Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Eine neue Technik für die Diagnose von Glaukom in den frühen Stadien

Facharzt des Artikels

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 30.05.2018

Wissenschaftler in Großbritannien stellten der medizinischen Gesellschaft einfache ophthalmologische Tests vor, die von nun an dazu beitragen werden, die Entwicklung der Erblindung zu verhindern - eine der gefährlichsten Folgen eines Glaukoms.

Glaukom ist eine sehr häufige Pathologie. Bis heute ist diese heimtückische Krankheit nicht weniger als 60 Millionen Menschen auf dem Planeten krank. Gleichzeitig verliert jeder zehnte Patient früher oder später vollständig das Augenlicht.

Britische Spezialisten führten kürzlich eine wichtige klinische Studie durch, deren Ziel die Entdeckung dieser Pathologie in einem frühen Stadium der Entwicklung war.

Den Wissenschaftlern ist es gelungen, ein spezielles Gerät zu entwickeln, mit dem man den Tod von Nervenzellen der Netzhaut vor dem Auftreten der ersten Anzeichen eines Glaukoms erkennen kann. Wenn Sie in diesem Stadium die Diagnose der Krankheit durchführen, können Sie die visuelle Funktion von Millionen von Menschen speichern.

Eine neue diagnostische Technik wurde DARC ("Nachweis von retinalen apoptotischen Zellen") genannt. Während der Diagnose führt der Arzt dem Patienten einen speziellen Fluoreszenzmarker ein, der selektiv an den absterbenden Ganglienzellen der Netzhaut haftet und diese Strukturen bei der Untersuchung der Sehorgane visualisiert.

Die Einzigartigkeit dieser Technik wurde von Vertretern der University School of London und des Western Ophthalmologic Hospital berichtet.

Gemäß den Autoren der Erfindung wird die Früherkennung eines Glaukoms es uns ermöglichen, eine wirksamere Behandlung zu verschreiben und die Krankheit im Anfangsstadium der Entwicklung zu stoppen.

Wahrscheinlich wird dieses Diagnosegerät für die Erkennung von Krankheiten wie Parkinson und Alzheimer sowie von Multipler Sklerose benötigt.

Dr. Cordeiro, Vertreter des UCL Ophthalmology Institute, erklärt: "Früherkennung von Glaukom ist ein sehr wichtiger Punkt, da die ersten Anzeichen der Krankheit nicht immer offensichtlich sind. Über viele Jahre der Forschung konnten wir schließlich den Tod einzelner Neuronen der Netzhaut feststellen und das Allererste bestimmen - das Anfangsstadium der Krankheit. "

Ebenso wie bei neurodegenerativen Störungen zeigt der Tod von Nervenzellen in der Retina einen Fortschritt in der Entwicklung von Glaukom. Aus diesem Grund kann die Diagnose auch verwendet werden, um andere Pathologien des Nervensystems zu bestimmen.

"Es ist vorzuziehen, das Glaukom wie jede andere Krankheit im Anfangsstadium zu behandeln, wenn der schmerzhafte Prozess noch nicht weit fortgeschritten ist. Unsere Entdeckung wird bald in der Praxis getestet werden. Wir erwarten, dass wir von nun an mindestens zehn Jahre früher ein Glaukom erkennen können, als es mit anderen diagnostischen Verfahren möglich war ", erklärt Dr. Philip Bloom, einer der Gründer des Projekts.

Wissenschaftler haben zusätzliche Studien durchgeführt, die gezeigt haben, dass die Fluoreszenzmethode für den menschlichen Körper völlig unbedenklich ist.

Die finanzielle Seite des Themas wurde von UCL Business, das auf dem University College in London basiert, mit der Unterstützung des Wellcome Trust übernommen.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8], [9], [10]


Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.