^

Gesundheit

Krankheiten von Kindern (Pädiatrie)

Ausschlag ohne Juckreiz bei einem Kind

In den meisten Fällen verursachen Hautausschläge bei Kindern ein juckendes Gefühl, aber auch ein Ausschlag ohne Juckreiz bei einem Kind ist möglich. Wann passiert es, dh welche Krankheiten werden von nicht juckenden Hautausschlägen begleitet?

Was ist expressive Alalia?

Diese Störung äußert sich darin, dass Kinder, die Sprache verstehen, Schwierigkeiten mit aktiven mündlichen Äußerungen und Ausdrücken (auf Latein - expressio) haben, dh in einer anhaltenden Verletzung der Assimilation des Systems der Spracheinheiten der Umgangssprache.

Rede eines Kindes mit Alalia

Bei Kindern wird eine systemische Verzögerung der Sprachentwicklung als eine der höchsten mentalen Funktionen des Gehirns als Alalia bezeichnet, die motorisch (expressiv), sensorisch (beeindruckend) oder gemischt sensomotorisch sein kann. Wie unterscheidet sich die Sprache von Kindern mit Alalia?

Juckreiz im Anus bei einem Kind

Es ist unmöglich, den Juckreiz im Anus zu ignorieren, da dieses oder jenes Problem eindeutig dahinter steckt. Es lohnt sich nicht, sich selbst zu diagnostizieren und zu behandeln, zuerst müssen Sie einen Arzt aufsuchen und sich einer Untersuchung unterziehen.

Neuroblastom bei Kindern: Ursachen, Diagnose, Behandlung

Eine der häufigsten extrakraniellen Neoplasien in der pädiatrischen Onkologie ist das Neuroblastom bei Kindern, das sich auf bösartige embryonale Tumoren aus Neuralleisten-Neuroblasten bezieht, dh germinalen (unreifen) Nervenzellen des sympathischen Nervensystems. 

Spasmophilie bei Kindern

In der Pädiatrie wird eine pathologische Neigung zu unwillkürlichen Muskelkrämpfen und spontanen Krämpfen - Tetanie (von griechisch tetanos - Krämpfe), die durch eine erhöhte neuromuskuläre Erregbarkeit unter Verletzung des Kalziumstoffwechsels im Körper verursacht wird, bei Kindern häufig als Spasmophilie definiert.

Erhöhte rote Blutkörperchen im Urin eines Kindes: Was bedeutet das?

Ein erhöhter Gehalt an roten Blutkörperchen im Urin von Kindern ist Hämaturie. Normalerweise werden sie bei einer allgemeinen Analyse nicht erkannt oder die erkannte Menge beträgt nicht mehr als 1-2 Elemente im Sichtfeld.

Bakterien im Urin eines Kindes: Gründe, wie zu behandeln

Das Vorhandensein von Bakterien im Urin eines Kindes wird durch mikroskopische Untersuchung seines Sediments festgestellt und ist ein gefährliches Signal. Was bedeutet das? Es weist auf eine Viruserkrankung der Harnwege hin.

Pages

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.