Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Heilmittel für Koliken bei Neugeborenen: Liste der Drogen

Facharzt des Artikels

Internistische Infektionskrankheit
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 05.10.2018

Heilmittel für Koliken bei Neugeborenen sind Medikamente, die zur Behandlung von Koliken bei Säuglingen verwendet werden. Die Häufigkeit dieses Problems macht Eltern oft solche Drogen verwenden. Aber wie alle Medikamente haben diese Medikamente eine Reihe von negativen Auswirkungen und Anwendungsfunktionen, die Sie wissen müssen.

Was sind die Vorbereitungen für Koliken?

Bevor Sie beginnen, Koliken zu behandeln, müssen Sie die Ursache ihres Auftretens wissen. Es ist bekannt, dass ein Kind mit einem unreifen Verdauungssystem und physiologischen Eigenschaften der Verdauungsprozesse von Nahrung geboren wird. Der Darm des neugeborenen Kindes hat eine kompaktere Struktur und eine ziemlich große Länge. Daher hat es eine signifikante Anzahl von Biegungen, was es ermöglicht, dass Nahrung länger im Darm verbleibt und ist einer der Faktoren für eine erhöhte Bildung von Gasen. Die Schleimschicht des Dünndarms bei Babys hat eine signifikante Anzahl von Drüsen, aber der Muskel ist nicht ausreichend entwickelt. In der Muskelhülle befinden sich zwei Schichten von Längsmuskeln, und die Querschicht ist praktisch nicht entwickelt. Bei der Peristaltik des Darmes bilden sich daher viele Gase, die schwer zu entfernen sind. Wegen der Schwäche der Muskelschicht verursacht eine erhöhte Menge an Gas Blähungen des gesamten Bauches des Babys und dies verursacht unangenehme Empfindungen. Diese erhöhte Gasbildung ist Kolik. Verbessert auch die Gasbildung und Blähungen der Ernährung der Mutter während des Stillens. Dies ist einer der wichtigsten Grundsätze für das normale Wohlbefinden des Kindes. Immerhin, die Produkte, die Mutter isst, das Kind, nach vier Stunden nach dem Erhalt der Milch. Aufgrund der Unvorsichtigkeit des Magen-Darm-Traktes des Kindes kann er nicht alle Produkte wahrnehmen, so dass zumindest etwas zusätzliches bereits Unbehagen beim Kind verursacht. Deshalb ist das beste Mittel gegen Koliken bei Neugeborenen die richtige Ernährung der stillenden Mutter. Es gibt allgemeine Regeln für eine solche Ernährung:

  1. Mom muss unbedingt alle Gewürze aus der Ernährung mit Salzrestriktion, sowie frittierten Lebensmitteln ausschließen;
  2. Du kannst keine Vollmilch trinken, zumindest nicht im ersten Lebensmonat deines Babys;
  3. die Anforderungen an Calcium und Phosphor können durch Hüttenkäse und Kefir erfüllt werden, die 250 Gramm pro Tag nicht überschreiten sollten;
  4. Kaffee sollte ebenfalls ausgeschlossen werden, Tee kann ohne Zusatzstoffe nur grün sein;
  5. Schokolade und süße Backwaren sollten ebenfalls ausgeschlossen werden;
  6. in der Diät sollte eine ausreichende Anzahl von Gemüse, Obst sein.  

Bereits in der dritten Lebenswoche beginnt Kolik das Baby zu stören und wird von krampfartigen Bauchschmerzen begleitet. Daher manifestieren sie sich, indem sie das Kind für mehrere Stunden am Tag rufen, unruhigen Schlaf und einen ausgezeichneten Gesundheitszustand zwischen den Koliken. Es ist sehr schwierig, ein Kind zu beruhigen, daher müssen spezielle medizinische Geräte verwendet werden.

Aus dem Mechanismus der Kolikbildung entsteht der Wirkmechanismus der meisten Medikamente zur Behandlung.

Ein wirksames Mittel gegen Koliken bei Neugeborenen ist sehr schwer zu finden, weil es individuelle Merkmale des Körpers des Kindes gibt und verschiedene Medikamente auf ihre eigene Weise auf verschiedene Kinder einwirken. Die Bewertung der Mittel für Koliken bei Neugeborenen wird von Präparaten auf der Basis von Simethicone geleitet. Dies ist die aktive Substanz vieler Mittel zur Behandlung von Koliken und ist ein Polymergehalt, der durch Siliciumdioxid stabilisiert wird. Der Wirkungsmechanismus eines solchen Medikaments besteht darin, die Oberflächenspannung der Gasblasen zu reduzieren, die sich im Darm des Kindes bilden. Aus diesem Grund platzen sie und reduzieren Schmerzen im Bauchraum.

Die Bezeichnungen von Zubereitungen auf der Basis von Simethicon unterscheiden sich nur durch die Herstellerfirmen, und der Wirkstoff ist für sie derselbe. Dazu gehören: Bobotik, Espumizan L, Koliks, Infakol.

Unter anderen Arzneimitteln, die zur Behandlung von Koliken verwendet werden, sind Arzneimittel bekannt, die auf Kräuterextrakten basieren, die Fenchel, Dill, Kamille enthalten. Diese Kräuter haben die Eigenschaft, die Schwere der Gasbildung aufgrund der Wirkung auf die Beweglichkeit und Peristaltik des Darms zu reduzieren. Zu solchen Medikamentenbedenken: Bebinos, Bebi Kalm, Plantex. Kostengünstige Kolikmittel bei Neugeborenen werden aus Kräutern zu Hause zubereitet. Um dies zu tun, ist es besser, ein Kraut von Fenchel und Kamille in der Apotheke zu kaufen und eine schwache wässrige Lösung vorzubereiten. Sie können dem Kind fünf Tropfen geben. Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass die Verwendung eines solchen Arzneimittels das Risiko allergischer Reaktionen beim Kind stark erhöht, da das Arzneimittel nicht genau dosiert wird. Daher können Eltern solche billigen Mittel auf eigene Gefahr und eigenes Risiko verwenden.

ATC-Klassifizierung

A03A Препараты, применяемые при нарушениях функции кишечника

Eigenschaften der Einnahme von Medikamenten gegen Koliken

Indikationen für die Verwendung von Medikamenten gegen Koliken ist die Bestätigung der Kolik, wenn es keine anderen Gründe für die Angst des Kindes gibt.

Die Form der Freisetzung von verschiedenen Drogen ist etwas anders.

Bobotik  - Heilmittel gegen Koliken auf der Basis von Simethicon. Die Form der Freisetzung ist eine Emulsion, die in Tropfen dosiert wird. 1 Milliliter des Medikaments enthält 66 Milligramm Simethicon, was 25 Tropfen entspricht. Daher beträgt die Dosis für ein Neugeborenes 16 Tropfen auf einmal, die Verabreichungsmethode wird von einem Löffel vor dem Füttern gegeben oder mit einer Mischung verdünnt.

Espumizan  L ist  in Form einer Lösung von 30 und 50 Millilitern erhältlich. 1 Milliliter enthält 40 Milligramm des Wirkstoffs. Die Dosis für eine Dosis beträgt 25 Tropfen, die Methode der Anwendung ist die gleiche.

Infakol  ist eine Suspension, die in 50 und 100 Milliliter produziert wird. 1 Milliliter enthält 40 Milligramm des Wirkstoffs. Zur gleichen Zeit ist die erforderliche Dosis 0,5 Milliliter vor den Mahlzeiten.

Der Simplex (SAB Simplex)  ist ein amerikanisches Mittel gegen Koliken bei Neugeborenen, zu dem auch Simethicone gehört. Dosierung ist etwas anders - 15 Tropfen auf einmal vor dem Füttern oder während.

Kuplaiton   ist ein finnisches Heilmittel gegen Koliken und Blähungen bei Neugeborenen. Der Wirkstoff, der hier verwendet wird - Dimethicon, ist ähnlich wie Simethicon. Dosierung des Medikaments - 4 Tropfen vor jeder Fütterung.

Die Pharmakodynamik aller Präparate auf Basis von Simethicon oder Dimethicon hat die gleichen Prinzipien. Arzneimittel wirken nur durch physikalische Reaktionen und reagieren nicht mit der Darmwand oder dem Blutfluss. Das Medikament ist eine oberflächenaktive Substanz, die die Spannung von Gasblasen reduziert und deren Beseitigung fördert.

Pharmakokinetik. Substanzen werden nicht in den systemischen Kreislauf aufgenommen, daher haben sie keine systemische Wirkung.   

Kontraindikationen zu verwenden - angeborene Fehlbildungen des Magen-Darm-Traktes, Darmverschluss.

Nebenwirkungen können nur in Form von allergischen Manifestationen auftreten. Überdosierung der Droge in den Beobachtungen ergab keine Auswirkungen. Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln werden nicht beobachtet, da keine systemische Wirkung besteht. Lagerbedingungen - ohne direkte Einwirkung von Wetterbedingungen, Laufzeit - nicht mehr als zwei Jahre.

Wie bei anderen pflanzlichen Zubereitungen, haben sie auch Eigenschaften der Freisetzung und des Empfangs.

Bean  ist ein Mittel, das Fenchel-Extrakt, Kamille und Koriander enthält. Die Droge arbeitet, indem sie den Spasmus der Darmmuskelfasern verringert und die Menge der Gase verringert. Die Methode der Verabreichung und Dosis beträgt 3-5 Tropfen pro Dosis nicht mehr als dreimal täglich im Inneren. Nebenwirkungen können in Form von allergischen Reaktionen auftreten, so dass Sie die Dosierung einhalten müssen. Die Haltbarkeit der offenen Ampulle wird von drei Jahren auf ein Jahr reduziert. Eine Überdosierung kann den gegenteiligen Effekt haben und die Peristaltik und Gasbildung verstärken.

Plantex  ist ein pflanzliches Präparat, das Spasmen im Darm des Babys reduziert und die Entfernung von Gasen beschleunigt. Die Zusammensetzung der Droge enthält Fenchel-Extrakt. Die Form der Freisetzung ist Granulat, das vor Gebrauch in warmem kochendem Wasser aufgelöst werden muss. Die Dosis des Medikaments für Neugeborene 2-3 Beutel pro Tag. Nebenwirkungen können sich als allergische Reaktion manifestieren. Granulate müssen in Wasser aufgelöst werden, und erst danach nehmen.

Wenn man von Koliken und deren Behandlung spricht, sollten Eltern vor allem wissen, dass es sich um vorübergehende Phänomene handelt, die nach drei Monaten verschwinden. Colic ist keine Krankheit, sondern ein Zustand, in dem ein Kind einfach helfen muss, es zu lindern. Daher kann die Behandlung von Koliken mit Medikamenten unwirksam sein, umso wichtiger ist die Ernährung der Mutter und ihre Geduld.

trusted-source[1], [2], [3], [4]

Pharmakologische Gruppe

Желудочно-кишечные

Pharmachologischer Effekt

Спазмолитические препараты

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Heilmittel für Koliken bei Neugeborenen: Liste der Drogen" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.