnahme, Agitiertheit, Tetanie und Krämpfe. Ähnliche Symptome können mit Hypoglykämie und Entzugssyndrom festgestellt werden.

Diagnose von Hypokalzämie

Die Diagnose wird basierend auf dem Grad der Abnahme der Gesamtmenge oder des ionisierten Calciums im Blutserum gestellt; Ionisiertes Calcium ist ein physiologischerer Indikator, da es den Einfluss von Proteingehalt und pH-Wert ausschließt. Die Verlängerung des korrigierten Intervalls QT (QT.) Auf dem EKG bezeichnet die Hypokalzämie auch.

trusted-source[17], [18], [19], [20], [21], [22]

Behandlung von Hypokalzämie

Hypokalzämie mit frühem Beginn läuft in der Regel für mehrere Tage, und Säuglinge mit Calciumgehalt von mehr als 7 mg / dL (mehr als 1,75 mmol / l) oder ionisiertes Calcium größer als 3,5 mg / dL, die keine klinischen Symptome der Hypokalzämie haben, erfordert selten Behandlung. Vollgeborene mit Calciumgehalt von weniger als 7 mg / dL (weniger als 1,75 mmol / l) und Frühgeborenen mit Calciumgehalt von weniger als 6 mg / dL (weniger als 1,5 mmol / l) sollte 10 durch langsame intravenöse Injektion über 30 Minuten behandelt werden, % ige Lösung von Calciumgluconat in einer Menge von 2 ml / kg (200 mg / kg). Zu schnelle Verabreichung kann eine Bradykardie verursachen, daher ist es notwendig, die Herzfrequenz während der Infusion zu überwachen. Es ist auch notwendig, sorgfältig den intravenösen Zugang, Infiltration von Geweben als Calciumlösung zu beobachten irritierend und lokale Gewebeschäden oder Nekrose führen kann.

Nach einer Notfallkorrektur von Hypokalzämie ist es möglich, Langzeit-Calciumgluconat zusammen mit anderen Lösungen zur intravenösen Verabreichung zu verabreichen. Beginnend mit der Verabreichung von 400 mg / (kg Tag) Calciumgluconat kann die Dosis schrittweise auf 800 mg / (kg Tag) erhöht werden, falls erforderlich, um die Wiederaufnahme von Hypokalzämie zu verhindern. Wenn das Baby anfängt, durch den Mund zu füttern, kann das Gemisch mit der gleichen täglichen Dosis Calciumgluconat angereichert werden, indem 10% Calciumgluconatlösung zu dem Gemisch gegeben wird. In der Regel ist eine zusätzliche Calciumzufuhr für mehrere Tage erforderlich.

Wenn die Hypocalcämie spät beginnt, ist es notwendig, Calcitriol oder zusätzliches Calcium zu der Säuglingsmischung hinzuzufügen, um ein Ca: P044: 1-Verhältnis sicherzustellen, bis das normale Calciumniveau aufrechterhalten wird. Calciumpräparate zur oralen Verabreichung enthalten eine große Menge an Saccharose, die bei Frühgeborenen zu Durchfall führen kann.


Translation Disclaimer: The original language of this article is Russian.
For the convenience of users of the iLive portal who do not speak Russian,
this article has been translated into the current language, but has not yet
been verified by a native speaker who has the necessary qualifications for this.
In this regard, we warn you that the translation of this article may be 
incorrect, may contain lexical, syntactic and grammatical errors.

Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2021 iLive. Alle Rechte vorbehalten.