Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Cremes für fettige, trockene und kombinierte Problemhaut: Bewertung, Bewertungen

Facharzt des Artikels

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 25.06.2018

Es gibt viele kosmetische Produkte, die helfen, Hautdefekte zu verstecken oder zu beseitigen. Zum Beispiel, eine hochwertige Creme für Problemhaut entfernt Entzündungen, lindert Juckreiz, entfernt Akne und schuppige Bereiche, bietet einfache und richtige Pflege für dünne und gereizte Haut.

Problemhaut gibt ihrem Besitzer viel Ärger - verschlechtert das Aussehen des Gesichts und verursacht sogar eine Vielzahl von unangenehmen Empfindungen. Um die Situation zu korrigieren, ist es notwendig, die richtige Kosmetik zu wählen - insbesondere ist es sehr wichtig, "Ihre" Creme für Problemhaut zu wählen.

Namen von Cremes für Problemhaut

Die Wahl der Kosmetika muss sorgfältig sein, unter Berücksichtigung aller Nuancen, die mit Ihrer Haut verbunden sind: der Grad seines Fettgehaltes, die Neigung zu Reizungen, Empfindlichkeit, das Vorhandensein von entzündeten Elementen. Von großer Bedeutung ist die Allergiekomponente. Viele Kosmetikerinnen empfehlen ihren Kunden so bekannte Medikamente für Problemhaut:

  • Vichy normaderm ist ein feuchtigkeitsspendendes und komplexes Mittel, das am besten für junge Haut geeignet ist. Es verengt die Poren, beseitigt Akne und Komedonen, kämpft mit Glanz und roten Flecken. Vichy normaderm ist besonders gut im Umgang mit anhaltenden Problemen, die durch andere ähnliche kosmetische Präparate nicht beseitigt wurden.
  • Bb Cream von Garnier ist ein einzigartiges Heilmittel, das die Haut dank der durchdachten physikalischen Eigenschaften buchstäblich "glänzen lässt". Das Werkzeug verbirgt optisch alle Hautunreinheiten und erzeugt den sogenannten "Photoshop-Effekt". Das Gesicht wird vollkommen glatt und strahlend.
  • Die Rinde ist ein universelles Kosmetikprodukt des russischen Herstellers. Die Rinde befeuchtet, sorgt für Frische und samtige Hautoberfläche, verlangsamt die Alterung. Das Medikament ist universell und nähert sich gleichermaßen gut für alle Hauttypen.
  • Clinic Cream Gel Anti Blemish Solution ist ein Mittel, das auf dem 4-in-1-Prinzip basiert: reduziert die Anzahl der Hautausschläge, beugt dem Auftreten neuer Akne vor, kontrolliert die Fettproduktion und unterdrückt Überempfindlichkeit. Das Creme-Gel hat eine sehr leichte Struktur, da es keine Öle enthält.
  • Creme-Gel Anti-Akne "Baziron" beseitigt qualitativ Akne. Der wichtigste therapeutische Inhaltsstoff ist Benzolperoxid, eine Substanz, die die Heilung geschädigter Gewebe fördert, Entzündungen beseitigt und Mikroben zerstört.
  • Garnier Cremesorbet für die Kombination und fettige Haut ist ein feuchtigkeitsspendendes und mattierendes Mittel, das den Effekt innerhalb von 24 Stunden liefert. Erstellt auf der Grundlage des Pflanzenkomplexes Hydra +. Enthält Extrakt aus grünem Tee, so ist es für Besitzer von empfindlicher Haut geeignet.
  • Himalaya-Kräutercreme (Indien) ist ein pflanzliches Qualitätsprodukt, das ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe enthält - ohne chemische Zusätze. Für die Problemhaut hat der Hersteller eine ganze Reihe von Produkten zur Verfügung gestellt: für junge oder reife Haut, für die Befeuchtung oder Pflege, sowie für verschiedene UV-Schutzstufen.
  • Aven Creme ist eine französische Kosmetik, die sowohl für Mädchen als auch für Frauen geeignet ist. Aven mildert die Oberfläche des Gesichts und hilft ihm, einen hydrierten Zustand zu erhalten. Die Droge ist dick und lang absorbiert, aber die Wirkung davon bleibt den ganzen Tag bestehen.
  • Die koreanische Creme mit dem Extrakt der Schnecke Missha ist ein Mittel mit einer Gelstruktur, die mit übermäßiger Fettheit im Gesicht kämpft. Das Medikament ist gut aufgetragen und liegt auf der Haut, nivelliert seine Oberfläche. Es wird empfohlen, mit Emulsion und Lotion des gleichen Herstellers zu verwenden.
  • La Rosh Regenerationscreme Effaklar K + ist ein Mittel gegen Mischhaut mit periodisch auftretenden Akne- und Fettpartien. Die Creme-Zubereitung stellt die normalen Eigenschaften der oberflächlichen und tiefen Hautschichten wieder her, aufgrund des Gehalts an Lipohydroxysäure und des regenerierenden Komplexes mit Carnosin, Belüftung und Tocopherol.
  • Die Teebaumcreme wirkt entzündungshemmend, antiseptisch, rückfettend, antiviral und schützend. Neben Teebaumöl enthält das Produkt weitere Öle, die sich gegenseitig nachvollziehen lassen, wie Zitrusfrüchte, Ingwer, Zimt, Eukalyptus, Rosmarin.
  • Boro derm + Teebaum ist ein Haushaltsprodukt, das Akne perfekt kombiniert und Entzündungen beseitigt. Eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die die Person mit der maximalen Geldeinsparung reinigen und aufräumen wollen.
  • Cream Celandine ("Bergschöllkraut", "Bee clean") ist ein Mittel mit entzündungshemmenden Eigenschaften, das oft verwendet wird, um Entzündungen, Rötungen und Reizungen zu beseitigen. Solch ein kosmetisches Präparat kann nur für medizinische Zwecke verwendet werden: seine ständige Verwendung kann den Zustand von empfindlicher und trockener Haut verschlechtern.
  • Libriderm - Hyaluron Feuchtigkeitscreme. Repariert den Mangel an Feuchtigkeit im Gewebe, verlangsamt den Alterungsprozess, schützt die Haut vor den negativen Auswirkungen von Stress, schlechten Gewohnheiten, schlechter Ökologie und Fehlern in der Ernährung. Das Präparat enthält neben Hyaluronsäure Hummeröl und Complex Sensiderm.
  • Priztin-Creme ist ein natürliches Heilmittel auf der Basis von Aloe, Kurkuma, Kalmus, Mandeln, Terminologie und anderen Pflanzenbestandteilen. Priztin beseitigt Narben, Pickel, Pigmentflecken und sogar dunkle Augenringe. Es gilt als Heilmittel für Problemhaut.
  • Cream Mizon Acence Mark-X Makel After Creme ist ein spezielles Heilmittel für Problemhaut. Hat eine einzigartige patentierte Zusammensetzung auf Propolis basiert, die erfolgreich bekämpft Akne und post Akne, gerötete Bereiche, Mitesser. Cream Means hat eine internationale Zertifizierung als Vorbereitung für das Bleichen der Haut.
  • Efaklar Creme ist der Vertreter einer ganzen Reihe von Medikamenten für Problemhaut. Kosmetik verbessert den Zustand des Gesichts, beseitigt überschüssiges Fett, reduziert die Anzahl der Defekte. All dies wird erreicht, dank der entzündungshemmenden, antimikrobiellen und Peelingwirkung des Mittels.
  • Die Creme urejasch ist für die tägliche Versorgung der Problemhaut, einschließlich bei den Kindern, und im Alter geeignet. Das kosmetische Präparat wird separat für fettige oder trockene Haut, für entzündete oder gereizte Haut und für die Beseitigung von Falten hergestellt.
  • Artistry Creme von Amway - hilft bei der Wiederherstellung der Zellen der Epidermis mit problematischer Haut. Die Droge schafft Schutz und verhindert und beseitigt Akne und Akne. Dank dem Produkt wird die Haut zart und weich.
  • Eine klare Linie mit Kamille ist ein leichtes Gewicht, das eine ausgezeichnete Saugfähigkeit hat und keine Spuren der Anwendung hinterlässt. Das Produkt ist ideal für trockene Haut, da es Irritationen erfolgreich beseitigt, erweicht und befeuchtet. Die Zusammensetzung besteht aus Pflanzenextrakten aus Kamille, Kokosnussöl und Harnstoff.
  • Noreva exfoliak ist ein Creme-Kosmetikprodukt, das in kurzer Zeit selbst die problematischste Haut zurückbringt: geschädigt, trocken oder gerötet. Das Medikament beruhigt und sättigt das Gewebe und stellt die Wasser-Fett-Schicht wieder her. Dies ermöglicht es Ihnen, Juckreiz und ein Gefühl der Enge zu beseitigen, für einen komfortablen Zustand für eine lange Zeit. Die Hauptbestandteile sind Ceramide, Cholesterin und Fettsäuren.
  • Max creme powder factor - ist zum Mattieren der Haut und zum Entfernen des Gesichts von fettigem Glanz gedacht. Das Medikament kann für jede Art von Haut geeignet sein und wird allein oder auf dem Fundament aufgetragen.
  • Clearasil die Creme der schnellen Handlung ist ein heller Vertreter der bekannten Reihe der Mittel für die Behandlung der Problemhaut. Vor allem, die Creme kämpft mit Hautausschlägen. Zu den zusätzlichen Effekten gehören Reinigung und Verengung der Poren, Aufrechterhaltung des pH-Wertes der Umwelt, antimikrobielle und antiseptische Wirkung, Enthärtung und Peeling.
  • Willow Rosh "Ernährung und Komfort" nahrhafte Pflege, Beseitigung des Gefühls von Unbehagen und übermäßige Trockenheit des Gesichts. Die Zusammensetzung wird durch Macadamia- und Carite-Öle, einem Extrakt aus Asche und Hamamelis, repräsentiert.
  • Cream Aysida - die neueste liposomale Creme, die auf dem Wirkstoff ASD basiert. Die Creme hat eine Gelstruktur und ist perfekt für Haut, die zu Entzündungen, Akne und Komedonen neigt. Die Creme stellt den beschädigten Hydro-Fett-Hautschutz wieder her und beseitigt das erhöhte Peeling und die Trockenheit.
  • Domix grüne Creme Creme entfernt sorgfältig Schmutz und geschälte Zellen von der Haut und hinterlässt keinen fettigen Film. Cremeschaum beseitigt Irritationen, nährt und befeuchtet, macht die Haut gesund und geschmeidig. Das Produkt kann sowohl als Creme als auch als Make-up-Entferner verwendet werden.
  • Karottencreme "Nevskaya Cosmetics" (Russland) - spendet Feuchtigkeit, reichert mit Vitaminen an, verbessert den Teint und kämpft mit Zeichen der Hautalterung. Die Zusammensetzung wird durch Karottenextrakt, Olivenöl, Vitamine A, D, PP, Gruppe B sowie andere nützliche Komponenten repräsentiert.
  • Fresh line demeter ist ein Medizinprodukt, das nicht für den täglichen Routineeinsatz empfohlen wird. Seine Bestandteile heilen, lindern Entzündungen, erweichen, befeuchten, beseitigen Irritationen. Es hilft nicht nur bei Reizungen und Schuppung, sondern kann auch bei Ekzemen, Psoriasis, Dermatitis usw. Eingesetzt werden.
  • Cynovit Creme-Gel für Akne, Akne und Komedonen - das ist eine Abkehr von der Firma Pharmtek. Das Produkt hat entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften aufgrund seiner aktiven Zusammensetzung: Zinkpyrithion, Glycyrrhizinat Dicilia, Olivenöl, Jojoba, Shea und Avocado, Milchsäure, Panthenol. Die Creme kann zur symptomatischen Behandlung von Flechten, Ekzemen, Psoriasis, Seborrhoe usw. Verwendet werden.

Wie wähle ich eine Creme für Problemhaut?

Jede Person hat ihre eigenen Hautmerkmale - und das gleiche Make-up kann bei zwei verschiedenen Personen eine ganz andere Wirkung haben. Wie wähle ich das richtige Mittel gegen Problemhaut?

  1. Es wird empfohlen, Kosmetika nur in spezialisierten Markengeschäften zu kaufen, wo das Risiko, eine Fälschung zu kaufen, praktisch auf Null reduziert wird. Die meisten an Ständen, Kreuzungen usw. Gekauften Mittel können den Zustand der Haut nur verschlechtern, und Sie riskieren nicht nur nicht, die Probleme nicht zu lösen, sondern sie auch zu verschlimmern.
  2. Kosmetika sollten in kleinen Paketen gekauft werden: so sparen Sie Geld, wenn das Produkt Ihnen nicht passt. Außerdem ist es viel rentabler, eine Creme-Zubereitung für problematische Haut in einer Tube zu kaufen als in Banken und Plastikbehältern: in der Regel werden solche Produkte länger gelagert, und wegen der Einfachheit der Verpackung sind sie billiger.
  3. Achten Sie bei der Auswahl auf die Konsistenz des Produkts - wenn es Ihnen scheint, dass die Masse zu dick oder zu schwer ist, dann ist es besser, ein solches Mittel aufzugeben.
  4. Lesen Sie immer die Zusammensetzung, achten Sie auf altersbezogene Empfehlungen, sowie für welche Haut- und Hautproblematik dieses Mittel gedacht ist.
  5. Wenn Sie Make-up für Problemhaut im Sommer verwenden, dann ist es am besten, eine leichte Feuchtigkeitscreme zu wählen. Im Winter sind Cremes mit einer nahrhaften und schützenden Wirkung für die Haut geeignet.
  6. Zögern Sie nicht, dem Verkäufer Fragen zu stellen: Es ist seine Aufgabe - dem Käufer zuzuhören und das am besten geeignete Kosmetikprodukt auszuwählen. Darüber hinaus können Sie im Vorfeld einen qualifizierten Kosmetiker konsultieren.
  7. Wenn Sie in dem vorgeschlagenen Produkt durch etwas verwirrt sind - vertrauen Sie Ihrer Intuition und legen Sie sie beiseite - es ist nicht "Ihr" bedeutet.

Nicht-medizinische Creme für Problemhaut

Komedonen sind entzündete Pickel mit einer weißen oder schwarzen Erhebung: abhängig davon isolierte Komedonen eines geschlossenen oder offenen Typs. Solche Elemente erscheinen mit unzureichender Reinigung und unsachgemäßer Pflege der Haut.

Eine besondere Rolle bei der Komedonenprävention spielen nicht-komedogene Cremes - spezielle Wirkstoffe für Problemhaut, die ein Verstopfen der Poren verhindern und die Entstehung neuer Entzündungsherde verhindern.

Wie erkennt man nicht-medizinische Kosmetik? Sie sollten die Zusammensetzung des kosmetischen Produkts sorgfältig lesen: Am häufigsten enthält es Substanzen wie Salicylsäure, Benzoylperoxid oder Schwefel. Zusätzlich kann die Zusammensetzung Öl sein - jedoch notwendigerweise mineralisch. Nur solche Öle besitzen nicht komedogene Eigenschaften.

Die Hauptlieferanten von nicht medizinischen Medikamenten für Problemhaut sind Unternehmen wie GiGi, Vichy, Avene, Bioderma, Merc, La Roshe Posay und andere.

Tagescreme für Problemhaut

Tagescreme für Problemhaut sollte solche grundlegenden Eigenschaften haben:

  • schützen Sie die Haut vor äußeren schädlichen Effekten;
  • Glätten Sie die negativen Auswirkungen des Sonnenlichts;
  • Als Barriere gegen in der Atmosphäre vorhandene toxische Substanzen wirken;
  • Schützen Sie Ihr Gesicht vor Temperatur, Wind usw .;
  • verhindert die Bildung von Mimikfalten;
  • die Haut glatter und weicher machen;
  • Fördern Sie glatte, dauerhafte Anwendung von Make-up.

Es ist sehr wichtig tagsüber und nachts - nachts - Tagesmittel zu verwenden. Diese Medikamente sind nicht austauschbar - um das zu sehen, genügt es, ihre Zusammensetzung zu lesen.

Bevor Sie eine Tagescreme für Problemhaut kaufen, stellen Sie sicher, dass keine unerwünschten Inhaltsstoffe darin enthalten sind - Limonen, Linalol und ein bedeutender Prozentsatz verschiedener Öle (dies gilt insbesondere, wenn Ihre Haut ölig ist).

Nachtcreme für Problemhaut

Wenn eine Person schläft, fließen alle Stoffwechselvorgänge in der Haut weiter, daher ist Nachtpflege ebenso notwendig wie tagsüber. Und mit Problemhaut - noch mehr! Es ist kein Geheimnis, dass es in der Nacht am einfachsten ist, die Haut zu regenerieren, und ein spezielles Werkzeug kann ihr dabei helfen.

Nachtkosmetika sollten die maximale Menge verschiedener nützlicher und nährstoffreicher Substanzen enthalten. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Nuancen:

  • Besitzer von fettiger Haut vor der Anwendung eines Nachtheilmittels sollten eine sanfte Reinigung des Gesichts sein - um die Poren zu reinigen und die Durchblutung zu aktivieren. Nachtpflege sollte eine leichte Konsistenz und vorzugsweise eine feuchtigkeitsspendende Wirkung haben.
  • Bei trockener Haut ist das Verdickungsmittel besser geeignet - mit aktiven ernährungsphysiologischen Eigenschaften.
  • Creme für Problemhaut für den Nachtgebrauch wird auch nach Alter ausgewählt: 25+, 30+, 40+ usw.

Darüber hinaus haben viele Nacht Produkte spezifische Eigenschaften: Sie beseitigen Falten, Augenringe, straffen die Haut, etc.

Cremes für fettige und problematische Haut

Um Creme-Präparat ist gleichermaßen für Fett-und Problemhaut geeignet, müssen Sie sorgfältig das Make-up der Kosmetik zu studieren. Nur so können Sie sich vor unangenehmen Überraschungen bei der Verwendung solcher Kosmetika schützen. In einem Qualitätsprodukt können solche Komponenten vorhanden sein:

  • Benzoylperoxid - verhindert das Auftreten von Pickeln und Komedonen;
  • Salicylsäure - verhindert die Entwicklung von Entzündungen und trocknet fettige Bereiche;
  • Koffein - fördert die Verengung der Poren;
  • Niacinamid - entfernt Anzeichen von Reizung;
  • Vitamin A und Schwefel - verhindern die Eruption und Akne;
  • ätherisches Öl und α-Hydroxysäure entgiften Bakterien, die sich auf der Hautoberfläche ansammeln;
  • Vitamin E - nährt und verjüngt Gewebe;
  • Pflanzenextrakte beruhigen und erfrischen.

Die Wirkung dieser Substanzen im Komplex kann das Aussehen von fettiger Haut verbessern. Man sollte jedoch nicht vergessen, das ausgewählte kosmetische Präparat auf Allergenität zu überprüfen - hierfür wird eine kleine cremige Masse auf das Handgelenk oder die innere Ellenbeuge aufgetragen und beobachtet: Wenn sich die Haut nicht verändert hat, dann passt das Mittel am ehesten zu Ihnen.

Creme für trockene Problemhaut

Trockene Haut ist immer eine Menge Ärger: sie flocken, erröten, werden fleckig, Falten erscheinen früh auf ihnen. Daher sollte die Creme für trockene und problematische Haut eine Reihe von Eigenschaften haben:

  • Befeuchten und halten Sie Feuchtigkeit in Geweben;
  • erweichen Sie die Oberflächengewebe;
  • um die Epidermis von unnötigen Schuppen zu reinigen;
  • Stabilisierung lokaler Stoffwechselprozesse;
  • negative externe Auswirkungen blockieren;
  • Falten vermeiden.

Um Hautprobleme nicht zu verschlimmern und die Trockenheit nicht zu erhöhen, sollten folgende Inhaltsstoffe in Pflegeprodukten nicht enthalten sein:

  • Alkoholische Zusatzstoffe und Extrakte;
  • Laminaria, Menthol, Teebaum;
  • Triethanolamin;
  • Natriumlaurylsulfat;
  • Propylenglykol.

Es ist besser, wenn die Zusammensetzung der Fonds gelisteten Substanzen überhaupt nicht sein wird, aber ihren kleinen Inhalt erlaubt - weniger als 1%.

trusted-source[1], [2]

Creme für die kombinierte Problemhaut

Die kombinierte Problemperson bedarf besonderer Pflege - die Haut ist sehr lieb. Natürlich ist es nicht notwendig, eine separate Creme für verschiedene Gesichtspartien zu verwenden. Für solche Situationen gibt es ein kosmetisches Präparat aus der Kategorie "zwei in einem", das in der Lage ist, die Gesundheit von sowohl fettigen als auch trockenen Bereichen gleichermaßen qualitativ zu erhalten. Ein gutes Mittel sollte die Hautoberfläche gleichermaßen befeuchten, nähren, reinigen und desinfizieren.

Welche Substanzen sind als Teil einer Qualitätscreme für kombinierte und problematische Haut sehr erwünscht?

  • Ätherisches Öl - zum Beispiel Lavendel oder Pink.
  • Gemüseextrakt der Kamillenfarbe, Irisblumen, Ananasfrucht.
  • Aloe-Saft.
  • Öl aus Traubenkernen und Zitrusfrüchten.

Das kombinierte Mittel ist besonders leicht und schnell absorbierbar. Eine solche Creme sollte keinen erhöhten Fettgehalt haben: Sie hat die Aufgabe, die Sekretion von Talg zu regulieren und das Gewebe aktiv zu befeuchten.

Mattierungscremes für Problemhaut

Eine Problemperson mit einem unangenehmen fettigen Glanz - Sie müssen zustimmen, ist nicht der beste Anblick. Besonders auffällig ist der Glanz auf Nase, Kinn und Stirn. Die wahre Rettung mit der Problemhaut wird oft zur Mattierungscreme - sie beseitigt fettigen Glanz, verengt die sichtbaren Poren, reduziert die Sekretion der Talgdrüsen und bringt dadurch das Erscheinungsbild des Gesichts in voller Ordnung.

Die besten Mattierungsmittel sind:

  • Garnier "Pure Skin";
  • Mary Kay "Oile Mortifier";
  • Avon "Die ideale Haut";
  • Loreal "Pur Zonen";
  • Yves Rocher Biospezifisch.

Mattierungscremes werden besonders für Frauen empfohlen, die komplexe Make-up-Behandlungen mit Make-up und Make-up durchführen. In diesem Fall hilft eine hochwertige Creme, den natürlichen Hautschutz vor Mikroben und Sonnenstrahlen zu bewahren.

Creme mit Säuren für Problemhaut

Die Creme mit Säuren ist die beste für eine Problemperson, dank ihrer positiven Eigenschaften:

  • Eliminierung von entzündlichen Elementen;
  • Verbesserung der Hautentlastung;
  • Faltenglättung;
  • Wiederherstellung der natürlichen Farbe;
  • Stabilisierung der Talgsekretion;
  • Sättigung von Geweben mit Nahrung und Feuchtigkeit.

Besitzer von Hautproblemen sollten auf Präparate achten, die α-Hydroxysäuren enthalten - qualitative Fruchtsäuren, die aus Fruchtmark, Milchprodukten und Zuckerrohr hergestellt werden. Diese Gruppe umfasst die folgenden Säuren:

  • Glycolsäure - stabilisiert die Produktion von Talg, beseitigt überschüssiges Fett und Pigmentflecken, reinigt Poren;
  • Milchsäure - erhält die Elastizität und Elastizität, befeuchtet und stabilisiert den Säuregehalt der Hautoberfläche.

Die besten Mittel mit Säuren sind:

  • Glyco-A ISIS Pharma;
  • Glykolsäure Reviva Labors;
  • Sebiumserum Bioderma;
  • SkinActive;
  • Peeling-Creme Holi Land Lactolan.

Cremes mit Fruchtsäuren für problematische Haut können im Gesicht, Hals, Dekolletébereich verwendet werden. Aber Sie sollten sich an die wichtige Regel erinnern: Wenn Sie diese Cremes verwenden, müssen Sie die aggressiven Peelings und Peeling-Prozeduren aufgeben, da eine solche Kombination eine ernsthafte Hautreizung hervorrufen kann.

trusted-source[3]

Heilcremes für Problemhaut

Therapeutische Cremes werden immer individuell ausgewählt, da Hautprobleme für jeden unterschiedlich sind und es notwendig ist, sie auf unterschiedliche Weise zu beeinflussen. Zuallererst müssen Sie die Zusammensetzung von medizinischen Kosmetika sorgfältig überprüfen: Gibt es Alkoholzusätze, synthetische Aromen, schädliche Öle? Gute medizinische Kosmetik enthalten normalerweise:

  • vorbereitetes Wasser;
  • ätherische Öle;
  • Vitamine (Retinol, Ascorbinsäure, Tocopherol, manchmal - Vitamine der Gruppe B);
  • Pflanzenextrakte: Kamille, Schöllkraut, Ringelblume, Aloe, Johanniskraut, Brennnessel, Salbei);
  • Fruchtsäure;
  • Ton-Substanzen;
  • Zinkoxid, Magnesium;
  • Schwefel;
  • Panthenol.

Eine qualitative Kombination von Komponenten sollte antimikrobielle, prispositivayuschee und entzündungshemmende Wirkung bereitstellen. Die Aufgabe der therapeutischen Creme ist es, die Arbeit der Talgdrüsen zu stabilisieren, die Hautporen zu reinigen und zu normalisieren, die Entwicklung von Entzündungen und die Bildung von narbigen Veränderungen in der Haut nach der Heilung der entzündeten Elemente zu verhindern. Und es ist sehr wichtig, dass solche Kosmetika hypoallergen sind.

Zu den medizinischen Präparaten mit der Problemhaut gehören in erster Linie nicht arzneimittelhaltige kosmetische Mittel, von denen wir oben geschrieben haben.

Creme Serum für Problemhaut

Cream Serum, wie der Name schon sagt, kombiniert die Wirkung von Pflegeprodukten und Reinigungsseren. Cream Serum hat eine heilende Wirkung, daher ist dieses Mittel besonders für problematische Haut empfohlen. Wenn die Haut gesund ist, kann sie als vorbeugendes Mittel verwendet werden.

Der Agent wird nicht auf das gesamte Gesicht angewendet, sondern nur auf Problembereiche - zum Beispiel auf die T-Zone.

Das ideale Serum hat diese Eigenschaften:

  • stabilisiert die Talgproduktion (den ganzen Tag lang glättet das Gesicht nicht);
  • verengt vergrößerte Poren;
  • gibt der Haut Stumpfheit;
  • fördert die aktive Befeuchtung der Haut;
  • geeignet für die Anwendung auf der tonalen Basis;
  • ist nicht komedogen;
  • hat eine leichte Struktur, wird nicht auf dem Gesicht gefühlt und wird gut aufgesogen.

Die häufigsten Hersteller von hochwertigen Serum-Cremes sind Mary Kay und Cora.

Pflegende Creme für Problemhaut

Die meisten pflegenden Cremes beziehen sich auf die Nacht - in der Nacht absorbieren Gewebe am besten Nährstoffe. Eine gut gesättigte Ernährungskosmetik kann etwa 70% verschiedener Fette enthalten, und daher ist ein solches Produkt in seiner Struktur immer dichter als sein feuchtigkeitsspendendes Analogon.

Darüber hinaus enthalten viele Ernährungsprodukte Vitamine - in der Regel ist dies auf der Verpackung angegeben - "vitaminisiert".

Eine solche Creme nährt aber nicht nur, sondern spendet auch Feuchtigkeit: Bei einem Qualitätsprodukt sind mindestens 25% Wasser immer vorhanden. In der "Winter" -Creme kann diese Zahl etwas geringer sein.

Wenn Sie sich bereits eine Pflegecreme geholt haben, empfehlen Experten, sie auf ein feuchtes Gesicht aufzutragen - zum Beispiel nach dem Waschen. Dank der Wasserpartikel wird das kosmetische Produkt schneller und leichter aufgenommen.

Welche Cremes sind bei den Nutzern am beliebtesten?

  • Vichy Nutrilogie Nachtcreme mit erhöhter Trockenheit;
  • Saubere Linie "Sanddorn" für normale und kombinierte Haut;
  • Nivea Tagescreme "Schönheit und Zartheit" für trockene und empfindliche Haut;
  • Dove Nährcreme.

Anti-Aging-Creme für Problemhaut

Anti-Aging-Cremes werden nicht nur für problematische Haut verwendet, sondern auch für das Auftreten der ersten Falten und andere altersbedingte Veränderungen. Solch ein Mittel beseitigt normalerweise solche Defekte wie Rötung, Bereiche mit Hyperpigmentation, Spuren von Akne und fängt auch an, die ersten Falten zu bekämpfen und verengt die Poren.

Anti-Aging-Creme enthält in der Regel mindestens zwei Kategorien von Komponenten. Einige von ihnen wirken auf der Hautoberfläche, während andere - in tieferen Schichten - einen vollen und aktiven Anti-Aging-Effekt entfalten.

Wesentliche Bestandteile eines solchen kosmetischen Produkts sind Vitamine und Substanzen, die die Synthese von Kollagen in Geweben stimulieren. In der Tat ist es die Abnahme der Kollagenproduktion, die zur Hauptursache für die visuelle Alterung des Gesichts wird.

Auch sollte hinzugefügt werden, dass die Creme mit Anti-Aging-Effekt hypoallergen sein sollte, ohne Alkohol, Seife und Parabene in seiner Zusammensetzung.

trusted-source[4], [5]

Cremepulver für Problemhaut

Cremepulver ist die am besten geeignete Option für die Gesichtsbehandlung von Frauen mit Fett und kombiniertem Typ. Es ist nicht notwendig, zuerst die üblichen Pflegemethoden zu verwenden und danach das Pulver aufzutragen: Die Creme des Pulvers deckt perfekt alle Defekte der Problemhaut ab und erfordert praktisch keine Korrektur.

Cremepulver kann in fast jedem Alter relevant sein, wenn eine Frau dem Gesicht Stumpfheit geben will und fettem Glanz vorbeugen will.

Ähnliche Produkte werden von vielen Kosmetikunternehmen hergestellt. Zum Beispiel sind hier die beliebtesten von ihnen:

  • Avon "Die perfekte Farbe";
  • Farmasi "Pata-Creme";
  • Max Faktor "Wunder Touch";
  • Max Factor Cream "Puffpulver";
  • Ив Saint Laurent Matt Touch Kompaktstiftung »;
  • Lumen «natürlicher Code-Hautperfektor».

trusted-source[6], [7], [8], [9]

Sonnenschutzmittel für Problemhaut

Sonnenschutzmittel - oder sogenannte SPF-Creme - spielen die Rolle eines Filters gegen Sonnenstrahlung. Cremes in dieser Kategorie schützen die Haut vor den negativen Auswirkungen solcher Strahlen.

Welche Funktionen sollte ein hochwertiger Sonnenschutz erfüllen:

  • verhindert Sonnenbrand in der Haut;
  • die Hautalterung unter dem Einfluss von Sonnenlicht zu verhindern;
  • um die onkologischen Veränderungen zu verhindern;
  • stabilisieren die Prozesse der Pigmentierung;
  • befeuchten;
  • verhindern die Entwicklung von allergischen Prozessen.

Bei der Auswahl von Kosmetika müssen Sie den geeigneten Schutz gegen ultraviolette Strahlung richtig bestimmen. Dieser Indikator zeigt die Fähigkeit der Creme, ultraviolette Strahlen zu filtern.

Für den normalen täglichen Gebrauch mit Problemhaut ist das optimale Niveau des Schutzes von 15 bis 20. Im Sommer kann diese Zahl mehr sein - von 30 bis 50. Diese Mittel schließen ein:

  • Ärgern Hyseac;
  • Albatros;
  • La Roche Posay Antgelios.

Beste Creme für Problemhaut

Von der ganzen Vielfalt von Cremes für Problemhaut ist es schwierig, diejenige zu wählen, die in Ihrem speziellen Fall dazu passt. Zur leichteren Auswahl können Sie sich jedoch auf regelmäßige Bewertungen verlassen, die bei Benutzern durchgeführt werden, die bereits das richtige Produkt für sich selbst ausgewählt haben. Solche Bewertungen werden jährlich von verschiedenen Kosmetikunternehmen durchgeführt.

Vor allem sollte eine Creme für Problemhaut zumindest nützlich sein. Wenn es Emulgatoren enthält, sollten sie eine milde Wirkung haben. Solche umfassen zum Beispiel: Tridecylstearat, Glycerylstearat, PEG-100-Stearat und Tridecyltrimellitat.

Darüber hinaus sollte jede gute Creme Vitamine und Öle enthalten und auch ultraviolette und physikalische Filter enthalten. Zuverlässiger Schutz der Haut wird solche Bestandteile wie Benzophenon 3, Siliziumdioxid, Adenosintriphosphat, Octylmethoxycinnamat bereitstellen.

Unter den sicheren Feuchtigkeitsspendern können solche Substanzen wie Dimethicon, Tocopheryllinoleat und natürlich Hyaluronsäure isoliert werden.

Ausgehend von dem Vorhergehenden kann man den Schluss ziehen, dass es praktisch unmöglich ist, die besten Kosmetika zu wählen, ohne zuvor die Zusammensetzung des Produkts untersucht zu haben.

trusted-source[10]

Preiswerte Creme für Problemhaut

Sie sagen, dass die billigste und effektivste Creme für Problemhaut ist die, die von sich selbst gemacht wird. Aber leider hat nicht jeder die Zeit und Gelegenheit, selbst Kosmetik zu machen, also muss man im Vertriebsnetz nach einer preiswerten und hochwertigen Alternative suchen. In der Tat sind nicht alle preiswerten Cremes schlecht - es gibt eine große Anzahl an hochwertigen Präparaten, die einfache Inhaltsstoffe enthalten, die dennoch helfen, ein gesundes Hautbild wiederherzustellen und zu erhalten.

  • Saubere Linie "Ideale Haut" mit feuchtigkeitsspendender Wirkung - lindert Trockenheit und Enge.
  • Neva Kosmetik "Ginseng" wirkt verjüngend.
  • Einhundert Rezepte der Schönheit "Nutrition" beruhigt und strafft die Haut dank ihrer natürlichen Zusammensetzung.

Die Creme für problematische Haut wird empfohlen, nicht so sehr auf ihre Kosten als durch ihre natürliche Zusammensetzung ausgewählt werden. Darüber hinaus ist es ratsam, sich zuerst mit den Bewertungen von Mädchen vertraut zu machen, die diese Cremes zuvor verwendet haben.

Namen von Cremes für Problemhaut

Die Wahl der Kosmetika muss sorgfältig sein, unter Berücksichtigung aller Nuancen, die mit Ihrer Haut verbunden sind: der Grad seines Fettgehaltes, die Neigung zu Reizungen, Empfindlichkeit, das Vorhandensein von entzündeten Elementen. Von großer Bedeutung ist die Allergiekomponente. Viele Kosmetikerinnen empfehlen ihren Kunden so bekannte Medikamente für Problemhaut:

  • Vichy normaderm ist ein feuchtigkeitsspendendes und komplexes Mittel, das am besten für junge Haut geeignet ist. Es verengt die Poren, beseitigt Akne und Komedonen, kämpft mit Glanz und roten Flecken. Vichy normaderm ist besonders gut im Umgang mit anhaltenden Problemen, die durch andere ähnliche kosmetische Präparate nicht beseitigt wurden.
  • Bb Cream von Garnier ist ein einzigartiges Heilmittel, das die Haut dank der durchdachten physikalischen Eigenschaften buchstäblich "glänzen lässt". Das Werkzeug verbirgt optisch alle Hautunreinheiten und erzeugt den sogenannten "Photoshop-Effekt". Das Gesicht wird vollkommen glatt und strahlend.
  • Die Rinde ist ein universelles Kosmetikprodukt des russischen Herstellers. Die Rinde befeuchtet, sorgt für Frische und samtige Hautoberfläche, verlangsamt die Alterung. Das Medikament ist universell und nähert sich gleichermaßen gut für alle Hauttypen.
  • Clinic Cream Gel Anti Blemish Solution ist ein Mittel, das auf dem 4-in-1-Prinzip basiert: reduziert die Anzahl der Hautausschläge, beugt dem Auftreten neuer Akne vor, kontrolliert die Fettproduktion und unterdrückt Überempfindlichkeit. Das Creme-Gel hat eine sehr leichte Struktur, da es keine Öle enthält.
  • Creme-Gel Anti-Akne "Baziron" beseitigt qualitativ Akne. Der wichtigste therapeutische Inhaltsstoff ist Benzolperoxid, eine Substanz, die die Heilung geschädigter Gewebe fördert, Entzündungen beseitigt und Mikroben zerstört.
  • Garnier Cremesorbet für die Kombination und fettige Haut ist ein feuchtigkeitsspendendes und mattierendes Mittel, das den Effekt innerhalb von 24 Stunden liefert. Erstellt auf der Grundlage des Pflanzenkomplexes Hydra +. Enthält Extrakt aus grünem Tee, so ist es für Besitzer von empfindlicher Haut geeignet.
  • Himalaya-Kräutercreme (Indien) ist ein pflanzliches Qualitätsprodukt, das ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe enthält - ohne chemische Zusätze. Für die Problemhaut hat der Hersteller eine ganze Reihe von Produkten zur Verfügung gestellt: für junge oder reife Haut, für die Befeuchtung oder Pflege, sowie für verschiedene UV-Schutzstufen.
  • Aven Creme ist eine französische Kosmetik, die sowohl für Mädchen als auch für Frauen geeignet ist. Aven mildert die Oberfläche des Gesichts und hilft ihm, einen hydrierten Zustand zu erhalten. Die Droge ist dick und lang absorbiert, aber die Wirkung davon bleibt den ganzen Tag bestehen.
  • Die koreanische Creme mit dem Extrakt der Schnecke Missha ist ein Mittel mit einer Gelstruktur, die mit übermäßiger Fettheit im Gesicht kämpft. Das Medikament ist gut aufgetragen und liegt auf der Haut, nivelliert seine Oberfläche. Es wird empfohlen, mit Emulsion und Lotion des gleichen Herstellers zu verwenden.
  • La Rosh Regenerationscreme Effaklar K + ist ein Mittel gegen Mischhaut mit periodisch auftretenden Akne- und Fettpartien. Die Creme-Zubereitung stellt die normalen Eigenschaften der oberflächlichen und tiefen Hautschichten wieder her, aufgrund des Gehalts an Lipohydroxysäure und des regenerierenden Komplexes mit Carnosin, Belüftung und Tocopherol.
  • Die Teebaumcreme wirkt entzündungshemmend, antiseptisch, rückfettend, antiviral und schützend. Neben Teebaumöl enthält das Produkt weitere Öle, die sich gegenseitig nachvollziehen lassen, wie Zitrusfrüchte, Ingwer, Zimt, Eukalyptus, Rosmarin.
  • Boro derm + Teebaum ist ein Haushaltsprodukt, das Akne perfekt kombiniert und Entzündungen beseitigt. Eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die die Person mit der maximalen Geldeinsparung reinigen und aufräumen wollen.
  • Cream Celandine ("Bergschöllkraut", "Bee clean") ist ein Mittel mit entzündungshemmenden Eigenschaften, das oft verwendet wird, um Entzündungen, Rötungen und Reizungen zu beseitigen. Solch ein kosmetisches Präparat kann nur für medizinische Zwecke verwendet werden: seine ständige Verwendung kann den Zustand von empfindlicher und trockener Haut verschlechtern.
  • Libriderm - Hyaluron Feuchtigkeitscreme. Repariert den Mangel an Feuchtigkeit im Gewebe, verlangsamt den Alterungsprozess, schützt die Haut vor den negativen Auswirkungen von Stress, schlechten Gewohnheiten, schlechter Ökologie und Fehlern in der Ernährung. Das Präparat enthält neben Hyaluronsäure Hummeröl und Complex Sensiderm.
  • Priztin-Creme ist ein natürliches Heilmittel auf der Basis von Aloe, Kurkuma, Kalmus, Mandeln, Terminologie und anderen Pflanzenbestandteilen. Priztin beseitigt Narben, Pickel, Pigmentflecken und sogar dunkle Augenringe. Es gilt als Heilmittel für Problemhaut.
  • Cream Mizon Acence Mark-X Makel After Creme ist ein spezielles Heilmittel für Problemhaut. Hat eine einzigartige patentierte Zusammensetzung auf Propolis basiert, die erfolgreich bekämpft Akne und post Akne, gerötete Bereiche, Mitesser. Cream Means hat eine internationale Zertifizierung als Vorbereitung für das Bleichen der Haut.
  • Efaklar Creme ist der Vertreter einer ganzen Reihe von Medikamenten für Problemhaut. Kosmetik verbessert den Zustand des Gesichts, beseitigt überschüssiges Fett, reduziert die Anzahl der Defekte. All dies wird erreicht, dank der entzündungshemmenden, antimikrobiellen und Peelingwirkung des Mittels.
  • Die Creme urejasch ist für die tägliche Versorgung der Problemhaut, einschließlich bei den Kindern, und im Alter geeignet. Das kosmetische Präparat wird separat für fettige oder trockene Haut, für entzündete oder gereizte Haut und für die Beseitigung von Falten hergestellt.
  • Artistry Creme von Amway - hilft bei der Wiederherstellung der Zellen der Epidermis mit problematischer Haut. Die Droge schafft Schutz und verhindert und beseitigt Akne und Akne. Dank dem Produkt wird die Haut zart und weich.
  • Eine klare Linie mit Kamille ist ein leichtes Gewicht, das eine ausgezeichnete Saugfähigkeit hat und keine Spuren der Anwendung hinterlässt. Das Produkt ist ideal für trockene Haut, da es Irritationen erfolgreich beseitigt, erweicht und befeuchtet. Die Zusammensetzung besteht aus Pflanzenextrakten aus Kamille, Kokosnussöl und Harnstoff.
  • Noreva exfoliak ist ein Creme-Kosmetikprodukt, das in kurzer Zeit selbst die problematischste Haut zurückbringt: geschädigt, trocken oder gerötet. Das Medikament beruhigt und sättigt das Gewebe und stellt die Wasser-Fett-Schicht wieder her. Dies ermöglicht es Ihnen, Juckreiz und ein Gefühl der Enge zu beseitigen, für einen komfortablen Zustand für eine lange Zeit. Die Hauptbestandteile sind Ceramide, Cholesterin und Fettsäuren.
  • Max creme powder factor - ist zum Mattieren der Haut und zum Entfernen des Gesichts von fettigem Glanz gedacht. Das Medikament kann für jede Art von Haut geeignet sein und wird allein oder auf dem Fundament aufgetragen.
  • Clearasil die Creme der schnellen Handlung ist ein heller Vertreter der bekannten Reihe der Mittel für die Behandlung der Problemhaut. Vor allem, die Creme kämpft mit Hautausschlägen. Zu den zusätzlichen Effekten gehören Reinigung und Verengung der Poren, Aufrechterhaltung des pH-Wertes der Umwelt, antimikrobielle und antiseptische Wirkung, Enthärtung und Peeling.
  • Willow Rosh "Ernährung und Komfort" nahrhafte Pflege, Beseitigung des Gefühls von Unbehagen und übermäßige Trockenheit des Gesichts. Die Zusammensetzung wird durch Macadamia- und Carite-Öle, einem Extrakt aus Asche und Hamamelis, repräsentiert.
  • Cream Aysida - die neueste liposomale Creme, die auf dem Wirkstoff ASD basiert. Die Creme hat eine Gelstruktur und ist perfekt für Haut, die zu Entzündungen, Akne und Komedonen neigt. Die Creme stellt den beschädigten Hydro-Fett-Hautschutz wieder her und beseitigt das erhöhte Peeling und die Trockenheit.
  • Domix grüne Creme Creme entfernt sorgfältig Schmutz und geschälte Zellen von der Haut und hinterlässt keinen fettigen Film. Cremeschaum beseitigt Irritationen, nährt und befeuchtet, macht die Haut gesund und geschmeidig. Das Produkt kann sowohl als Creme als auch als Make-up-Entferner verwendet werden.
  • Karottencreme "Nevskaya Cosmetics" (Russland) - spendet Feuchtigkeit, reichert mit Vitaminen an, verbessert den Teint und kämpft mit Zeichen der Hautalterung. Die Zusammensetzung wird durch Karottenextrakt, Olivenöl, Vitamine A, D, PP, Gruppe B sowie andere nützliche Komponenten repräsentiert.
  • Fresh line demeter ist ein Medizinprodukt, das nicht für den täglichen Routineeinsatz empfohlen wird. Seine Bestandteile heilen, lindern Entzündungen, erweichen, befeuchten, beseitigen Irritationen. Es hilft nicht nur bei Reizungen und Schuppung, sondern kann auch bei Ekzemen, Psoriasis, Dermatitis usw. Eingesetzt werden.
  • Cynovit Creme-Gel für Akne, Akne und Komedonen - das ist eine Abkehr von der Firma Pharmtek. Das Produkt hat entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften aufgrund seiner aktiven Zusammensetzung: Zinkpyrithion, Glycyrrhizinat Dicilia, Olivenöl, Jojoba, Shea und Avocado, Milchsäure, Panthenol. Die Creme kann zur symptomatischen Behandlung von Flechten, Ekzemen, Psoriasis, Seborrhoe usw. Verwendet werden.

Wie wähle ich eine Creme für Problemhaut?

Jede Person hat ihre eigenen Hautmerkmale - und das gleiche Make-up kann bei zwei verschiedenen Personen eine ganz andere Wirkung haben. Wie wähle ich das richtige Mittel gegen Problemhaut?

  1. Es wird empfohlen, Kosmetika nur in spezialisierten Markengeschäften zu kaufen, wo das Risiko, eine Fälschung zu kaufen, praktisch auf Null reduziert wird. Die meisten an Ständen, Kreuzungen usw. Gekauften Mittel können den Zustand der Haut nur verschlechtern, und Sie riskieren nicht nur nicht, die Probleme nicht zu lösen, sondern sie auch zu verschlimmern.
  2. Kosmetika sollten in kleinen Paketen gekauft werden: so sparen Sie Geld, wenn das Produkt Ihnen nicht passt. Außerdem ist es viel rentabler, eine Creme-Zubereitung für problematische Haut in einer Tube zu kaufen als in Banken und Plastikbehältern: in der Regel werden solche Produkte länger gelagert, und wegen der Einfachheit der Verpackung sind sie billiger.
  3. Achten Sie bei der Auswahl auf die Konsistenz des Produkts - wenn es Ihnen scheint, dass die Masse zu dick oder zu schwer ist, dann ist es besser, ein solches Mittel aufzugeben.
  4. Lesen Sie immer die Zusammensetzung, achten Sie auf altersbezogene Empfehlungen, sowie für welche Haut- und Hautproblematik dieses Mittel gedacht ist.
  5. Wenn Sie Make-up für Problemhaut im Sommer verwenden, dann ist es am besten, eine leichte Feuchtigkeitscreme zu wählen. Im Winter sind Cremes mit einer nahrhaften und schützenden Wirkung für die Haut geeignet.
  6. Zögern Sie nicht, dem Verkäufer Fragen zu stellen: Es ist seine Aufgabe - dem Käufer zuzuhören und das am besten geeignete Kosmetikprodukt auszuwählen. Darüber hinaus können Sie im Vorfeld einen qualifizierten Kosmetiker konsultieren.
  7. Wenn Sie in dem vorgeschlagenen Produkt durch etwas verwirrt sind - vertrauen Sie Ihrer Intuition und legen Sie sie beiseite - es ist nicht "Ihr" bedeutet.

Nicht-medizinische Creme für Problemhaut

Komedonen sind entzündete Pickel mit einer weißen oder schwarzen Erhebung: abhängig davon isolierte Komedonen eines geschlossenen oder offenen Typs. Solche Elemente erscheinen mit unzureichender Reinigung und unsachgemäßer Pflege der Haut.

Eine besondere Rolle bei der Komedonenprävention spielen nicht-komedogene Cremes - spezielle Wirkstoffe für Problemhaut, die ein Verstopfen der Poren verhindern und die Entstehung neuer Entzündungsherde verhindern.

Wie erkennt man nicht-medizinische Kosmetik? Sie sollten die Zusammensetzung des kosmetischen Produkts sorgfältig lesen: Am häufigsten enthält es Substanzen wie Salicylsäure, Benzoylperoxid oder Schwefel. Zusätzlich kann die Zusammensetzung Öl sein - jedoch notwendigerweise mineralisch. Nur solche Öle besitzen nicht komedogene Eigenschaften.

Die Hauptlieferanten von nicht medizinischen Medikamenten für Problemhaut sind Unternehmen wie GiGi, Vichy, Avene, Bioderma, Merc, La Roshe Posay und andere.

Tagescreme für Problemhaut

Tagescreme für Problemhaut sollte solche grundlegenden Eigenschaften haben:

  • schützen Sie die Haut vor äußeren schädlichen Effekten;
  • Glätten Sie die negativen Auswirkungen des Sonnenlichts;
  • Als Barriere gegen in der Atmosphäre vorhandene toxische Substanzen wirken;
  • Schützen Sie Ihr Gesicht vor Temperatur, Wind usw .;
  • verhindert die Bildung von Mimikfalten;
  • die Haut glatter und weicher machen;
  • Fördern Sie glatte, dauerhafte Anwendung von Make-up.

Es ist sehr wichtig tagsüber und nachts - nachts - Tagesmittel zu verwenden. Diese Medikamente sind nicht austauschbar - um das zu sehen, genügt es, ihre Zusammensetzung zu lesen.

Bevor Sie eine Tagescreme für Problemhaut kaufen, stellen Sie sicher, dass keine unerwünschten Inhaltsstoffe darin enthalten sind - Limonen, Linalol und ein bedeutender Prozentsatz verschiedener Öle (dies gilt insbesondere, wenn Ihre Haut ölig ist).

Nachtcreme für Problemhaut

Wenn eine Person schläft, fließen alle Stoffwechselvorgänge in der Haut weiter, daher ist Nachtpflege ebenso notwendig wie tagsüber. Und mit Problemhaut - noch mehr! Es ist kein Geheimnis, dass es in der Nacht am einfachsten ist, die Haut zu regenerieren, und ein spezielles Werkzeug kann ihr dabei helfen.

Nachtkosmetika sollten die maximale Menge verschiedener nützlicher und nährstoffreicher Substanzen enthalten. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Nuancen:

  • Besitzer von fettiger Haut vor der Anwendung eines Nachtheilmittels sollten eine sanfte Reinigung des Gesichts sein - um die Poren zu reinigen und die Durchblutung zu aktivieren. Nachtpflege sollte eine leichte Konsistenz und vorzugsweise eine feuchtigkeitsspendende Wirkung haben.
  • Bei trockener Haut ist das Verdickungsmittel besser geeignet - mit aktiven ernährungsphysiologischen Eigenschaften.
  • Creme für Problemhaut für den Nachtgebrauch wird auch nach Alter ausgewählt: 25+, 30+, 40+ usw.

Darüber hinaus haben viele Nacht Produkte spezifische Eigenschaften: Sie beseitigen Falten, Augenringe, straffen die Haut, etc.

Creme für fettige und problematische Haut

Um Creme-Präparat ist gleichermaßen für Fett-und Problemhaut geeignet, müssen Sie sorgfältig das Make-up der Kosmetik zu studieren. Nur so können Sie sich vor unangenehmen Überraschungen bei der Verwendung solcher Kosmetika schützen. In einem Qualitätsprodukt können solche Komponenten vorhanden sein:

  • Benzoylperoxid - verhindert das Auftreten von Pickeln und Komedonen;
  • Salicylsäure - verhindert die Entwicklung von Entzündungen und trocknet fettige Bereiche;
  • Koffein - fördert die Verengung der Poren;
  • Niacinamid - entfernt Anzeichen von Reizung;
  • Vitamin A und Schwefel - verhindern die Eruption und Akne;
  • ätherisches Öl und α-Hydroxysäure entgiften Bakterien, die sich auf der Hautoberfläche ansammeln;
  • Vitamin E - nährt und verjüngt Gewebe;
  • Pflanzenextrakte beruhigen und erfrischen.

Die Wirkung dieser Substanzen im Komplex kann das Aussehen von fettiger Haut verbessern. Man sollte jedoch nicht vergessen, das ausgewählte kosmetische Präparat auf Allergenität zu überprüfen - hierfür wird eine kleine cremige Masse auf das Handgelenk oder die innere Ellenbeuge aufgetragen und beobachtet: Wenn sich die Haut nicht verändert hat, dann passt das Mittel am ehesten zu Ihnen.

Creme für trockene Problemhaut

Trockene Haut ist immer eine Menge Ärger: sie flocken, erröten, werden fleckig, Falten erscheinen früh auf ihnen. Daher sollte die Creme für trockene und problematische Haut eine Reihe von Eigenschaften haben:

  • Befeuchten und halten Sie Feuchtigkeit in Geweben;
  • erweichen Sie die Oberflächengewebe;
  • um die Epidermis von unnötigen Schuppen zu reinigen;
  • Stabilisierung lokaler Stoffwechselprozesse;
  • negative externe Auswirkungen blockieren;
  • Falten vermeiden.

Um Hautprobleme nicht zu verschlimmern und die Trockenheit nicht zu erhöhen, sollten folgende Inhaltsstoffe in Pflegeprodukten nicht enthalten sein:

  • Alkoholische Zusatzstoffe und Extrakte;
  • Laminaria, Menthol, Teebaum;
  • Triethanolamin;
  • Natriumlaurylsulfat;
  • Propylenglykol.

Es ist besser, wenn die Zusammensetzung der Fonds gelisteten Substanzen überhaupt nicht sein wird, aber ihren kleinen Inhalt erlaubt - weniger als 1%.

Creme für die kombinierte Problemhaut

Die kombinierte Problemperson bedarf besonderer Pflege - die Haut ist sehr lieb. Natürlich ist es nicht notwendig, eine separate Creme für verschiedene Gesichtspartien zu verwenden. Für solche Situationen gibt es ein kosmetisches Präparat aus der Kategorie "zwei in einem", das in der Lage ist, die Gesundheit von sowohl fettigen als auch trockenen Bereichen gleichermaßen qualitativ zu erhalten. Ein gutes Mittel sollte die Hautoberfläche gleichermaßen befeuchten, nähren, reinigen und desinfizieren.

Welche Substanzen sind als Teil einer Qualitätscreme für kombinierte und problematische Haut sehr erwünscht?

  • Ätherisches Öl - zum Beispiel Lavendel oder Pink.
  • Gemüseextrakt der Kamillenfarbe, Irisblumen, Ananasfrucht.
  • Aloe-Saft.
  • Öl aus Traubenkernen und Zitrusfrüchten.

Das kombinierte Mittel ist besonders leicht und schnell absorbierbar. Eine solche Creme sollte keinen erhöhten Fettgehalt haben: Sie hat die Aufgabe, die Sekretion von Talg zu regulieren und das Gewebe aktiv zu befeuchten.

Mattierungscreme für Problemhaut

Eine Problemperson mit einem unangenehmen fettigen Glanz - Sie müssen zustimmen, ist nicht der beste Anblick. Besonders auffällig ist der Glanz auf Nase, Kinn und Stirn. Die wahre Rettung mit der Problemhaut wird oft zur Mattierungscreme - sie beseitigt fettigen Glanz, verengt die sichtbaren Poren, reduziert die Sekretion der Talgdrüsen und bringt dadurch das Erscheinungsbild des Gesichts in voller Ordnung.

Die besten Mattierungsmittel sind:

  • Garnier "Pure Skin";
  • Mary Kay "Oile Mortifier";
  • Avon "Die ideale Haut";
  • Loreal "Pur Zonen";
  • Yves Rocher Biospezifisch.

Mattierungscremes werden besonders für Frauen empfohlen, die komplexe Make-up-Behandlungen mit Make-up und Make-up durchführen. In diesem Fall hilft eine hochwertige Creme, den natürlichen Hautschutz vor Mikroben und Sonnenstrahlen zu bewahren.

Creme mit Säuren für Problemhaut

Die Creme mit Säuren ist die beste für eine Problemperson, dank ihrer positiven Eigenschaften:

  • Eliminierung von entzündlichen Elementen;
  • Verbesserung der Hautentlastung;
  • Faltenglättung;
  • Wiederherstellung der natürlichen Farbe;
  • Stabilisierung der Talgsekretion;
  • Sättigung von Geweben mit Nahrung und Feuchtigkeit.

Besitzer von Hautproblemen sollten auf Präparate achten, die α-Hydroxysäuren enthalten - qualitative Fruchtsäuren, die aus Fruchtmark, Milchprodukten und Zuckerrohr hergestellt werden. Diese Gruppe umfasst die folgenden Säuren:

  • Glycolsäure - stabilisiert die Produktion von Talg, beseitigt überschüssiges Fett und Pigmentflecken, reinigt Poren;
  • Milchsäure - erhält die Elastizität und Elastizität, befeuchtet und stabilisiert den Säuregehalt der Hautoberfläche.

Die besten Mittel mit Säuren sind:

  • Glyco-A ISIS Pharma;
  • Glykolsäure Reviva Labors;
  • Sebiumserum Bioderma;
  • SkinActive;
  • Peeling-Creme Holi Land Lactolan.

Cremes mit Fruchtsäuren für problematische Haut können im Gesicht, Hals, Dekolleté verwendet werden. Aber Sie sollten sich an die wichtige Regel erinnern: Wenn Sie diese Cremes verwenden, müssen Sie die aggressiven Peelings und Peeling-Prozeduren aufgeben, da eine solche Kombination eine ernsthafte Hautreizung hervorrufen kann.

Creme für Problemhaut

Therapeutische Cremes werden immer individuell ausgewählt, da Hautprobleme für jeden unterschiedlich sind und es notwendig ist, sie auf unterschiedliche Weise zu beeinflussen. Zuallererst müssen Sie die Zusammensetzung von medizinischen Kosmetika sorgfältig überprüfen: Gibt es Alkoholzusätze, synthetische Aromen, schädliche Öle? Gute medizinische Kosmetik enthalten normalerweise:

  • vorbereitetes Wasser;
  • ätherische Öle;
  • Vitamine (Retinol, Ascorbinsäure, Tocopherol, manchmal - Vitamine der Gruppe B);
  • Pflanzenextrakte: Kamille, Schöllkraut, Ringelblume, Aloe, Johanniskraut, Brennnessel, Salbei);
  • Fruchtsäure;
  • Ton-Substanzen;
  • Zinkoxid, Magnesium;
  • Schwefel;
  • Panthenol.

Eine qualitative Kombination von Komponenten sollte antimikrobielle, prispositivayuschee und entzündungshemmende Wirkung bereitstellen. Die Aufgabe der therapeutischen Creme ist es, die Arbeit der Talgdrüsen zu stabilisieren, die Hautporen zu reinigen und zu normalisieren, die Entwicklung von Entzündungen und die Bildung von narbigen Veränderungen in der Haut nach der Heilung der entzündeten Elemente zu verhindern. Und es ist sehr wichtig, dass solche Kosmetika hypoallergen sind.

Zu den medizinischen Präparaten mit der Problemhaut gehören in erster Linie nicht arzneimittelhaltige kosmetische Mittel, von denen wir oben geschrieben haben.

Creme Serum für Problemhaut

Cream Serum, wie der Name schon sagt, kombiniert die Wirkung von Pflegeprodukten und Reinigungsseren. Cream Serum hat eine heilende Wirkung, daher ist dieses Mittel besonders für problematische Haut empfohlen. Wenn die Haut gesund ist, kann sie als vorbeugendes Mittel verwendet werden.

Der Agent wird nicht auf das gesamte Gesicht angewendet, sondern nur auf Problembereiche - zum Beispiel auf die T-Zone.

Das ideale Serum hat diese Eigenschaften:

  • stabilisiert die Talgproduktion (den ganzen Tag lang glättet das Gesicht nicht);
  • verengt vergrößerte Poren;
  • gibt der Haut Stumpfheit;
  • fördert die aktive Befeuchtung der Haut;
  • geeignet für die Anwendung auf der tonalen Basis;
  • ist nicht komedogen;
  • hat eine leichte Struktur, wird nicht auf dem Gesicht gefühlt und wird gut aufgesogen.

Die häufigsten Hersteller von hochwertigen Serum-Cremes sind Mary Kay und Cora.

Pflegende Creme für Problemhaut

Die meisten pflegenden Cremes beziehen sich auf die Nacht - in der Nacht absorbieren Gewebe am besten Nährstoffe. Eine gut gesättigte Ernährungskosmetik kann etwa 70% verschiedener Fette enthalten, und daher ist ein solches Produkt in seiner Struktur immer dichter als sein feuchtigkeitsspendendes Analogon.

Darüber hinaus enthalten viele Ernährungsprodukte Vitamine - in der Regel ist dies auf der Verpackung angegeben - "vitaminisiert".

Eine solche Creme nährt aber nicht nur, sondern spendet auch Feuchtigkeit: Bei einem Qualitätsprodukt sind mindestens 25% Wasser immer vorhanden. In der "Winter" -Creme kann diese Zahl etwas geringer sein.

Wenn Sie sich bereits eine Pflegecreme geholt haben, empfehlen Experten, sie auf ein feuchtes Gesicht aufzutragen - zum Beispiel nach dem Waschen. Dank der Wasserpartikel wird das kosmetische Produkt schneller und leichter aufgenommen.

Welche Cremes sind bei den Nutzern am beliebtesten?

  • Vichy Nutrilogie Nachtcreme mit erhöhter Trockenheit;
  • Saubere Linie "Sanddorn" für normale und kombinierte Haut;
  • Nivea Tagescreme "Schönheit und Zartheit" für trockene und empfindliche Haut;
  • Dove Nährcreme.

Anti-Aging-Creme für Problemhaut

Anti-Aging-Cremes werden nicht nur für problematische Haut verwendet, sondern auch für das Auftreten der ersten Falten und andere altersbedingte Veränderungen. Solch ein Mittel beseitigt normalerweise solche Defekte wie Rötung, Bereiche mit Hyperpigmentation, Spuren von Akne und fängt auch an, die ersten Falten zu bekämpfen und verengt die Poren.

Anti-Aging-Creme enthält in der Regel mindestens zwei Kategorien von Komponenten. Einige von ihnen wirken auf der Hautoberfläche, während andere - in tieferen Schichten - einen vollen und aktiven Anti-Aging-Effekt entfalten.

Wesentliche Bestandteile eines solchen kosmetischen Produkts sind Vitamine und Substanzen, die die Synthese von Kollagen in Geweben stimulieren. In der Tat ist es die Abnahme der Kollagenproduktion, die zur Hauptursache für die visuelle Alterung des Gesichts wird.

Auch sollte hinzugefügt werden, dass die Creme mit Anti-Aging-Effekt hypoallergen sein sollte, ohne Alkohol, Seife und Parabene in seiner Zusammensetzung.

Cremepulver für Problemhaut

Cremepulver ist die am besten geeignete Option für die Gesichtsbehandlung von Frauen mit Fett und kombiniertem Typ. Es ist nicht notwendig, zuerst die üblichen Pflegemethoden zu verwenden und danach das Pulver aufzutragen: Die Creme des Pulvers deckt perfekt alle Defekte der Problemhaut ab und erfordert praktisch keine Korrektur.

Cremepulver kann in fast jedem Alter relevant sein, wenn eine Frau dem Gesicht Stumpfheit geben will und fettem Glanz vorbeugen will.

Ähnliche Produkte werden von vielen Kosmetikunternehmen hergestellt. Zum Beispiel sind hier die beliebtesten von ihnen:

  • Avon "Die perfekte Farbe";
  • Farmasi "Pata-Creme";
  • Max Faktor "Wunder Touch";
  • Max Factor Cream "Puffpulver";
  • Ив Saint Laurent Matt Touch Kompaktstiftung »;
  • Lumen «natürlicher Code-Hautperfektor».

Sonnenschutz für Problemhaut

Sonnenschutzmittel - oder sogenannte SPF-Creme - spielen die Rolle eines Filters gegen Sonnenstrahlung. Cremes in dieser Kategorie schützen die Haut vor den negativen Auswirkungen solcher Strahlen.

Welche Funktionen sollte ein hochwertiger Sonnenschutz erfüllen:

  • verhindert Sonnenbrand in der Haut;
  • die Hautalterung unter dem Einfluss von Sonnenlicht zu verhindern;
  • um die onkologischen Veränderungen zu verhindern;
  • stabilisieren die Prozesse der Pigmentierung;
  • befeuchten;
  • verhindern die Entwicklung von allergischen Prozessen.

Bei der Auswahl von Kosmetika müssen Sie den geeigneten Schutz gegen ultraviolette Strahlung richtig bestimmen. Dieser Indikator zeigt die Fähigkeit der Creme, ultraviolette Strahlen zu filtern.

Für den normalen täglichen Gebrauch mit Problemhaut ist das optimale Niveau des Schutzes von 15 bis 20. Im Sommer kann diese Zahl mehr sein - von 30 bis 50. Diese Mittel schließen ein:

  • Ärgern Hyseac;
  • Albatros;
  • La Roche Posay Antgelios.

Beste Creme für Problemhaut

Von der ganzen Vielfalt von Cremes für Problemhaut ist es schwierig, diejenige zu wählen, die in Ihrem speziellen Fall dazu passt. Zur leichteren Auswahl können Sie sich jedoch auf regelmäßige Bewertungen verlassen, die bei Benutzern durchgeführt werden, die bereits das richtige Produkt für sich selbst ausgewählt haben. Solche Bewertungen werden jährlich von verschiedenen Kosmetikunternehmen durchgeführt.

Vor allem sollte eine Creme für Problemhaut zumindest nützlich sein. Wenn es Emulgatoren enthält, sollten sie eine milde Wirkung haben. Solche umfassen zum Beispiel: Tridecylstearat, Glycerylstearat, PEG-100-Stearat und Tridecyltrimellitat.

Darüber hinaus sollte jede gute Creme Vitamine und Öle enthalten und auch ultraviolette und physikalische Filter enthalten. Zuverlässiger Schutz der Haut wird solche Bestandteile wie Benzophenon 3, Siliziumdioxid, Adenosintriphosphat, Octylmethoxycinnamat bereitstellen.

Unter den sicheren Feuchtigkeitsspendern können solche Substanzen wie Dimethicon, Tocopheryllinoleat und natürlich Hyaluronsäure isoliert werden.

Ausgehend von dem Vorhergehenden kann man den Schluss ziehen, dass es praktisch unmöglich ist, die besten Kosmetika zu wählen, ohne zuvor die Zusammensetzung des Produkts untersucht zu haben.

Preiswerte Creme für Problemhaut

Sie sagen, dass die billigste und effektivste Creme für Problemhaut ist die, die von sich selbst gemacht wird. Aber leider hat nicht jeder die Zeit und Gelegenheit, selbst Kosmetik zu machen, also muss man im Vertriebsnetz nach einer preiswerten und hochwertigen Alternative suchen. In der Tat sind nicht alle preiswerten Cremes schlecht - es gibt eine große Anzahl an hochwertigen Präparaten, die einfache Inhaltsstoffe enthalten, die dennoch helfen, ein gesundes Hautbild wiederherzustellen und zu erhalten.

  • Saubere Linie "Ideale Haut" mit feuchtigkeitsspendender Wirkung - lindert Trockenheit und Enge.
  • Neva Kosmetik "Ginseng" wirkt verjüngend.
  • Einhundert Rezepte der Schönheit "Nutrition" beruhigt und strafft die Haut dank ihrer natürlichen Zusammensetzung.

Die Creme für problematische Haut wird empfohlen, nicht so sehr auf ihre Kosten als durch ihre natürliche Zusammensetzung ausgewählt werden. Darüber hinaus ist es ratsam, sich zuerst mit den Bewertungen von Mädchen vertraut zu machen, die diese Cremes zuvor verwendet haben.

ATC-Klassifizierung

D11AX Прочие препараты для лечения заболеваний кожи

Pharmakologische Gruppe

Дерматотропные средства

Pharmachologischer Effekt

Дерматотропные препараты

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Cremes für fettige, trockene und kombinierte Problemhaut: Bewertung, Bewertungen" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.