Glaukom

Glaukom (aus dem Griechischen Glaukos) - "wässrig blau". Zum ersten Mal wurde dieser Ausdruck in Hippokrates '"Aphorismen" um 400 v. Chr. Erwähnt.

Die modernste Definition: Glaukom ist ein pathologischer Zustand mit fortschreitendem Absterben von Axonen von Ganglienzellen, was zu einer Verletzung der Gesichtsfelder führt, die mit dem Augeninnendruck verbunden ist.

Neue Artikel

Nachrichten

Beliebte Artikel in diesem Bereich

Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.