Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Oregano während der Schwangerschaft: ist es in den frühen Stadien möglich

Facharzt des Artikels

Frauenarzt, Fruchtbarkeitsspezialist
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 05.10.2018

Oregana ist der beliebteste Vertreter dieser Gattung. Enthält aromatische und fette Öle, Vitamin C, hat heilende und würzige Geschmackseigenschaften. Es besteht aus Tee, Ölen, Aufgüssen, die für viele Krankheiten wirksam sind, als Gewürze in Marinaden und warmen Gerichten. Oregano während der Schwangerschaft ist jedoch eine ernste Gefahr.

Ob es Oregano in der Schwangerschaft möglich ist?

Auf die Frage, ob Oregano während der Schwangerschaft möglich ist, reagieren Ärzte negativ, weil eingenommene Brühen Uterusblutungen und Fehlgeburten hervorrufen. Aufgrund dieser Eigenschaften wird Oregano durch alternative Medizin verwendet, um ungewollte Schwangerschaft zu unterbrechen.

Es wird nur die äußerliche Anwendung von Oregano in der Schwangerschaft empfohlen, zum Beispiel beim Waschen bei Hautproblemen. Abkochungen wirken sich positiv auf die Haut aus, die an hormonellen Schwankungen im Verlauf der Schwangerschaft leidet.

  • Oregano kann Kopfschmerzen lindern: Zu diesem Zweck mit Dekokt angefeuchtete Kompressen oder nach dem Waschen Haare spülen. Dieses Verfahren wirkt sich positiv auf die Struktur der Haare und der Kopfhaut aus.

Bei Erkältung empfiehlt sich das Einatmen des Duftes eines Pulvers aus trockenen Rohstoffen. Ätherische Öle eignen sich auch für die Aromatherapie - als Beruhigungsmittel bei nervösen Störungen. Ein hervorragender Schlafeffekt schafft ein Kissen mit trockenem Oregano gefüllt, wenn es im Schlafzimmer aufgehängt ist.

Öle sind nicht zum Auftragen auf die Haut geeignet, da sie leicht absorbiert werden und den Körper schädigen können. Als eine exklusive Option ist Oregano-Öl in einer minimalen Dosierung (ein Tropfen oder ein nasser Tampon) mit Otitis erlaubt. Um zu vermeiden, dass die Haut ins Blut gelangt, kann der Eingriff nur einmal durchgeführt werden.

Husten, Mandelentzündung wird mit der Infusion der Pflanze, Durchführung von Rachenspülungen behandelt. So muss man aufpassen, dass die Medizin nicht hineingekommen ist.

Oregano in der frühen Schwangerschaft

Die Verwendung von Oregano in der frühen Schwangerschaft hat seine eigenen Eigenschaften.

Im ersten Trimester werden bekanntermaßen Nervensystem und Gehirn im Fötus gebildet. Ein äußerer Einfluss auf diese Prozesse ist unerwünscht, da er für den Fötus schädlich sein kann. In dieser Hinsicht beschränken Ärzte den Gebrauch von Rauschgiften und Kräutern der starken Handlung maximal. Oregano während der Schwangerschaft gehört genau zu solchen Kräutern.

  • Eine Uterusblutung, die die aktiven Bestandteile von Oregano hervorruft, ist sehr gefährlich für die Mutter und den Fötus. Eine Ausnahme ist nur zulässig, wenn der Nutzen wesentlich höher ist als die Risiken.

In der folgenden Phase der Schwangerschaft ist Oregano nur für den externen Gebrauch oder Aromatherapie und nur erlaubt, wenn es keine Probleme mit der Gebärmutter gibt. Wenn der Ton aus irgendeinem Grund zunimmt, dann wird auch die äußere Anwendung von Oregano nicht empfohlen.

In der Regel genießen Sie Ihr Lieblingsgetränk in der Regel erst nach der Geburt. Tee ist zu dieser Zeit sehr praktisch: er stimuliert die Laktation, verbessert die Milchqualität und dient auch dazu, Allergien beim Kind vorzubeugen.

Tee mit Oregano in der Schwangerschaft

Oregano hat viele nützliche Eigenschaften, daher wird es in der offiziellen Medizin zur Behandlung und Vorbeugung verschiedener Krankheiten verwendet. Aber es gibt Kontraindikationen; Einer von ihnen ist der Zustand der Schwangerschaft. In diesem Zusammenhang empfiehlt alternative Medizin Frauen Tee mit Oregano:

  • in der Schwangerschaft - als Abtreibungsmittel;
  • bei Verspätungen von monatlich - für die Behandlung.

Verbot von Oregano in der Schwangerschaft ist mit einer Wirkung auf die Gebärmuttermuskulatur verbunden: die Pflanze verursacht, dass es sich zusammenzieht und blutet, und dies ist eine echte Gefahr von Fehlgeburten und Frühgeburten. Es wird nicht empfohlen, es zu verwenden und als Gewürz. Beachten Sie, dass das Gewürz mit Oregano "Oregano" genannt wird.

Erlaubt externe Anwendung einer Abkochung von Kräutern: es ist möglich, das Gesicht zu waschen, die während der Schwangerschaft Hautausschlag oder andere Defekte, sowie Gurgeln und Mund mit Angina, Stomatitis, Gingivitis auftreten können. Für die Vorbereitung der äusserlichen Mittel nehmen Sie den Teelöffel des trockenen Rohstoffes auf das Glas des Wassers, brauen Sie, bestehen Sie und kühlen Sie ab.

Wie Oregano für die Beendigung der Schwangerschaft brauen?

Oregano, oder Mutter, ist eine Pflanze mit alternativen Medizin gefragt. Nach einigen Quellen wurde es sogar in den Zeiten von Aristoteles und Plinius dem Älteren verwendet. Moderne Kräutermedizin empfiehlt das Kraut für die Verzögerung der Menstruation einer anderen Natur, und auch Oregano in der Schwangerschaft als Abtreibungsmittel.

  • Ein richtig vorbereiteter Produkt verursacht nicht nur monatlich, sondern stabilisiert auch den Zyklus in der Zukunft. Infusion und Alkohol Tinktur reduzieren Menstruationsschmerzen. Darüber hinaus wirkt der Oregano entspannend und beruhigt in den Wechseljahren die Nerven und lindert Schlaflosigkeit.

Allerdings sollte eine Frau, die für ihre Gesundheit verantwortlich ist, keine Selbstmedikation durchführen, einschließlich wirksamer Kräuter. Nach einer Fehlfunktion des Menstruationszyklus kann durch schwerwiegende Probleme im Körper verursacht werden: Dysfunktion der Eierstöcke, Infektionen, endokrine Erkrankungen. Deshalb, für irgendwelche Übertretungen des Zyklus, sowie vor dem Brühen von Oregano für den Abbruch der Schwangerschaft, ist es notwendig, sich an den Gynäkologen zu wenden.

Thymus und Oregano in der Schwangerschaft

Thymian und Oregano während der Schwangerschaft verstärken die abtreibenden Eigenschaften der anderen (manche finden sogar ihre Gerüche ähnlich). Daher ist es nicht empfehlenswert, sich mit Getränken aus diesen Kräutern zu beschäftigen. Erlaubt begrenzte Verwendung, vorzugsweise einzeln, unter Verwendung der nützlichen Eigenschaften dieser Pflanzen.

  • Thymian Tee ist ein Antiseptikum, Diuretikum und Diaphoretikum, enthält Vitamine und Spurenelemente. Mit einer Erkältung und Schweiß entfernt es schädliche Inhaltsstoffe aus dem Körper. Die Gefahr des Getränks ist, dass es den Tonus der Gebärmutter und den Blutdruck erhöhen kann; beide sind gefährlich für eine Frau in der Situation. Thymian ist für Bluthochdruck, Funktionsstörungen des Herzens und der Schilddrüse vollständig verboten.

Oregano gilt als ein ausgezeichnetes schmerzstillendes und entzündungshemmendes Mittel, was es sinnvoll macht, es für Erkältungen zu verwenden. Aber Oregano in der Schwangerschaft wird wegen des hohen Risikos einer Abtreibung nicht empfohlen. Zu diesem Zweck die Fähigkeit der Pflanze, die Gebärmuttermuskulatur zu reduzieren. Die schwangere Frau muss sich bis zu reichen Lieferungen enthalten, aber ersetzen Sie jetzt ihr Lieblingsgetränk durch einen anderen, sicheren Kräutertee.

Oregano für Abtreibung

Oregano gehört zu den sogenannten abortiven Kräutern, daher wird seit langem alternative Medizin für Oregano für die Abtreibung verwendet. Während des Verzehrs von Oregano während der Schwangerschaft haben die Frauen leider das unerwünschte Kind unkontrolliert und tatsächlich auf barbarische Weise losgeworden. Jede Abtreibungsmethode kann jedoch als barbarisch betrachtet werden.

Abortive Pflanzen sind in zwei Arten unterteilt. Giftige, wie Adonis, töten den Fötus und beeinträchtigen den gesamten Körper, der mit toxischen Vergiftungen oder einem gefährlichen Herzinfarkt belastet ist. Die Verwendung solcher Kräuter stellt eine Bedrohung für das Leben der Mutter dar.

  • Die abortiven Eigenschaften von Oregano bestehen darin, den Muskeltonus zu erhöhen, was zu Kämpfen und Fehlgeburten führt. Gras verändert das Östrogenniveau, wodurch die Entwicklung des Fetus gestoppt und die Schwangerschaft vorzeitig beendet wird.

Mediziner warnen vor solchen Abtreibungen. Erstens garantieren Kräuter keine 100% ige Wirkung, und zweitens sollte man das hohe Risiko bei der Anwendung berücksichtigen. Zum Beispiel kann der Tod des Fötus auftreten, und die Geburtsaktivität - nein. In diesem Fall entwickelt sich eine Vergiftung und der Zustand des Schocks, und nur eine dringende medizinische Intervention kann das Leben einer Frau retten, die den Eigengebrauch von Oregano für die Abtreibung riskiert hat.

Rainfarn und Oregano für Abtreibung

In alternativen Rezepten werden Pflanzenmischungen wie Rainfarn und Oregano oft verwendet, um die Schwangerschaft zu unterbrechen. Diese Kombination eignet sich zur Wiederherstellung des Zyklus, insbesondere bei geringen Exkrementen und schwindender Menstruation.

In offenen Quellen wird betont, dass Rainfarn fast 100% Wirkung in den frühen Perioden gibt; Die Hauptsache ist, richtig zu kochen und essen Rainfarn mit Tartarum in der Schwangerschaft. Die Wirkung ist mit der Toxizität von Komponenten verbunden, die den Fötus durch das Blut töten und Uteruskontraktionen hervorrufen.

Für abortive Brühe nehmen Sie Rainfarn und Weinstein gleichmäßig (ein Teelöffel) auf ein Glas Wasser. Das gebraute Getränk wird für drei Mahlzeiten (vor den Mahlzeiten) verteidigt, gefiltert und getrunken. Bei einem moderaten Gewicht wird eine Einzeldosis von 3 EL empfohlen. Löffel.

  • Sie sollten wissen, dass die Dosierung in diesem Fall extrem wichtig ist. Im Hinblick auf die Toxizität ist es wichtig, keine Überdosierung vorzunehmen, und wenn die Menge der Mittel nicht ausreicht, wird die Frucht nicht herauskommen, so dass ihre Zersetzung und Sepsis beginnen kann. Eine solche Drohung sollte dazu führen, dass man über die Folgen jeder Frau nachdenkt, die nicht Mutter werden will.

Und noch eine Warnung: Die beschriebene Methode der Unterbrechung eignet sich nicht für späte Begriffe (mehr als 12 Wochen), sowie die erste Schwangerschaft. Falsche Dosierung kann Vergiftungen oder Komplikationen mit Todesfolge verursachen.

Trotz einiger nützlicher Eigenschaften sollte Oregano mit Vorsicht behandelt werden. Insbesondere Oregano ist in der Schwangerschaft kontraindiziert, es ist besser, es vollständig aus der Verwendung zu beseitigen, und ohne besonderen Bedarf - und nicht verwenden, einschließlich extern. Trösten Sie sich mit Gedanken über zukünftigen Tee trinken nach der Geburt, wenn der Oregano harmlos und sogar nützlich für die stillende Mutter sein wird.

Wirkstoffe

Душицы обыкновенной трава

Pharmachologischer Effekt

Тонизирующие препараты
Повышающие аппетит препараты
Стимулирующие перистальтику кишечника препараты

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Oregano während der Schwangerschaft: ist es in den frühen Stadien möglich" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.