Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Warum der Urin gelb ist: Von der Norm zu den Abweichungen

Facharzt des Artikels

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 11.04.2020

Seit der Antike haben bekannte Heiler, dass ein gesunder Mensch, strohgelbe Farbe des Urins sein sollte und seine visuelle Inspektion in einem runden Glasgefäß (uroskopiya) wird verwendet, um zu diagnostizieren, und das Ergebnis vielen Krankheiten vorhersagen.

Der arabische Trakt Liber Urinarium, der die Farbe des Urins für verschiedene Krankheiten beschreibt, wurde im 11. Jahrhundert ins Lateinische und im 13. Jahrhundert in viele europäische Sprachen übersetzt.

Die moderne Medizin stützt sich mehr auf die chemische Zusammensetzung des Urins, die durch die Analyse aufgedeckt wird, aber ihre Farbe wird immer noch berücksichtigt und kann wichtige Informationen über die Gesundheit der Patienten geben.

Warum ist Urin gelb?

Urin - Produkt des Proteinstoffwechsel und Purinbasen (normalerweise bis zu 2,5%) - wird durch die Nieren liquid „Abfall“ des Körpers, die aus Wasser (nicht weniger als 95%), Salz (1,5%), Harnstoff und Harnsäure erzeugt. Außerdem wird der Urin von den Nierengiften und allem, was nicht im Blut sein sollte, gefiltert. Wenn alles normal ist, hat der Urin eine hellgelbe Farbe.

Was gibt dem Urin eine gelbe Farbe? Dies ist ein Ergebnis der Anwesenheit darin biopigmenta Urobilin (Urochrom) während der Hämolyse gebildet - Häm-Katabolismus (keinen Protein-Anteil von Hämoglobin aus roten Blutzellen enthalten). Erstes Ende von 100-120 Tagen erforderlich gems Erythrozyten unterziehen Spaltung Milzmakrophagen, Leber, Lymphknoten und Knochenmark zu Biliverdin, woraufhin es von Bilirubin Pigment gebildet wird. Die Knospen können Bilirubin nicht filtern, daher tritt es in die Gallenblase ein und wird zusammen mit der Galle entfernt. Unter dem Einfluss von Darmbakterien wird Bilirubin-Galle in Urobilinogen umgewandelt.

Ungefähr die Hälfte des Urobilinogens, das durch reverse Resorption gebildet wird, wird durch die Pfortader zur Leber geleitet (wo es zu Pyrrolen oxidiert); Teil bleibt im Dickdarm und wird in die übliche Farbe von Kot Stercobilin geben. Ein Teil des Urobilinogens gelangt in den venösen Blutkreislauf und wird in den Nieren gefunden, wo es zu dem gelben Pigment von Urobilin oxidiert, das durch die Blase ausgeschieden wird und den Urin gelb werden lässt.

Risikofaktoren

Farbbedingte Urin-Risikofaktoren, vor allem Alter nach 50, da Hämaturie-verursachende Tumoren der Blase und Nieren, sowie Prostata-Hypertrophie, sind häufiger bei älteren Menschen.

Wie medizinische Statistiken zeigen, haben mehr als die Hälfte aller Frauen eine Harnwegsinfektion gehabt, während Männer häufig Urin oder Nephrolithiasis haben.

Weiterhin gibt es eine chronische Nierenerkrankungen, Störungen des endokrinen Systems und Erbkrankheiten, insbesondere, hämolytisch-urämisches Syndrom, Anämie, hämorrhagische Vaskulitis Glomerulonephritis und andere. Auch Hämaturie (s rötliche Urin) solche Autoimmunerkrankungen durch systemische sein kann, wie Lupus.

Es sollte berücksichtigt werden, dass Urin bei übermäßiger körperlicher Anstrengung weniger freigesetzt wird und eine intensivere Farbe und einen charakteristischen Ammoniakgeruch aufweist.

Variationen der gelben Farbe des Urins

Die entsprechende Farbe des Urins ist von blass gelb bis reich gelb. Gleichzeitig wird leicht gefärbter hellgelber Urin bei Verwendung von viel Flüssigkeit oder bei Einnahme von Diuretika und dunkelgelb bei unzureichender Hydratation festgestellt, was zu einer höheren Konzentration von Urobilin beiträgt.

Es sollte beachtet werden, dass die Ärzte nicht eine solche Bestimmung als Urin zitronengelb, gelb oder safrangelben Urin (das heißt rötlich-gelb) verwenden Sie: Zu diesem Zweck gibt es Standardbedingungen in Beschreibung und Erklärung von Labortests Urin. Obwohl es einige "vergleichende" Definitionen gibt: Ein rötlicher Farbton kann genannt werden - die Farbe von Fleischschwänzen, und mit dunklem Urin - die Farbe des Bieres.

Vorübergehend ändern Sie die Farbe von Urin können Pigmente und chemische Verbindungen in den verzehrten Lebensmitteln. Jeder weiß, dass bei der Verwendung von Rüben oder Brombeeren, Urin gelb-rosa ist, und nach einer guten Portion roher Karotten gesättigte gelbe Farbe des Urins sein kann. Liebhaber von Tee und Kaffee sollten daran denken, dass Koffein das ausgeschiedene Urinvolumen reduziert und es dunkler macht.

Urin gelb mit Geruch gilt als ein Zeichen des Verzehrs von Lebensmitteln reich an schwefelhaltigen Verbindungen: Fleisch, Hülsenfrüchte, Getreide, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch und Alkohol (einschließlich Bier).

Wie verändert sich gelber Urin von Drogen?

Einige intern eingenommene Medikamente beeinflussen auch die normale strohgelbe Farbe des Urins. Gesäuerte Urinpräparate, zum Beispiel Vitamin C, Aspirin (Acetylsalicylsäure) oder Ammoniumanis, fallen beim Husten ab, geben dem Urin einen rosa Tönung.

Darüber hinaus können orale Medikamente das Niveau von Urobilin verändern und den Urin heller machen. Zum Beispiel Urin leuchtend gelbe und dunkelgelbe Farbe des Urins ist bei den Patienten unter Diuretikum Brühe toloknjanki, Tabletten oder nitroksolin enteroseptol (und andere Derivate von 8-hydroxychinolin) oder Riboflavin (Vitamin B2). Ein starker Uringeruch wird von Urologen bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln mit einem hohen Gehalt an Pyridoxin (Vitamin B6) festgestellt.

Antibakterielle Medikamente, die zur Behandlung von Blaseninfektionen verschrieben werden, beeinflussen auch die Farbe des Urins signifikant. Fusazidin oder Furagin färbt Urin in einer dunkelgelben Farbe. Dunklere gelbe Urin bei Männern kann auch auf dem Empfang von Metronidazol fällig (5-Nitroimidazol-Derivat) werden häufig verwendet, und Trichomoniasis verursacht durch Trichomonas Urethritis und Prostatitis.

Derivate von 5-Nitrofurfurol Furamag färbt Urin gelb in einem dunkleren Farbton und Furazolidon färbt auch Urin in einer gelb-braunen Farbe.

Viele Menschen haben die Farbe des Urins hellgelb mit der Aufnahme von Essley Forte oder Livolin-Fort - hepatoprotektive Mittel, die einen Komplex von Vitaminen und einen Cholinophosphorsäureester enthalten, der die Bildung von Galle fördert.

Das Medikament Uropyrin (Fenazopyridin) zur Entfernung von Schmerzen bei Blasenentzündung kann nicht nur die Haut und die Augenproteine in einer gelblichen Farbe färben, sondern gibt auch eine satte gelbe Farbe des Urins.

Oft beobachtete Urin dunkelgelb bei Patienten pflanzliche Abführmittel (Sennesblätter oder die Rinde von Dorn) nehmen, cholagogue (Allohol, Brühen Helichrysum oder Mais Stigmata), sowie Anti-Malaria-Medikamente auf Basis von Chinin.

Wenn Sie ein Kinderarzneimittel oder einen Sirup mit einer Süßholzwurzel husten, kann der Urin des Kindes für eine Weile gelblich werden.

Pathologische Veränderungen im gelben Urin

Nicht selten erscheinen die ersten Symptome der Erkrankung in der Veränderung der gewöhnlichen Farbe des Urins.

Außerdem ist sein Pathogenese Prozesse oder in dem Harnsystem oder mit beeinträchtigter Bildung Urobilinogen, Bilirubin und anderer eliminierbare Ausscheidung von chemischen Verbindungen zusammen, dass durch eine Fehlfunktion des allgemeinen metabolischen Enzymmangel verschiedener Ätiologie oder Bluterkrankungen mit erhöhter Hämolyse verursacht werden kann.

Pale Urin ist hellgelb in der Farbe, mit einer erhöhten Menge an Urin (Polyurie) kombiniert, erhöhte Häufigkeit von nächtlichen Wasserlassen (Nykturie) und ein konstantes Durstgefühl suggeriert Diabetes, eine Diagnose , die das Vorhandensein von Zucker im Urin bestätigt. Lesen Sie auch -  Warum ist Urin Licht und was bedeutet es?

Wenn Urin dunkelgelb ist, können die Gründe für die Entstehung solcher Symptome zu einem Funktionsausfall der Nieren oder die Entwicklung von obstruktivem fällig  Ikterus. Während Urin gelb-braun in der Farbe kann mit Hyperbilirubinämie, sowie verschiedene Arten von hämolytischen Anämien, einschließlich erbliche Pathologien Hämoglobinstruktur und fermentozavisimye Pathologie Hämolyse der roten Blutzellen Hepatitis und Zirrhose verursacht werden. Und wenn der Urin unmittelbar nach dem Urinieren verdunkelt wird (unter dem Einfluss von Luft), sollte ein Verdacht auf das Anfangsstadium von Hautkrebs (Melanom) bestehen.

Urin trübe gelbe und sogar gelb-grüne Farbe ist oft ein Symptom für Infektionen der Blase, der Harnwege oder Nierenerkrankung mit der Entwicklung von Blasenentzündung, Harnröhren, Jade pielita oder mit dem Auftreten von Eiter im Urin (pyuria). Urologen verbinden die Pathogenese dieser entzündlichen Erkrankungen mit einer Infektion mit dem Bakterium Pseudomonas aeruginosa.

Meistens ist der Urin gelb-rot, sowie der Urin der gelb-rosa Farbe - die Erscheinungsform der  Hämaturie, dh das Vorhandensein des Urins in der Beimischung des Blutes. Und dies ist eines der Symptome von  Urolithiasis, das Vorhandensein von Nierensteinen (schädigende Blutgefäße) oder Glomerulonephritis (Nierenentzündung mit epithelialen und endothelialen Zellschäden von Filterglomeruli). Darüber hinaus kann ein rosa oder rötlicher Farbton des Urins mit Tumoren assoziiert sein, die in den Harnorganen lokalisiert sind.

Wenn der Abfluss der Gallenflüssigkeit in der Gallenblase unterbrochen ist, hat der Urin eine gelbgrüne Farbe. Wenn der Urin bei Frauen mit einem starken Geruch von Ammoniak gelb ist, dann sollten Sie die gleichen Infektionen (Zystitis, Pyelonephritis, etc.) vermuten. Bei Männern wird gelber Urin mit einem Geruch bei Ureaplasmose, Leberzirrhose, chronischer Pankreatitis, Stoffwechselstörungen, insbesondere bei Ketonurie, die mit Diabetes mellitus assoziiert ist, festgestellt.

Gelbfärbiger Urin und Kot sind im Falle einer Infektion mit Lamblien, einer Gluten Enteropathie (Zöliakie), einem Übermaß an Fetten in der Ernährung möglich. Auch in dem Syndrom der Malabsorption (Laktase-Mangel) und Urin und Kot haben eine gelbe Farbe, während die Fäkalien in Fettglanz und Off-Geruch unterscheiden. Aber mit Cholestase und Virushepatitis - Urin ist dunkel gelb, und die Fäkalien sind leicht.

Ändern der Farbe des Urins bei einem Kind

Bei Säuglingen des ersten Lebensmonats ist der Urin farblos oder hellgelb, und wenn der Urin des Neugeborenen gelb ist (von gelb bis dunkel gelb), fehlt ihm Flüssigkeit. Und je dunkler die Farbe des Urins ist, desto offensichtlicher ist der Mangel an Flüssigkeit im Körper des Kindes, und es muss öfter gefüttert werden.

Oft können die ersten zwei bis drei Tage nach der Geburt eines Kind Urin gelb-rosa Farbe sein - aufgrund der virtuellen Abwesenheit von Wasser in dem Kolostrum, die aus Milch Mutter freigesetzt werden Drüsen zu Beginn des Stillens und die damit verbundenen erhöhten Konzentration von Urat (Harnsäure) im Urin des Neugeborenen. Sehr schnell normalisiert sich die Farbe des Urins, aber wenn dies nicht geschieht, ist eine solche kongenitale Anomalie beim Neugeborenen möglich, wie eine Nierenhypoplasie.

Wenn der Urin dunkelgelb ist, kann die Ursache entweder in der  Austrocknung des Körpers des  Kindes liegen (wenn das Kind Erbrechen, Durchfall oder Fieber hat) oder in einem Mangel an Muttermilch.

In einigen Fällen zeigt eine dunkelgelbe Urin Neugeborenenikterus oder Hepatitis, Cytomegalovirus Hepatomegalie (vergrößerte Leber), syphilitisches Hepatosplenomegalie (vergrößerte Milz und Leber). Darüber hinaus können gelb gefärbter Urin und Kot auch auf eine hepatische Pathologie hinweisen.

Wenn zwei oder drei Jahre das Kind gelbe Urin nach dem Urinieren rasch bei Kontakt mit Luft dunkelt, ist es eines der ersten Anzeichen homogentisuria - angeborene Störungen des Stoffwechsel der Aminosäure Tyrosin, die mit dem Mangel an einem Leberenzym, Oxidationszwischen Aufspalten Tyrosin (2,5- Dihydroxyphenylessigsäure oder Homogentisinsäure).

Urin gelb-rosa Farbe in jungen und mittleren Schulalter - zum Beispiel nach infektiösen Tonsillitis - sollte ein großes Anliegen Eltern verursachen, da dies ein Zeichen sein kann  , bei Kindern akute post-Streptokokken - Glomerulonephritis.

trusted-source[1]

Urin gelb bei Frauen

Alle oben genannten pathologischen Veränderungen in der gelben Farbe des Urins finden sowohl bei Frauen als auch bei Männern statt. Bis auf einen Fall: Schwangerschaft.

So wird der Urin der gelben Farbe während der Schwangerschaft als die Norm betrachtet. Außerdem können schwangere Frauen hellgelben Urin haben - wegen der Nierenarbeit in einem verstärkten Modus, sowie Einnahme von Vitaminmedikamenten.

Im ersten Trimester kann der Urin jedoch eine dunkelgelbe Farbe haben, was in erster Linie mit einem häufigen Erbrechen bei der Toxikose verbunden sein kann. In späteren Begriffen erscheint dieses Symptom aufgrund der Flüssigkeitsretention in den Geweben mit Schwellung, Nierenversagen, Anämie oder Herzproblemen. Weitere Informationen im Material -  Dunkle Farbe des Urins während der Schwangerschaft

Dunklerer Urin ist auch auf Porphyrine bei genetisch bedingter Porphyrie zurückzuführen. Seine Pathogenese besteht in der Akkumulation von Metaboliten bei der Synthese der Nicht-Protein-Komponente von Hämoglobin-Porphyrinogenen, die zu Porphyrin oxidiert werden. Bei dieser Krankheit, die bei Mädchen im Pubertätsalter auftreten kann und sich bei Frauen während stark kalorienreduzierter Diäten, bei Entzündungen und während der Schwangerschaft verschlimmert, kann Urin gelb-rosa oder gelb-rot gefärbt sein.

Diagnose

Falls Abweichungen von der normalen Farbe des Urins auftreten, suchen Sie einen Arzt auf. Neben der Beschreibung von Beschwerden und einer vollständigen Anamnese umfasst die urologische Diagnostik einen Bluttest und eine  Urinanalyse  (insgesamt, für Erythrozyten, Enzyme, Vorhandensein von Bakterien, Proteingehalt und Zuckergehalt usw.). Die Daten der Laboruntersuchungen erlauben es, alle biochemischen Parameter des Urins objektiv zu bewerten und die Gründe für ihre Veränderungen im Vergleich zu den Normen aufzudecken.

Es gibt eine instrumentelle Diagnose: Durchleuchtung und Ultraschall der Blase, MRT der Nieren usw.

Es ist klar, dass bei einer so breiten Palette von Pathologien, die dieses Symptom provozieren können, die Differenzialdiagnose das Schlüsselglied bei der Ermittlung der Ätiologie der bestehenden Abweichungen ist.

trusted-source[2], [3], [4], [5], [6], [7], [8]

Wen kann ich kontaktieren?

Behandlung und was tun, wenn Urin gelb ist?

Wenn ein Husten, eine laufende Nase oder Schmerzen durch symptomatische Mittel beeinträchtigt werden können, dann muss bei allen Pathologien, wenn die blassgelbe Farbe andere Schattierungen bekommt, eine ätiologische Behandlung erforderlich sein. Darüber hinaus kann es notwendig sein, nicht nur dem Urologen oder Nephrologen, sondern auch Spezialisten auf dem Gebiet der Endokrinologie und Hämatologie zu helfen.

Die Behandlungsmöglichkeiten hängen vollständig von den spezifischen Erkrankungen ab, und nur der Arzt bestimmt die Behandlungstechnik, beispielsweise die  Behandlung von Nierenentzündung, hämolytischer Anämie oder Diabetes mellitus. Und die Medikamente, die in jedem speziellen Fall benötigt werden, werden ebenfalls vom Arzt verordnet. Möglicherweise müssen Sie Antibiotika gegen Zystitis verschreiben  oder Enzympräparate und Vitamine einnehmen.

Prävention

Nach Expertenmeinung ist Prävention nur bei Dehydratation möglich: Wenn der Urin dunkler ist und der Geruch schärfer ist, trinke mehr Wasser, und dann ist die Menge an Urobilin im Urin physiologisch normal.

Prognose

Es ist klar, dass genetisch bedingte Pathologien und Autoimmunbedingungen aufgrund der Unmöglichkeit, sie loszuwerden, eine ungünstige Prognose haben. Aber die meisten Infektionen der Blase, Harnwege und Niere werden geheilt - wenn Sie rechtzeitig zum Arzt gehen.

trusted-source[9], [10]


Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.