Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Zink: Was ist das für den Körper?

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 31.05.2018

Zink ist für die Gesundheit des Körpers nicht weniger notwendig als andere Mikroelemente oder Vitamine. Allerdings wissen nicht viele Menschen, warum dieses Element als lebenswichtig gilt.

Bereits vor vielen Jahren haben Experten bestätigt, dass Zink an der Konstruktion des menschlichen Körpers beteiligt ist, die Immunität und genitale Funktionalität einer Person unterstützt. Zink ist sehr wichtig für den Organismus von Kindern und für schwangere Frauen, da es an wichtigen Prozessen des Zellaufbaus und der Zellaufteilung beteiligt ist.

Die nützlichen Fähigkeiten von Zink werden weiterhin untersucht, und Wissenschaftler haben es eilig, ihre neuen Entdeckungen zu teilen.

Laut der neuesten Studie wurde festgestellt, dass Zink die DNA vor Schäden und Schäden schützen kann.

Die ständige Zufuhr von Zink im Körper trägt dazu bei, qualitativ hochwertiges genetisches Material zu erhalten und die Entwicklung von Krebserkrankungen, Herzkrankheiten und anderen Krankheiten zu verhindern.

Es ist kein Geheimnis, dass sich mit dem Alter auch die zelluläre DNA verändert, das heißt, sie altert. Aber der Körper tut alles Mögliche, um periodisch eine "Reparatur" von genetischem Material zu starten. Bei einem Mangel an Zink ist dieser "Reparatur" -Mechanismus gebrochen und die DNA "verschleißt" schnell.

In der Zeitschrift "American Journal of Clinical Nutrition" wird angegeben, dass Menschen, die täglich 4 mg Zink einnehmen, ein besseres genetisches Material haben, eine stärkere Immunität haben und seltener an Infektionskrankheiten und Onkologie leiden.

Spezialisten des CHORI Instituts an der Universität von Kalifornien (Los Angeles) haben sich zum Ziel gesetzt zu bestimmen, wie Zink, das mit Nahrung in den Körper gelangt, den Stoffwechsel und andere intrazelluläre Prozesse beeinflussen kann. Dieses Projekt wurde von Professor Janet King, einer leitenden Forscherin bei CHORI, geleitet.

Professor King und andere Experten wählten 18 freiwillige männliche Teilnehmer für das Experiment. Sie verschrieben bewusst Lebensmittel mit einem Mindestgehalt an Zink in der Ernährung. Die Hälfte der Teilnehmer verwendete 6 mg Zink pro Tag und die andere Hälfte - 10 mg.

Die Studie dauerte anderthalb Monate.

Gleich zu Beginn und am Ende des Experiments bestimmten die Spezialisten die Werte der Zinkhomöostase und anderer metabolischer Parameter, das Vorhandensein von DNA-Schäden, Entzündungsreaktionen und Oxidationsprozesse in den Körpern der Probanden.

Es zeigte sich, dass bereits ein leichter Anstieg des Zinkkonsums zu positiven Veränderungen im Körper führte. Gleichzeitig mit der Erhöhung der Plasmakonzentration des Mikroelements konnten die Wissenschaftler eine Abnahme der Anzahl der Mikroschäden in der Leukozyten-DNA beobachten. Indirekt deutet dies darauf hin, dass Zink die Alterung des zellulären genetischen Materials hemmen kann.

"Zum ersten Mal konnten Wissenschaftler den Einsatz von Zink nachweisen, um die Gesundheit der Zellen zu erhalten. Wir sind erstaunt, wie wichtig dieses Element für zelluläre Prozesse ist. Daher raten wir Ihnen, Zink in die Ernährung mit ausreichender Ernährung aufzunehmen ", kommentierte Professor King die Ergebnisse der Studie.


Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.