Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Inhalation mit Bronchitis Vernebler für Kinder und Erwachsene: Wie man atmet und Rezepte

Facharzt des Artikels

Hals-Nasen-Ohrenarzt, Chirurg
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 26.06.2018

Bronchitis ist ein entzündlicher Prozess des Atmungssystems, an dem Bronchien beteiligt sind. Diese Krankheit wird von einer ständigen Erschöpfung Husten, Fieber, Schwäche und schlechter Gesundheit begleitet. Der Arzt hört schwer atmen, Keuchen. Die akute Phase der Bronchitis wird von einem trockenen Husten begleitet, dann beginnt der Sputum sich zu lösen, und es kommt Erleichterung. Das Ignorieren des Problems führt zur Entwicklung von chronischer Bronchitis und anderen ernsthaften Komplikationen. Im akuten Stadium der unkomplizierten Bronchitis werden Antibiotika in der Regel nicht verschrieben. Im Gegensatz zu nasopharyngealen Erkrankungen, bei denen Medikamente direkt auf die geschädigte Oberfläche appliziert werden können, ist eine lokale Behandlung der Bronchitis nur mit speziellen Geräten möglich. Der Vernebler mit Bronchitis ist ein Gerät, das aus Medikamenten Aerosole macht und sie in die unteren Atemwege transportiert.

Kann ich einen Vernebler mit Bronchitis verwenden?

Die Verneblungstherapie ist nicht für alle Manifestationen von Erkältungs- oder Infektionskrankheiten wirksam. Zum Beispiel, mit einer Erkältung, Entzündungen des Rachens, Sprays und Gurgeln, sind Tropfen in der Nase effektiver. Die Verwendung eines Verneblers ist die Abgabe von therapeutischen Wirkstoffen in Form von Aerosolen tief in die Atemwege. Also, ist es möglich, einen Vernebler mit Bronchitis zu verwenden? Inhalation mit Bronchitis Vernebler in der Welt Praxis wird seit mehr als 100 Jahren durchgeführt und in medizinischen Kreisen wurde ihre Wirksamkeit erkannt. Der Vernebler ist ein Kompressortyp des Inhalators. Dampf in ihm entsteht nicht durch die Temperatur, sondern durch feine Teilchen, die mit Hilfe von Druckabgaben erhalten werden.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5]

Hinweise für das Verfahren

Bei der Verwendung eines Verneblers ist zu beachten, dass er sich selbst nicht behandelt, sondern die Medikamente in ihn hinein gießt. Die Liste der Medikamente, die auf diese Weise an das "Ziel" geliefert werden, ist nicht so groß, so dass die Indikationen für die Inhalation nicht alle Atemwegserkrankungen sind. Die Vorrichtung wird in Pseudocroup (Stenose des Larynx) verwendet Ödem zu verringern und die Hals-Clearance von inhalierten Steroiden, zystischer Fibrose, Bronchiektasie, Lungentuberkulose mit Antibiotika und Verdünnungsmitteln zu erhöhen. Es ist auch wirksam bei obstruktiver Bronchitis und Exazerbation von Bronchialasthma. In diesem Fall werden Steroide verwendet, um den Entzündungsprozess und Bronchodilatatoren zu unterdrücken, um den Spasmus zu lindern. Die Verwendung von Nebler zur Behandlung von chronischer Bronchitis ist ebenfalls relevant, weil Minimiert die schädlichen Auswirkungen von Medikamenten bei längerer Therapie.

trusted-source[6]

Vorbereitung

Inhalationsvernebler mit Bronchitis - unverzichtbar für die Behandlung zu Hause. Diese Methode ist viel wirksamer als die üblichen Mittel zur Behandlung der Krankheit, tk. Mit Hilfe des Geräts wird das Medikament auf die kleinsten Partikel gesprüht, so dass sie in die entlegensten Teile des Atmungssystems gelangen. Es ist sehr bequem in der Behandlung von Kindern und bettlägerigen Patienten. Vorbereitung für seine Anwendung umfasst die folgenden Phasen:

  • Vor dem Zusammenbau werden die Hände gründlich gewaschen;
  • das Gerät wird gemäß den Anweisungen zusammengebaut, Batterien werden eingesetzt (an das Stromnetz angeschlossen);
  • Wasser wird eingefüllt und die Dichtheit überprüft;
  • die Inhalationslösung wird in einem Wasserbad auf Raumtemperatur erwärmt;
  • Wenn mehrere therapeutische Lösungen vorgeschrieben sind, sollte die folgende Reihenfolge beachtet werden: Zuerst einen Bronchodilatator, dann ein Sputumpräparat, einen entzündungshemmenden Wirkstoff oder ein Antibiotikum einfüllen. Pausen zwischen den Inhalationen sollten eine Viertelstunde betragen;
  • die erforderliche Dosis wird in die Verneblerkapazität gegossen und mit einer Injektionslösung oder Salzlösung zur Markierung gebracht;
  • das Verfahren wird nicht unmittelbar nach körperlicher Aktivität und Essen und nach 1,5 Stunden durchgeführt.

trusted-source[7], [8], [9], [10], [11], [12]

Wen kann ich kontaktieren?

Technik inhalationsvernebler mit Bronchitis

Wie kann man mit einem Vernebler für Bronchitis richtig atmen? Die Technik der Inhalation ist wie folgt:

  • wenn möglich, wird das Verfahren in sitzender Position durchgeführt;
  • Die Luft zieht langsam durch ein spezielles Mundstück ein und aus.
  • Einatmen, der Atem wird um einige Sekunden verzögert, dann wird langsam ausgeatmet;
  • die Dauer des Eingriffs beträgt 10-15 Minuten (der Arzt bestimmt);
  • nach dem Einatmen der Hormonpräparation den Mund mit warmem Wasser ausspülen;
  • weniger reden und nicht sofort ausgehen.

Rezepte für Vernebler mit Bronchitis

Wie füllt man einen Vernebler mit Bronchitis? Um Inhalationen mit einem Vernebler durchzuführen, werden verschiedene gebrauchsfertige Dosierungsformen verwendet. Aufgrund der Art des Hustens verschreibt der Arzt:

  • Bronchodilatatoren für die Erweiterung der Bronchien (Berodual, Berotek, Salbutamol, Atrovent);
  • entzündungshemmend (Malavit, Tonzillion H, Phytochemikalien Rotokan, Eukalyptus, Propolis);
  • antibakteriell und antimikrobiell (Gentomycin, Furacilin, Flumucil, Chlorophyll);
  • zur Verflüssigung und Auswurf von Sputum (ATSTS, Fluimutsil, Lazolvan, Ambroben, Sinupret, Mukoltin);
  • Antitussiva (Lidocain, Tussamag);
  • vasokonstriktiv (Naphthizin, Adrenalin).

Antibiotika für Vernebler mit Bronchitis

Für Inhalationen mit einem Vernebler für Bronchitis antibakterielle Medikamente: Flumucil Antibiotikum, Dioxidin, Gentamicin, Tobramycin.

Fluimucil - besteht aus zwei Komponenten - ein Breitspektrum-Antibiotikum und schleimlösende Thiamphenicol Acetylcystein, den Schleim und Eiter verflüssigt, schnelles Eindringen des Antibiotikums in dem Lungengewebe erleichtert. Die Dosis für Inhalationen an Erwachsene beträgt 250 mg, Kinder - 125 mg. Vielfältigkeit der Aufnahme 1-2 mal pro Tag. Der Behandlungsverlauf beträgt nicht mehr als 10 Tage.

Dioxydin - ein synthetisches antibakterielles Bakterizid mit breiter pharmakologischer Wirkung. Es gibt 1% und 0,5% Lösungen des Arzneimittels. Für einen Vernebler wird 1% Disauerstoff mit Salzlösung in einem Verhältnis von 1: 4 und 0,5% - 1: 2 verdünnt. Zwei Verfahren pro Tag werden empfohlen.

Gentamicin - unterdrückt Gram-positive und Gram-negative Mikroorganismen, verwenden Sie 0,1% ige Lösung des Medikaments.

Tombrasin - zerstört Bakterien, wirksam bei verschiedenen Infektionen der Atemwege. Beim Einatmen bleibt das Medikament in den Atemwegen. Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene werden 300 mg 2 mal täglich, aber nicht weniger als 12 Stunden zwischen den Behandlungen, für 28 Tage empfohlen. Die Ampulle wird geöffnet und in einen Vernebler gegeben, es ist notwendig zu atmen, bis die Flüssigkeit ausläuft.

trusted-source[13], [14], [15], [16], [17]

Lösungen für Vernebler mit Bronchitis

Zusätzlich zu Antibiotika werden wir andere Lösungen für Vernebler bei Bronchitis in Erwägung ziehen. Das sicherste für Bronchitis für Erwachsene und Kinder ist die Inhalation mit Kochsalzlösung für den Vernebler. Aufgrund der erhöhten Empfindlichkeit gegenüber verschiedenen Komponenten pharmakologischer Arzneimittel können Menschen diese oder andere Arzneimittel nicht verwenden. Die physiologische Lösung ist ein in Wasser gelöstes Salz (1% ige Lösung), hat antiseptische, weichmachende Wirkung, fördert die Evakuierung des Sputums. Darüber hinaus wird es als Grundlage für die Zubereitung vieler Rezepte verwendet. Einige von ihnen sind unten beschrieben.

Inhalation mit Bronchitis Berodualom und Kochsalzlösung Vernebler

Berodual - Bronchodilatator, zur Behandlung von chronisch obstruktiver Bronchitis, Asthma bronchiale. Die Dosis wird individuell ausgewählt, abhängig von dem Zustand und der Schwere der Bronchospasmusanfälle. Inhalationen beginnen in der Regel mit der niedrigsten empfohlenen Dosis. Kinder unter 6 Jahren - 2 Tropfen pro Kilogramm Körpergewicht, im Alter von 6-12 Jahren - 10 Tropfen, nach 12 - 20 Tropfen. Die Dosen können variieren, aber 10, 40, 80 Tropfen nicht überschreiten. Das Arzneimittel mit Salzlösung wird auf ein Volumen von 3-4 ml gebracht und in den Vernebler eingeführt. Für eine neue Inhalation müssen Sie erneut eine Lösung, den Rest des vorherigen Einschenkens, treffen. Als Ergebnis klinischer Studien wurden während der Inhalation mit Berodual und Salzlösung negative Reaktionen in Form von Übelkeit, trockenem Mund, Kopfschmerzen, Tachykardie und erhöhtem Blutdruck festgestellt.

Inhalation bei Bronchitis mit einem Lazolvan, Berodual und Kochsalzlösung durch einen Vernebler

Inhalation mit einem Vernebler mit Bronchitis Lazolvanom, Berodualom und Kochsalzlösung haben eine noch ausgeprägtere therapeutische Wirkung. Lazolvan erhöht die Sekretion und Ausscheidung von Schleim aus den Bronchien. Gut vertragen von den Patienten variiert die Dosis je nach Alter und ist: bis zu 2 Jahren - 7,5 mg, 2-5 Jahre - 15 mg, Kinder älter als 5 - 15-22,5 mg. Wenn möglich, ist es am besten, 2 Inhalationen pro Tag zu haben. Bei Bronchitis können Sie nur mit Lazolvanom und Kochsalzlösung Inhalationen mit einem Vernebler durchführen.

Miramistin für Vernebler mit Bronchitis

Miramistin für Vernebler mit Bronchitis ist nicht wirksam, tk. Ist selektiv gegenüber Mikroorganismen. Mehr wird für Inhalationen in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde verwendet: mit Tonsillitis, Laryngitis, Pharyngitis.

Inhalation mit Mineralwasser durch einen Vernebler mit Bronchitis

Mit Bronchitis erlaubt Inhalation von Mineralwasser Vernebler, aber mit einer Reihe von Einschränkungen. Mineralwasser sollte nicht kohlensäurehaltig und leicht alkalisch sein, was für seine heilenden Eigenschaften Borjomi bekannt ist. Ursprünglich aus Georgien stammend, hat es eine komplexe chemische Zusammensetzung, die viele menschliche Systeme günstig beeinflusst, einschließlich der Verringerung katarrhalischer Phänomene. Die Inhalation von Borjomi im Vernebler mit Bronchitis befeuchtet die Atemwege, macht die Ausscheidung von Sputum flüssiger und erleichtert deren Ausscheidung. Ein wichtiger Wert dieses Verfahrens ist, dass es keine Allergien verursacht und daher für Kinder jeden Alters und schwangere Frauen geeignet ist. Skeptiker dieser Behandlung warnen davor, unsterilisierte Lösungen zu verwenden, um die Entwicklung von Lungenentzündung, die Mineralwasser ist, zu vermeiden.

Inhalation mit Vernebler bei Bronchitis bei Schwangeren

Inhalation mit einem Vernebler für Bronchitis bei Schwangeren ist eine effektive Möglichkeit, die Genesung zu beschleunigen, ohne auf Medikamente zurückgreifen zu müssen, die den Fötus bedrohen. Es gibt Bedingungen, bei denen das Risiko durch die Verwendung von Medikamenten niedriger ist als die Lebensgefahr durch die Krankheit, so dass Sie diese Behandlung anwenden müssen. Wenn es möglich ist, die negativen Auswirkungen chemischer Komponenten zu vermeiden, ist es besser, auf sie zu verzichten. Von den vorgeschlagenen Rezepten ist offensichtlich - die sicherste Inhalation mit Kochsalzlösung und Mineralwasser. Die gleichen Inhalationen für Bronchitis Vernebler sind für Kinder empfohlen. Darüber hinaus ist diese Methode der Inhalation für Kinder nicht früher als nach einem Jahr des Lebens empfohlen, tk. Das Kind kann nicht intensiv Sputum aushusten. Unter Verwendung von Medikamenten müssen Sie die Anweisungen sorgfältig studieren. So kann Lazolvan für Kinder und Frauen nach der 28. Schwangerschaftswoche, für Berodual nach dem ersten Trimester der Schwangerschaft usw. Verwendet werden.

Kontraindikationen für das Verfahren

Es gibt Kontraindikationen für die Inhalation durch einen Vernebler. Erstens ist es unmöglich, das Verfahren durchzuführen, wenn das verwendete Medikament intolerant ist. Auch Krankheiten wie schwere Lungen- und Herzschwäche, Herzmuskel weniger als einem halben Schlaganfall und Herzinfarkt, Lungenblutungen, Tuberkulose, bullösen Emphysem, Körpertemperatur über 37,5 0  sind ein Hindernis für das Verfahren. Wenn obstruktive Bronchitis nicht Inhalationen mit Kräutern und ätherischen Ölen sein kann, nicht den Zustand der Bronchien übermäßigen Sensibilisierungen verschlimmern.

trusted-source[18], [19], [20], [21], [22]

Konsequenzen nach dem Eingriff

Die Folgen nach Inhalation mit einem Vernebler sind günstig, wenn alle Regeln für die Verwendung des Gerätes und die Einweisung eines Spezialisten erfüllt sind. Nur ein Arzt kann das Heilmittel bestimmen, das notwendig ist, um die Symptome der Bronchitis zu beseitigen. Vergessen Sie nicht, dass der Vernebler ein "Vehikel" ist, um die Medizin zu den Entzündungsherden zu bringen, von deren korrekter Wahl die Konsequenzen abhängen.

trusted-source[23], [24], [25], [26], [27]

Komplikationen nach dem Eingriff

Es gibt Fälle von Komplikationen nach dem Eingriff. Es handelt sich um die Verwendung von nichtsterilen Lösungen (Mineralwasser, Kräutersud) zur Inhalation durch einen Vernebler. Bakterien, die tief in die Atemwege gelangen, können Lungenentzündung und andere Infektionskrankheiten verursachen. Die Verwendung von öligen Lösungen kann auch gesundheitsschädlich sein. Fette setzen sich an den Wänden der Bronchien und Alveolen fest und können zu Störungen des Gasaustausches und der Entwicklung von Fettpulmonitis führen.

trusted-source[28], [29], [30]

Pflege nach dem Eingriff

Nach der Inhalation muss der Vernebler vorsichtig sein. Pflege nach der Prozedur beinhaltet den Ausschluss für einige Zeit der aktiven Aktion, ist es am besten, sich hinzulegen, können Sie einfach ruhig sitzen. Geh nicht einfach auf die Straße oder arrangiere das Lüften des Raumes.

trusted-source[31], [32], [33], [34]


Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.