Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Reinigungscremes für die Gesichtshaut

Facharzt des Artikels

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 11.04.2020

Das Gesicht einer Person ist offen für alle Widrigkeiten und in einer solchen Unsicherheit ist das Hauptproblem. Es bläst Winde, Feuerfröste, ultraviolette Strahlen. Und aus der Atmosphäre ist leider alles andere als steril, die Gesichtshaut absorbiert nicht nur Sauerstoff, sondern auch Staub, Giftstoffe, Gase und alle Arten von Schmutz. Um Schmutz zu entfernen, wurden spezielle Reinigungscremes für das Gesicht kreiert.

trusted-source[1]

Hinweise Reinigende Gesichtscremes

Neben den genannten klimatischen Faktoren ergänzen Make-up-Kosmetika dieses "schmutzige Geschäft". Eine Kontamination der Epidermis und eine Verstopfung der Poren führen wiederum zu einer Verletzung der Atmung und zu Stoffwechselvorgängen in der Haut, die das Gesicht ungünstig beeinflussen. Schließlich versteht jeder, dass schmutzige Haut nicht gesund oder schön sein kann.

Und selbst wenn es im Aussehen sauber erscheint, sind auf mikroskopischer Ebene Bakterien, Staub, kosmetische Reste, verschiedene Fremdstoffe sichtbar.

Somit ist die Ansammlung von atmosphärischem und kosmetischem Schlamm die Hauptindikation für die Verwendung von reinigenden Gesichtscremes. Poren sind verschmutzt und natürlich, das heißt, sie sammeln Talg, Schlacke und andere Körperprodukte an.

Auf eine vernünftige Frage, warum nicht einfach Wasser zum Waschen verwenden, antworten Kosmetiker: Wasser für eine moderne Frau - gestern; es trocknet, zieht zusammen, reizt die Haut - so werden anstelle von Wasser neue Produkte zur effektiven Hautreinigung und zum Schutz angeboten.

Kosmetische Reinigungsmethode ist für Menschen mit trockener, empfindlicher und sehr empfindlicher Haut vorzuziehen, bei Reizungen, Rissen, Beschädigungen. Die Creme hat eine besonders empfindliche Wirkung auf die Haut, im Gegensatz zu Milch oder Lotion, die Schutzbarriere nicht zerstört.

Wie für normale und Mischhaut gibt es Meinungsverschiedenheiten: zum Beispiel empfehlen einige Experten nicht, Gesichtsreiniger für fettige Hautbesitzer zu verwenden.

Eine qualitative Gesichtsreinigungscreme erfüllt komplexe Funktionen:

  • reinigt tief die Poren;
  • nährt und befeuchtet;
  • verjüngt und verleiht Elastizität;
  • regt die lokale Durchblutung an und löst Plaques in Gefäßen;
  • aktiviert Sättigung mit Sauerstoff;
  • entfernt Giftstoffe.

Was ist der Unterschied zwischen einer Reinigungscreme und einem Peeling, das ähnliche Aufgaben erfüllt? Scrubs agieren ziemlich aggressiv mit abrasiven Komponenten. Und in den Formeln der Cremes werden Obst (ANA-) Säuren als Reinigungskomponente in der Mehrheit verwendet. Sie dringen in die Haut ein und lösen tote Zellen und Schadstoffe auf.

Therapeutische Reinigungscremes sind indiziert bei atopischer Dermatitis - zur sicheren Reinigung der entzündeten Gesichtshaut. Bevor Sie solche Cremes verwenden, ist es notwendig, einen Arzt aufzusuchen.

Freigabe Formular

Die ersten Mittel zur Hautreinigung wurden von den Schauspielern beansprucht, sie wurden verwendet, um das Make-up aus dem Gesicht zu entfernen. Heute sind reinigende Gesichtscremes für fast jeden erhältlich, sie sind in den Katalogen der meisten Kosmetikhersteller weltweit erhältlich.

Die Namen der teuren reinigenden Gesichtscremes:

  • Derma Ecolia Frankreich;
  • Säuberung USA;
  • Gesichtswaschcreme Deutschland;
  • Le Prestige Schweiz;
  • Die Hautpflege Japan;
  • Erborian Korea - Frankreich;
  • Gesichtsreinigung ANA Spanien;
  • Exuviance Sanfte Reinigung US;
  • Creme-Reiniger Frankreich;
  • Geboren zu Bio;
  • UTENA Lamuca Plump;
  • Essenz Meine Haut 4 in 1;
  • Uriage Lanante Creme;
  • Dr hauschka;
  • Gesichtsreinigungscreme 7 Kräuter Erborian;
  • Therapeutisches Atoderm Frankreich.

Gesichtsreinigungscreme derma ecolia

Cleansing Gesichtscreme derma ecolia ist ein Produkt der französischen Marke Dr.Pierre Ricaud. Der Wirkstoff Derma Ecolia stammt aus natürlichem Zucker. Laut Laboruntersuchungen der Spezialisten des Unternehmens hat diese Substanz die Fähigkeit, eine nützliche Mikroflora zu ernähren und das mikrobiologische Gleichgewicht der Haut zu erhalten.

  • Die Creme ist auf Seifenbasis hergestellt, die Textur ist dicht, mit Perlmutt. Ökonomisch konsumiert, angenehm riecht. Am Morgen wird die Creme zum Waschen verwendet, am Abend - um Make-up zu entfernen, da sie hervorragend Puder, Mascara, Ton- und andere Kosmetika entfernt. Empfohlen für normale und gemischte Haut. Die Creme wird mit den Fingerspitzen auf das nasse Gesicht aufgetragen und massiert Kreise. Mit Wasser abspülen.

Cleansing Gesichtscreme für diese Marke irritiert oder trocknet die Haut nicht, strafft oder blättert nicht im Gesicht. Sorgt für sanfte Reinigung, mattiert, verengt die Poren leicht.

Seien Sie vorsichtig mit dem Mangel an natürlichen Zutaten im Rezept. Es gibt jedoch eine Erklärung: Die Marke Dr.Pierre Ricaud ist kein Hersteller von Bio-Kosmetika.

trusted-source[2], [3]

Pharmakodynamik

Die Pharmakodynamik von reinigenden Gesichtscremes wird nicht beschrieben.

Pharmakokinetik

Die Pharmakokinetik reinigender Gesichtscremes wird nicht beschrieben.

trusted-source[4]

Verwenden Reinigende Gesichtscremes Sie während der Schwangerschaft

Verwendung während der Schwangerschaft sorgt für sanftere Reinigung Gesichtscremes. Dies liegt daran, dass die Haut von Schwangeren sich verändert, besonders empfindlich wird und deshalb besondere Pflege benötigt.

Es ist wichtig, der Formel erhöhte Aufmerksamkeit zu schenken, damit Sie nicht versehentlich ein Medikament mit toxischen oder potenziell schädlichen Komponenten auswählen. Cremes sollten nur auf der Oberfläche wirken, alles unnötige entfernen und nicht in die tiefen Schichten der Haut absorbiert werden.

Nach dem Auftragen einer Reinigungscreme für das Gesicht wird es nach einigen Minuten mit einer Serviette entfernt. Schmutz bleibt auf der Serviette, und auf der sauberen Haut sollte feuchtigkeitsspendende oder pflegende Creme aufgetragen werden.

Zu gefährlich für Schwangere gehören die folgenden Bestandteile von Cremes:

  • Retinoide in hohen Dosen;
  • Salicylsäure;
  • Parabenen;
  • Ethylenoxid;
  • Hormone;
  • Benzol;
  • Parfum Düfte.

Von diesem Standpunkt aus sind ätherische Öle zweifelhaft, weil ihr Einfluss auf den Schwangerschaftsverlauf nicht ausreichend untersucht ist.

Neue Kosmetikmarken für Schwangere sollten an kleinen Körperstellen mit empfindlicher Haut getestet werden.

Kontraindikationen

Kontraindikationen für die Verwendung von reinigenden Gesichtscremes - individuelle Intoleranz der Inhaltsstoffe.

Nebenwirkungen Reinigende Gesichtscremes

Von den Nebenwirkungen der reinigenden Gesichtscremes sind mögliche lokale allergische Erscheinungen möglich. Um sie zu verhindern, müssen Sie eine Probeanwendung auf die empfindlichen Hautstellen durchführen.

trusted-source[5], [6], [7], [8]

Dosierung und Verabreichung

Die Anwendung von reinigenden Gesichtscremes ist anders als bei Peelings und Peelings, die intensiv in das Gesicht gerieben werden müssen, um den Inhalt der Poren mechanisch herauszuziehen.

Reinigende Gesichtscreme wird ohne Reiben aufgetragen, immer entlang der Massagelinie, nach vorherigem Waschen mit Wasser. Die Schicht sollte gleichmäßig und sehr dünn sein. Nach einer halben Stunde wird die Creme mit einem in Milch oder einem speziellen kosmetischen Produkt getauchten Wattebausch von der Haut entfernt. Diese halbe Stunde ist es wünschenswert, in der Stille zu liegen, die Gesichtsmuskeln und den ganzen Körper zu entspannen.

Eine andere Möglichkeit, reinigende Gesichtscremes anzuwenden:

  • Befeuchte das Gesicht.
  • Drücken Sie die Creme auf die Handfläche und mischen Sie sie mit Wasser bis zur Emulsion.
  • Verteilen Sie das Gesicht ausgehend von der Mitte durch Drücken von Bewegungen, aber reiben Sie nicht.
  • Befeuchten Sie die Handflächen und wiederholen Sie die vorherige Bewegung.
  • Bei Raumtemperatur mit Wasser abspülen.

Die empfohlene Häufigkeit ist dreimal pro Woche, aber wenn die Poren stark verschmutzt sind, dann öfter. Der Fehler, den Frauen zulassen, und sich dann über die Unwirksamkeit dieses oder jenes Mittels beschweren, ist, die Creme als ein Peeling zu benutzen: reiben Sie es und spülen Sie es schnell ab. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, sollten Sie den ANA-Säuren der Creme Zeit geben, um ihre reinigenden Eigenschaften zu zeigen.

Um die Allergenität eines neuen Medikaments zu testen, wird es am Handgelenk getestet. In Abwesenheit einer Reaktion können Sie eine solche Reinigungscreme auf das ganze Gesicht auftragen.

Mineralöle in Reinigungscremes trocknen die Haut aus, daher muss das Gesicht nach der Anwendung mit einer geeigneten Creme befeuchtet oder genährt werden.

trusted-source[9], [10], [11], [12], [13]

Überdosis

Die Fakten einer Überdosis von reinigenden Gesichtscremes sind nicht festgelegt.

trusted-source[14], [15], [16], [17], [18]

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Wechselwirkungen mit anderen Präparaten von Gesichtsreinigungscremes wurden nicht untersucht.

trusted-source[19], [20], [21], [22]

Lagerbedingungen

Die Lagerungsbedingungen der reinigenden Gesichtscremes sind trocken, sauber, dunkler Ort, vor Kindern geschützt. Temperatur - Raum.

trusted-source[23], [24], [25], [26], [27]

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit der reinigenden Gesichtscremes ist auf der Packung angegeben. Normalerweise in der verpackten Form - 12 - 24 Monate; nach dem Öffnen des Pakets - bis zu 6 Monaten. Hausmittel werden in kleinen Portionen zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt.

Bewertungen

Bewertungen helfen Ihnen, die Vor- und Nachteile kosmetischer Produkte kennenzulernen, einschließlich der Reinigung von Gesichtscremes. Insbesondere empfehlen viele Frauen das Produkt von der deutschen Marke Dr. Hauschka. Einige betrachten unverhältnismäßig hohe Preise für Markencremes.

Gesichtspflege ist ein wichtiger Vorgang in der Hautpflege. Die Reinigung des Gesichts beginnt und endet jeden Tag. Die Verwendung von speziellen reinigenden Gesichtscremes anstelle von Wasser ermöglicht effektive Behandlungen unter Beibehaltung des natürlichen Schutzes und der Schönheit der Haut.


Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Reinigungscremes für die Gesichtshaut" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.