^

Gesundheit

Erste Hilfe mit einem Stielbiss

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 17.10.2021
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Heute, im Zusammenhang mit dem Wachstum des Tourismus, gibt es häufige Fälle von verschiedenen Verletzungen, Bisse, Verletzungen. Ein Biss von einer Bremse ist ziemlich häufig, was unsicher sein kann. Es verursacht Juckreiz, Reizung und kann auch zu Appetitlosigkeit, erhöhte Reizbarkeit, Schlaflosigkeit führen. Dies führt zu Müdigkeit, nervöser Erschöpfung.

Erste Hilfe mit einem Stielbiss

Die Bissstelle sollte so schnell wie möglich gewaschen und anschließend mit einer entzündungshemmenden Salbe behandelt werden. Wenn Sie süchtig nach Allergien sind, ist es am besten, ein Antihistaminikum zu trinken oder es intramuskulär zu injizieren.

trusted-source[1]

Wie behandelt man Schwellungen nach einem Stielbiss?

Um die Schwellung im Inneren zu entfernen, nehmen Sie Antihistaminika. Tragen Sie spezielle Salben extern auf, machen Sie Lotionen und Kompressen. Sie können pharmazeutische Produkte verwenden. Aber auch volkstümlich, volkstümlich, homöopathische Heilmittel, Pflanzenteile. In den Feldbedingungen werden oft gerissene und vorgewaschene Blätter von Pflanzen verwendet. Sie werden für eine Weile auf die betroffenen Bereiche aufgetragen. Die kalte Kompresse sowie das an der Bissstelle haftende Eis helfen, das Ödem zu beseitigen. Wird oft zur Kompresse von Urin, Wodka oder Alkohol verwendet. Sie können eine Kompresse von Dimexid, Dimedrol (mit einem starken Ödem).

Als einen Stichbiss zu schmieren, dass es nicht gekratzt wurde?

Heute stellt die pharmazeutische Industrie eine Vielzahl von Medikamenten, Salben, Cremes dar, die Juckreiz schnell beseitigen, Schwellungen und Entzündungen nach einem Stichelbiss lindern. Bewährte nicht-hormonale Salben, antibakterielle Salben. Es ist möglich und selbständig einige Salben mit alternativen Rezepten vorzubereiten. Traditionell wird der Juckreiz mit Levomecol behandelt.

Salbe lekomekol hilft ziemlich gut, Juckreiz, Reizung zu beseitigen und Schwellungen nach einem Biss zu entfernen. Darüber hinaus wirkt es entzündungshemmend, lindert Schmerzen und beugt dem Infektionsrisiko vor. Tragen Sie es dünn auf die betroffene Stelle auf. Es wird empfohlen, den Bissort vorher mit Seife zu waschen oder mit Alkohol zu reiben.

Salben und Cremes von Stichen Bisse

Vor der Anwendung einer Salbe müssen Sie einen Arzt konsultieren, da selbst die harmlosste Salbe schwerwiegende Nebenwirkungen und zahlreiche Kontraindikationen haben kann. Es gibt viele Salben, nur ein Arzt kann sie eindeutig auswählen. Durch Empfehlungen und eine allgemeine Beschreibung ist es oft unmöglich, sie auszuwählen. Dies liegt vor allem daran, dass jeder Patient seine eigenen Eigenschaften und eine unterschiedliche Empfindlichkeit hat. Im Allgemeinen, mit dem Stich Biss, können die wirksamsten Salben als Zinksalbe und Losterol erkannt werden. Zinksalbe entfernt schnell den Juckreiz, der an der Bissstelle auftritt, beseitigt Rötungen und Irritationen, trocknet gut, ist für seine adstringierende Wirkung bekannt. Es verhindert eine Infektion der Wunde. Kann vom ersten Tag direkt auf den Biss aufgetragen werden.

Gute entzündungshemmende, antiödematöse Eigenschaften besitzen Salbe Losterin.

Medikamente

Verwenden Sie hauptsächlich entzündungshemmende und Antihistaminika, da der Biss starke Schwellungen und Entzündungen der umgebenden Gewebe verursacht. Während der Behandlung ist es wichtig, Vorsichtsmaßnahmen zu beachten, besonders wenn die Person zu allergischen Reaktionen neigt. Bevor Sie dem Opfer ein Heilmittel geben, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Dies ist die wichtigste Vorsichtsmaßnahme, die helfen wird, viele Nebenwirkungen zu vermeiden.

Die gefährlichste Nebenwirkung der Einnahme von Medikamenten kann ein anaphylaktischer Schock sein, da nach dem Biss der Grad der Sensibilisierung und Empfindlichkeit des Organismus wesentlich ansteigt, allergische Zellen zunehmen. Anaphylaktischer Schock ist eine ernsthafte Erkrankung, die das Leben des Patienten bedroht. In diesem Fall gibt es Symptome, die auf pathologische Veränderungen in zwei oder mehr Körpersystemen hinweisen: Atmungssystem, Kreislaufsystem, Nervensystem, Verdauungstrakt, Hautmanifestationen. Die Gefahr dieser Erkrankung besteht darin, dass sich ein starkes Kehlkopfödem entwickelt, ein Bronchospasmus-Spasmus, der zu einer beeinträchtigten Lungenventilation führt. Der Tod kann durch das Stoppen des Atmens entstehen.

Mit schweren allergischen Reaktionen, Schwellung, anaphylaktischer Schock, intramuskuläre Injektion von Adrenalin in Höhe von 0,5 ml der Lösung. Wenn der Effekt nicht auftritt, wird die nächste Dosis nach 5 Minuten gegeben. Bei einem schweren Schock wird das Arzneimittel intravenös verabreicht. Danach wird das Medikament in einer zehnfachen Verdünnung verabreicht, was die Wirksamkeit der Therapie erhöht und das Risiko von Nebenwirkungen reduziert. Adrenalin kann in der Behandlung einer anaphylaktischen Reaktion bei späte Reaktionen oder bei Patienten, die Betablocker einnehmen, unwirksam sein.

Patienten mit Bronchialasthma, neigen zu schweren allergischen Reaktionen, um das Risiko der Entwicklung von späten Erstickungssymptomen zu verhindern, verschriebene Kortikosteroide. Gut etabliertes Salbutamol, verabreicht durch Inhalation. 5 mg Wirkstoff wird verwendet. Reduziert den Krampf der Bronchien.

Ipratropium wird auch in einer Konzentration von 5 mg inhaliert. Hilft bei der Behandlung von Patienten, die Betablocker einnehmen. In schweren Fällen, mit der Entwicklung eines Erstickungsanfalls, werden Salbutamol und Ipratropium in einem Komplex von 5 mg verabreicht.

Glucagon (1-2 mg, alle 5 Minuten, intravenös) kann eine Alternative zu Adrenalin sein und wird verwendet, um anaphylaktischen Schock zu verhindern, den Erstickungsangriff zu entfernen.

In Ermangelung einer Reaktion auf die Einführung von Medikamenten und die Entwicklung von Hypotonie wird Infusionstherapie in einem Volumen von bis zu 2 Litern durchgeführt.

Vitamine

Sie sind notwendig, um die Infektion und Schwellung der Gewebe zu konfrontieren. Bei der Behandlung der Auswirkungen eines Bisses sind Vitamin C und B-Vitamine von größter Bedeutung, es beteiligt sich an den Prozessen der Hämatopoese, der neurohumoralen Regulation, es ist ein Stimulans für Wachstum und Regeneration.

Physiotherapeutische Behandlung

Physiotherapeutische Behandlungsmethoden werden selten angewendet. Normalerweise gibt es für eine vollständige Genesung genug Medikamente (Salben, Medikamente werden verwendet). Aber manchmal mit starkem Juckreiz, Reizung, Bildung von Dichtungen, wenden Sie Methoden wie Ultraschallbehandlung, Belichtung mit Infrarotlicht, Licht und Elektroprozeduren an. Bewährte Elektrophorese, bei der verschiedene Medikamente durch Mikroströme durch die Haut injiziert werden. Unter dem Einfluss von Mikroströmen dringt das Medikament tief in die Haut ein und wirkt therapeutisch. In diesem Fall dringt das Medikament tiefer ein, wirkt intensiver auf die darunter liegenden Gewebe. Als Ergebnis verschwinden Hämatome und kleinste Dichtungen schnell, Entzündungen, Juckreiz und Schwellungen werden entfernt. Dies stimuliert die Produktion von biologisch aktiven Substanzen in der Haut, stimuliert die natürliche Erneuerung der Haut. Darüber hinaus reduziert diese Methode die Dosierung des Medikaments signifikant. Dementsprechend ist die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen verringert.

Beeinflusst auch Ultraschall, Stosswellentherapie, Ultraschallmassage. Während des Verfahrens wird eine Ultraschallwelle verwendet. In diesem Fall widerstehen die Gewebe. Dies fördert die Resorption der Versiegelungen, die Beseitigung des Entzündungsprozesses, die Beseitigung von Ödemen. Außerdem ist Ultraschall für seine bakteriziden Eigenschaften bekannt, was zu einem signifikant verringerten Infektionsrisiko führt.

Es verbessert auch die Funktion der Blutgefäße, Gewebe erhalten mehr Sauerstoff, Nährstoffe, intensiver Toxine und Stoffwechselprodukte werden freigesetzt. Dies führt dazu, dass das Gewebe aktiver zu arbeiten beginnt, metabolische und regenerative Fähigkeiten wiederhergestellt werden, die Resorption von Entzündungsherden und Exsudaten schneller erfolgt. Lindert auch Juckreiz und Schmerzen.

Die Gewebe erlangen Elastizität und Elastizität, es findet eine Verjüngung statt und es findet eine aktive Geweberegeneration statt. Das Verfahren ist absolut schmerzfrei, erinnert an Ultraschall. Der Arzt palpiert den Entzündungsherd, bestimmt den Ort des ausgeprägtesten Entzündungsprozesses und Ödems sowie das maximale Schmerzsyndrom. Dann fahren Sie mit dem eigentlichen Eingriff fort und beeinflussen direkt den Entzündungsherd. Die Welle neigt dazu, sich über alle Gewebe und inneren Organe auszubreiten. Während des Verfahrens werden die erforderlichen Parameter auf dem Gerät eingestellt, ein Gel wird auf den zu behandelnden Bereich aufgetragen, was die Leitfähigkeit der Wellen verbessert. Der Ultraschall aussendende Sensor wird fest gegen die Haut gedrückt, und dieser Bereich wird behandelt. Für die Behandlung sind durchschnittlich 7-10 Prozeduren notwendig. Die Dauer des Eingriffs liegt zwischen 5 und 20 Minuten, abhängig von den individuellen Eigenschaften des Körpers und der Schwere der Erkrankung.

Alternative Behandlung

Alternative Medizin hat viele Rezepte zur Erholung nach Insektenstichen.

  • Rezept Nummer 1. Nussige Tinktur

Diese Tinktur kann oral eingenommen werden. Es hilft, Entzündungen und Schwellungen schnell zu entfernen, und wird auch die Haut wiederherstellen. Oft wird es äußerlich aufgetragen, beispielsweise in Form von Lotionen, Kompressen, um die geschädigten Stellen abzuwischen. So entfernt es schnell und einfach Juckreiz und Entzündungen, lindert Schwellungen.

  • Rezept Nummer 2. Mitigationsagent

Bewährter Honig mit Kokosöl. Um diese Medizin vorzubereiten, nehmen Sie ein Glas Wasser, lösen Sie darin einige Esslöffel Honig auf. Dann fügen Sie ungefähr 50 ml Kokosnussöl hinzu, mischen Sie gründlich. Bewerben Sie sich für die Schmierung mit starkem Juckreiz, Brennen, Entzündungen. Kann auch als Kompresse verwendet werden.

  • Rezept Nummer 3. Melonenöl

Melonenöl wird verwendet, um die betroffenen Bereiche zu schmieren, um den Entzündungsprozess zu entfernen. Beseitigt die Haut von Läsionen, entzündlichen Prozessen, bakteriellen Infektionen und Pilzen. Hat feine kosmetische Mittel. Wird für empfindliche Haut verwendet, die zu allergischen Reaktionen neigt. Besitzt Bleicheigenschaften.

  • Rezept Nummer 4. Vitamin-Produkt

Für die orale Verabreichung wird Püree aus Äpfeln, Preiselbeeren und Dornen empfohlen. Eine Portion ist für einen Tag vorbereitet. Es ist notwendig, ein Glas Cranberries und die gleiche Anzahl von Dornen zu nehmen. Apfel in Scheiben schneiden, die Mitte putzen. Dann Zunder auf einer feinen Reibe oder passieren Sie einen Fleischwolf. Heidelbeeren und Dornen mit Beeren vermischen. Gebe den Honig zu der resultierenden Mischung und mische, bis eine homogene Masse erhalten wird. Verwenden Sie mehrmals täglich einen Esslöffel.

trusted-source[2], [3], [4]

Lotion von Stichen beißt

Hilft bei Juckreiz, Entzündungen und Schwellungen. Es wird empfohlen, verschiedene pflanzliche Komponenten, homöopathische Mittel zu verwenden. Für die Lotionen eine Abkochung von Raumtemperatur vorbereiten. In ihm, angefeuchtete Gaze, in mehreren Schichten gefaltet. Danach auf das betroffene Gebiet für ca. 20-30 Minuten anwenden. Sie können zusätzlich einen Verband anlegen, der die Gaze fixiert.

  • Rezept Nummer 1. Eine Abkochung von Fenchel im Kaffee.

Nehmen Sie dazu einen Liter frisch gebrühten Kaffee, kochen Sie 15-20 Gramm Fenchelsamen, fügen Sie 2-3 Esslöffel Honig und Zucker hinzu. Es sollte beachtet werden, dass Fenchel in Kaffee bei schwacher Hitze für eine halbe Stunde gebraut wird, und erst nach voller Bereitschaft Zucker und Honig hinzufügen.

  • Rezept Nummer 2. Chistelsaft mit Honig

Aus den Blättern den Saft auspressen. Haben Sie den Saft bekommen, fügen Sie den Honig hinzu. Mit einer Rate von 1-2 Esslöffel Honig pro 100 ml Saft. Umrühren bis der Honig vollständig aufgelöst ist. 1-2 Stunden stehen lassen.

  • Rezept Nummer 3. Salbei mit Honig

Salbei - eines der bekanntesten pflanzlichen Heilmittel, entwickelt, um Entzündungen zu lindern. Gleichzeitig beseitigt Honig Reizungen, lindert Schwellungen, mildert die Schleimhäute. Es ist am besten, eine Abkochung zu nehmen. Um eine solche Abkochung zu machen, müssen Sie 10-15 Gramm Salbei nehmen, 500 ml kochendes Wasser eingießen. Bestehen Sie für 30 Minuten.

  • Rezept Nummer 4. Ingwer mit Honig

Ingwer hat stimulierende und wärmende Eigenschaften, hilft schnell Entzündungen und Schwellungen loszuwerden. Um eine Mischung zu machen, müssen Sie die Wurzel des Ingwers an einer großen Reibe reiben, mit Honig mischen. Gut umrühren, bis es glatt ist. Verwendet für Lotionen. Auch zur Durchführung von Outdoor-Behandlungen, wie Massagen, Packungen, medizinischen Kompressen.

  • Rezept Nummer 5.

Um die Infusion vorzubereiten, werden etwa 100 Gramm Weißdornbeeren, eine Weintraube und eine Reihe von Ahorn-Ahorn benötigt. Alle Komponenten werden zusammen gemischt, in die Spitze einer Liter-Dose Wodka oder Alkohol gegossen und dann 5-6 Esslöffel Honig hinzugefügt. Umrühren und 2-3 Tage ziehen lassen. Sie können nicht nur äußerlich, sondern auch im Inneren Immunität aufrechterhalten.

Kohl vom Anschwellen der Füße von Bisse von Bremsen

Es wurde lange als Heilmittel verwendet, das Schwellungen schnell beseitigt. Dieser Effekt kann durch die Zusammensetzung von Kohl erreicht werden (enthält viele Glykoside, Flavonoide, die Wasser binden und Giftstoffe gewinnen und sie alle aus Als Ergebnis möglich signifikant die Schwellung des Gewebes zu verringern zeigen, Schmerzen Ways Anwendung Kohl viele einfachste -... Rip Kohl beseitigen trennen, die Blätter, wickeln ihre Füße und legte auf einer Socke oder Socken. Das Tragen kann es ein paar Stunden, aber mindestens 30 Minuten.

Verbessern Sie die Wirkung von Kohl mit Salz. Um dies zu tun, werden die Blätter in Wasser angefeuchtet, oben mit Salz bestreut (etwa ein Teelöffel pro Blatt), gleichmäßig über das Blatt verteilt und auf den Fuß aufgetragen. Salz hat auch die Fähigkeit, Salz anzuziehen und zu binden und es aus den Geweben zu entfernen.

Lindert schnell die Schwellung der Kompresse von Kohl und Honig. Es gibt zwei Möglichkeiten, eine solche Kompresse aufzuerlegen. Im ersten Fall wird der Kohl fein gehackt, mit Honig gemischt und so auf die Haut aufgetragen. Dann ist es notwendig, eine trockene Hitze aufzuerlegen.

Es gibt einen anderen Weg: Kohl kocht, dann lehnt sich in ein Sieb. Wasserabläufe, die Reste von Wasser drücken sich zusammen. Rühren Sie den Kohl mit Honig. Nochmals quetschen, damit keine überschüssige Flüssigkeit entsteht. In Gaze oder Bandage gewickelt, das Bein anziehen. Die Komprimierung sollte heiß sein, sollte aber nicht brennen. Trockene Hitze wird oben überlagert. Es ist besser, solche Kompresse in der Nacht zu legen. Die Kompresse wird am Morgen entfernt, trocknen Sie die Haut, wenden Sie trockene Hitze an.

Die dritte Methode ist, dass Sauerkraut verwendet wird, das ebenfalls mit Honig gemischt wird. Honig macht die Haut weich und Kohl lindert Schwellungen und wirkt antiseptisch.

Zum Verzehr Kohl fein zerkleinern. Squeeze den Saft aus der resultierenden Masse, fügen Sie Honig hinzu, trinken Sie einen Esslöffel. Sie können Kohl auch fein hacken, eine halbe Stunde stehen lassen und dann mit Honig vermischen. Nehmen Sie kleine Portionen während des Tages ein. Ein viertel kleiner Kohl sollte genug für einen Tag sein. Dies wird dazu beitragen, Schwellungen von innen zu beseitigen, Immunität und Widerstand des Körpers zu erhöhen.

Homöopathie

Homöopathische Mittel sind sehr wirksam, aber sie können nicht missbraucht werden. Selbst die harmlosesten von ihnen können schwere Vergiftungen verursachen, die zu zahlreichen Nebenwirkungen führen. Wenn Sie Homöopathie nehmen, müssen Sie Vorsichtsmaßnahmen treffen: Achten Sie darauf, einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie beginnen, es zu nehmen, und strikt auch die Behandlung zu folgen.

  • Rezept Nummer 1.

Topinambur wird in dünne Scheiben geschnitten. Fügen Sie ein paar Löffel Honig hinzu. Es ist notwendig, das Produkt so zu mischen, dass es vollständig mit Honig bedeckt ist. Dann fügen Sie ein paar Teelöffel Nelken und gemahlene Muskatnuss, 2-3 Lorbeerblätter. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, 2-3 Stunden zu brauen, und essen Sie dann den ganzen Tag in kleinen Portionen. Hilft Entzündungen und Schwellungen zu entfernen. Um Juckreiz und Hautirritationen zu entfernen, auf die Bissstelle auftragen und 15-20 Minuten einwirken lassen.

  • Rezept Nummer 2.

Um den Juckreiz zu lindern, wenden Sie eine Abkochung von Mais-Narben in einer Mumie an. Nehmen Sie dazu einen Liter warmes Wasser und lösen Sie darin etwa 2 Gramm Mumie auf. 50-60 Gramm Stigmas separat kochen. Mischen Sie das gekochte Stigma mit Mumien, fügen Sie 2-3 Esslöffel Honig und Zucker hinzu. Wenden Sie innerhalb 2-3 Esslöffel und äußerlich für Kompressen an.

  • Rezept Nummer 3.

Kurkuma beseitigt Entzündungen, Schwellungen, beseitigt den Entzündungsprozess, normalisiert die Schleimhäute. Sanddornöl heilt Wunden, erweicht, entfernt Entzündungen und Reizungen. Meistens wird die Mischung auf diese Weise zubereitet: Nehmen Sie 100-200 ml Sanddornöl, fügen Sie einen Teelöffel Kurkuma hinzu, mischen Sie gründlich. Wenn es sich schlecht löst, können Sie das Produkt auf einem Dampfbad erhitzen. Extern als Salbe anwenden.

  • Rezept Nummer 4.

Um das Infektionsrisiko zu vermeiden und den Entzündungsprozess zu entfernen, tragen Sie die Mischung auf. Um die Mischung vorzubereiten, werden etwa 500 Gramm Zwiebeln, Knoblauch, Meerrettich zerkleinert, mehrere Esslöffel Zucker hinzugefügt, Honig nach Geschmack. Sie können diese Mischung in Form von Püree verwenden, und Sie können 1 Liter kochendes Wasser verdünnen und für eine Stunde stehen lassen. Das Produkt hat antibakterielle Eigenschaften und kann auch das Gewebe erwärmen. Auf Kompressen aufgetragen.

Prävention

Um zu verhindern, dass beim Wandern Stiche beißen, müssen Sie Kleidung mit einem langen Ärmel tragen. Auch sollten keine scharfen Produkte verwendet werden, insbesondere keine blumigen Duftstoffe, die Insekten anlocken. Es ist nicht empfehlenswert, süße und duftende Produkte auf der Straße zu essen. Auch ist es notwendig, spezielle Schutzmittel von Insekten zu verwenden.

Prognose

Wenn Sie rechtzeitig Hilfe leisten, kann der Biss des Horns sicher enden. In der Regel treten keine lebensbedrohlichen Folgen auf: Juckreiz, Reizung, Ödeme entwickeln sich. Aber all das wird schnell mit Hilfe von Salben und Medikamenten entfernt. Lebensgefahr kann mit einer Neigung zu Allergien entstehen: bis zum anaphylaktischen Schock, tödlichem Ausgang.

Translation Disclaimer: The original language of this article is Russian. For the convenience of users of the iLive portal who do not speak Russian, this article has been translated into the current language, but has not yet been verified by a native speaker who has the necessary qualifications for this. In this regard, we warn you that the translation of this article may be incorrect, may contain lexical, syntactic and grammatical errors.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.