Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Vitamine mit Zink

Facharzt des Artikels

Internistische Infektionskrankheit
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 11.04.2020

Zink ist eines der wichtigsten Mineralstoffe für den menschlichen Körper - seine Anwesenheit ist von großer Bedeutung für alle Zellen und Gewebe, Organe und Systeme. Besonders Vitamine mit Zink sind für Kinder notwendig, deren Körper sich ständig entwickelt und wächst. Wissenschaftler haben festgestellt, dass eine Person durchschnittlich etwa 10-25 mg eines Mikroelements pro Tag benötigt - diese Anforderung erhöht sich bei schwangeren und stillenden Frauen mit großer körperlicher und geistiger Belastung.

Hinweise für die Verwendung von Vitaminen und Zink

Wenn ein Mangel im Körper irgendwelcher Mineralien dieses Problem oft beseitigen kann, nur indem man einige Änderungen in der Ernährung macht. Es gibt jedoch Fälle, in denen Sie sich auf Apothekenprodukte bewerben müssen:

  • Erkrankungen des Nervensystems;
  • Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse und der Leber;
  • Störungen in Stoffwechselvorgängen;
  • Hautprobleme, Akne, Verschlechterung der Haare und Nägel;
  • Probleme mit der Empfängnis, sowohl bei Männern als auch bei Frauen;
  • Immunschwächezustände;
  • Malokratie;
  • chronische Krankheiten im Körper;
  • eine Verletzung der Assimilation von Nahrung;
  • Veränderungen im Geschmack.

Darüber hinaus werden zinkhaltige Wirkstoffe eingesetzt, um die Heilung von Wunden zu beschleunigen, toxische Substanzen aus dem Körper zu entfernen, das Gedächtnis zu verbessern und bösartigen Erkrankungen vorzubeugen.

Zinkhaltige Vitamine haben folgende Eigenschaften:

  • Verbesserung des Wachstums und der Entwicklung von Kindern;
  • fördert rechtzeitige sexuelle Reifung;
  • Beseitigung von Potenzproblemen;
  • beschleunigen Sie die Heilung von Wunden;
  • stabilisieren die Arbeit des Nervensystems;
  • verhindern das Auftreten von Dehnungsstreifen auf der Haut;
  • sind die Vorbeugung von jugendlicher Akne;
  • Stoppt Haarausfall und Peeling der Nägel;
  • senken Sie das Cholesterin im Blut;
  • den Appetit wiederherstellen.

All dies ist mit speziellen Präparaten möglich, die mit nützlichen Mineralien, einschließlich Zinkverbindungen, angereichert sind.

Form Freisetzung von Drogen

  • Tabletten für die Einnahme - in der Schale oder ohne sie.
  • Brausetabletten - werden in Wasser aufgelöst und innerlich genommen.
  • Kapseln zur oralen Verabreichung.
  • Tropfen für die orale Verabreichung.
  • Kautabletten und Lutschtabletten.

Von besonderer Bedeutung für die Assimilation von Nährstoffen ist die Form der Droge: Jeder wählt für sich selbst den bequemsten und akzeptabelsten aus.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8], [9]

Farmakodinamika Vitamine mit Zink

Der menschliche Körper konzentriert so viel wie möglich Zink auf Bauchspeicheldrüse, Muskeln, Leber, Haaransatz und Nagelplatten. In anderen Organen und Geweben ist diese Substanz jedoch beispielsweise auch in der Zusammensetzung vieler Enzyme vorhanden. Somit hat Zink die folgenden pharmakodynamischen Eigenschaften:

  • beteiligt sich an der überwiegenden Mehrheit der Prozesse, die im Körper stattfinden: beim Zellwachstum, bei der sexuellen Entwicklung, beim Stoffwechsel, bei Immunreaktionen, bei der Bildung von Empfindungen und Gefühlen;
  • aktiviert die Produktion und Funktion des Hormonsystems, insbesondere Schilddrüsenhormone und Sexualhormone;
  • begünstigt die Bildung von DNA und RNA, beteiligt sich an der Regeneration von Geweben und Zellstrukturen;
  • Hilft bei der Entwicklung und Bildung von Zellen und schützt sie vor schädlichen Substanzen und Toxinen;
  • positiv beeinflusst die Gehirnfunktionen und die Leistung des peripheren Nervensystems;
  • in Insulin enthalten ist, einen Austausch von Kohlenhydraten im Körper ermöglicht und den Zuckergehalt im Blut beeinflusst;
  • Eintritt in die Zusammensetzung von Leberenzymen, schützt es vor den schädlichen Auswirkungen verschiedener Arten von Intoxikationen;
  • beteiligt sich an der Bildung von Erythrozyten und Hämoglobin;
  • stabilisiert die Funktion der Prostata, steuert die Produktion von Testosteron und die Produktion von Qualitätssperma;
  • fördert die Aufnahme und Verteilung von Tocopherol (VIT), das seine Wirkung als Antioxidans verbessert und eine positive Wirkung auf den Zellstoffwechsel und das Fortpflanzungssystem hat;
  • beteiligt sich an der Funktion des Wachstumshormons, das vor allem im Kindesalter die Entwicklung des Bewegungsapparates unterstützt;
  • stabilisiert die Produktion von Talgdrüsen.

Pharmakokinetik von Vitaminen und Zink

Nach oraler Verabreichung werden etwa 20 bis 30% Zink in den Zwölffingerdarm und den Dünndarm absorbiert. Der Grenzwert des Mineralgehalts im Blutplasma wird 120 Minuten nach der Verwendung gefunden.

Die Substanz reichert sich in Erythrozyten, Leukozyten, in Muskelfasern, Knochen, Leber- und Nierengewebe, in der Netzhaut des Auges sowie in den Drüsen Pankreas und Prostata an.

Bildet eine Verbindung mit Plasmaproteinen (meist mit Albuminen, mit α-2-Makroglobulin und Aminosäurezusammensetzung). Die Exkretion erfolgt hauptsächlich über den Darm (ca. 90% der eingenommenen Menge), teilweise auch über die Schweißdrüsen und das Harnsystem.

Kontraindikationen für die Verwendung von Vitaminen und Zink

Vitamine mit Zink werden nicht für Personen empfohlen, bei denen zuvor Überempfindlichkeitsreaktionen auf Zink oder andere Vitamine und Mikroelemente, die Teil des ausgewählten Arzneimittels sind, aufgetreten sind.

In der Pädiatrie dürfen Vitamine und Zink ab dem 4. Lebensjahr verwendet werden.

In Schwangerschaft und Stillzeit sollte die Wahl des Zink-haltigen Arzneimittels von einem Arzt durchgeführt werden.

Bevor eine unabhängige Einnahme von Vitaminen begonnen wird, ist es ratsam, die notwendigen Tests zu bestehen, um sicherzustellen, dass der Körper tatsächlich einen Mangel an Zink hat.

trusted-source[10], [11], [12], [13], [14], [15], [16]

Nebenwirkungen von Vitaminen mit Zink

Zinkhaltige Vitaminkomplexe werden meist von Patienten toleriert. Begleitende Manifestationen solcher medizinischen Medikationen können manchmal beobachtet werden, aber sie sind gewöhnlich unbedeutend und erfordern keine spezielle Behandlung. Die ausgedrückten by-Zeichen erscheinen bei einer unangemessenen, langfristigen Verwendung von Zink-haltigen Mitteln oder bei Anwendung von übermäßig überhöhter Dosierung.

Patienten sollten sich der Wahrscheinlichkeit der folgenden unerwünschten Symptome bewusst sein:

  • Erkrankungen des Verdauungstraktes, Dyspepsie, Anfälle von Übelkeit oder Sodbrennen, Fremdgeschmack im Mund;
  • Verletzung der Bluteigenschaften, Verminderung der Anzahl von Leukozyten und Neutrophilen, sideroblastische Anämie;
  • Kopfschmerzen;
  • Verletzungen der Leber und Nieren;
  • allergische Erscheinungen (Hautausschlag, Juckreiz, Rötung).

Wenn Nebenwirkungen auftreten, wird empfohlen, die Einnahme des Medikaments abzubrechen und sich an Ihren Arzt zu wenden.

Namen von Vitaminen mit Zink

Komplexpräparate, die Zinkverbindungen enthalten, können ein- und mehrkomponentig sein, dh sie enthalten entweder nur eine solche Komponente wie Zink oder sie bestehen aus mehreren nützlichen Mineralien oder Vitaminen.

Jeder dieser Fonds hat seine eigene Funktion für die menschliche Gesundheit. Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick darüber, welche der Medikamente in diesem oder jenem Fall wirksamer sind, und auch ihre Namen.

Vitamine mit Zink und Selen erlauben Ihnen, die schützenden Eigenschaften von Antioxidantien und die schädlichen Auswirkungen von freien Radikalen auszugleichen. Ein Komplex dieser Mineralien wird zur Vorbeugung von Krebs eingesetzt, um die Funktion des Herzens und des Immunsystems zu verbessern. Männer nehmen solche Komplexe, um die Beweglichkeit der Spermien bei Problemen mit der Empfängnis zu erhöhen. Darüber hinaus werden diese Mikroelemente helfen, den Körper nach einer langen Zeit Alkohol, Rauchen, während des Lebens in ökologisch ungünstigen Gebieten wiederherzustellen. Kombinierte Produkte, die beide Mineralien enthalten, umfassen Folgendes:

  • Bioaktives Selen + Zink;
  • Complit Selen;
  • Multivitamine Perfectil;
  • Multivitamine Vitrum Beauty;
  • Vitrum Forays;
  • Selmevit.

Vitamine in Kombination mit Kalzium und Zink eine stärkende Wirkung haben, Stoffwechsel normalisiert, Blutgerinnung, stellen Sie das Nervensystem und die Aktivität Kontraktionsskelettmuskel, Schlaf stabilisieren, beseitigen Schmerzen in Muskeln und Gelenken, normalen Blutdruck unterstützen. Zink und Calcium-Verbindungen helfen, den Zustand der Haare und Nagelplatten zu verbessern, erfrischen die Hautfarbe. Unter den komplexen Präparaten, die diese Mineralien enthalten, können wir unterscheiden:

  • Meerescalcium mit Zink;
  • Multivitamine Alphabet;
  • Multivitamine Supradin;
  • Multivitamine Vitrum Schönheit.

Vitamine von Kalzium Magnesium Zink ist ein Komplex der notwendigsten Mineralien für den Körper. Calcium dient als vorbeugende Maßnahme bei Erkrankungen von Knochen und Zähnen und beteiligt sich an Prozessen der Blutgerinnung. Magnesium senkt die Erregbarkeit des Nervensystems, sichert die Arbeit der Muskeln und nimmt an den Reaktionen der Enzyme teil. Zink ist für eine starke Immunität verantwortlich, ohne es ist die normale Absorption von Retinol und Folsäure unmöglich. Diese Kombination von Nährstoffen wird in Zubereitungen vorgestellt:

  • Supercalcium mit Magnesium, Zink und Vitaminen;
  • Complymium Magnesium;
  • Vitrum Schönheit;
  • Vitrum Osteomag;
  • Gravinowa.

Vitamin E und Zink sind eine ausgezeichnete Kombination von zwei Antioxidantien, die in dem langsamen Wachstum und der Entwicklung des Kindes, mit reproduktiven und sexuellen Störungen, dermatologischen Problemen, Allergien, Lebererkrankungen verwendet werden. Eine solche Kombination von Eigenschaften ist sehr nützlich zur Verbesserung des Zustandes von Haaren, Haut, zur besseren Heilung von Wundoberflächen und auch zur Unterstützung des Körpers bei Diabetes mellitus, Hypercholesterinämie, chronischer Vergiftung. Tocopherol und Zink sind in solchen Zubereitungen enthalten:

  • Steinöl mit Zink und Vitamin E (Sashera-Med);
  • Alphabet;
  • Duovit;
  • Polivit;
  • Zentrum.

Vitamine mit Zink und Eisen tragen zur Normalisierung der Stoffwechselprozesse bei, verbessern die Hämopoese, eliminieren das Phänomen der Anämie, stabilisieren den Stoffwechsel der Hormone. Die bekanntesten Multivitamine mit dem Gehalt an Zinkverbindungen und Eisen:

  • Zentrum;
  • Teravit;
  • Fit;
  • Vitacap.

Vitamine mit Zink und Magnesium können mehr als dreihundert verschiedene biochemische Prozesse in unserem Körper unterstützen. Dies ist die Synthese von Proteinen und Zellteilung und die Arbeit von Nerven- und Muskelsystemen, sowie die Erhaltung des Wasserhaushaltes, Kontrolle des Blutdrucks und Stärkung der Immunität. Zink und Magnesium finden sich in vielen Multivitamin-Mineralkomplexen, darunter:

  • MagneZi B6;
  • Vitakap;
  • Multi Tabs;
  • Oligovit.

Vitamine mit Kupfer und Zink helfen, das natürliche Gleichgewicht dieser beiden Elemente zu erhalten. Sowohl Kupfer als auch Zink unterstützen die Eigenschaften des antioxidativen Enzyms Superoxiddismutase. Darüber hinaus beeinflusst der Gehalt dieser Mineralien die Menge an Lipoproteinen im Blut und sorgt so für einen normalen Fettstoffwechsel im Körper.

  • Altimeyt;
  • Multi Tabs aktiv;
  • Supradin;
  • Maevit.

Vitamin C plus Zink ist wahrscheinlich die häufigste Kombination, die häufig für die Verwendung während der Grippe-Epidemie und Erkältungen empfohlen wird. Ascorbinsäure in Kombination mit Zink wird das Immunsystem fast unverwundbar machen.

  • Evalar Zink + Vitamin C;
  • Zink Lutschtablette (pastilki);
  • Heidelbeere Forte mit Vitaminen und Zink;
  • Doppelherz Vermögenswert;
  • Dubis.

Zink und Vitamin B6 sind der effektivste Komplex zur Verbesserung des Stoffwechsels - Kohlenhydrate, Proteine und Fette. Diese Kombination wird oft als zusätzliche Behandlungsmethode bei Patienten mit Fettleibigkeit, Diabetes, Essstörungen usw. Eingesetzt. Darüber hinaus beruhigt und normalisiert Vitamin B6 die Arbeit des Nervensystems. Die beliebtesten Medikamente:

  • MagneZi B6;
  • Doppelgerz Aktiv;
  • Zentrum;
  • Stresstabs + Zink;
  • Premanin.

Vitamin D und Zink werden besonders während der Schwangerschaft häufig mit Calcium und Magnesium kombiniert, was zu einer Stärkung des Knochensystems und des Zahnschmelzes führt. Aber Zink mit Vitamin D gilt auch als eine häufige Kombination - zusammen, können Sie die Arbeit der Talgdrüsen anpassen, helfen, Wunden zu heilen, stärken die Immunität, schützen die Leber vor schädlichen und toxischen Substanzen. Empfohlen für den Empfang solcher Medikamente:

  • Supradin;
  • Dschungel mit Mineralien;
  • Pregnakea;
  • Materna.

Vitamine mit Zink und Schwefel werden Frauen oft in der Zeit nach der Geburt verschrieben - ein solcher Komplex hilft, den hormonellen Hintergrund zu stabilisieren, die Heilung von Geweben zu beschleunigen, den Stoffwechsel von Fetten zu regulieren, den Zustand von Haut und Haar zu verbessern. Ein guter Vertreter solcher Mineralien wie Zink und Schwefel ist der Nutrikap-Polyp. •

Vitamine mit Zink für Haare werden in Fällen verwendet, in denen eine Person keine Substanzen enthält, was das Aussehen der Haarabdeckung unattraktiv macht. Das Haar wird steif, spröde, stumpf, schmierig, beginnt herauszufallen, zu zerfallen usw. Dies liegt daran, dass das Defizit bestimmter Komponenten den Verlauf der natürlichen biologischen Prozesse in den Haarfollikeln beeinflusst. Das Haar beginnt eine Art Hunger zu bekommen - Nahrung und Sauerstoff kommen in unzureichenden Mengen zu ihnen. Vitamine für normales Haarwachstum sind vit. A, B5, B6, C, E, F, Folsäure. Mineralien wie Zink und Selen spielen ebenfalls eine wichtige Rolle. Der komplexe Einfluss der gelisteten Substanzen ermöglicht es, die Struktur des Haares kurze Zeit lang wiederherzustellen und ihre Ernährung wieder aufzunehmen. In der Regel werden dafür die folgenden kombinierten Mittel verwendet:

  • Alphabet Biorhythmus;
  • Vitrum Schönheit;
  • Multifort;
  • Zentrum.

Vitamine mit Zink für Kinder werden oft von Kinderärzten verschrieben. Wofür? In der Tat ist Zink einfach notwendig für die normale Entwicklung und das Wachstum des Babys. Dieses Mineral wirkt positiv auf die Immunität, die Sehfähigkeit und den Hautzustand, wirkt bei der Regulation des Stoffwechsels mit, stabilisiert die Funktion des Nerven- und Verdauungssystems. Darüber hinaus hat Zink die Fähigkeit, die geistigen und körperlichen Fähigkeiten des Kindes zu verbessern. Welche zinkhaltigen Präparate werden von Kinderärzten gewählt?

  • Alphabet;
  • Vitrum
  • Duovit;
  • Multi Tabs;
  • VitaMishki;
  • Vitajuika.

Vitamine mit Zink für Männer spielen eine sehr wichtige Rolle. Vor einigen Jahrzehnten entdeckten Wissenschaftler, dass Zinkmangel bei Männern zu schweren sexuellen Funktionsstörungen führen kann. In der Tat, ohne dieses Element ist es schwierig, sich das normale Funktionieren des Fortpflanzungssystems vorzustellen: Zink stabilisiert den normalen Testosteronspiegel des Körpers, verhindert seine Umwandlung in Östrogen und liefert auch Qualität und Quantität von Spermien. Es gibt wissenschaftliche Belege dafür, dass zinkhaltige Medikamente eine hervorragende Prophylaxe für Prostatitis und sogar Prostatakrebs darstellen.

Bis heute gibt es eine ganze Reihe von Medikamenten, die von Spezialisten empfohlen werden, um die Gesundheit von Männern zu unterstützen:

  • Duovit für Männer;
  • Cinkit;
  • Zinctertal;
  • Alphabet für Männer;
  • Zentrum.

Vitamine mit Zink für Frauen helfen, ihre natürliche Schönheit und Jugend zu bewahren. Also, das Mineral hat eine positive Wirkung auf den Zustand der Haut, Haare, Nagelplatten, hilft, die Verdauung und Immunität zu verbessern, entfernen Sie verschiedene giftige Substanzen und zerfallen Produkte aus dem Körper. Außerdem hat Zink die Fähigkeit, die Stoffwechselprozesse anzuregen, die bei richtiger Ernährung helfen, Gewicht zu verlieren und fit zu werden.

Die häufigsten Medikamente mit Zink für Frauen sind:

  • Alphabet Kosmetik;
  • Vitrum Schönheit;
  • Duovit für Frauen;
  • Komplimente leuchten;
  • Multi Tabs

Vitamine für die Haut mit Zink haben auch eine verjüngende Wirkung.Solche Präparate helfen, überschüssigen Fettgehalt der Haut loszuwerden, pustulöse Ausschläge im Gesicht und Haarbereich zu beseitigen, die Haut von den Auswirkungen von Allergien wiederherzustellen. Für diese Zwecke ist fast jedes Produkt geeignet, das Zink enthält. Aber die Wirkung der Behandlung wird viele Male zunehmen, wenn die Wirkung dieses Minerals durch die Anwesenheit von Vitamin E (Tocopherol) ergänzt wird.

Werden Vitamine bei Zink von Akne helfen? In den meisten Fällen, ja, denn Zink verbessert die Arbeit der Talgdrüsen, regelt Stoffwechselprozesse (einschließlich lokaler), stabilisiert das Niveau der Hormone im Blut, entfernt Giftstoffe und Substanzen, die für den Körper unnötig sind. Natürlich sollte die Behandlung mit einer Ernährungsumstellung kombiniert werden - es wird empfohlen, fetthaltige und stark gewürzte Speisen abzulehnen, wobei vorwiegend pflanzliche Produkte, Getreide und Sauermilchprodukte verwendet werden. Und um den Prozess der Behandlung zu beschleunigen, werden solche Mittel wie Zinc Asset, Zinctal, Tsinkit, Vitrum Beauty helfen.

Dosierung und Verwaltung

  • Zusätzlich zur Diät werden 30 mg Zink pro Tag als Behandlung verschrieben.
  • Mit Akne Hautausschlag bis zu 135 mg / Tag im Inneren;
  • Bei Erkrankungen des Verdauungssystems - bis zu 300 mg Zinksulfat pro Tag;
  • Für Verstöße mit der Empfängnis - 50 mg Zink pro Tag;
  • Bei Geschwüren und schwer heilenden Geschwüren - bis zu 600 mg Zinksulfat pro Tag;
  • Bei katarrhalischen Erkrankungen - bis zu 150 mg Zink pro Tag, im Kindesalter - 10 mg / Tag oder 1 mg / kg Körpergewicht.

Zinkhaltige Arzneimittel werden 60 Minuten vor den Mahlzeiten oder 2 Stunden nach dem Essen eingenommen. Wenn die Einnahme von Medikamenten ein Gefühl von Unwohlsein im Magen verursacht, dürfen Sie es gleichzeitig mit der Nahrung einnehmen.

Es wird nicht empfohlen, Zinkmedikamente gleichzeitig mit Antibiotika einzunehmen: zwischen den Dosen sollte 2 Stunden aufbewahrt werden.

Bei längerer Behandlung mit Zink-haltigen Mitteln kann sich die Kupferabsorption verschlechtern, was eine zusätzliche Einnahme von kupferhaltigen Präparaten erforderlich macht (für 30 mg verbrauchtes Zink, 2 mg Kupfer).

Die gleichzeitige Verwendung von zinkhaltigen Produkten und Milchprodukten wird nicht empfohlen.

Zur Prophylaxe wird empfohlen, einen Tag zu konsumieren:

  • Frauen - 8 mg Zink;
  • für Männer - 11 mg.

Höhere Dosen werden nur als eine Behandlung und für eine kurze Zeit genommen.

trusted-source[17], [18], [19], [20], [21], [22], [23], [24], [25], [26]

Überdosierung

Bei Verwendung einer großen Menge an Vitamin-Zink-haltigen Arzneimitteln bemerkten die Patienten das Auftreten von Sodbrennen, Durchfall, Darmkrämpfen, niedrigem Blutdruck, Anfällen von Übelkeit und Erbrechen. Wenn Sie diese Symptome ignorieren und weiterhin hohe Dosen von Medikamenten einnehmen, kann es zu einer Verletzung des Wasserlassens, Lungenödems, kollabierenden und krampfhaften Zuständen kommen.

Bei Überdosierung wird empfohlen, sofort 400-500 ml Milch oder sauberes Wasser zu trinken und ins Krankenhaus zu gehen. In einer medizinischen Einrichtung wird Kalziumdinatriumsalz (50 mg / kg Körpergewicht pro Tag, aufgeteilt in 4-5 Injektionen) injiziert. Solche Injektionen sollten nicht länger als 5 Tage hintereinander durchgeführt werden.

Wechselwirkungen von Vitaminen mit Zink mit anderen Drogen

Zinkhaltige Produkte mit gleichzeitiger Einnahme verringern die Aufnahme von kupferhaltigen Präparaten im Darm sowie Antibiotika. Wenn eine gemeinsame Einnahme solcher Medikamente unvermeidlich ist, ist es notwendig, einen Abstand von 2 Stunden zwischen der Einnahme des einen und des anderen Medikaments einzuhalten.

Die Einnahme von Diuretika kann die Ausscheidung von Zink durch das Harnsystem beschleunigen.

Die kombinierte Verwendung von Folsäure, Eisen und Chelatbildnern kann die Absorption von Zink im Darm etwas verringern.

Es wird nicht empfohlen, mehrere Medikamente gleichzeitig mit Zinkverbindungen einzunehmen (wegen einer möglichen Überdosierung).

Bedingungen der Lagerung von Vitaminen mit Zink

Zinkhaltige Produkte werden in der Regel in der Originalverpackung bei Temperaturen von + 15 bis + 25 ° C gelagert und transportiert. Erlauben Sie Kindern nicht, ihre Medikamente zu lagern.

Wenn Sie die empfohlenen Lagerungsregeln befolgen, kann die Haltbarkeit solcher Arzneimittel drei Jahre nach dem Herstellungsdatum betragen. Die genauen Grenzen der Gültigkeit von Arzneimitteln, siehe das Paket für die Vorbereitung.

Vitaminpräparate werden von Spezialisten seit vielen Jahren sorgfältig untersucht. Moderne Vitamine mit Zink können bereits als Mittel zur Prävention, aber auch zur Behandlung von Krankheiten angesehen werden. Daher werden solche Medikamente in ihrem Inhalt als einzigartig angesehen, da sie den Körper mit Mikroelementen versorgen, die für jede Person für die volle Funktion aller Organe notwendig sind.

trusted-source[27], [28], [29], [30], [31], [32], [33], [34]

Bewertungen über Vitamine mit Zink

Viele Anwender, die die Wirkung von Multivitaminpräparaten mit Zink ausprobiert haben, bemerken eine deutliche Verbesserung nicht nur in ihrem Aussehen, sondern auch im Gesamtzustand des Körpers. In der Tat dauert die Wirkung guter Medikamente in der Regel nicht lange. Beispielsweise kann das Ergebnis der Einnahme von Medikamenten wie Tsinkit und Tinkter bereits eine Woche nach Beginn der Behandlung beobachtet werden.

Übrigens kommt Zink auch in Lebensmitteln vor. Vor allem ist es Meeresfrüchte (Austern, Garnelen), sowie Leber, Käse, Samen und Nüsse, Bohnen, Beeren, Getreide, Sesam.

Studien haben gezeigt, dass trotz der Tatsache, dass es viele Lebensmittelprodukte mit einem ausreichenden Gehalt an Mineralien gibt, der durchschnittliche Verbraucher weniger als 70% der täglichen Zinkrate verbraucht. Dies ist hauptsächlich mit der gleichzeitigen Verwendung von Milch, Alkohol, Kaffee und starkem Tee verbunden - Produkte, die Zink nicht vollständig absorbieren und sogar zu dessen Entfernung aus dem Körper beitragen. Auch bei Darmerkrankungen, bei oralen Kontrazeptiva, bei Stress oder einfach bei altersbedingten Veränderungen ist der Mineralstoffgehalt deutlich reduziert.

Aus diesen Gründen ist eine zusätzliche Einnahme von zinkhaltigen Wirkstoffen besonders in folgenden Situationen sehr wichtig:

  • mit Anämie;
  • mit der Verlangsamung der sexuellen Entwicklung bei Kindern;
  • Anorexie;
  • bei trockener oder übermäßig fettiger Haut sowie bei Hautpigmentierung;
  • bei Geschmacksverzerrung oder Geruchsempfindungen;
  • mit schlecht heilenden Wunden oder Geschwüren;
  • mit Verdauungsstörungen;
  • mit häufigen Erkältungen verbunden mit einem Defizit der Immunität;
  • mit Zerbrechlichkeit und Haarausfall, Verschlechterung der Nägel;
  • mit eingeschränkter sexueller Funktion, mit einer Schwächung des sexuellen Verlangens.

Sie können Zinkpräparate selbst kaufen und nehmen, da sie ohne Rezept verkauft werden. Nichtsdestoweniger wird es vor ihrer Anwendung dennoch empfohlen, sich mit dem Arzt zu beraten, notwendige Analysen zu übergeben, nachdem der ganze Überschuss von Mineralstoffen nicht weniger gefährlich ist, als ihr Mangel.


Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Vitamine mit Zink" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.