Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Mole zu Hause entfernen

Facharzt des Artikels

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 11.04.2020

Muttermale oder Nävi, da sind fast alle Menschen. Sie sind fast unsichtbar, können aber zu spürbaren Unannehmlichkeiten führen. Es ist auch sehr gefährlich, das Muttermal zu beschädigen, weil die Blutung beginnen kann. Wenn sich der Nävus am Körper befindet, so dass er beschädigt werden kann, ein unästhetisches Aussehen hat oder eine andere Art von Unbehagen hervorruft, kann er entfernt werden.

Sie können das Muttermal selbst entfernen oder einen Arzt aufsuchen. Das Problem unerwünschter Muttermale und deren Entfernung aus verschiedenen Körperteilen interessierten Menschen vor. Daher bietet alternative Medizin viele Möglichkeiten und Rezepte, um den Nävus unabhängig und sicher loszuwerden.

Bevor Sie sich dazu entschließen, einen Maulwurf zu entfernen, müssen Sie analysieren, welche Folgen die Folgen haben können und ob sie Sie behindern. Meistens entfernen diese Molen, die auf dem Gesicht, Hals, besonders groß sind oder sich zu einem bösartigen Tumor entwickeln können.

Die Entfernung des Muttermals besteht aus ihrer Vorbereitung, dem Vorgang der Entfernung verschiedener Längen und der anschließenden Pflege und Beobachtung von Restnarben oder Narben. Mit dem richtigen Ansatz wird das Entfernen eines Muttermals nicht schwierig, sicher und effektiv sein.

Hinweise für das Verfahren

Indikationen für die Entfernung eines Maulwurfs können unterschiedlich sein, aber sie alle auf mehrere Hauptfaktoren herunterkochen. Das Entfernen eines Maulwurfs wird empfohlen, wenn:

  • Es befindet sich auf dem Gesicht.
  • Wenn es besonders groß ist. Muttermale akkumulieren Melanin, so dass sich große Proben zu Melanin entwickeln können.
  • Der Maulwurf bringt ständig Unbehagen, er befindet sich an Orten, an denen er ständig mit Kleidung oder Modeschmuck in Berührung kommt.
  • Sie berühren ständig das Muttermal mit Ihren Fingernägeln oder anderen Objekten, es befindet sich an einem extrem unbequemen Ort. Zum Beispiel auf der Rückseite der Handfläche, am Knöchel usw.

Moles werden auch entfernt, weil sie einen bösartigen Tumor verursachen können. Diejenigen von ihnen, die sich an den zugänglichsten Stellen für die Sonne befinden, sind am meisten einem solchen Risiko ausgesetzt. Wenn Sie sich entscheiden, ein Muttermal zu entfernen, zeigen Sie Ihren Arzt-Onkologen. Der Maulwurf kann beim Melanom regeneriert werden, der Arzt wird dies sofort feststellen. Wenn Sie also selbst ein Muttermal entfernen, verletzen Sie sich selbst und den Körper als Ganzes nicht, es ist besser, einen Spezialisten zu konsultieren.

trusted-source[1], [2], [3]

Vorbereitung

Molen zu Hause zu entfernen ist sehr gefährlich. Ärzte warnen ständig davor. Wenn Sie sich aber trotzdem dafür entscheiden, das unerwünschte Muttermal loszuwerden, sollten Sie mehrere Punkte beachten:

  • Wählen Sie, wie Sie löschen möchten. Es kann eine Salbe, Präparate oder Tinkturen sein. Sehr oft wird das Muttermal nicht nur mit Salbe verarbeitet, sondern auch mit einem Faden an der Basis gebunden.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie gegen keine der Komponenten des ausgewählten Medikaments allergisch sind.
  • Das entfernte rodinka soll ohne Beschädigungen oder den Verdacht auf das Melanom, nämlich die gleichmäßigen Ränder, die einheitliche Farbe, die trockene Oberfläche, die gewöhnliche Größe haben.
  • Die Haut um den Maulwurf sollte nicht entzündet sein. Auch in der Nähe des Muttermals sollte es keine Ausschläge, Reizungen, Insektenstiche, frische Wunden oder Kratzer geben.

Die Vorbereitung auf das Entfernen eines Muttermals ist ein sehr wichtiger Teil des gesamten Verfahrens. Es ist wichtig, zunächst die richtige Methode zu wählen, damit später keine Komplikationen auftreten. Andernfalls können Sie die Infektion bringen, es besteht ein großes Blutungsrisiko.

trusted-source[4], [5]

Technik entfernung von Muttermalen zu Hause

Sie können ein Muttermal zu Hause auf verschiedene Arten entfernen. Sie können eine Methode wählen, die einfacher oder ein ganzer Komplex ist. Ein paar Empfehlungen, welche Methode zur Entfernung von Muttermalen zu Hause besser ist:

  1. Vor Beginn des Verfahrens sollten Sie, unabhängig davon, ob Sie sich entscheiden, das Muttermal nicht zu entfernen, einen Toleranztest durchführen. Auf einen kleinen Bereich der Haut unter dem Knie oder auf der Innenseite des Handgelenks auftragen. Warte einen Tag. Wenn Allergien, Hautausschläge, Brennen oder Juckreiz nicht auftreten, ist das Medikament für Sie geeignet.
  2. Stoppen Sie Ihre Wahl bei einfacheren Optionen. Wählen Sie ein paar aus. Wenn die erste Methode nicht passt, können Sie die nächste Methode sicher ausprobieren.
  3. Es ist ratsam, Rezepte mit verfügbaren Zutaten zu verwenden. Zwiebeln, Knoblauch, Zitrone, Rizinusöl können in jedem Geschäft und Apotheke gekauft werden.
  4. Die Entfernungsrate sollte nicht zu lang sein.
  5. Das Ergebnis sollte in naher Zukunft ersetzt werden. Zum Beispiel nach der ersten Woche der Verwendung.
  6. Die gewählte Methode sollte nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Wählen Sie die Wege, wo Sie Salbe oder Medizin vor dem Schlafengehen oder morgens und abends auftragen müssen.

Im Folgenden finden Sie die häufigsten, effektivsten und kostengünstigsten Möglichkeiten, ein Muttermal zu Hause zu entfernen. Jede Option hat bestimmte Vor- und Nachteile. Aber der Hauptvorteil von jedem von ihnen ist, dass sie viele Male von Tausenden von Menschen über viele Jahre hinweg getestet wurden.

Mittel zum Entfernen von Molen

Stefalin. Es ist eine moderne, sehr wirksame Droge. Es besteht aus einer Sammlung von Heilkräutern und Wurzeln, enthält keine künstlichen Verunreinigungen. Es besteht aus zwei Komponenten. Ein Teil der Kräuter macht eine Abkochung. Der andere Teil der Kräuter und Wurzeln wird getrocknet, dann verrieben. Dekokt und Puder werden kombiniert, eine Salbe wird erhalten. So dringt das Medikament tief in den Maulwurf und die Wurzel selbst ein und liefert ein gutes Ergebnis.

Verwenden Sie sorgfältig und folgen Sie den Anweisungen. Bedecken Sie die Haut um das Muttermal mit einem Pflaster, da Stephalin nicht auf die Haut aufgetragen werden kann. Salbe wird einmal täglich aufgetragen. Es ist besser, für diesen Zeitraum vor dem Zubettgehen oder über Nacht zu wählen. Die Hauptsache ist, das Muttermal nicht zu benetzen. Wenn Sie das Muttermal schnell entfernen, schmieren Sie es zweimal am Tag.

Malawi. Das Präparat besteht aus 37 im Altai gesammelten Kräutern. Es enthält auch Mumien, Mineralien und Säuren. Es ist einfach genug Malavit zu benutzen. Tragen Sie eine kleine Menge Salbe auf einen Wattestäbchen und befestigen Sie es an der Muttermal. Mit Heftpflaster sichern. So ist es notwendig, einmal in zwei Tagen zu tun.

Collomac. Dieses Medikament ist besser geeignet für die Entfernung eines kleinen Maulwurfs. Kollomak erweicht das Gewebe des Maulwurfs, dann kann es leicht entfernt werden. Dauer der Anwendung - 3-4 Tage. Wenden Sie das Medikament auf dem Maulwurf mehrmals am Tag an.

Cryopharma oder Wartner. Diese Medikamente gefrieren das Muttermal, danach sollte es allmählich von der Oberfläche der Haut verschwinden. Das Mittel wird auf den Maulwurf aufgetragen, dann verschwindet es allmählich innerhalb von 10 Tagen. Wenn das Muttermal sehr groß ist, kann das Verfahren erneut wiederholt werden, jedoch erst nach 14 Tagen.

Viferon hat eine Kontraindikation - es kann nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden.

Entfernung von Muttermalen durch Haarfollikel

Vielleicht ist die Methode einfacher und sicherer. Aber die Haare können nur ein kleines Maulwurf entfernt werden, größere Proben sollten mit Cremes, Salben oder Einfrieren herausgenommen werden. Entfernen Sie die Haare können nur hängende Maulwurf, die gut genug über die Haut erhoben wird.

Nehmen Sie ein langes Haar und binden Sie es um den Maulwurf an der Basis. Binde einen Knoten. Sie müssen kein Muttermal binden, aber nicht schwach. Haare sollten keine Schmerzen oder starke Beschwerden verursachen, aber Sie müssen es fühlen. Gehe für ein paar Tage wie ein Haar. Überprüfen Sie das Muttermal, es sollte ein wenig austrocknen. Ziehe das Haar nach oben, damit es auch gut auf dem Boden hält. Wenn das Haar verloren ist, nimm ein neues.

Sie können den Maulwurf mit Pferdehaar entfernen. Die Methode ist sehr effizient und schnell. Sie können Ihr Muttermal nicht unabhängig voneinander mit Haaren dehnen, also bitten Sie jemanden, Ihnen zu helfen. Es ist notwendig, ein Muttermal an der Basis so hart wie möglich zu binden, aber nicht eifrig. Das Blut wird aufhören, in den Maulwurf zu fließen, und es wird schnell wegfallen. Bei den Haaren müssen Sie 3-4 Tage laufen, bevor Sie ins Bett oder in die Dusche gehen.

Entfernung von Maulwürfen durch Schöllkraut

Reinheit ist ein ausgezeichnetes alternatives Heilmittel für Maulwürfe aller Art. Er wirkt wie ein "Burnout", wobei das Muttermal allmählich getrocknet und entfernt wird. Sie können als hängende Muttermale und Muttermalflecken entfernt werden. Auch Schöllkrautflecken werden aus dem Schöllkraut entfernt. Hier sind einige Tipps, wie man Maulwürfe durch Zöliakie entfernen kann:

  • Nehmen Sie den Schöllkrautstiel, schneiden Sie ein Stück ab und befestigen Sie es mit einem Schnitt am Maulwurf. Der Saft sollte vollständig auf den Maulwurf fallen. Außerdem ist es harmlos für die Haut, verursacht keine Allergien.
  • Mach die Salbe. Zu gleichen Teilen vermischen Sie das zerkleinerte Schöllkraut und die Vaseline. Die resultierende Salbe behandelt den Maulwurf jeden Tag.
  • Tinktur aus Schöllkraut. Jedes Glas bis zur Hälfte mit frischen Schöllkrautblättern füllen. Dann übergießen Sie den Wodka. Infusion für 14 Tage. Gut abseihen und in einem Kühlschrank oder Keller lagern. Vor Gebrauch die 1: 1 Tinktur mit Wasser verdünnen, Wattestäbchen anfeuchten und auf die Mole auftragen. Groß genug Mole können in ein paar Monaten entfernt werden. Hauptsache, den Kurs nicht zu unterbrechen.

Reinheit ist langsam, aber fast immer effektiv und schmerzlos. In einigen Fällen gibt es eine leichte Rötung um die Mole, die schnell passiert. Konsultieren Sie unbedingt einen Arzt, wenn es sich lohnt, ein Muttermal zu entfernen.

Entfernen eines Mols mit Säure

  1. Salicylsäure. Salicylsäure ist ziemlich erschwinglich, es ist in vielen Zweigen der Medizin weit verbreitet. Die Säure trocknet allmählich das Mol aus, was zu seinem vollständigen Verschwinden führt. Säure auftragen ist besser nur auf dem Muttermal selbst, ohne angrenzende Bereiche der Haut zu beeinflussen. Tatsache ist, dass der ständige Kontakt zum Austrocknen, Schälen und Rötung der Haut führen kann. Dann wird es schwierig zu bestimmen - es ist eine negative Reaktion des Körpers auf Säure oder einfach Reizung.
  2. Essigsäure. Essig zeigt auch ausgezeichnet Maulwürfe und Warzen. Mit einer Pipette ein paar Tropfen auf den Maulwurf geben. Also 7 Tage mehrmals am Tag. Das Risiko der Verwendung von Essigsäure besteht darin, dass die Haut um den Muttermal und das Muttermal selbst ohne den geringsten Schaden sein sollte. Wenn die Haut eine Wunde oder einen frischen Kratzer hat, kann Essig den beschädigten Bereich noch mehr korrodieren.
  3. Zitronensäure.  Diese Methode funktioniert auf die gleiche Weise wie die vorherige. Zitronensäure kann aus einem sehr konzentrierten Saft hergestellt werden. Wenden Sie es einige Male pro Tag für eine Woche auf einem Maulwurf an. Zitronensäure wird helfen, nicht nur die Mole zu entfernen, sondern auch die Pigmentflecken zu erleichtern.

Entfernung von Molen mit Jod

Die Entfernung von Molen mit Jod wird als wirksam angesehen, da dieses Medikament das Mol selbst durchdringen und es vollständig zerstören kann. Er trocknet und kaut den Maulwurf von außen und von innen heraus. Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein Geburtsmal mit Jod zu bekommen:

  1. Befeuchten Sie den Wattestäbchen mit Jod und befestigen Sie ihn an der Mole. Sichern Sie es mit Klebeband und lassen Sie es über Nacht. Morgens immer den Verband entfernen und den Maulwurf spülen. Innerhalb weniger Tage nach solchen Verfahren beginnt der Muttermal zu verschwinden.
  2. Ein anderer Weg besteht darin, Iod mit Wasser in einem Verhältnis von 1 zu 5 zu verdünnen und auf das Mol anzuwenden. Halten Sie für nicht mehr als 5 Minuten und spülen Sie mit Wasser. Benachbarte Haut ist besser nicht zu berühren.
  3. Hängende Molen können auch mit einer herkömmlichen Alkohollösung von Jod entfernt werden. Behandle diesen Maulwurf mehrmals täglich mit Jod, ohne die Haut zu berühren. Allmählich wird der Maulwurf einfach verwelken und verschwinden. Nach dieser Methode der Entfernung, gibt es keine Narben auf der Haut.

Im Allgemeinen ist das Entfernen von Molen mit Jod sehr sicher und billig. Auch wenn Jod nicht zu Hause ist, kann es immer in der Apotheke gekauft werden. Es reizt nicht die Haut, es besteht keine Gefahr von Blutungen oder Entzündungen. Der einzige negative - Jod hinterlässt Spuren auf der Haut. Wenn das Muttermal an einem prominenten Ort ist, muss es sehr sorgfältig verarbeitet werden. Wenn nicht, dann können Sie die Haut berühren.

Entfernen eines Maulwurfs mit Essig

Mole kann entfernt werden und Essig. Zu diesem Zweck ist Apfelessig perfekt. Es ist sanfter, reizt nicht die Haut und hat eine weiche Wirkung. Diese Methode wurde entwickelt, um Molen und Pigmentflecken auf der Haut zu entfernen, ist aber nicht geeignet, um hängende oder konvexe Muttermale zu entfernen. Das Prinzip der Aktion ist, dass der Essig den Fleck auf der Haut bleicht und das Pigment entfernt. Mehrere Anwendungen:

  1. Gib ein paar Tropfen Essig auf den Maulwurf. Also innerhalb einer Woche. Der Maulwurf sollte allmählich spurlos verschwinden. Keine Hautausschläge, Allergien oder Juckreiz verursacht diese Methode nicht.
  2. Überprüfen Sie zuerst, ob Sie allergisch auf Essig reagieren. Eine kleine Menge auf die Haut auftragen, nicht ausspülen, für einen Tag halten. Wenn die Haut nicht auf Essigsäuren reagiert, können Sie damit beginnen, den Maulwurf zu entfernen. Machen Sie einen kleinen Tupfer aus Watte, der nur die Walze selbst schließt. Sättige es mit Essig und befestige es an der Mole. Mit Heftpflaster sichern. Mit einem Verband müssen Sie eine Woche lang ständig laufen. Wattestäbchen mehrmals am Tag wechseln. Der Maulwurf muss vollständig verschwinden.
  3. Wenn die Zeit es zulässt, lohnt es sich, diese effektive Art der Ausscheidung von Muttermalen zu versuchen.

Um zu beginnen, müssen Sie die Haut erweichen. Halten Sie den Maulwurf für 10-15 Minuten in Wasser oder unter fließendem Wasser. Den Wattestäbchen mit Essig tränken und an der Mole befestigen. Halten Sie für 15-20 Minuten. Entfernen Sie den Tupfer und spülen Sie den Maulwurf aus. Also 4 mal pro Tag für eine Woche. Das Ergebnis wird Sie angenehm überraschen. Der Maulwurf wird schwarz und wird mit einer Kruste bedeckt. Dann wird es wegfallen, und darunter wird eine saubere Haut ohne Spuren sein.

Entfernung von Muttermalen mit Haushaltsseife

Haushaltsseife trocknet und hilft, den Maulwurf praktisch schmerzfrei zu entfernen. Auf diese Weise können Sie einen kleinen hängenden Maulwurf loswerden. Dies sollte so gemacht werden:

  1. Bevor Sie zu Bett gehen, tragen Sie eine dicke Seifenschicht auf den Muttermal auf. Wiederholen Sie den Vorgang für 3-4 Nächte. Es ist notwendig, die Seife sorgfältig aufzutragen, um das Muttermal nicht zu beschädigen. Nach der Anwendung sollte es leicht entzündet sein. Dies bedeutet, dass der Prozess der Zerstörung begann. Die Seife zum Auftragen oder Rendern ist nicht mehr notwendig. Allmählich schrumpft der Maulwurf und fällt selbst weg.
  2. Wenn die Nacht nicht funktioniert, um Seife aufzutragen, können Sie eine Art Kompresse machen. Schneiden Sie eine dünne Seifenschicht ab und befestigen Sie sie an der Mole. In diesem Fall sollte entweder die Haut oder die Seife mit Wasser angefeuchtet werden. Eine Bandage auftragen und mit Pflaster fixieren. Abends die Kompresse abnehmen und die Haut waschen. Also 3 Tage.

Nach dem Auftragen der Seife wird sich die Haut entzünden, Rötung, Brennen und Juckreiz auftreten. Aber ein Muttermal zu berühren, ist auf jeden Fall unmöglich. Sie können es nicht mit Sahne oder mit anderen Präparaten behandeln. Es ist notwendig, ein paar Tage zu leiden, nach denen der Maulwurf beginnt auszutrocknen, die Haut wird normale Farbe und Unbehagen verschwinden. Nachdem der Maulwurf selbst abgefallen ist, bleibt darunter eine saubere Haut ohne Narben oder Narben. Diese Methode ist nicht geeignet für die Ausscheidung von Molen oder schwach exprimierten Molen.

Entfernung von Molen nach alternativen Methoden

  • Soda. Soda dehydriert und korrodiert ein Muttermal. Bereite die Pasta zu. Mischen Sie dazu einen Teelöffel Soda und 4 Teelöffel Wasser. Lasse die Mischung 1 Stunde auf dem Mol liegen. Innerhalb von 3 Tagen den Maulwurf 2 mal täglich schmieren. Sie können auch Soda und Vitamin E mischen. Dies wird helfen, ein schnelles Ergebnis zu erzielen.
  • Flachs.  Es ist wissenschaftlich nicht bewiesen, dass Flachs hilft Molen zu entfernen, aber dies gilt als eines der effektivsten Mittel zur Entfernung von Molen verschiedener Arten. Sie benötigen Leinsamenöl, Honig und Flachsmehl. Mischen Sie die Butter und den Honig zu gleichen Teilen. Fügen Sie ein wenig Mehl hinzu, um die Creme zu machen. Auf den Maulwurf auftragen, die Stunde halten und abspülen. Also gib einmal pro Tag 7 Tage.
  • Löwenzahn.  Die Methode hilft, flache Muttermale zu entfernen und sie allmählich zu verfärben. Schneiden Sie die Löwenzahnwurzel ab und tragen Sie eine weiße Flüssigkeit auf den Maulwurf auf. Lassen Sie es für 30 Minuten und spülen Sie. Die Prozedur sollte nicht weniger als eine Woche wiederholt werden, dann wird das Ergebnis auffallen. Sie können eine Salbe machen. Mix 1 EL. Ein Löffel Saft mit 4 EL. Esslöffel Butter. Schmieren Sie den Maulwurf mehrmals am Tag.
  • Essig und Knoblauch. 2 Knoblauchzehen schneiden und gießen 100 Gramm (ein halbes Glas) Apfelessig. Bestehen Sie 14 Tage. Dann mit einem Wattestäbchen infundieren und die ganze Nacht am Muttermal befestigen. Tu dies solange, bis das Muttermal verschwunden ist.

Molen mit einer Schleife entfernen

Eine andere schmerzlose und schnelle Methode, um einen Maulwurf zu entfernen, ist eine Schleife. Dies ist der Name eines speziellen Chirurgeninstruments, das für den gesamten Eingriff verwendet wird. Nebenwirkungen, Reizungen und Blutungen wurden nicht früher beobachtet.

Das Gerät sieht so aus: Es ist eine Art Griff, an dessen Ende sich eine Metallschleife befindet. Es ist sehr klein, so dass es die kleinsten Mole entfernen kann. Eine Schleife wird auf das Muttermal gelegt, dann wird ein Hochfrequenzstrom angelegt.

Wie das Entfernen: der Hochfrequenzstrom wärmt den Maulwurf stark auf und unterbricht ihn sofort. Aus diesem Grund beginnt die Blutung nicht. Auch gibt es keine Infektion der Gewebe herum, allergische Ausschläge und andere Dinge.

Nach dem Entfernen der Mole verbleibt eine kleine Kruste auf der Oberfläche. Sie selbst verschwindet in einer Woche. Danach kann es ein kleiner weißer Fleck bleiben, der bald vollständig verschwindet. Wenn der Maulwurf groß oder tief ist, bleibt eine leichte Narbe auf der Haut zurück, die nach und nach weniger wahrnehmbar wird.

Es ist möglich, Muttermale mit einem Gerinnungsmittel nur nach Rücksprache mit einem Arzt zu entfernen. Jedes Mol kann im Melanom regeneriert werden. Wenn solch ein bösartiges Muttermal entfernt wird, kann es die Krankheit verschlimmern. Krebsmale werden mit dem Anfall der Haut um einige Zentimeter entfernt.

Kontraindikationen für das Verfahren

Wenn Sie sich entschließen, ein langweiliges Muttermal zu entfernen, sollten Sie eine Reihe von Fällen kennen, in denen dies nicht möglich ist. Kontraindikationen für die Entfernung von Molen:

  1. Verdacht auf einen bösartigen Tumor.
  2. Neben dem Maulwurf gibt es eine Entzündung auf der Haut. Zuerst müssen Sie sie heilen und dann entfernen Sie das Muttermal.
  3. Schwangerschaft. Frauen "in der Situation" ist es besser, die Entfernung des Muttermals für die postpartale Periode zu verschieben.
  4. Allergie gegen bestimmte Komponenten der Medikamente oder Verdacht auf eine negative Reaktion.
  5. Diabetes.

Ein Muttermal zu Hause zu löschen, ist nur nach Rücksprache mit einem Onkologen besser. Jeder Maulwurf kann zu einem Melanom heranwachsen. Dann ist ein chirurgischer Eingriff notwendig, um nicht nur das gefährliche Wachstum, sondern auch seine Wurzel zu entfernen. Es ist auch sehr wichtig, alle beschädigten Gewebe zu entfernen. Wenn Sie absolut gesund sind, dann können Sie eine der Optionen für die Selbstentnahme eines Muttermales wählen und fortfahren. Aber wenn es irgendwelche Kontraindikationen gibt, entfernen Sie den Maulwurf nur im medizinischen Zentrum.

trusted-source[6], [7], [8], [9]

Konsequenzen nach dem Eingriff

Haben Sie das Muttermal entfernt, stören Sie die gut koordinierte Arbeit des Organismus und verletzen Sie es. Dies kann Folgen unterschiedlicher Komplexität haben:

  • Zweifellos wird an Stelle des Muttermals zuerst eine kleine frische Wunde entstehen. Seine Größe hängt von der Größe des entfernten Maulwurfs ab. Dies ist ein ganz natürlicher Prozess, also keine Panik.
  • Auf der Wunde erscheint eine Kruste. Auf keinen Fall kann sie abgezockt oder irgendwie beeinflusst werden. Die Kruste muss von selbst abfallen. Darunter sind die Prozesse der Gewebereparatur und -heilung.
  • Anstelle der Kruste bleibt ein heller Fleck. Es ist eine junge Haut, die empfindlich auf direkte Sonneneinstrahlung reagiert. Es ist auch verboten, das Solarium zu besuchen.
  • Nach 2-3 Wochen wird sichergestellt, dass die Haut aus dem Weiß eine normale Farbe bekommt. Die Röte geht allmählich über.
  • Bis zu sechs Monaten kann Unbehagen an ein entferntes Muttermal erinnert werden.

Wenn Sie sich entscheiden, die Heilung mit einer Creme oder Salbe zu beschleunigen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Das ausgewählte Werkzeug kann aus Komponenten bestehen, die nicht zu Ihnen passen.

trusted-source[10], [11], [12]

Komplikationen nach dem Eingriff

Die Selbstentnahme von Muttermalen zu Hause hat eine Reihe von Komplikationen, die vor dem Kurs empfohlen werden:

  • Egal, wie sehr Sie es versuchen, Sie können nicht alle Hygienestandards zu Hause einhalten. Die Wahrscheinlichkeit einer Infektion ist sehr hoch. Im medizinischen Zentrum sind der Chirurg, das gesamte Instrument und die Arztkleidung vollkommen steril. Und bei Ihnen?
  • Einige Maulwürfe können im Allgemeinen nicht berührt werden. Andernfalls können schwere Blutungen auftreten.
  • Es ist unmöglich, das Muttermal vollständig vollständig abzuleiten. Sie können nicht die Tiefe bestimmen, in der sich der Stamm befindet. Besonders täuschend sind hängende und konvexe Muttermale. Der obere Teil kann entfernt werden, aber die Wurzel bleibt. Ein neues Muttermal kann am selben Ort wachsen.
  • Ein großer Teil der Stelle des entfernten Maulwurfs bleibt eine merkliche Narbe. Entfernen Sie ein Muttermal mit einem Laser, Stickstoff oder anderen Mitteln, auf der Haut bleibt oft nichts.
  • Es besteht ein großes Risiko, den falschen Weg zum Entfernen zu wählen. Der Maulwurf bleibt an seinem ursprünglichen Platz, Sie werden nur die Haut schädigen. Wenn Sie unbekannte Infusionen ins Innere nehmen, können Sie den Körper als Ganzes schädigen.

trusted-source[13], [14], [15]

Pflege nach dem Eingriff

Die Rehabilitation dauert ca. 2 bis 6 Monate. Während dieser Zeit sollte sich die Haut vollständig erholen und das Gefühl von Unwohlsein verschwinden. Im Allgemeinen beginnt die Rehabilitationszeit bereits ab dem ersten Tag nach der Entfernung mit einer beliebigen Methode.

Unmittelbar nach dem Entfernen des Muttermales erscheint eine Kruste. Es kann nicht abgerissen oder zerkratzt werden. Vermeiden Sie auch den Kontakt mit Wasser und anderen kosmetischen Mitteln. Das einzige, was Sie verwenden können, ist ein Sonnenschutzmittel. Das Schutzniveau sollte 60 oder mehr betragen.

Die Kruste muss von selbst abfallen. Die Haut um die Entnahmestelle wird noch weitere 15 Tage gerötet sein. Dies ist ziemlich natürlich und zeigt an, dass der Wiederherstellungsprozess gut voranschreitet. Nach und nach wird der Ort der Entfernung eine Farbe mit der Haut um. Gefühle von Unbehagen können periodisch auftreten, aber allmählich werden sie auch vergehen.

Die Rehabilitationsphase hängt direkt von der Größe und Tiefe des Maulwurfs ab. Ein kleiner Maulwurf ist leichter zu entfernen und innerhalb eines Monats können Sie sicher vergessen. Ein größerer Maulwurf wird mehr Ärger bringen. Vielleicht wird es eine kleine Narbe oder Markierung auf der Haut geben.

Wenn das Muttermal korrekt entfernt wird, ist keine besondere Pflege erforderlich. Im Gegenteil, es ist wünschenswert, sie weniger zu stören. Das einzige, was mit einem Muttermal behandelt werden kann, ist Wasserstoffperoxid. Wischen Sie den Ort der Entfernung vorsichtig ab, aber erst nachdem die Kruste abfällt.

Wenn das Muttermal versehentlich entfernt wurde und die Narbe an ihrem Platz geblieben ist, kann sie mit einem speziellen Pflaster auf Silikonbasis reduziert werden. Nun, befestigen Sie es mit einer Narbe an der Hautstelle und tragen Sie es für eine Weile. Es wird angenommen, dass der Gips auf die Narbe drückt und den Blutfluss behindert. Daher wird die Narbe oder Narbe weniger bemerkbar und nimmt in der Größe ab.

Pflege und Überwachung mindestens ein paar Monate sind erforderlich, wenn ein großer Maulwurf mit einer tiefen Wurzel entfernt wurde. Es konnte nicht vollständig entfernt werden, die Wurzel blieb in den Geweben. An seiner Stelle kann ein neues Muttermal entstehen. Sie können nicht versuchen, es selbst loszuwerden. Sofort einen Arzt aufsuchen, nur er kann entscheiden, was mit Umerziehung zu tun ist. Es kann verlassen oder gelöscht werden.

trusted-source[16]


Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.