Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

13с Harnstoff-Test: Vorbereitung, Ergebnisse, positiv, negativ

Facharzt des Artikels

Hämatologe, Onkohämatologe
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 11.04.2020

Da die Identifizierung mit chronischer Gastritis und Geschwüren im Magen und Zwölffingerdarm Helicobacter pylori Bakterien assoziiert sind Methoden der Diagnostik entwickelt, einschließlich Urease-Test, der die Mikroorganismen in einem gegebenen Patienten erfassen kann, ihre Beteiligung an der Entwicklung der Magen-Darm-Erkrankungen bestätigen und ein wirksame Behandlung verschreiben.

Enzym Urease als Biomarker der Helicobacter pylori-Infektion

H. Pylori-Bakterien sind auf zwei Arten vor der sauren Umgebung im Lumen des Magens geschützt. Erstens, die Schleimhaut mit ihren Flagellen schädigend, gelangen die Mikroorganismen in ihre unteren Schichten, bis zu den Epithelzellen, wo der pH-Wert höher ist (dh die Acidität ist niedriger). Zweitens neutralisieren die Bakterien die Säure und synthetisieren in großen Mengen eine katalytisch aktive hochmolekulare Metalloenzym-Urease oder Harnstoff-Amidohydrolase.

Die Verwendung von Urease bei der Diagnose von  Helicobacter ist  nicht nur aufgrund der cytoplasmatischen Aktivität dieses Enzyms möglich, sondern auch durch externe Interaktion mit Wirtszellen.

Unter dem Einfluss von Urease zersetzt sich der Harnstoff Harnstoff zu Wasserstoffnitrid (Ammoniak) und Kohlendioxid (Kohlendioxid). Sie reagieren mit Salzsäure des Magensaftes und bieten um H. Pylori eine Zone mit neutraler Säure und unterstützen auch den Stoffwechsel von Bakterienzellen.

Deshalb ist die Urease ist von entscheidenden Bedeutung Kolonisierung von H. Pylori der menschlichen Magenschleimhaut und identifiziert ureoliticheskoy Aktivität einen Biomarker für die Virulenz des Bakteriums in Betracht gezogen wird, dass Gastroenterologen - Urease-Test zu verbringen - verwendet für die Diagnose einer Infektion mit H. Sowie pylori als die Ergebnisse der medikamenteninduzierte Zerstörung (Tilgung) von Bakterien zu überwachen.

Die Diagnose H. Pylori umfasst invasive und nicht-invasive Tests - je nachdem, ob eine endoskopische Untersuchung des Magens (Fibrogastroduodenoskopie) erforderlich ist oder nicht. Ein invasiver Test ist ein schneller Ureasetest oder ein Express-Test auf Urease (RUT-Test), der Gewebeproben (Biopsien) erfordert. 13C Urease Atemtest (13C-UBT) - die häufigste unter nicht-invasiven Tests.

Es soll beachtet werden , dass die nicht-invasive Diagnose von H. Pylori durch einen Bluttest für Antikörper (Spezifität bei 75% Sensitivität - 84%) durchgeführt werden kann, ELISA - Analyse von Urin (Sensitivität 96% und die Spezifität 79%), coprogram Antigene auf dem Bakterium. Weitere Informationen -  Helicobacter pylori-Infektion: Antikörper gegen Helicobacter pylori im Blut

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6], [7]

Hinweise für das Verfahren urease-Test

Selbst Kolonisierung der Magenschleimhaut H. Pylori ist keine Krankheit, es ist ein Faktor der erhöhten bakteriellen Belastung des Körpers, die unter bestimmten Bedingungen Impulse für die Entwicklung einer Reihe von Magen-und oberen Magen-Darm-Pathologien geben kann.

Indikationen für die Diagnose von H. Pylori-Infektion, insbesondere der Urease-Test, ist im Zusammenhang mit Gastritis mit hohem Säuregehalt und atrophische Antrumgastritis, Duodenitis, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwüren, Magen-MALT-Lymphom. Nach endoskopische Resektion von frühen Stadien Magenkrebs kann eine histologische Untersuchung in Verbindung mit dem Urease-Schnelltest durchgeführt werden - mit Urease-Test EGD.

Gastroenterologen kann Urease-Test mit Beschwerden von Patienten Gefühl von Schwere und Unbehagen in der Magengegend, häufiges Sodbrennen nach dem Essen, rülpsen sauer oder faul an der Bitterkeit im Mund, Übelkeit, Magen-Darm-Störungen, Schmerzen oder Krämpfe Schmerzen im Magen ernennen.

trusted-source[8], [9], [10], [11], [12]

Vorbereitung

Vorbereitung für den 13C-Harnstoff-Atemtest ist, dass der Patient aufhören sollte: Antibiotika für 4 Wochen vor dem Test, und NSAID Medikamente Protonenpumpeninhibitorgruppe (um die Acidität des Magens zu reduzieren) und gegen Sodbrennen, Antazida oder Adsorbentien verwendet, - mindestens zwei Wochen. Die Akzeptanz von Medikamenten sollte in fünf bis sechs Tagen und die Verwendung von alkoholhaltigen Getränken und Rauchen gestoppt werden - drei Tage vor dem Test.

Etwa eine Woche vor dem Test wird empfohlen, Hülsenfrüchte nicht zu essen, da Bohnen, Erbsen, Linsen, Soja und Bohnen Urease haben (die Pflanzen vor Krankheiten und Schädlingen schützt).

Am Abend vor dem Test ist ein spätes Abendessen kontraindiziert; am Testtag müssen Sie die übliche Mundhygiene durchführen, und für eineinhalb Stunden vor der Analyse sollte nichts mehr getrunken oder ein Wiederkäuen erfolgen.

trusted-source[13], [14], [15], [16], [17], [18]

Wen kann ich kontaktieren?

Technik urease-Test

Technik:

  • nehmen Sie zuerst eine Probe der grundlegenden Atmung - wird in einen weichen Plastikbehälter ausgeatmet (und hermetisch versiegelt);
  • wird intern mit einer Flüssigkeit unter Zusatz von 13C-Harnstoff aufgenommen;
  • Nach 25-30 Minuten wird eine zweite Probe der ausgeatmeten Luft entnommen - in einen anderen Behälter.

Die so erhaltenen Proben werden an einem Massenspektrometer mit einer Trennung von Isotopen in der zweiten Probe und einer Bestimmung ihrer Konzentration analysiert. Der Unterschied zwischen den Werten in der zweiten und der ersten Probe wird als delta (δ) im Vergleich zur Grundlinie ausgedrückt. Die normalen Werte, das heißt die negativen Werte des markierten 13C-Atoms bei nichtinfizierten Patienten, variieren zwischen 0,15 und 0,46%, und die positiven Werte bei Vorliegen einer Infektion sind 1,2 bis 9,5% mit einer Harnstoffhydrolyserate von mehr als 12 bis 14 ug / min.

Wenn einfacher: 13C Nachweis von markiertem Kohlendioxid in der ausgeatmeten Luft zeigt, dass Harnstoff-Hydrolyse durch das Enzym Urease H. Pylori unterzogen, dass in der Tat bestätigt, dass seine Anwesenheit im Magen.

Atemtest für H. Pylori

13C-UBT-Test oder 13C Harnstoff-Atemtest für Helicobacter pylori ist eine der wichtigsten nicht-invasiven Verfahren zum Nachweis der Infektion: mit 100% Sensitivität und Spezifität von 98% Risiko von falsch-positiven und falsch-negativen Ergebnissen im Vergleich zur Histologie und ein Bluttest für Antikörper auf unter 2 , 3%.

Die Analyse basiert auf der Hydrolyse von H. Pylori-Urease oral verabreichbaren flüssigen Harnstoff Atom markiert (nicht-radioaktive stabile Isotopen) 13C Kohlenstoff (50-75 mg 13C-Harnstoff, mit 100 ml Flüssigkeit verdünnt).

Harnstoff, der mit einem Isotopenindikator markiert ist, hydrolysiert im Magen unter Freisetzung von Ammoniak und enthält markierte Kohlendioxid-Atome, die in das Blut diffundieren und beim Atmen aus der Lunge freigesetzt werden. Markiertes Kohlendioxid fixiert den Apparat für die Analyse - ein Massenspektrometer, dessen Wirkung auf nicht-dispersiver isotopelektiver Spektroskopie beruht, oder ein Infrarotspektroskopie-Analysator.

Urease-Schnelltest

Ein schneller Ureasetest (Rapid Urease Test oder RUT) wird während einer endoskopischen Untersuchung des Magens und des Zwölffingerdarms mit modernen Endofibroskopen und gleichzeitiger Probennahme von Biopsien durchgeführt. Das Biomaterial sollte aus dem antralen Teil des Magens entnommen werden. Die Fibroadastroduodenoskopie oder REA mit Ureasetest ist eine invasive diagnostische Methode.

Die erhaltene Biopsieprobe wird in den vorbereiteten standardisierten Medium, das Agar-Gel, Harnstoff, eine Säure-Base-Indikator und bakteriostatisch Phenolsulfonphthalein vollständig eingetaucht (zugesetzt, um das Wachstum von kontaminierenden Mikroorganismen und falsche positive Ergebnisse zu verhindern).

Wenn die Probe von Magengewebe vorhandenen Bakterien H. Pylori Urease von ihnen produziert wird, den Harnstoff hydrolysieren, und erhöhen pH, ist die deutlich sichtbar den Indikator gelb bis orange zu ändern (pH 6,8) und Magenta (bei pH> 8) 75% positive Tests Ändern Sie die Farbe in 120-180 Minuten, und je schneller der Indikator die Farbe ändert, desto mehr Bakterien sind da. Aber Tests, die negativ erscheinen, stehen für 24 Stunden.

Ein schneller Urease-Test ist positiv, was ist das? Eine positive RUT-Test-Rötung des Indikators zeigt an, dass mindestens 105 H.-pylori-Bakterien in der Biopsieprobe in dem Agar-Medium platziert sind, obwohl ihre Konzentration gewöhnlich höher ist.

Die Empfindlichkeit verschiedener Modifikationen von Tests variiert im Bereich von 90-98% und die Spezifität beträgt 97-99%.

Wie bereits erwähnt Gastroenterologen, wenn der Patient in der Haft stark positiven Urease-Test Set ist (Put drei Kreuze), bedeutet dies: pH> 8, und die Anzeigefarbe geändert hat in weniger als 60 Minuten nach dem Biopsie Eintauchen, was darauf hinweist, dass eine große Anzahl von H. Pylori und ein hohes Maß an Urease-Expression. Eine ungefähre Anzahl von Bakterien kann durch histologische Untersuchung der Biopsieprobe unter einem Mikroskop gezählt werden, und wenn die Bildgebungsstelle 40-50 übersteigt, wird das Ausmaß der Infektion als hoch angesehen.

13C Harnstoff-Atemtest ist gibt selten falsch positive Ergebnisse, und bei Patienten mit Verdacht auf Magengeschwür oder Zwölffingerdarmgeschwür ist ein positiver Test eine Bestätigung der Diagnose ist, während ein negatives Ergebnis muss durch die Ergebnisse der EGD mit Urease-Test bestätigt werden.


Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.