Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Analyse von Staphylococcus aureus aus Nase und Rachen, Blut, Urin, Kot, Muttermilch

Facharzt des Artikels

Hämatologe, Onkohämatologe
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 11.04.2020

Die erste Frage: Warum brauchen wir eine Analyse für Staphylococcus aureus? Und dann, dass die Aktivierung von pathogenen Bakterien, insbesondere pathogener S. Aureus (Staphylococcus aureus) führt zu Gewebeschäden mikrobiellen Toxinen und Enzymen mit der Entwicklung von fast hundert Krankheiten. Darüber hinaus sezernieren einzelne Stämme Enterotoxine - die Ursache von Massen-Staphylokokkenvergiftungen und toxischem Schocksyndrom.

Unter bestimmten Bedingungen der Kolonie St. Aureus, die Nasengänge bewohnen und die Achseln, die Leiste und die Dammes kann oberflächliche Hautläsionen und Abszesse verursachen, wo sie sich befinden, tiefe intraorganic Infektion, sowie umfangreiche nosokomialen (im Krankenhaus) Infektion in der Chirurgie und Geburtshilfe. Staphylococcus saprophyticus (St. Saprophyticus) ist an der Entwicklung einer akuten Entzündung der Harnwege beteiligt. Staphylococcus epidermidis (St. Epidermidis) - normale menschliche Haut commensal - durch das Innere des Schadens eindringt, kann Blut (Sepsis) und eine innere Auskleidung des Herzens mit seiner Entwicklung von Entzündungen (Endokarditis) infizieren.

Wenn wir, dass etwa ein Drittel der Menschen betrachten asymptomatische Träger von Staphylokokken sein kann, und seine Fähigkeit, einen Biofilm zu bilden, erlaubt es ihm, unter ungünstigen Bedingungen auf vielen Oberflächen, um zu überleben, die Notwendigkeit, in einigen Fällen zu tun Analyse auf Staphylococcus aureus deutlich.

Weiter, wie man eine Analyse von Staphylococcus nimmt und wo man es passieren kann, wie oft man eine Analyse für Staphylococcus nimmt, ob sein Ergebnis falsch ist und andere nützliche Information.

trusted-source[1], [2], [3], [4]

Hinweise für die Leitung

Bis heute sind die Hauptindikationen für die Durchführung dieser bakteriologischen Studie verwandt:

  • mit der Notwendigkeit, die Ursache der entzündlichen Erkrankung zu identifizieren;
  • mit Differenzierung von Infektionen bei unspezifischen entzündlichen Erkrankungen;
  • mit der Definition der Empfindlichkeit gegenüber antibakteriellen Arzneimitteln, um die Wirksamkeit ihrer Verwendung sicherzustellen;
  • mit Vorbereitung für den chirurgischen Eingriff (um das Risiko von postoperativen Komplikationen zu reduzieren).

Die Analyse von Staphylococcus bei Erwachsenen und Kindern, die zwei Wochen nach der letzten Antibiotika-Einnahme durchgeführt wurde, ermöglicht es, die Wirksamkeit der antimikrobiellen Therapie zu bewerten und chronischen Entzündungen vorzubeugen.

In den meisten Fällen sind Tests auf Staphylococcus bei Kindern notwendig, wenn Kinder häufig an Bronchitis oder Lungenentzündung leiden: Sputum wird wegen.

Der Kinderarzt kann bei akuten Entzündungen der Larynxschleimhaut oder des Rachens sowie des Darmes (bei Durchfall unbekannter Ätiologie) eine Staphylokokkenanalyse beim Säugling vorschreiben.

Inmitten all die notwendigen Tests, schwanger während vorgeburtliche Betreuung Gabe während der Schwangerschaft aufgrund der Analyse auf Staphylococcus zu nehmen erfolgt, wenn es Probleme mit der Blase sind, gibt es für diesen Zustand Ausfluss untypisch, oder hat die werdende Mutter eine Geschichte von entzündlichen hatte Krankheiten Staphylokokken-Herkunft.

Techniken für das Leiten

Um die Diagnose zu bestätigen, wird die Biomaterialprobe des Patienten in eine Petrischale gelegt - auf das Kulturmedium (das als Aussaat bezeichnet wird). Es kann eine Flüssigkeit oder ein Gel sein, das Nahrung für das Wachstum von Bakterien bereitstellt. Für S. Aureus wird eine Mischung aus Agar, Mannitol und 7-9% Natriumchloridlösung verwendet. Die Platten werden dann über Nacht bei + 37 ° C inkubiert. Nach 48 Stunden wird eine Agarplatte auf der einen Seite vergilbt und typische Goldkolonien von S. Aureus beobachtet. Sie sind notwendigerweise mit einer Gram-Färbung gefärbt - um zu bestätigen, dass es Gram-positive Kokken sind.

Ferner werden spezifische Tests zur diagnostischen Identifizierung von klinischen Isolaten durchgeführt - Tests mit Harnstoff, Nitraten, Katalase, Koagulase. Positive Reaktionen dienen als biochemischer Nachweis der Anwesenheit von Staphylococcus aureus in der Testprobe.

Ausrüstung für die Analyse aureus trägt, ist ziemlich kompliziert und mehrstufiges Verfahren ist die Notwendigkeit, es aus ähnlichen Mikroorganismen in dem Test biologischen Material zu unterscheiden, und zum Bestimmen der zu enterotoxigenen Bakterien oder toxische Spezies gehört, Stamm.

In Notfallsituationen wird in klinischen Labors eine schnelle Analyse von Staphylococcus aureus mittels PCR (Polymerase Chain Reaction) durchgeführt, die hilft, Bakterien in Echtzeit zu erkennen und deren Anzahl zu bestimmen.

Analyse für die Beförderung von Staphylococcus aureus

Die Analyse ist sehr wichtig für die Kultur aus dem Nasopharynx aureus: ihre Ergebnisse oft das Vorhandensein von Bakterien S. Aureus ergab, die sich nicht mit einer starken Immunität bei einem gesunden Menschen manifestieren, sondern kann eine Infektionsgefahr für andere darstellen. Und das Ausmaß der Kolonisierung durch Staphylokokken unter Medizinern, Dialysepatienten und Diabetikern ist höher als in der Allgemeinbevölkerung.

Ungefähr 30-35% der Erwachsenen und der meisten Kinder sind regelmäßig gesunde Träger von S. Aureus im Nasopharynx, aber fast 15% der gesunden Erwachsenen sind persistente Träger.

Im letzteren Fall ist die erforderliche Analyse für Staphylokokken medknizhki (Sanitär Zertifikat oder Osobistoї medichnoї Buch - bildet primäre №1 OMC-Datensätze), die - nach der Entscheidung des Kabinetts des Ministers der Ukraine №559 vom 23.05. 2001 - Es muss Mitarbeiter bestimmter Berufe geben (ihre Liste ist beigefügt). Diese bakposev auf Staphylokokkus oder Analyse auf einem Schlitten von Staphylococcus S. Aureus, die für die nasale Exsudat-Probe (Erntegut von der Nase) oder Schleimsekretion oropharyngealen (Rachenabstrich) untersucht.

Wir spezifizieren die Nummer der Ordnung für die Analyse von Staphylococcus, bezüglich der vorbeugenden ärztlichen Untersuchung - das ist die Ordnung des Gesundheitsministeriums der Ukraine №280 (vom 23.07.2002). "Die Organisation von gehorsamen Berufskrankheiten, Yazana z obesluvovannanym besiedelten Gebiet und kann zur Ausweitung der infektiösen Wildnis aufrufen. "

Wie oft muss eine Analyse für Staphylococcus aureus durchgeführt werden? Personen, deren Beruf mit der Möglichkeit der Verbreitung von Bakterien verbunden ist, sollen es alle sechs Monate (einige - einmal pro Jahr) herausnehmen. Für normale Patienten wird die Abgabe dieses Tests von einem Arzt verordnet. In den meisten Fällen teilt er Ihnen auch mit, wo die Analyse für Staphylococcus durchgeführt werden soll: im Labor der medizinischen Einrichtung, wo der Patient ansprach, oder in einem separaten akkreditierten Labor.

trusted-source[5], [6], [7], [8], [9], [10], [11], [12], [13]

Welche Analyse übergibt auf einen Staphilokokkus?

Abhängig von der Lokalisation der Pathologie, den Symptomen ihrer Manifestation und der vorläufigen Diagnose für die bakteriologische Forschung, wie Biomaterialien wie:

  • Ein Abstrich von der Schleimhaut der Nasenhöhle und vom Pharynx;
  • Ein Abstrich von der äußeren Schleimhaut des Augapfels (Bindehaut);
  • eine Probe einer Clearingsekretion (Sputum);
  • Entladung aus der Ohrmuschel;
  • Urin (die durchschnittliche Menge an Urin, die nach dem Aufwachen am Morgen freigesetzt wird);
  • Stuhlprobe;
  • ein Tupfer aus der Vagina (vaginal), aus dem Gebärmutterhalskanal (zervikal);
  • Abstrich vom Anus (Rektal);
  • Austritt aus der Wunde (eitriges Exsudat);
  • eine Probe der Muttermilch einer stillenden Mutter.

Ein Bluttest für Staphylococcus aureus (der vor Beginn der antibiotischen Behandlung im Labor oder auf der Krankenhausstation von Patienten entnommen wird) beinhaltet ein anschließendes Ausbringen seiner Probe auf ein Kulturmedium mit mikroskopischer Untersuchung. Und für eine größere Genauigkeit der Definition eines infektiösen Agens wird oft eine wiederholte Analyse für Staphylococcus durchgeführt.

Bestimmen Sie das Vorhandensein von Staphylokokken im Blut in persistenten Trägern kann bei deutlich höheren Titern von Antistaphylococcus-Serum-Antikörpern durch zweistufige Proteinfällung oder ELISA nachgewiesen werden.

Bei schweren Formen der Akne und Follikulitis kann Analyse aureus auf dem Gesicht erfordern (ein Abstrich mit Elementen Ausschläge genommen wird) und in diffusen Furunkulose - zur Bestimmung von Behandlungsstrategie - Dermatologen Hautanalyse aureus zuordnen können.

Wie besteht der Test für Staphylococcus aureus?

Urinanalyse, Stuhlanalyse für Staphylococcus aureus und Analyse der Muttermilch auf Staphylokokken werden in sterilisierten Trockenbehältern mit einem Deckel (für Milch, zwei Behälter - getrennt für jede Brust) gesammelt werden benötigt.

Vorbereitung für die Lieferung von Stuhl ist, die notwendigen hygienischen Verfahren durchzuführen und mindestens drei Tage nach der Anwendung des Abführmittels oder Probiotikas zu stoppen (wenn irgendwelche genommen wurden). Zwei Tage vor der Abgabe von Urin aufhören Diuretika zu nehmen.

Kann direkt im Labor eingenommen werden: Sputumanalyse, Analyse von Rachen, Rachen und Nase auf Staphylokokken. In diesem Fall erfolgt ein Abstrich aus dem Rachen frühestens 4 Stunden nach dem Essen; Vor dem Ausstrich aus dem Hals zwei Stunden trinken nicht und nehmen das Essen nicht an; Vor dem Schmieren von der Nase wäscht er oder er nicht aus und schmilzt in niemanden innerhalb drei Stunden. Und für 10 Stunden vor der Lieferung von Sputum sollten Sie ein paar extra Gläser Wasser trinken.

Wie nehmen Analyse aureus - vaginale oder rektale Abstriche - klar: es ist die Kompetenz Arzt Analyse Abgabeprofil verschreiben, die ein Biomaterial Zaun geeignet verpackte Bilder in einem Labor erzeugt und überträgt.

Es ist schwer zu sagen, wie genau der Staphylococcus analysiert wird: klare Anweisungen zu den Vorschriften für mikrobiologische Untersuchungen jeder Probe sind nur in Laboratorien erhältlich.

Analyse von Staphylococcus aureus

Die Standardinterpretation der Staphylococcus-Analyse enthält Informationen über die Anzahl der Bakterien und deren Wachstum. Wenn eine Zunahme ihrer Kolonien festgestellt wird, ist dies ein positiver Test für Staphylococcus, und wenn es kein aktives Wachstum gibt, tritt eine negative Analyse für Staphylococcus auf.

In diesen normalen Werte entsprechen die Anzahl von Mikroorganismen CFU (colony forming units) in einem Milliliter des Test Biomaterial mindestens 102-103 CFU / ml, das heißt , wenn ein Milliliter des Test Biomaterials 10 gezählt 2 -10 (100-1000) koloniebildenden Einheiten.

Die Beförderung von S. Aureus wird mit 103-104 KBE / ml anerkannt, und um die Ursache der entzündlichen Erkrankung zu ermitteln, ist eine signifikante Zahl ≥ 105 KBE / ml.

Epidemische Gefahr besteht in der Anwesenheit von 10 Millionen Staphylococcus aureus-Mikrobenkörpern in 1 ml Nasensekret.

Ob es die Analyse auf stafilokokkow falsch gibt? Es passiert, weil dieses Bakterium normalerweise auf der Haut und den Schleimhäuten vorhanden ist und die Analyse nicht immer bestätigt wird.

Eines der Probleme, die das Erreichen eines zuverlässigen Ergebnisses verhindern können, ist eine unzureichende Sterilität der Laborausrüstung während der Beimpfung (Einführung des Biomaterials in das Nährmedium). Die geringsten Zweifel zwingen die Laborspezialisten zu einer wiederholten Analyse von Staphylococcus aureus.

Wie kann man den Test auf Staphylococcus aureus schummeln? Vor dem Abstrich aus der Nase, spülen Sie die Nasenwege sorgfältig, und wenn ein Abstrich aus dem Rachenraum aufgetragen werden soll, spülen Sie den Hals mehrmals mit einem Antiseptikum.

trusted-source[14], [15], [16], [17], [18], [19], [20], [21], [22], [23]


Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.