Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Pencul

Facharzt des Artikels

Internistische Infektionskrankheit
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 11.04.2020

Panclav ist ein Penicillin-Antibiotikum mit einer breiten Palette von Wirkungen. Es ist ein Inhibitor von β-Lactamasen.

trusted-source[1], [2]

ATC-Klassifizierung

J01CR02 Амоксициллин в комбинации с ингибиторами бета-лактамаз

Wirkstoffe

Амоксициллин
Клавулановая кислота

Hinweise Panklava

Es ist zur Eliminierung entzündlicher und infektiöser Pathologien indiziert, die durch den pathogenen Einfluss von medikamentenempfindlichen Mikroben hervorgerufen werden:

  • Vorhandensein infektiöser Prozesse in den HNO-Organen (Otitis oder Sinusitis in akuter oder chronischer Form und zusätzlich Pharyngitis mit Tonsillitis);
  • verschiedene Infektionen mit Atmungsorganen (Bronchitis in akuter oder chronischer Form, Pneumonie und Pyothorax);
  • infektiöse Prozesse, die das Harnsystem betreffen (z. B. Urethritis mit Blasenentzündung und Pyelonephritis);
  • gynäkologische Infektionen (ua Salpingo-Oophoritis mit Salpingitis sowie Endometritis und Pelvioperitonitis mit septischem Abort);
  • Infektionskrankheiten im Zusammenhang mit dem System von Gelenken und Knochen (dazu gehört auch die chronische Form der Osteomyelitis);
  • Hautinfektionen und Pathologien in Weichteilen (darunter der infektiöse Prozess aufgrund von Verletzungen und Phlegmonen);
  • Infektionen in den Gallengängen (darunter Cholangitis mit Cholezystitis);
  • milder Schanker und Gonorrhoe;
  • Infektion des odontogenen Typs.

trusted-source[3], [4], [5], [6]

Freigabe Formular

Produziert in Tabletten mit einem Volumen von 250 + 125 mg und 500 + 125 mg. Im Inneren enthält das Glas 15 oder 20 Tabletten. Ein Paket enthält 1 Dose.

Panclav 500 mg / 125 mg

In der ersten Pille Panklav 500 mg / 125 mg enthält 500 mg Amoxicillin (in Form von Trihydrat) und 125 mg Clavulinsäure (unter dem Deckmantel Kaliumsalz).

Panclav 875 mg / 125 mg

In der ersten Pille Panklav 875 mg / 125 mg enthält 875 mg Amoxicillin (als Trihydrat getarnt), sowie 125 mg Clavulinsäure (Kaliumsalz).

Pharmakodynamik

Panklav - ein zusammengesetztes Werkzeug, das cyborg Penicillin verbindet, ein breites Spektrum an antibakteriellen Wirkungen und klavulinovaya Säure (ein irreversibler Inhibitor von β-Lactamase-2, 3, und 4 und 5 Typen; 1-Typ ist relativ inaktiv).

Klavulinovaya inaktivierten Säuren bilden einen stabilen Komplex, in dem das Enzym angegeben werden, und darüber hinaus schützen Amoxicillin Substanz aus einem möglichen Verlust an antibakterieller Wirksamkeit, die die Produktion von β-Lactamase induziert (hier schließt auch Co-Pathogene mit dem Haupt verursachenden Bakterien und opportunistischen Mikroorganismen). Aufgrund dieser Kombination wird eine ausgeprägte bakterizide Wirkung erzielt.

Panklava hat eine breite antibakterielle Wirkung. Es wirkt auf Stämme, die gegen Amoxicillin empfindlich sind, sowie auf Stämme, die β-Lactamasen produzieren:

  • unter aeroben Gram-positiven Bakterien: Pneumokokken, pyogenen spp streptococci, Streptococcus viridans, Streptococcus bovis und sowie Staphylococcus epidermidis und Staphylococcus (mit Ausnahme von Stämmen, die resistent gegen Methicillin), Listeria. Und Enterokokken;
  • bei gram-negative aerobe Bakterien Bacillus :. Pertussis, Brucella spp, Campylobacter eyuni, Escherichia coli, Gardnerella vaginalis, Haemophilus influenzae, und bleiben Dyukreya. Dazu gehören Klebsiella, Moraxella catarrhalis, Gonokokken, Meningokokken, Pasteur multotsida, Proteus, Salmonella, Shigella, Vibrio cholerae und Yersinia enterokolitika;
  • anaerobe Bakterien: Peptostreptococci und Peptococci, Clostridia, Bacteroides und Actinomyces israelii.

trusted-source[7], [8], [9], [10], [11], [12]

Pharmakokinetik

Die wichtigsten pharmakokinetischen Eigenschaften von Clavulinsäure und Amoxicillin sind sehr ähnlich. Beide Substanzen werden bei oraler Einnahme gut absorbiert, und die Nahrungsaufnahme beeinflusst nicht den Absorptionsgrad. Der maximale Plasmaspiegel wird etwa 1 Stunde nach dem Drogenkonsum beobachtet.

Diese Substanzen haben ein gutes Verteilungsvolumen in Geweben und Flüssigkeiten (im Mittelohr mit der Lunge, peritoneal, sowie Pleuraflüssigkeiten, Eierstöcke mit dem Uterus, etc.). Amoxicillin ist in der Lage vorbei in Synovitis, Leber, Prostata, Muskelgewebe, Tonsillen, Bronchien und Isolierung der Anhängsel der Nasennebenhöhlen sowie die Gallenblase und Speichel.

Amoxicillin mit Clavulinsäure geht nicht durch die BHS (wenn die Membranen des Gehirns nicht entzündet sind), aber sie können die Plazenta passieren und mit der Muttermilch ausscheiden.

Die aktiven Komponenten des Arzneimittels werden mit einem Plasmaprotein schlecht synthetisiert. Amoxicillin unterliegt einem partiellen metabolischen Prozess, aber der Metabolismus von Clavulinsäure ist wahrscheinlich intensiver.

Die Halbwertszeit der Wirkstoffe beträgt 1-1,5 Stunden. Dieser Indikator ist in Menschen mit Nierenversagen in schwerer Form erhöht - in Amoxylicin ist es 7,5 Stunden und in Clavulinsäure 4,5 Stunden.

Die Ausscheidung von Amoxicillin erfolgt in den Nieren - durch Filtration der Glomeruli und tubulären Sekrete. Die Substanz ist fast unverändert. Die Ausscheidung von Clavulinsäure erfolgt durch glomeruläre Filtration, und die Substanz wird teilweise als Desintegrationsprodukte ausgeschieden. Kleine Teile von Substanzen können über die Lunge oder den Darm ausgeschieden werden.

Beide Substanzen können durch Hämodialyse entnommen werden. Bei der Peritonealdialyse kann nur eine geringe Menge des Arzneimittels ausgeschieden werden.

trusted-source[13], [14], [15], [16], [17], [18], [19]

Verwenden Panklava Sie während der Schwangerschaft

Appoint Panclav schwangere Frauen oder stillende Frauen ist nur in den Fällen erlaubt, in denen der wahrscheinliche Nutzen, es für eine Frau zu verwenden, höher als die Möglichkeit ist, fetale negative Konsequenzen zu entwickeln.

Kontraindikationen

Unter den Kontraindikationen:

  • infektiöse Form der Mononukleose (auch bei Auftreten von koreaähnlichen Ausschlägen);
  • Intoleranz von Cephalosporinen mit Penicillinen, sowie anderen β-Lactam-Antibiotika und anderen Elementen des Arzneimittels.

trusted-source[20], [21], [22], [23]

Nebenwirkungen Panklava

Infolge der Einnahme von Medikamenten ist es möglich, solche Nebenwirkungen zu entwickeln:

  • Organe des Verdauungssystems: die Entwicklung von Erbrechen, Durchfall, Übelkeit, Störungen in der Arbeit der Leber, sowie eine Erhöhung der Aktivität der Leber-Transaminasen. Gelegentlich werden Hepatitis, intrahepatische Cholestase und PMC beobachtet;
  • Manifestationen von Allergien: der Beginn von erythematösen Ausschlag und Nesselsucht. Gelegentlich entwickeln sich Anaphylaxie, Erythema multiforme, Angioödem und Stevens-Johnson-Syndrom. Ritter Dermatitis tritt gelegentlich auf;
  • andere: die Entstehung von Superinfektion und die Entwicklung von Candidiasis, sowie eine heilbare Erhöhung der PTV-Indizes.

trusted-source[24], [25], [26], [27]

Dosierung und Verabreichung

Orale Aufnahme ist erlaubt für Kinder ab 12 Jahren (oder mit einem Gewicht von 40+ kg) und Erwachsene. Um einen leichten oder leichten infektiösen Prozess zu eliminieren, ist es erforderlich, dreimal täglich 1 Tablette (250 mg) zu trinken. Im Falle einer schweren Infektion wird eine Einzeldosis auf 2 Tabletten (250 mg) oder 1 Tablette (500 mg) erhöht und dreimal täglich eingenommen.

Die maximale tägliche Tagesdosis von Clavulinsäure (Kaliumsalz) beträgt 600 mg. Das Kind ist 10 mg / kg. Für einen Tag darf ein Erwachsener nicht mehr als 6 Gramm Amoxylicin nehmen, und das Kind - maximal 45 mg / kg.

Therapeutischer Kurs dauert ungefähr 5-14 Tage. Ohne eine zweite Untersuchung durch einen Arzt ist eine Fortsetzung der Behandlung nach 14 Tagen verboten.

Um odontogene infektiöse Prozesse zu eliminieren, wird empfohlen, 1 Tablette (500 mg) alle 12 Stunden über einen Zeitraum von 5 Tagen zu trinken.

Menschen mit Niereninsuffizienz (KC-Wert innerhalb von 10-30 ml / Minute) müssen in Abständen von 12 Stunden ein Arzneimittel in der Höhe der ersten Tablette (500 mg) trinken, und diejenigen mit einem CC-Wert von weniger als 10 ml / Minute - die gleiche Dosis, aber mit einem Intervall von 24 Stunden.

Bei der Behandlung von Anurie sollte der Abstand zwischen den Medikamenten auf 48 (oder mehr) Stunden verlängert werden.

Das Medikament wird oral mit Nahrung eingenommen. Die Tablette kann nicht gekaut werden und sollte mit Wasser abgewaschen werden.

trusted-source[28], [29], [30]

Überdosis

Manifestationen einer Überdosierung: eine Störung im Verdauungstrakt, sowie eine Verletzung des Gleichgewichts von Wasser und Elektrolyten.

Eine symptomatische Behandlung ist erforderlich, um die Verstöße zu korrigieren. Das Hämodialyseverfahren wird ebenfalls wirksam sein.

trusted-source[31], [32], [33], [34]

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

In Kombination mit Glucosamin, Antazida, Aminoglykosiden und Abführmitteln wird die Absorption von Panklava verlangsamt und in Kombination mit Vitamin C beschleunigt - im Gegenteil, es beschleunigt sich.

Die Kombination mit bakteriziden Antibiotika (darunter Cephalosporine mit Aminoglycosiden, Vancomycin mit Cycloserin und Rifampicin) bewirkt einen synergistischen Effekt. Mit bakteriostatischen Arzneimitteln (wie Sulfonamiden mit Makroliden und Tetracyclinen sowie Chloramphenicol und Lincosamiden) - führt zu einer antagonistischen Wirkung.

Die Kombination mit indirekten Antikoagulanzien führt zu einer Steigerung ihrer Wirkung (mit Unterdrückung der Darmmikroflora sowie Senkung der PTI- und Vitamin-K-Bindung). Aus diesem Grund ist es bei dieser Kombination notwendig, Blutgerinnungsindikatoren regelmäßig zu überwachen.

Kombination mit oraler Kontrazeption, Ethinylestradiol und Arzneimitteln, deren Metabolisierung zur Bildung von PABA führt, schwächt die Wirksamkeit dieser Medikamente, was zu dem Risiko von azyklischen Blutungen führt.

Allopurinol, Diuretika, NSAIDs mit anderen Arzneimitteln und Phenylbutazon Blockern Sekretion Tubuli erhöhen Indikatoren Amoxicillin (worin klavulinovaya Säure ausgeschieden meist durch Filtration Glomeruli).

Kombination des Medikaments mit Allopurinol erhöht auch die Wahrscheinlichkeit von Ausschlägen auf der Haut.

trusted-source[35], [36], [37], [38], [39], [40]

Lagerbedingungen

Halten Sie Panclav sollte an einem Ort, der vor der Sonne und Feuchtigkeit, sowie vor dem Zugang von kleinen Kindern geschlossen ist. Das Temperaturniveau liegt im Bereich von 15-25 ° C.

trusted-source[41], [42]

Haltbarkeit

Panklave kann in dem Zeitraum von 2 Jahren ab dem Herstellungsdatum des Arzneimittels verwendet werden.

trusted-source[43], [44]

Pharmakologische Gruppe

Пенициллины в комбинациях

Pharmachologischer Effekt

Бактерицидные препараты
Антибактериальные широкого спектра действия препараты

Beliebte Hersteller

Хемофарм АД, Сербия

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Pencul" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.