Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Naloxon

Facharzt des Artikels

Internistische Infektionskrankheit
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 11.04.2020

Naloxon ist ein narkotischer Antagonist, der keine morphinähnliche Wirkung hat.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5]

ATC-Klassifizierung

V03AB15 Naloxone

Wirkstoffe

Налоксон

Hinweise Naloxona

Es wird hauptsächlich gezeigt, um akute Vergiftungen durch Opiatanalgetika zu beseitigen. Darüber hinaus kann es im Falle einer Person Koma durch Alkohol verursacht werden, und mit ihm in einer Vielzahl von Arten von Schock (eine solche Aktion mit der Tatsache verbunden, dass im Falle von bestimmten Arten von Stress oder Schock-Zustand aktiviert Opioid-System des menschlichen Körpers, und zusätzlich zu dieser auch mit der Tatsache, dass Naloxone zu einer vermehrten Blutdrucksenkung beitragen kann).

Da die Arzneimittelwirkung der Substanz kurzlebig ist, beschränkt dies die Fähigkeit, sie bei der Behandlung von Drogenabhängigkeit zu verwenden.

trusted-source[6], [7], [8], [9], [10]

Freigabe Formular

Ausgestellt in Form einer Injektionslösung in Ampullen von 1 ml. Im Inneren enthält eine Packung 10 Ampullen.

trusted-source[11], [12]

Pharmakodynamik

Das Medikament hilft, die Wirkung von narkotischen Agonisten zu verhindern, zu reduzieren oder zu eliminieren. Darüber hinaus reduziert es die euphorische und sedierende Wirkung, erhöht den Blutdruck und fördert die Erholung der Atemfunktion.

trusted-source[13], [14], [15], [16], [17], [18]

Pharmakokinetik

Im Falle der intravenösen Verabreichung des Medikaments beginnt seine Wirkung bereits in den ersten 2 Minuten und mit subkutaner oder intramuskulärer Injektion - nach ein paar Minuten. Die Dauer des Arzneimittels nach intravenöser Injektion beträgt 20-45 Minuten und nach SC- oder IM-Injektionen - 2,5-3 Stunden.

Die Halbwertszeit beträgt ca. 1 Stunde. Der Stoffwechsel wird in der Leber durchgeführt, und die Ausscheidung erfolgt mit Hilfe der Nieren.

trusted-source[19], [20], [21], [22], [23], [24], [25], [26], [27], [28]

Verwenden Naloxona Sie während der Schwangerschaft

Schwangere dürfen keine Medikamente verschreiben. Außerdem sollten Sie ein Baby nicht stillen, während Sie die Lösung verwenden.

Kontraindikationen

Kontraindikation gegen die Verwendung von medizinischen Lösung ist die Intoleranz seiner aktiven Substanz.

trusted-source[29], [30], [31], [32]

Nebenwirkungen Naloxona

Die Einführung der Lösung kann solche Nebenwirkungen verursachen:

  • Sinnesorgane, sowie NS: Entwicklung von Anfällen oder schwerem Zittern;
  • Organe des Herz-Kreislauf-Systems, sowie die Prozesse der Hämostase und Hämatopoese: die Entwicklung von Tachykardie, erhöhtem Blutdruck und Herzstillstand;
  • Organe des Verdauungstraktes: das Auftreten von Erbrechen sowie Übelkeit;
  • andere: Entwicklung von Hyperhidrose.

trusted-source[33], [34], [35], [36]

Dosierung und Verabreichung

Das Medikament sollte intravenös (langsam: 2-3 Minuten) sowie subkutan oder intramuskulär verabreicht werden.

Im Falle einer Drogenvergiftung beträgt die Anfangsdosis 0,4 mg. Wenn es notwendig ist, ist es erforderlich, diese Dosis wiederholt einzugeben, wobei die Intervalle von 3-5 Minuten eingehalten werden, bis die Spontanatmung wieder hergestellt ist und der Patient das Bewusstsein nicht wiedererlangt. Die maximale Dosis beträgt 10 mg. Die anfängliche Säuglingsdosis beträgt 0,005-0,01 mg / kg.

Um den Rückzug aus der Anästhesie bei chirurgischen Eingriffen zu beschleunigen, ist eine Injektion von 0,1-0,2 mg (etwa 1,5-3 μg / kg) in Abständen von 2-3 Minuten erforderlich. Folgen Sie den Anweisungen, bis die erforderliche Lungenventilation erscheint und der Patient aufwacht. Kinder intravenöse Dosis 0,001-0,002 mg / kg, verabreicht, und wenn es nicht Ergebnis bringt - verabreicht wiederholte Dosen bis zu 0,1 mg / kg in Abständen von 2 Minuten (bis sie das Bewusstsein und die Spontanatmung zu erholen beginnt). Wenn Sie die intravenöse Verabreichung nicht durchführen können, müssen Sie subkutan oder intramuskulär spritzen. Für Neugeborene beträgt die Anfangsdosis 0,01 mg / kg.

Im Fall des Niederdrückens des Atmungsprozesses in den Säuglingen, die aufgrund der Verabreichung von Opioid-Analgetikum während der Abgabe entwickelten, erfordert die Injektion von 0,1 mg / kg des Arzneimittels (Methode w / w, w / o oder p / k). In der Zukunft ist es erlaubt, LS als intramuskuläre Injektion in einer Menge von 0,2 mg (oder 0,06 mg / kg) zu injizieren.

Um die Opioidabhängigkeit des Patienten zu diagnostizieren, müssen Sie 0,8 mg des Arzneimittels intravenös injizieren.

trusted-source[37], [38], [39], [40], [41], [42]

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Naloxon schwächt die antihypertensiven Eigenschaften von Clonidin.

Medizin schwächt die Wirkung von Opioid-Analgetika (diese Liste enthält solche Medikamente wie Nalbuphin, Fentanyl, Butorphanol und Pentazocin mit Remifentanil) und zugleich beschleunigt die Entwicklung von Patienten-Entzug.

Das Medikament ist nicht kompatibel mit medizinischen Lösungen, die Hydrosulfate enthalten.

Es hat eine pharmazeutische Kompatibilität mit Natriumchloridlösung (0,9%) sowie Dextrose (5%) und auch mit sterilem injizierbarem Wasser.

trusted-source[43], [44]

Lagerbedingungen

Die Lösung muss an einem Ort aufbewahrt werden, der vor Sonnenlicht geschützt und für Kinder unzugänglich ist. Temperaturwerte liegen zwischen 15 und 25 ° C.

trusted-source[45], [46], [47]

Haltbarkeit

Naloxon kann in dem Zeitraum von 4 Jahren seit der Freisetzung der Arzneimittellösung verwendet werden.

trusted-source[48]

Pharmakologische Gruppe

Детоксицирующие средства, включая антидоты
Опиоидные ненаркотические анальгетики

Pharmachologischer Effekt

Блокирующие опиатные рецепторы препараты

Beliebte Hersteller

Польфа АО, Варшавский фармацевтический завод

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Naloxon" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

Neue Veröffentlichungen

Medikamente

Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.