Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Kompressen für Bronchitis: wie zu tun und wo zu setzen

Facharzt des Artikels

Hals-Nasen-Ohrenarzt, Chirurg
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 29.06.2018

Wahrscheinlich gibt es keine einzige Person, die mindestens einmal in seinem Leben keine Bronchitis bekommen hat. Pathologie ist in der Regel eine Folge von Erkältung oder Grippe und kann auch alleine auftreten. Alles beginnt mit einem trockenen Husten, der keine Ruhe gibt und in der Nacht, nach ein paar Tagen wird es nass, es ist einfacher, den Hals zu räumen, aber es gibt Unwohlsein, Müdigkeit, Kopfschmerzen, niedrige Temperatur. Der akute Verlauf der Krankheit kann in eine chronische übergehen, und dann wird ein schwächender Husten nicht eine Woche plagen. Immer gibt es "Experten" der Behandlung dieser Krankheit, die verschiedene Rezepte, einschließlich Kompressen, beraten, um ein unangenehmes Symptom zu überwinden. Aber ob es möglich ist, eine Kompresse bei einer Bronchitis anzuwenden?

trusted-source[1], [2], [3]

Hinweise für das Verfahren

Es scheint in der Tat komprimiert anders - ist eine effektive und effiziente Methode, Entzündung und Bronchitis ist eine Entzündung der Bronchien, wobei im Falle von Licht der Krankheit beteiligt Schleimhaut und in schweren zu bekämpfen - alle Schichten der Bronchialwand. Die Anwendung Kompressen einen Teil der komplexen Behandlung, gibt es eine Erwärmung des betroffenen Gebietes, auf das gleiche über die Haut medizinische Substanzen erhalten, die Zirkulation erhöht und die Atemmuskulatur zu entspannen. Dadurch wird der Bronchospasmus gelindert, das Sputum wird gelindert und der Zustand des Patienten verbessert sich.

Bei akuter Bronchitis ist eine Erhöhung der Körpertemperatur charakteristisch, was kein Hinweis auf die Durchführung thermischer Verfahren ist. Folglich sollten in diesem Fall keine Kompressen gesetzt werden.

Wenn die Krankheit einen chronischen Charakter angenommen hat, werden wärmende Kompressen als Mittel zur Beschleunigung der Genesung verwendet. Sie legen die Brust, den Rücken und die Fußsohlen an.

trusted-source[4], [5], [6], [7]

Vorbereitung

Für Kompressen ist es notwendig, drei verschiedene Stoffschichten vorzubereiten: die erste - für die Imprägnierung mit der verwendeten Substanz, die zweite - die Dichtung, die dritte - das Isoliermaterial. Als ein therapeutisches Mittel können verschiedene Materialien verwendet werden, die nachstehend diskutiert werden. Als Dichtung wird Pergamentpapier oder Zellophan verwendet, und ein dickes Handtuch, Baumwolle oder irgendein warmes Ding, wie ein Schal, wird zum Erwärmen verwendet.

trusted-source[8], [9], [10], [11], [12], [13], [14]

Wen kann ich kontaktieren?

Technik kompression in den Bronchien

Die Technik des Verfahrens hat ihre eigenen Besonderheiten. Daher wird die Kompresse niemals an der Stelle des Herzens und der Wirbelsäule platziert. Die am meisten empfohlenen Zonen sind der Rücken unter den Schulterblättern und der Brust, manchmal die Füße und Waden der Beine. Wenn die Flüssigkeit zum Erwärmen verwendet wird, wird sie mit einem einfachen Baumwolltuch imprägniert und auf den Körper gelegt. Eine weitere Option ist ein Kuchen aus verschiedenen Zutaten oder einer festen Substanz. Über ihnen wird eine wasserdichte Schicht aufgebracht, dann ist alles isoliert und fixiert.

Kompressen gegen Bronchitis bei Kindern werden auf derselben wärmenden Basis wie bei Erwachsenen durchgeführt, mit Ausnahme von Alkohol, und die Verwendung von Medikamenten ist in einer geringeren Konzentration. Erwachsene können eine wärmende Kompresse für 7-8 Stunden tragen, es ist wünschenswert, es die ganze Nacht zu verlassen, für Kinder sollte es diesmal gekürzt werden.

Rezepte von Kompressen mit Bronchitis

Die Leute "gehen" verschiedene Rezepte von Kompressen für Bronchitis, hier sind die beliebtesten.

  • Komprimieren mit Dimexid bei Bronchitis: Das Medikament wirkt entzündungshemmend, antimikrobiell und anästhetisch. Für Kompressen wird seine wässrige Lösung verwendet. Für Kinder unter 12 Jahren wird das Medikament nicht verwendet. Nach diesem Alter sollte ein Teil des Arzneimittels mit drei Wasser verdünnt werden. Für Erwachsene ist das Verhältnis 1: 1.
  • Kompresse von Kartoffeln mit Bronchitis: sehr einfach und einfach zu bedienen. Es wird ein paar ungekochte gekochte Knollen brauchen. Nach dem Umfüllen des Wassers die Kartoffeln in einen Zellophanbeutel geben und leicht pürieren. Indem man sich an die Technik der Durchführung des Verfahrens hält, kann man eine langfristige Erhaltung der Wärme und somit eine nützliche Rückkehr erzielen.
  • Wärmende Kompressen bei Bronchitis: basierend auf der Verwendung von Wodka, Kampferalkohol, Honig, Rettichsaft, warmem Pflanzenöl. Ihr Hauptprinzip ist, sich gut zu wärmen und zu schwitzen.
  • Honigkompresse mit Bronchitis: Als Hauptkomponente soll nur Honig oder in Kombination mit anderen Zusätzen verwendet werden. Es kann ein Kuchen aus Wasser, Mehl und ein paar Löffel eines süßen Bienenproduktes sein. Vielleicht die Verwendung von geschmolzenem Honig mit Butter, eine Kombination aus Senfpulver, Butter und Honig, etc.
  • Wodka-Kompresse gegen Bronchitis: nur für Erwachsene berechnet. Wodka wird mit Wasser im Verhältnis 1: 1 verdünnt, in dieser Lösung wird ein Tuch angefeuchtet, auf die gewünschte Fläche aufgetragen. Die beste Wirkung wird erzielt, wenn der Honig zuerst in den Körper gerieben wird.
  • Compress an der Kehle mit Bronchitis: Es wird angenommen, dass nicht nur Kompressen auf dem oberen Teil des Rumpfes, sondern auch den Hals helfen, vor allem aus dem Anfangsstadium der Krankheit helfen, Husten. Um dies zu tun, eine Lösung aus einem Teil Apfelessig, drei Teile Wasser und einen Löffel Honig. Die Behandlungszeit sollte auf 20-30 Minuten begrenzt sein. Ansonsten ist es nicht anders als üblich.
  • Kochsalzlösung komprimiert in Bronchitis: als trockenes Salz (Kochen oder Meer) und Sole verwendet. Für eine trockene Kompresse wird das Salz in eine Bratpfanne gegeben und auf einem Ofen erhitzt, dann in eine Socke oder einen Beutel aus einfachem Gewebe gegossen und auf den Körper aufgetragen. Zur Zubereitung der Lösung genügen 2 Teelöffel Salz für ein Glas Wasser. In der Zukunft ist die Anwendung einer Salzkompresse bei Bronchitis normal.
  • Komprimiert Tortilla mit Bronchitis: oft anstelle der Flüssigkeit in das Gewebe zu benetzen zu komprimieren, gelten die Produkte von denen leicht Kuchen vorzubereiten, und ihnen wurde medizinische Bestandteil zugesetzt. Für solche Zwecke, eine zerknitterte gekochte Kartoffel, Mehl. Sie können ein paar Kartoffeln in der Schale kochen, zerdrücken es, ein paar Esslöffel Mehl, Sonnenblumenöl hinzufügen, einem Esslöffel Honig, geknetet, um eine runde oder ovale Form zu geben, in Gaze gehüllt, um nicht zu spalten, und an den Körper befestigen. Dann Cellophan darauf legen, mit etwas isolieren und fixieren. Diese Methode entspricht einer Kompresse aus Honig und Butter, ist aber bequemer zu verwenden.
  • Hüttenkäsekompresse mit Bronchitis: Hüttenkäse ist nicht die übliche Komponente für Kompressen, und doch wird es in dieser Eigenschaft zur Behandlung von Husten verwendet. Vor dem Gebrauch wird das Produkt erhitzt, gleichmäßig auf der Gaze verteilt, auf die Brust oder den Rücken aufgetragen. Mit der Zugabe von Honig wird seine Wirkung größer sein. Solche Kompressen sind besonders gut für Kinder. Kinder werden keine Angst vor solchen Medikamenten haben.
  • Compress von Kohl mit Bronchitis: ein gemeinsames Kohlblatt ist auch ein Hustenmittel. Es wird für ein paar Minuten in kochendes Wasser abgesenkt, dann kann es Wasser ablassen und etwas abkühlen, wonach es gemäß den Regeln für die Anwendung von Kompressen fixiert wird. Bei dieser Behandlung ist es effektiver, auch geschmolzenen Honig zu verwenden. Sie fetten das vorbereitete Kohlblatt, und wenden Sie dann auf die Brust, zurück ein paar Tage in Folge in der Nacht.
  • Compress von Vishnevsky Salbe: Es wird für Erwachsene und Kinder nur im Anfangsstadium der Krankheit empfohlen, weil mit einem chronischen trockenen Husten hilft es nicht. Die Verwendung der Salbe beruht auf ihrer wärmenden Wirkung, die durch solche Komponenten wie Teer, Rizinusöl, Xeroform bereitgestellt wird. Salbe wird auf ein Tuch oder eine Gaze dünn aufgetragen und auf den Körper aufgetragen, jedoch nicht länger als 3 Stunden, da sonst Verbrennungen auftreten können.
  • Kompresse von Radieschen mit Bronchitis: Dies ist eine andere Art von wärmender Kompresse. Es wird vom Kuchen des geriebenen schwarzen Rettichs vorbereitet, es ist mit der Hinzufügung von Honig möglich. Eine leicht gepresste Mischung wird auf den Lumpenbeutel aufgetragen und auf den Körper gelegt. Mit einer solchen Kompresse wird Cellophan nicht verwendet.
  • Kompresse von Ziegenfett für Bronchitis: Dieses Produkt wird oft als Zusatz zu Milch bei Erkältungen verwendet, aber es kann auch eine Kompresse gemacht werden. Dazu wird das Fett geschmolzen und auf ein Blatt Papier gegossen, das an der richtigen Stelle angebracht wird. Danach sind Brust und Rücken gut isoliert.

Kontraindikationen für das Verfahren

Kompressen mit Bronchitis haben auch Kontraindikationen für die Überleitung. Dazu gehören:

  • erhöhte Körpertemperatur;
  • onkologische Erkrankungen;
  • Herz-Kreislauf;
  • endokrine, einschließlich Diabetes mellitus;
  • Blutpathologie;
  • Tuberkulose;
  • verschiedene dermatologische Probleme;
  • Allergie gegen Bestandteile in Kompressen;
  • offene Wunden;
  • Schwangerschaft;
  • mit Jod behandelte Stellen.

trusted-source[15], [16]

Konsequenzen nach dem Eingriff

Die Folgen und Komplikationen der Anwendung von Kompressen bei Bronchitis sind möglich, wenn die Verfahrensregeln und die Vorsicht bei Kontraindikationen ignoriert werden. Zu solchen unangenehmen Momenten gehören Brennen, Urtikaria, Hautreizungen. Wenn Tumorprozesse nicht akzeptabel sind, erwärmen sich, weil Sie erhöhen die Schadensfläche und beschleunigen die Wachstumsintensität. Für hypertensive Kompressen sind mit einem Sprung im Blutdruck und sogar hypertensive Krise belastet.

trusted-source[17], [18], [19], [20], [21], [22], [23], [24], [25]

Pflege nach dem Eingriff

Pflege nach dem Eingriff umfasst das Entfernen der Reste des Materials nach dem Auftragen der Kompresse, mit einem trockenen Tuch. Im Falle der Verwendung einer Substanz, die stark reizend auf die Haut ist, ist es notwendig, die Rückstände mit einem nassen Tupfer zu entfernen, dann ein Handtuch aufzutragen. Danach, wenn Sie im Bett sind, müssen Sie ein warmes Baumwolltuch oder in eine Decke gehüllt. Von der Steckdose bis zur Erkältung ist es besser, für mehrere Stunden zu verzichten.

trusted-source[26]


Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.