Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Calciumphosphinat

Facharzt des Artikels

Internistische Infektionskrankheit
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 11.04.2020

Zur Behandlung von Krebs-, Infektions- und Parasitenerkrankungen wird die so genannte Chemotherapie eingesetzt, deren Wirkung auf den Erreger der Pathologie mit Hilfe von Giften und Toxinen beruht. Es ist kein Geheimnis, dass eine solche aggressive Behandlung nicht nur die Quelle der Krankheit beeinflusst, sondern auch den gesamten Körper negativ beeinflusst. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass Medikamente zur Blockierung der Teilung von kranken Zellen, hemmen das Wachstum von Zellen der Mundschleimhaut, Verdauungstrakt, reproduktive Organe, Knochenmark, Haarfollikel. Schäden an normalen Zellen verursachen verschiedene Komplikationen: Anämie, Geschwüre von Schleimhäuten, Infektionskrankheiten, Blutungen, Haarausfall, Übelkeit und Erbrechen. Um die Auswirkungen der Chemotherapie zu erleichtern, gibt es Antidote, die seine toxische Wirkung neutralisieren, einschließlich Calciumphosphinat.

ATC-Klassifizierung

V03AF03 Calcium folinate

Wirkstoffe

Кальция фолинат

Hinweise Calciumfonolat

Indikationen für die Verwendung des Medikaments ist die Verwendung für die Behandlung der Folgen der Einwirkung von Folsäure-Antagonisten, insbesondere Antitumormitteln, Methotrexat und 5-Fluorouracil, um die Bildung von roten Blutzellen in Knochenmarkszellen verhindert wird. Calciumphospholinat ermöglicht die Anwendung von Chemotherapie in den Mengen, die zur Bekämpfung des Tumors benötigt werden.

Freigabe Formular

Formfreigabe - Ampullen zur Injektion mit Calciumsalz der Folsäure, getrocknet durch Einfrieren unter Vakuum. Die Packung enthält neben den Ampullen auch eine Ampulle Natriumchloridlösung zur Verdünnung des Wirkstoffes. 

Pharmakodynamik

Pharmakodynamik von Calciumfolinat ist die Wiederherstellung des Stoffwechsels im Körper Folsäure - Folsäure-Verbindungen, die am meisten vom Knochenmark - die Quelle der roten Blutkörperchen benötigt werden. Es ermöglicht die Anwendung hoher Dosen von Methotrexat und reduziert seine toxischen Wirkungen auf den Körper. Es zielt auf die Behandlung solcher Komplikationen nach der Chemotherapie, wie ulzerative Stomatitis - die Bildung von Wunden im Mund, Enteropathie - Darmerkrankung. Füllt die Folsäurevorräte auf. Die Wirkung des Medikaments richtet sich nur auf gesunde Zellen.

Pharmakokinetik

Der größte Gehalt im Blutserum kommt nach intramuskulärer Injektion in 40 Minuten, nach intravenöser Injektion - nach 10. Die Akkumulation erfolgt hauptsächlich in der Leber und die Halbwertszeit beträgt 6,2 Stunden. Es verlässt den Körper hauptsächlich mit Urin, ein kleiner Teil - mit Kot. 

Verwenden Calciumfonolat Sie während der Schwangerschaft

Studien über die Wirkung von Calciumfolinat auf den Fötus und die gesamte Reproduktionsfunktion im Allgemeinen wurden nicht durchgeführt. Die Anwendung während der Schwangerschaft ist möglich, wenn das Leben der werdenden Mutter unmittelbar bedroht ist.

Kontraindikationen

Calciumfonolat ist kontraindiziert bei Menschen mit Überempfindlichkeit gegenüber einer der Komponenten, aus denen das Medikament besteht, sowie einem niedrigen Spiegel an Hämoglobin (Anämie), der durch Vitamin-B12-Mangel verursacht wird. Vorsicht ist geboten bei der Einnahme des Medikaments mit Epilepsie, Nierenversagen, Alkoholismus und auch Ernennung von Kindern unter 2 Jahren.

Nebenwirkungen Calciumfonolat

Nebenwirkungen sind in Form von allergischen Manifestationen, übermäßiger Erregung, Schlaflosigkeit, dyspeptischen Störungen möglich: Übelkeit, Erbrechen, Durchfall.

trusted-source[1], [2], [3]

Dosierung und Verabreichung

Die Methode der Anwendung ist intravenös und intramuskulär. Die Droge wird in einer Lösung von Natriumchlorid verdünnt, wonach sie für weitere 12 Stunden geeignet ist, unter Einhaltung der erforderlichen Temperaturregime (nicht über +8 0 C). Verwendung von Methotrexat in einer Dosierung von 1-5g über 6-18 Stunden , gefolgt von der Injektion von 3-10mg / m 2  kaltsiumfolinata erfordert 10-20g Methotrexat 10-20 mg / m 2 Arzneimittels. Der Abstand zwischen der Einnahme von Calciumfonolinat sollte 6 Stunden betragen, der gesamte Behandlungsverlauf - 10-12 Dosen. Mit einer ausgeprägten toxischen Reaktion auf Methotrexat wird das Medikament eine Stunde nach seiner Verabreichung verabreicht, die Dosis verdoppelt und die Intervalle um die gleiche Menge reduziert. Im Fall einer Chemotherapie mit 5-Fluorouracil-Calcium wird Folinat vor der Einnahme verabreicht.

trusted-source[4], [5]

Überdosis

Das Medikament ist nicht toxisch, aber seine hohen Dosen verringern die Antitumorwirkung der an der Chemotherapie beteiligten Mittel.

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Calciumphosphinat ist nicht kompatibel mit einer Reihe von Medikamenten in Form von Injektionen - Anti-Krebs-Mittel: Fluorouracil, Methotrexat; Droperidol, verwendet in der Anästhesie und in der psychiatrischen Praxis; antivirales Medikament Foscarnet.

trusted-source[6], [7], [8]

Lagerbedingungen

Lagerbedingungen - für Kinder unzugängliche Stellen bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C außerhalb der Reichweite von direktem Sonnenlicht.

trusted-source[9]

Haltbarkeit

3 Jahre.

trusted-source[10]

Pharmakologische Gruppe

Витамины и витаминоподобные средства

Pharmachologischer Effekt

Восполняющие дефицит фолиевой кислоты препараты

Beliebte Hersteller

Эбеве Фарма Г.м.б.Х. Нфг. КГ, Австрия

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Calciumphosphinat" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.