^

Verbesserung der Spermienqualität

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 19.11.2021
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Wie kann eine Verbesserung der Spermienqualität erreicht werden? Tatsache ist, dass viele Faktoren die Ejakulation beeinflussen. Es können sowohl schlechte Angewohnheiten als auch der Gebrauch bestimmter Drogen sein.

Negative Auswirkungen auf Spermien haben eine Ökologie, sowie das Vorhandensein von entzündlichen Prozessen des Urogenitalsystems von Männern. In jedem Fall sollte das Problem mit medizinischen Mitteln gesucht werden.

Beeinflusst perfekt die Qualität des regelmäßigen Sexlebens von Sperma. Wenn ein Mann nicht oft Sex hat, kann sein Ejakulat stagnieren und verdicken. In diesem Fall enthält der Samen mehr Samenflüssigkeit als die Spermatozoen selbst. Dies kann zu Problemen bei der Befruchtung führen. Schließlich können Spermatozoen mit einer großen Ansammlung von ihnen zusammenkleben.

Verbessern Sie die Qualität der Spermien wird helfen, Vitamine und die richtige Ernährung. Darüber hinaus werden regelmäßige sportliche Aktivitäten auch dadurch positiv beeinflusst. Es ist notwendig, alle negativen Faktoren auszuschließen und ihre eigene Gesundheit sorgfältig zu überwachen. In diesem Fall wird das Sperma von hoher Qualität sein.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5]

Was ist nützlich für Sperma?

Nicht viele Männer wissen, dass es für Sperma nützlich ist. Also, auf dieser Frage ist es möglich, ziemlich umfangreiche Antwort zu geben. Weil fast alle die positiven Eigenschaften von Spermien beeinflussen.

Die Ökologie leistet einen wesentlichen Beitrag zum gesamten Prozess. Aber in diesem Fall ist es unwahrscheinlich, etwas tun zu können. Wenn Sie körperliche Übungen in das tägliche Programm zur Genesung einbeziehen, kann die Situation gut korrigiert werden.

Vergessen Sie nicht die richtige Ernährung. Vitamine können das Sperma günstig beeinflussen. Jeden Tag wird empfohlen, Getreide und Obst zu essen. Diese beiden Kriterien wirken sich nicht nur positiv auf das Sperma aus, sondern machen es auch qualitativ.

Es ist notwendig, öfter Sex zu haben. In diesem Fall wird das Sperma nicht stagnieren und seine Qualität wird viel höher sein. Darüber hinaus müssen Sie sich ständig einer medizinischen Untersuchung unterziehen, um die Gesamtsituation zu überwachen. Natürlich ist es wünschenswert, schlechte Gewohnheiten loszuwerden, weil sie das Ejakulat negativ beeinflussen. Wenn Sie so einfache Regeln befolgen, wird das Sperma von hoher Qualität sein.

Vitamine für Sperma

Sind Vitamine nützlich für Spermien und welche sind es wert, beachtet zu werden? Wissenschaftler haben bewiesen, dass sowohl Getreide als auch Obst die Qualität der Spermien beeinflussen können. Es ist notwendig, sie in die tägliche Ernährung aufzunehmen. Dies wird nicht nur helfen, Ejakulat besser zu machen, sondern auch bei der Befruchtung helfen.

Tatsache ist, dass die Getreideprodukte eine große Anzahl von Enzymen, Kohlenhydraten sowie die Vitamine B, PP und Provitamin A enthalten. Diese Komponenten sind so notwendig für Spermien.

Vitamin B1 findet sich in Rinderleber, Getreide, Brot, Schweinefleisch und Eigelb. Daher müssen diese Produkte einfach konsumiert werden. Was Vitamin B2 angeht, ist es in Milchprodukten, Getreide, Brot und Spinat ziemlich viel. B6 kommt in Fleisch, Bananen, Fisch und Nüssen vor. B3 kann in Bierhefe, Fisch, Getreide, Nüssen und Geflügelfleisch gefunden werden.

Alle oben genannten Produkte sollten in der täglichen Ernährung enthalten sein. Es wird empfohlen, auch spezielle Vitaminkomplexe für die Gesundheit der Männer zu verwenden. So wird das Sperma von hoher Qualität sein.

Produkte für Sperma

Es gibt spezielle Produkte für Sperma, die seine Qualität verbessern können. Die tägliche Ernährung sollte Getreide sowie Früchte enthalten. Sie enthalten viele nützliche Vitamine.

Es wird empfohlen, Getreide zu essen, besonders nützlich sind Buchweizen, Hafer, Mais und Reis. Natürlich sind viele Vitamine in Rindfleisch sowie Geflügelfleisch enthalten.

Präferenz wird auch für Meeresfrüchte benötigt. Besonders oft ist es notwendig, Fisch zu essen. Positiver Effekt auf Sperma und Spinat. Natürlich lieben ihn nicht viele Männer. Aber trotzdem wird seine Verwendung das Sperma positiv beeinflussen. Bananen und Nüsse enthalten Vitamin B6, das die Qualität von Sperma beeinflusst.

Vergessen Sie nicht die natürlichen Produkte. Dazu gehören die Säure Omega-3, L-Carnitin, Zink und Selen. Also ist die erste Komponente in den Zellen, die Spermien produzieren. Daher wird die Verwendung dieses Elements dazu beitragen, die Anzahl der Spermatozoen zu erhöhen.

L-Carnitin wiederum ist ein Nährstoff, der Fettsäuren enthält. Sie sind es, die die metabolische Energie des Samens produzieren. Dadurch verbessern sich die Konzentration, Quantität und Beweglichkeit der Spermatozoen.

Zink. Die Verwendung dieses Mikromineral ermöglicht die Erhöhung der Anzahl der Spermatozoen bei Männern, eine geringe Menge an Spermien. Aber es ist notwendig zu verstehen, dass übermäßige Verwendung dieses Produkts zu einer Verringerung der Spermienmotilität führen kann.

Selen verbessert die Spermienmotilität. Die Wahrheit ist, dass es sich nicht auf alle Patienten positiv auswirkt. Mit all diesen Komponenten wird das Sperma zu Qualität und bereit für die Befruchtung.

Pillen für Sperma

Ist es wert, Pillen für Sperma zu nehmen und gibt es ein Bedürfnis danach? Tatsache ist, dass Sie in manchen Fällen nicht ohne Medikamente auskommen können. Aber sie werden nur vom behandelnden Arzt ernannt, Sie können Medikamente nicht selbst benutzen.

Solche Medikamente umfassen Spermactin. Es enthält Fumarat, Acetyl-L-Carnitin und Fructose. SpermPlant enthält L-Carnitin L-Tartrat, L-Arginin, Zitronensäure, Brennnesselextrakt, Fruktose und Aerosil.

Ein gutes Präparat ist das in seiner Zusammensetzung L-Arginin-Monohydrochlorid, Folsäure, Natriumselenat, Vitamin E und andere Bestandteile enthaltende Profertil.

Ein gutes Mittel zur Verbesserung der Spermienqualität ist das Phytopräparat Spemann. In seiner Zusammensetzung gibt es ein Pulver der Knollen der orchis maskulin, Pulver der Kompass-Salatsamen, der Extrakt der Wurzeln von Argyrit, das Pulver der langblättrigen Samen von Astericum und andere.

Tribestan enthält einen Trockenextrakt aus Tribulus terrestris. Es lohnt sich, Tenteks forte sowie Viardot, Verona und Indigalplus zu beachten. All diese Präparate beeinflussen die Quantität und die Qualität des Ejakulats vollkommen. Es ist verboten, Tabletten einzunehmen. Denn die Probleme können unterschiedlich sein, und Selbstmedikation kann dazu führen, dass das Sperma noch schlimmer wird.

Translation Disclaimer: The original language of this article is Russian. For the convenience of users of the iLive portal who do not speak Russian, this article has been translated into the current language, but has not yet been verified by a native speaker who has the necessary qualifications for this. In this regard, we warn you that the translation of this article may be incorrect, may contain lexical, syntactic and grammatical errors.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.