^
A
A
A

Sexpartner mit einem großen Altersunterschied

 
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 19.10.2021
 
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Diese Parzelle gilt als pikant, obwohl sie als typisch betrachtet werden sollte. Auf jeden Fall nicht selten. Kein Wunder, dass er die Literatur aller Länder und Zeiten so mag. Die Wiederholbarkeit der Handlung reduziert jedoch nicht die Anzahl der Komplexe, Zweifel und Gerüchte. Versuchen Sie daher, diese Frage zu beantworten: Was sind die Merkmale von Sex unter Partnern mit einem signifikanten Altersunterschied?

Zunächst verwerfen wir die Fälle sofort, wenn die Grundlage der altersbedingten Fehlallianz das materielle Interesse einer der Parteien ist. Sex für Geld - die Menge der Profis, und wir werden nicht in die Geheimnisse ihres Handwerks gehen. Lasst uns über diejenigen reden, die den aufrichtigen und gegenseitigen Wunsch, die entstehende Nähe und die sexuelle Sphäre zu verbreiten, gemeistert haben.

Leider gibt es in der Gesellschaft eine Reihe von Stereotypen von Einstellungen zum Geschlecht, sagen wir, ziemlich reif. Es wird angenommen, dass ältere Menschen keine sexuellen Wünsche haben können und sollen, und wenn sie überhaupt da sind, gibt es keine Möglichkeit, sie umzusetzen: Sex im Alter ist angeblich schädlich für die Gesundheit; Der alte Körper ist körperlich unattraktiv und kann daher nicht erwünscht sein; die Konzentration der älteren Person auf Sex ist peinlich; wirklich sehr beschämend "Lust auf junges Fleisch" - und so weiter.

Zunächst einmal stellen wir fest, dass Aggismus (vom Alter her) eine der Formen der Diskriminierung ist, dh eine verächtliche Einstellung gegenüber den Älteren, eine Verweigerung, Wünsche zu haben, die in diesem Alter als "unanständig" erscheinen. In der Tat ist Sexualität eine Eigenschaft des menschlichen Körpers, und daher wird er geboren und stirbt damit. Die Deklaration der sexuellen Rechte von Valencia, die 1997 auf dem 13. Sexologischen Weltkongress angenommen wurde, zeigt Folgendes: "Sexualität ist während des gesamten Lebenszyklus präsent, harmonisiert das Individuum und schafft zwischenmenschliche Beziehungen." Alter - die Eigenschaft eines Individuums, ist es möglich, bei dreißig gleichgültig gegenüber Sex und im Gegensatz zu siebzig, um ein glühender Liebhaber zu bleiben. Schließlich ist Liebe, wie Sie wissen, eine magische Kraft und kann altersbedingte Veränderungen ausgleichen. Und das liebende Auge vergibt viel.

Liebe wirkt aber nicht nur Wunder, sondern diktiert auch bestimmte Aufgaben. Im älteren Ehepaar entwickelt sich in der Regel das Verhältnis zum Geschlecht als eheliche Pflicht, es hört auf, ein wichtiger Teil des Lebens zu sein, tritt zu einer einfachen Angewohnheit, zur Bindung an einander zurück. Die Beschäftigung des gleichen Geschlechts mit einem Partner / Partner ist viel jünger als er selbst, erfordert im Gegenteil besondere Aufmerksamkeit und besondere Anstrengungen. Du musst auf dich aufpassen, deinen Körper tun, Zeit damit verbringen, trainieren, endlich. Hab keine Angst davor, wie eine "junge alte Frau" auszusehen - schließlich kannst du dies eine ältere Frau nennen, die auf vulgäres, unbegrenztes Make-up zurückgreift und keine Gymnastik macht. Einverstanden, es ist unwahrscheinlich, dass jemand in den Sinn kommen würde, die alten Frauen von vielen Filmstars in der siebten Dekade zu nennen.

Leider hat die Gesellschaft einen doppelten Standard des Alterns. Es wird geglaubt, dass ein Mann Intellekt, Erfahrung, etc. Nehmen kann. Für Frauen ist die Hauptsache das Aussehen, und deshalb werden sie sofort alt, nachdem sie aufhören, jung zu sein. Im Westen sind diese Ideen Gegenstand eines fairen Kampfes der Feministinnen, wir werden diese Stereotypen wahrscheinlich überwinden - eine Frage der Zeit.

Jetzt wollen wir sehen, was mit dem menschlichen Körper während des Alterns passiert.

Bei Frauen während der Menopause, postmenopausal aufgrund der geringeren Mengen an Östrogen im Blut sinkt, die wiederum die Blutzufuhr in die Scheide, die in Vaginalsekret (Feuchtigkeit) führt zu einer Abnahme. Gleichzeitig nimmt die Elastizität der Vaginalwände ab. Diese natürlichen Veränderungen können durch die Verwendung von Präparaten, die Östrogene oder künstliche Gleitmittel enthalten, kompensiert werden. Darüber hinaus gibt es eine spezielle Reihe von Übungen, die vom Gynäkologen Kegel entwickelt wurden, um den Tonus der Muskeln der Vagina, des Perineums und übrigens auch des Penis zu erhalten. Master und Johnson zeigen, dass aktives Sexualleben bei postmenopausalen Frauen der beste Schutz gegen das Altern der Genitalien ist, da es zur Schaffung eines günstigen hormonellen Hintergrunds beiträgt.

In diesem Fall ändert sich die Empfindlichkeit der Klitoris während der Menopause und nach ihrer Beendigung nicht, die Fähigkeit, einen Orgasmus zu erleben, besteht nach 50-60 Jahren und einigen Daten sogar noch später. Bei der Auswahl und Auswahl der sexuellen Positionen hat das Alter keinen Einfluss. Das einzige - ein junger und leidenschaftlicher Partner sollte sich an diese Veränderungen im Körper einer Frau erinnern und den Geschlechtsverkehr sorgfältiger durchführen, um die Schleimhaut nicht zu schädigen.

Der Höhepunkt der männlichen sexuellen Aktivität, wie Sie wissen, fällt auf 25-28 Jahre. Nach vierzig beginnt die sexuelle Funktion allmählich zu schwinden. Nach 55 normalerweise (obwohl es erwähnt werden soll, dass der Zeitrahmen sehr individuell ist), verminderte Festigkeit der Erektion und die Rate des Auftretens, reduzierte Ejakulation Intensität und Anzahl der Spermien erhöht die Refraktärperiode, das heißt das Intervall zwischen zwei Ejakulationen. Die Muskelspannung beim Geschlechtsverkehr nimmt ebenfalls ab. Gleichzeitig wird die Fähigkeit des Samens zur Befruchtung bis ins hohe Alter beibehalten, wobei der junge, nicht verloren gegangene Fruchtbarkeitspartner nicht vergessen werden darf und die Maßnahmen zum Schutz vor ungewollter Schwangerschaft nicht vernachlässigt werden dürfen.

Von den sogenannten alternden Männern, männlicher Menopause Erfahrung nur 5%, unangenehmen physiologischen Empfindungen, die Zeit Verabreichung von Testosteron entfernt werden, ein natürlichen Niveau, das mit dem Alter abnimmt. Allerdings hält sich nur ein Drittel der Männer nach 60 für impotent. Die restlichen zwei Drittel, Sexualleben Weiterbildung ist es nützlich zu wissen, dass dadurch, dass in diesem Alter sollte nicht sein, was die Kosten für die Ejakulation streben, und Kollegen - nehmen Sie es nicht aus Mangel an Beweisen von „minderwertigem“ Sex.

Im Allgemeinen, wenn eine Person nicht umsonst gelebt hat, mit dem Alter, kommt Erfahrung zu ihm, einschließlich sexueller. Ein berühmter Witz: "Solange ich Finger und Zunge habe, werde ich nicht impotent sein" - ist absolut fair. In der Tat wird ein erfahrener Mann in der Lage sein, Partnerfreude mit einem Finger, Zunge und anderen Methoden zu liefern, die keine jugendliche Stahlbetonerrichtung erfordern.

In diesem Fall sollte ein junges Mädchen natürlich nicht warten und von einem Partner im Alter einer unveränderlichen Kraft erotischer Manifestationen verlangen. Zu Beginn des Romans sieht ein älterer Mann gewöhnlich sexuell aktiv aus, dann kommt es zu einem natürlichen Ausbleichen der physiologischen Reaktionen und zu keiner Abkühlung.

Orgasmus wird nicht ohne Grund in manchen Ländern "ein kleiner Tod" genannt. Ein weiterer Witz über "besserer Tod für einen Mann" ist ebenfalls üblich. Tatsächlich gelang es nur wenigen Menschen, während des Geschlechtsverkehrs zu sterben, weil dazu eine sogenannte somatische Komplikation notwendig ist. Gewöhnlich vermeidet die Person im Präinfarkt- oder vorschwefligen Zustand die Belastungen, einschließlich der sexuellen. Für Frauen im Alter, nach den gleichen Meistern und Johnson, ist Sex fast sicher.

In Bezug auf stimulierende Medikamente, die Auswahl eines Erektors und in der Tat jeden Zweifel und Angst - sicherlich müssen Sie einen Spezialisten kontaktieren. Fühle dich frei und ohne Einschränkungen.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5]

Translation Disclaimer: The original language of this article is Russian. For the convenience of users of the iLive portal who do not speak Russian, this article has been translated into the current language, but has not yet been verified by a native speaker who has the necessary qualifications for this. In this regard, we warn you that the translation of this article may be incorrect, may contain lexical, syntactic and grammatical errors.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.