Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Erstellt ein neues Medikament für Psoriasis - Tildraqizumab

Facharzt des Artikels

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 12.04.2020

Das neueste Antipsoriatikum Tildraqizumab hat die ersten klinischen Studien bereits erfolgreich bestanden: Es ist erwiesen, dass das Medikament bei Patienten, die an einer schweren und mittelschweren Form der Psoriasis leiden, perfekt vertragen wird.

" Psoriasis ist eine komplexe Pathologie, die fast unmöglich vollständig zu heilen ist. Seit fünfzehn Jahren haben wir eine mögliche Behandlung dieser Krankheit untersucht und haben einige Fortschritte gemacht: nach dem letzten Tests, die neuen von uns bedeuten , erfolgreich entwickelt, ein wichtiges Bindeglied in der Entwicklung von Psoriasis - Kette bei der Blockierung, die schmerzhaften Symptome der Krankheit zu beseitigen „, - sagte Professor Alex Kimball, das die führenden ist Arzt-Dermatologe an der Harvard University und Med-Center Bet-Israel.

Das neueste Medikament Tildraqizumab ist eine Kombination von selektiv reagierenden monoklonalen Antikörpern, die zur Kategorie der Biologika gehören. Das Medikament ähnelt den im Körper produzierten Molekülen, um der Krankheit zu widerstehen.

Tildrakizumab bezieht sich auf Medikamente - selektive Inhibitoren von Interleukin-23.

Klinische Experimente zu dem neuen Medikament wurden vom Pharmaverband Merck finanziert.

Fast zweitausend Patienten mit verschiedenen Formen von Psoriasis waren an den Studien beteiligt, die in verschiedenen klinischen Zentren in mehreren Ländern auf der ganzen Welt behandelt wurden.

Die Freiwilligen, die an dem Experiment teilnahmen, hatten mehr als 30% der Psoriasis der Rumpfoberfläche. Sie wurden nach dem Zufallsprinzip in drei Gruppen eingeteilt. Patienten in der ersten Gruppe erhielten intravenöse Injektionen des neuen Medikaments in einer Menge von 200 mg. Die Dosierung für die zweite Gruppe betrug 100 mg. Die dritte Gruppe von Patienten erhielt das Medikament "Placebo".

Nach 12 Wochen Therapie zeigten 65% der Patienten eine anhaltende Verbesserung ihres Zustandes: sie waren fast von den führenden Symptomen der Psoriasis befreit. In der Gruppe, die Teilnehmer "Placebo" nahm, wurde Verbesserung nur in 10% der Fälle registriert.

"Zweifellos haben wir noch viel Arbeit, um das neue Medikament zu verbessern. Unsere Aufgabe ist es, die Medizin mit minimaler Gefahr der Beeinflussung der Arbeit anderer Organe und Systeme äußerst wirksam zu machen. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass es unangemessen war, das Experiment nach zwölf Wochen zu stoppen: Es ist ein zu kurzer Zeitraum, um korrekte und wahrheitsgemäße Ergebnisse über den Grad der Heilung für Psoriasis zu erhalten ", bemerken die Autoren der Studie.

Zuvor verwendeten medizinische Spezialisten vor allem Arzneimittel der ersten Generation zur Behandlung von Psoriasis, die vor etwa fünfzehn Jahren auf dem Pharmamarkt erschienen. Diese Medikamente erlaubten eine qualitative Verbesserung der Indizes und der Häufigkeit von Remissionen bei Patienten mit schweren Formen der Erkrankung.

Die kürzlich von Wissenschaftlern entwickelte Medikation Tildraqizumab sollte die Qualität der Behandlung von Psoriasis verbessern.

Die Ergebnisse der neuesten Forschung in diesem Bereich finden Sie auf den Seiten der periodischen wissenschaftlichen Zeitschrift The Lancet.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8], [9], [10], [11], [12]


Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.