Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Eine Blitzkamera hilft bei der Diagnose von Sehstörungen bei Kindern

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 18.06.2019

Die Augenärztin Svetlana Korbutyak teilte Informationen darüber mit, wie bestimmte Augenkrankheiten bei Kindern mit einer herkömmlichen Blitzkamera erkannt werden können.

Die meisten Eltern glauben, dass das Kind in den ersten Lebensmonaten praktisch nichts um sich hat und auf äußere Reize nicht achtet. Dies ist jedoch bei weitem nicht der Fall: Der Anblick des Babys ist in der Lage, fast alles zu reparieren, jedoch nur in einer kurzen Entfernung. In diesem Zeitraum ist es äußerst wichtig, Anfangssehensbilder zu erkennen, um sie in Zukunft korrigieren zu können.

In den ersten Monaten nach der Geburt eines Kindes entwickeln sich am häufigsten die häufigsten Probleme und ungünstigen Veränderungen in den Sehorganen. Wie können Eltern sie ohne Rückgriff auf Ärzte erkennen?

Svetlana Korbutyak ist sicher, dass die frühe Entwicklung von Krankheiten festgestellt werden kann, und dies wird einen gewöhnlichen Blitz für die Kamera erfordern.

Das heißt, um die Ansicht zu diagnostizieren, machen Sie einfach ein Bild des Kindes mit dem Blitz.

Wenn auf dem Bild die Augen wie rote Punkte aussehen, dann ist dies ein günstiges Zeichen: Es gibt keine Pathologie für das Baby.

Wenn eines oder beide Augen weiß reflektiert werden, dann ist dieses pathognomonische Symptom des Katarakts die Trübung des Linsenmaterials oder seiner Kapseln.

Die grüngelbe Farbe der Augen auf dem Foto zeigt direkt an, dass das Kind unbedingt dem Augenarzt gezeigt werden muss .

Zusätzlich zu den oben genannten Symptomen sollten Eltern darauf achten, ob das Kind den gleichen Schnitt hat, ob seine Reaktion auf einen scharfen und hellen Lichtblitz wahrnehmbar ist. Schlechtes Zeichen, wenn ein Kind ein halbes Augenlid hat - Sie brauchen einen Rat nicht nur vom Augenarzt, sondern auch vom Chirurgen. Und während des Ausbruchs ist jedes gesunde Kind vermasselt - eine solche Reaktion ist normal und zeigt einen guten Sehzustand an.

Bei jedem Neugeborenen wird die Sehkraft in der Entbindungsstation überprüft. Danach wird empfohlen, das Baby einen Monat, sechs Monate und zwölf Monate nach der Geburt beim Arzt zu zeigen. Ein pädiatrischer Augenarzt untersucht und beurteilt den Zustand des Augenhintergrundes, die Größe und Symmetrie der Pupillen. Gleichzeitig wird die Reaktion der Pupille auf den Lichtreiz untersucht und der allgemeine Zustand der Sehorgane beurteilt.

Die Entwicklung der Sehfunktion bei einem Baby zu überprüfen, ist wirklich sehr wichtig, und die Aufgabe der Eltern ist es, den Arzt rechtzeitig über jeden Verdacht zu informieren. Es sollte sofort bemerkt werden, dass während der Neugeborenenperiode die Kinder oft einen physiologischen Strabismus haben - aber es kann nicht als gefährlich angesehen werden. In jedem Fall ist es besser, das Kind einem Spezialisten zu zeigen, der genau sagen wird, ob ein solches Symptom eine Variante der Norm oder Pathologie ist.

Allerdings sollte man es nicht mit einem Blitz übertreiben: Viele Ärzte raten generell davon ab, es beim Fotografieren von Neugeborenen mit aufzunehmen. Und darin gibt es ein vernünftiges Korn. Beim Fotografieren können Sie sich dem Kind nicht nähern, Sie können den Blitz nicht in einem dunklen oder halbdunklen Raum anschalten, um das Baby nicht zu erschrecken oder zu blenden. Machen Sie auch nicht ein paar Bilder hintereinander: Ein Foto reicht aus, um die Sehorgane zu diagnostizieren.

trusted-source[1]


Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.