^

Gesundheit

Schmerzen im Schlüsselbein

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 20.11.2021
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Die Klavikula ist ein wichtiger Knochen, der als Bindeglied zwischen dem Schultergelenk und den zentralen Knochen des Skeletts fungiert. Wenn also Schmerzen im Schlüsselbein auftreten, kann dies zu vielen Unannehmlichkeiten und Ängsten führen.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5]

Was verursacht Schmerzen im Schlüsselbein?

Fraktur des Schlüsselbeins

Eine der häufigsten Ursachen für Schmerzen im Schlüsselbein kann eine Fraktur sein. Von allen verschiedenen Arten von Knochenbrüchen machen Schlüsselbeinfrakturen fast 5% aus. Es gibt viele Ursachen für Verletzungen und Frakturen der Klavikula. Es kann ein Treffer oder ein Sturz sein. Ein Sturz auf die Schulter kann auch zu einer Fraktur des Schlüsselbeins führen. Darüber hinaus kann ein direkter Schlag oder eine Verletzung der Klavikula auch zu einer Fraktur der Klavikula führen und dadurch Schmerzen im Bereich der Klavikula und um sie herum verursachen.

Andere Ursachen von Schmerzen im Schlüsselbein

Schäden am Akromioklavikulargelenk, die zu einer Diskrepanz zwischen Schultergelenk und Schlüsselbein führen, können ebenfalls Schmerzen verursachen. Osteolyse der Klavikula ist ein Zustand, in dem der Knochen aufgrund der erhöhten Aktivität der Osteoklasten gebrochen ist. Trauma auf die Brust und Rippen kann auch Schmerzen im Schlüsselbein verursachen. Einige Knochenerkrankungen oder Bursitis können auch zu Schmerzen im Bereich der Klavikula führen. Andere seltene Ursachen sind eine Degeneration der Klavikula.

Was ist ein Schlüsselbein?

Schlüsselbein (aus dem Lateinischen "Schlüsselbein" wird mit "Schlüssel" übersetzt). Es ist ein horizontal gelegener Knochen in der oberen Brust. Dieser Knochen bildet eine einzigartige Verbindung zwischen der oberen Extremität und dem Thorax. Er trägt das Gewicht der oberen Extremität (oder jedes Gewicht, das unsere Hände tragen) zum zentralen Teil des Körpers. Folglich reduziert jede Beschädigung des Schlüsselbeins den Durchsatz der Hände erheblich und macht sie für Menschen praktisch nutzlos.

Die Klavikula wird am Sternum (Sternum) und am Schulterblatt befestigt. Es bietet Stabilität und Unterstützung von Gelenken. Über die gesamte Länge kann dieser Knochen leicht am oberen Teil der Brust untersucht werden. Die Klavikula hält das Schulterblatt in einer stabilen Position, so dass sich die Arme frei bewegen können.

Symptome, die Schmerzen im Schlüsselbein begleiten können

Bei aktiven Bewegungen der oberen Extremität werden Schmerzen im Schlüsselbein spürbar. Zu diesem kann akuter Schmerz beitreten.

Eines der häufigsten Symptome bei Schmerzen ist Schwellung im Schlüsselbein. Der Tumor kann sehr lokalisiert sein oder in den Nacken- und Schulterbereich gebracht werden.

Sobald die Schwellung abgeklungen ist, kann die Zerstörung der Klavikula durch die Haut hindurch spürbar sein. Eine Person kann unter dem reflektierten Schmerz im Bereich der Klavikula leiden, einschließlich Muskelschmerzen. Es kann andere systemische Symptome geben, wie Übelkeit, Schwindel, Sehbehinderung durch Schmerzen usw.

Wie wird der Schmerz im Schlüsselbein behandelt?

Die Behandlung hängt von der Ursache der Schmerzen im Schlüsselbein ab. Wenn der Schmerz mit einer Klavikulafraktur verbunden ist, umfasst die Behandlung das Ruhen der betroffenen Extremität und das Tragen des Arms mit der Schlinge.

Die Verwendung von Schlingen zusammen mit Schmerzmitteln hilft den Knochen, sich selbst zu reparieren. In etwa 5-10% der Fälle werden die Operationsmethoden angewandt. Chirurgische Eingriffe sind erforderlich, wenn Knochenknochen mit Trennung, Eindringen von Teilen des Knochens durch die Haut, Verkürzung der Klavikula, Trennung von Knochenfragmenten auch nach mehreren Monaten usw. Auftritt. Der chirurgische Eingriff erfordert Fixierung durch Fixieren der Platte. Bei diesem Verfahren fixiert die Titan- oder Stahlplatte den Knochen mit Schrauben.

Es gibt jedoch viele Mängel bei der chirurgischen Behandlung von Klavikulafrakturen, wie Infektion, nachteilige neurologische Symptome, Trennung von Knochenfragmenten usw. Die Heilung der postoperativen Stellen hängt von vielen Faktoren ab, wie dem Alter des Patienten, seiner Gesundheit, der Komplexität und dem Ort des Bruches, der Beweglichkeit des Knochens usw. Erwachsene können 20-30 Tage brauchen, um sich von diesem Zustand zu erholen. Kinder und Jugendliche können sich jedoch innerhalb von 15 Tagen erholen. In Fällen, in denen der Schmerz mit einer anderen Ursache verbunden ist, wird sich die Behandlung entsprechend ändern.

Die Zerstörung und Schädigung der Klavikula wird hauptsächlich bei Sportlern beobachtet. Daher ist es in solchen Fällen am besten, Schutzkleidung zu tragen, um die Zerstörung und Beschädigung des Schlüsselbeins sowie Schmerzen im Schlüsselbein zu verhindern.

Translation Disclaimer: The original language of this article is Russian. For the convenience of users of the iLive portal who do not speak Russian, this article has been translated into the current language, but has not yet been verified by a native speaker who has the necessary qualifications for this. In this regard, we warn you that the translation of this article may be incorrect, may contain lexical, syntactic and grammatical errors.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.