Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Vegetable Diät für Gewichtsverlust bei 7, 10 kg: Rezepte, Gerichte, Ergebnisse

Facharzt des Artikels

Gastroenterologe
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 27.05.2020

Pflanzliche Ernährung wird zu Recht als eine der effektivsten und gleichzeitig nützlichsten Diäten angesehen, die nicht nur dazu beitragen, das Gewicht zu normalisieren, sondern auch den Körper zu verbessern, ihn zu verjüngen und ihn mit allen notwendigen Substanzen und Energiequellen zu sättigen. Pflanzliche Diät zur Gewichtsabnahme  erfordert keine Person von übermäßigen Opfer und Entbehrung. Es kann sehr lecker, abwechslungsreich, nahrhaft sein.

Hat eine positive Wirkung auf den Körper, ist die Prävention von vielen Krankheiten. Seit langem werden solche Diäten nicht nur für Frauen zur Gewichtsabnahme verschrieben, sie werden von Ärzten verschiedener Fachrichtungen zur Behandlung verschiedener Krankheiten empfohlen. Einer der Hauptvorteile ist die Fähigkeit zur Prävention von Krankheiten. Zu ihren Gunsten kann man nicht zweifeln, denn während der Krankheit wiederholt fast jeder Arzt unermüdlich die Notwendigkeit, so viel Gemüse und Obst wie möglich zu essen. Diese Diät ist für Männer, Frauen empfohlen. Solche Nahrung ist sogar für schwangere Frauen erlaubt.

Entgegen der landläufigen Meinung, dass die pflanzliche Ernährung langweilig und vielfältig ist, können Sie eine einzigartige Diät machen. Vom Gemüse können Sie eine Vielzahl von Gerichten kochen. Zur gleichen Zeit, verschiedene Methoden der kulinarischen Verarbeitung, Aromazusätze verwendet werden, die es ermöglichen, die Ernährung zu diversifizieren, und sich mit leckeren Gerichten jeden Tag verwöhnen. Jedes Frühstück kann nicht zum Mittag- und Abendessen ähnlich sein. Während der ganzen Zeit der Diät kann sich kein Gericht nicht wiederholen, hier öffnet sich ein riesiger Raum für Kreativität und Vorstellungskraft.

Aufgrund der klimatischen Besonderheiten unseres Landes ist es sinnvoller, eine solche Diät am Ende des Sommers durchzuführen. In dieser Zeit haben unsere Tische die größte Vielfalt an Früchten. Während dieser Zeit sind sie so frisch wie möglich, mit Vitaminen gesättigt. Außerdem bereitet sich der Körper in dieser Zeit bereits auf die Übergangszeit zur Winterzeit vor, wird mit Vitaminen gelagert und sammelt Schutzvorräte. Es ist an der Zeit, ihm dabei zu helfen und nicht nur Zugang zu Vitaminen, sondern auch eine vollständige Reinigung zu bieten. Die pflanzliche Kost ist kalorienarm. Es stillt perfekt das Hungergefühl und verhindert die Bildung von Fettablagerungen.

Die Diät wird in zwei Versionen präsentiert: streng und einfach. Bei einer strengen Diät wird nur Gemüse verwendet. Verschiedene Kombinationen und Behandlungsmethoden sind erlaubt, aber andere Produkte sollten vollständig ausgeschlossen werden. Eine solche Diät sollte nicht länger als eine Woche dauern. Mit einer leichten Version der Diät können andere Nahrungsmittel, wie Pflanzenöl, Kleie-Brot, in die Diät aufgenommen werden. Es kann auch verschiedene Kombinationen geben. Zum Beispiel hinzugefügt Milchprodukte, Obst. Die Dauer einer solchen Diät kann von 2 Wochen bis zu einem Monat variieren.

Hinweise

Diät kann nicht nur zum Zweck der Gewichtsabnahme vorgeschrieben werden. Es verhindert die Ablagerung von Salzen, die Bildung von Cholesterin, so dass es für Stoffwechselstörungen, Erkrankungen der Gelenke, Knochen empfohlen wird. Aufgrund des hohen Gehalts an Antioxidantien kann es verwendet werden, um den Körper zu reinigen, seine Gesundheit zu verbessern, verjüngen und nach einer langen Krankheit, Trauma wiederherstellen. Es wird empfohlen, um die Stimmung zu verbessern, Depression zu bekämpfen, Schlaflosigkeit, Apathie. Es verbessert das Wohlbefinden, erhöht die Effizienz, Stressresistenz, so können Sie es sicher für Menschen mit einem vollen Terminkalender, nervöse und mentale Ermüdung, konstanten Stress empfehlen. Es ist für viele schwangere Frauen empfohlen, sowie für diejenigen, die nur eine Schwangerschaft planen.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6], [7]

Allgemeine Information gemüsediät

Die Essenz jeder pflanzlichen Diät ist, dass Sie für eine Weile aufhören müssen, irgendwelche Nahrungsmittel außer Gemüse zu benutzen. Gemüse kann in jeder Form und in jeder Menge konsumiert werden. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass rohes Gemüse am nützlichsten ist.

Bei der Wärmebehandlung ist es besser, das Gemüse zu kochen oder gedünstet zu kochen. Aber andere Arten der Wärmebehandlung sind nicht verboten: Löschen, Blanchieren, Backen, Pripuskanie. Es wird nicht empfohlen, frittierte Lebensmittel zu essen, da zu ihrer Herstellung Pflanzenöl verwendet wird, das von der pflanzlichen Ernährung ausgeschlossen werden sollte. Darüber hinaus sind frittierte Speisen schwer auf dem Magen, reizen die Schleimhäute und überlasten den Verdauungstrakt. Auch nützliche Suppen, besonders wenn sie vor jeder Mahlzeit zubereitet werden, frisch gepresste Säfte. Sicher werden Sie Salate mögen.

Ein kleines Auswahlmenü kann mit Kefir, Mais oder Haferflocken sein. Sie können in die Ernährung mehrere Stücke Roggenbrot, Milch, Joghurt, Hüttenkäse eingeben. Sie können Meerkohl zum Menü hinzufügen. Kartoffeln sind besser auszuschließen. Aber Sie brauchen es nicht mehr als 1-2 mal pro Woche. Zu trinken ist nötig in viel, nicht weniger als 1,5-2 l. Es ist besser, reines Mineralwasser ohne Gas zu trinken. Sie können grünen Tee haben, aber ohne Zucker. Salz kann hinzugefügt werden, aber in Maßen.

Art der Ernährung - in kleinen Portionen, bis zu 5 mal am Tag. Sie können einmal im Jahr eine Diät machen. Die Dauer reicht von 3 Tagen bis zu einem Monat. Dabei musst du immer darauf achten, wie du dich fühlst. Wenn die Diät einen Zusammenbruch verursacht, erscheint Reizbarkeit, Nervosität - es ist besser, sie zu stoppen. Es wird also besser für den Körper sein. Manchmal kann der Körper und 3-4 Tage eines solchen Regimes ausreichen, um die Prozesse der Selbstregulation und Genesung einzuleiten. Sie müssen auch an der frischen Luft laufen. Pflegen Sie ein hohes Maß an körperlicher Aktivität.

Fruchtgemüse-Diät für Gewichtsverlust

Die Dauer dieser Diät beträgt 7 Tage. Es wird im Sommer verwendet, ermöglicht dem Körper, schnell zu reinigen, Gewicht zu verlieren. In Übereinstimmung mit dieser Diät müssen Sie Gemüse- und Fruchttage alternieren. Sie können keinen Tee oder Kaffee trinken. Sie können nur kohlensäurefreies Wasser reinigen. Salz ist auch besser auszuschliessen. Es sollte berücksichtigt werden, dass Portionen 300 g Schale nicht überschreiten sollten. An einem Tag müssen Sie mindestens 2 Liter Wasser trinken. Sie sollten auch Obst- und Gemüsesäfte trinken. Kartoffeln werden nicht verwendet. Sie können jederzeit essen, auch nachts. Bei der Zubereitung von Salaten müssen Sie berücksichtigen, dass Sie Gemüse und Obst nicht gleichzeitig mischen können. Salat kann vorgefertigt sein, sollte aber entweder aus Obst oder Gemüse bestehen. Unten ist ein ungefähres Menü für 1 Tag, wo für jede Mahlzeit drei Gerichte präsentiert werden. Ausgehend von diesem Menü können Sie ein weiteres individuelles Menü für die Woche erstellen.

Frühstück

  • Option 1. Haferbrei mit Aprikosenmarmelade, Pfirsich, Nüssen.
  • Option 2. Kürbisbrei, Apfel, getrocknete Aprikosen.
  • Option 3. Haferflocken mit Blaubeeren. Ein Stück Melone. Pflaumen.

Mittagessen

  • Option 1. Tomaten gefüllt mit Auberginen Kaviar. Kohl gedünstet mit Pilzen.
  • Option 2. Auberginen mit Karotten-Eintopf gefüllt. Frischer Gurkensalat und Tomate.
  • Option 3. Kohlauflauf. Zucchini mit Karotten geschmort.

Abendessen

  • Option 1. Sandwich mit gebratenen Auberginen. Salat mit Banane, Kiwi, Melone, Orange. Tomatensaft.
  • Option 2. Pfannkuchen aus Zucchini. Salat aus Blaubeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren. Apfelsaft.
  • Option 3. Gemüseauflauf. Salat aus Äpfeln, Birnen, Aprikosen und Pflaumen. Traubensaft.

Vegetable Diät für Gewichtsverlust von 10 Kilogramm

Um 10 kg Übergewicht zu verlieren, ist eine strenge Diät von 10 Tagen oder mehr erforderlich. Mehr als 28 Tage kann solch eine Diät nicht respektiert werden. Ein Tag darf nicht mehr als 1,5 Gemüse essen. Weniger ist auch nicht zu empfehlen. Fett, Fleischgerichte, Süßes und Mehl sind völlig ausgeschlossen. Die Diät sollte Obst und Gemüse enthalten. Mehrmals in der Woche müssen Sie Haferflocken, Brot, Milch, Hüttenkäse hinzufügen. Sie müssen mindestens 2 Liter Wasser trinken. Im Allgemeinen sollte das Menü wie folgt aussehen:

  • Frühstück - leichtes Obst oder Salat aus frischem Gemüse, Saft oder Kompott. Mehrmals in der Woche können Sie Haferflocken mit Früchten kochen.
  • Mittagessen - Gerichte aus gebackenem, gedünstetem oder gekochtem Gemüse (Gemüseaufläufe). Ungefähr 200 Gramm leichte Suppe ohne Brühe. Grüner Tee.
  • Abendessen - ein Salat aus frischem Obst oder Gemüse. In der Zusammensetzung von Obstsalaten können Sie Hüttenkäse hinzufügen. Oder irgendein Gemüsegericht, einschließlich gebacken. Kompott oder Saft.

Diät auf Gemüsesuppe für Gewichtsverlust

Das Wesen der Diät besteht in der Verwendung von ausschließlich Suppen. Am Tag können Sie sich 1-2 Scheiben grobes Brot oder Toast leisten. Suppen werden ohne Fleisch und Fischbrühe zubereitet, nur auf Gemüse. Sie können Getreide in kleinen Mengen hinzufügen. Die Dauer einer solchen Diät beträgt 3-21 Tage. Sie müssen viel Wasser trinken. Die Portionsgröße sollte 300 g nicht überschreiten. Unten ist eine Liste von Gerichten, die für diese Diät verwendet werden können:

  • Borscht ohne Fleisch und Brühe
  • Borschtschgrün
  • Borschtsch mit Sauerkraut und Bohnen
  • Borschtsch mit Pilzen und Pflaumen
  • Kohlsuppe mit Pilzen
  • Shchi aus Sauerampfer und Schwäne
  • Reissuppe mit Paprika
  • Gemüsesuppe
  • Suppe "Bonski"
  • Gemüsecremesuppe
  • Grüne Erbsenpüreesuppe
  • Karottensuppe mit Gemüse
  • Kürbissuppe
  • Tomaten- und Apfelsuppe
  • Bohnensuppe mit Bohnen
  • Blumenkohlsuppe
  • Gemüsesuppe mit Rosinen und Pflaumen

trusted-source[8]

Kefir-Gemüse-Diät für Gewichtsverlust

Bei dieser Diät ist Gemüse die Basis. Außerdem ist es jeden Tag notwendig, Kefir einzuschließen. Die Dauer der Diät beträgt 3-10 Tage. In diesem Fall müssen Sie Wasser in großen Mengen trinken. Das Beispielmenü ist wie folgt:

  • Frühstück - Kefir, Gemüseauflauf oder Rührei. Sie können ein Gemüsesandwich, ein Sandwich oder eine Gemüsepizza machen.
  • Mittagessen - leichte Gemüsesuppe oder Suppenpüree (ohne Brühe). Gedünstetes oder gekochtes Gemüse, Bohnen oder Gemüsekoteletts.
  • Abendessen - Kefir, Haferbrei, Kürbis oder gebackenes Gemüse.

Buchweizen-Gemüse-Diät

Bei dieser Diät überwiegen Gemüsegerichte und zusätzliche Buchweizengerichte. Gekochter Buchweizen. Buchweizen kann als Beilage zu Gemüse, zu Suppen hinzugefügt werden. Die Wirkung des Abnehmens wird bereits in 5-7 Tagen erreicht. Es ist notwendig, viel Wasser zu trinken. Brot, Kartoffeln, Gewürze sollten ausgeschlossen werden. Das Beispielmenü ist wie folgt:

  • Frühstück

Auflauf, leichter Salat, Rührei, grüner Tee.

  • Mittagessen

Warme Gerichte (Suppe), ohne Brühe. Gericht aus Buchweizen + Gemüsegericht. Gemüsesaft (Tomate, Karotte).

  • Abendessen - Pfannkuchen, Auflauf aus Buchweizen, gebackenes Gemüse oder Salat aus Gemüse.

Die Speisekarte kann sehr vielfältig sein. Im Folgenden finden Sie eine Liste von Gerichten, die für diese Diät geeignet sein können:

  • Sandwich mit Senföl und Gemüse
  • Sandwich mit Auberginenmasse
  • Sandwich mit Tomaten und Gurken
  • Toast
  • Sandwich mit Gemüse
  • Geriebener Karottensalat
  • Salat aus Rübenblättern
  • Rüben Salat
  • Salat aus Rettich, Brennnessel und Wegerich
  • Salat mit Frühlingszwiebeln und Nüssen
  • Frischer Gurkensalat mit Löwenzahnblumen
  • Frischer Gurkensalat und Tomate
  • Salat aus Kohl
  • Frischer Gurkensalat mit Buchweizenbrei
  • Buchweizensuppe
  • Gemüsesuppe mit Buchweizen
  • Bohnen und Buchweizensuppe
  • Suppe aus grünen Erbsen und Buchweizen
  • Gemüse Kohl Rollen
  • Schnitzel Schnitzel
  • Kohlauflauf
  • Sote aus Auberginen, Zucchini, Paprika und Karotten
  • Fried Kohlrabi
  • Blumenkohl gebacken
  • Rüben gefüllt mit Gemüse
  • Gebackener Buchweizen und Karotten
  • Tomaten gefüllt mit Buchweizen
  • Pfeffer gefüllt mit Buchweizen
  • Pfannkuchen aus Buchweizen
  • Krapfen aus Zucchini
  • Buchweizen
  • Buchweizen-Auflauf
  • Buchweizen mit gedünstetem Gemüse
  • Buchweizen zrazy.

trusted-source[9]

Milch-Gemüse-Diät

Die Diät beinhaltet eine Vorherrschaft in der Ernährung von Gemüse, aber mit dem Zusatz von Milch und Milchprodukten. Dauer 5-10 Tage. Es ist notwendig, viel Wasser zu trinken. Kartoffeln und Salz sind ausgeschlossen. Im Folgenden finden Sie eine vorläufige Liste von Gerichten, die während einer Diät gegessen werden können:

  • Tomaten mit Auberginen gefüllt
  • Tomaten mit Gemüse gefüllt
  • Frischer Gurkensalat und Tomate
  • Salat aus Radieschen und Zwiebeln
  • Radieschensalat
  • Salat aus Paprika, Tomaten und Gurken
  • Salat aus Kohl
  • Karottensalat
  • Rüben Salat
  • Kürbis Milchbrei
  • Kürbis Milchbrei mit Rosinen und getrockneten Aprikosen
  • Kürbis Milchbrei mit dem Zusatz von Ingwer und Zimt
  • Zucchini in Milch
  • Zucchini geschmort mit Kürbis in Milch
  • Auberginen mit Tomaten geschmort
  • Schnitzel aus Zucchini
  • Gebratene Paprika
  • Milchsuppe mit Gemüse
  • Milchsuppe aus Reis und Hirse
  • Milch Buchweizensuppe
  • Milchsuppe mit Blumenkohl
  • Milchmaniküresuppe mit Rosinen
  • Haferflocken mit Milch.

Reis-Gemüse-Diät

Eine solche Diät dauert in der Regel nicht länger als eine Woche, da die Nebenwirkung die Fixierung des Stuhls sein kann. Aber das ist extrem selten, besonders wenn die Ernährung von Gemüse in frischer, unverarbeiteter Form dominiert wird. Sie müssen viel Wasser trinken, mindestens 2 Liter pro Tag. Eine vorläufige Liste von Gerichten für diese Diät ist unten dargestellt:

  • Reis mit Senföl
  • Reis mit gedünstetem Gemüse
  • Reis mit Erbsen und Mais
  • Tomaten mit Reis gefüllt
  • Pilaw-Gemüse
  • Pfeffer gefüllt mit Reis und Karotten
  • Reis mit Nüssen und Grüns
  • Gemüsesalat mit Reis
  • Gemüsesuppe
  • Reissuppe
  • Bittschrift
  • Reissuppe mit Paprika
  • Karottensuppe mit Reis
  • Tomaten gebacken mit Reis und Pfeffer
  • Reis-Auflauf.

Diät auf Gemüseeintopf

Es ist eine sparsame Version der Diät, die für Menschen mit Magen-Darm-Erkrankungen empfohlen wird. Es wird für den Fall verwendet, dass eine Person Gemüse nicht in frischer Form verträgt oder eine irritierende Wirkung auf den Magen hat. Bei der Zubereitung von Eintöpfen ist kein Braten notwendig. Gemüse wird vorgewaschen, zubereitet, in Scheiben geschnitten und in einem Topf gestapelt. Fügen Sie etwas Wasser hinzu und setzen Sie den Ofen ein. Eine kleine Menge Pflanzenöl ist erlaubt. Sie können eine Vielzahl von Gerichten zubereiten und verschiedene Produkte kombinieren. Die Dauer der Diät beträgt 5 bis 14 Tage, abhängig vom Gesundheitszustand.

Japanische Gemüsediät

Es gibt mehrere Optionen für die japanische Diät: für 5 Tage, für 8 und 13. Die Diät ist sehr effektiv, ermöglicht es Ihnen, bis zu 8 kg zu verlieren. Der Vorteil besteht darin, dass der Effekt nach einer längeren Zeit - 2-3 Jahre oder länger - anhält. Tatsache ist, dass diese Diät nicht Fett verbrennt, sondern den biochemischen Kreislauf wieder herstellt und den Körper dazu zwingt, die notwendigen Parameter, einschließlich des Gewichts, selbstständig zu regulieren. Auch ist das Merkmal, dass Salz nicht verwendet wird, aber die Gerichte und ohne Salz bleiben lecker, exquisit. Es ist eine Diät für echte Geschmacksnerven. Es gibt auch keine Beschränkungen hinsichtlich der Menge an Flüssigkeit und Produkten, die pro Tag konsumiert werden müssen. Sie können sogar Kaffee trinken. Während der Diät können Sie ein hohes Maß an Aktivität beibehalten und sogar die Bäder und Saunen besuchen. Das Menü sieht ungefähr so aus:

  • Frühstück

Kaffee. Sie können ein paar Kekse essen, oder nicht einen Keks.

  • Mittagessen

Salat aus frischem oder gekochtem Gemüse. Tomatensaft.

  • Abendessen

Gekochtes, gebackenes Gemüse oder Eintopf.

Die Diät verwendet eine große Anzahl von Peking und Weißkohl, Brokkoli. Salate können mit Senfsauce, Sojasauce und sogar Gemüse-, Oliven-, Sesam- oder Maisöl gewürzt werden. Es ist notwendig, sich mit verschiedenen Ölen einzudecken. Dies gibt dem Gericht völlig verschiedene Geschmackstöne. Kaffee sollte nur natürlich getrunken werden, Müsli. In der Diät können Sie Früchte, außer Trauben und Bananen einschließen. Darüber hinaus können Sie ein Multivitamin nehmen, das dem Körper hilft, sich neu aufzubauen.

Um das Gericht schmackhaft und ohne Salz zu machen, müssen Sie Gewürze verwenden: Basilikum, Rosmarin, Koriander, Thymian, Majoran, Dill, Petersilie. Sie können eine Vielzahl von Marinaden, Wein und Apfelessig, Zitronensaft, Senf, Ingwer verwenden. Sesamsamen, Kürbiskerne, Zwiebeln, Knoblauch frische Kräuter geben nicht nur Geschmack, sondern helfen auch, eine ästhetische Erscheinung zu schaffen. Marinaden und Gewürze erhöhen die Blutzirkulation, fördern die Verdauung und die Aufnahme von Nährstoffen. Diese Diät hat Kontraindikationen nicht für Menschen mit Herzerkrankungen, erhöhter Blutdruck wegen der Notwendigkeit, Kaffee zu konsumieren. Nicht für schwangere Frauen und stillende Mütter empfohlen. Da die Diät reich an Protein ist, wird sie nicht für Menschen mit eingeschränkter Nierenaktivität empfohlen.

Die letzte Dosis Futter ist drei Stunden vor dem Zubettgehen erlaubt. Die Grundlage der Diät sind folgende Gemüse: Aubergine, Kürbis, Süßkartoffel, Kräuter, Ingwer. Die Blätter von grünem Salat, grünen Zwiebeln, Sojasprossen, Bambussprossen, Spinat, Sellerie auftragen. Muss Radieschen und Rettich verwenden. Auch verschiedene Sorten von Zwiebeln werden verwendet (alles, was in den Läden gefunden werden kann): Schalotten, Hosonega und Baton. Positive Wirkung auf den Körper macht Daikon - die Wurzel des japanischen Rettich. Zucchini, Kartoffeln auftragen. Von Früchten und Beeren wird empfohlen, Persimmon, Pflaumen, Birnen, Pfirsiche, Avocado und Mango zu essen.

Solch eine Gemüsediät wird oft für schwangere Frauen empfohlen. Es ist seit langem bewiesen, dass Frauen, die während der Schwangerschaft des Fötus pflanzliche Nahrung zu sich nehmen, Kontraktionen toleranter sind. Sie haben fast keine Ödeme, selten sind Gestose. Solche Frauen unterscheiden sich von Mobilität, Aktivität, Optimismus. Schmerzhafte Geburten und Brüche sind viel seltener.

Menü für die Woche einer Gemüsediät für Gewichtsverlust

Montag

  • Frühstück

Sandwiches mit Tomaten und Gurken. Tee, grün

  • Mittagessen

Gemüsesuppe. Gedünsteter Kohl Bohnen in Tomatensoße.

  • Abendessen

Salat von geriebenen Karotten mit Knoblauch. Toast.

Dienstag

  • Frühstück

Sandwich mit Senföl, gebratenen Champignons, geriebenen Karotten und Oliven. Tee.

  • Mittagessen

Karottensuppe. Auberginen mit Kohl gebacken. Salat von Rhabarber und Rettich.

  • Abendessen

Salat aus frischem Kohl, Tomaten und Gurken.

Mittwoch

  • Frühstück

Eine Verstopfung von Früchten. Tee.

  • Mittagessen

Hühnerbrühe. Schnitzel von Karotten. Tomaten gefüllt mit Squash Kaviar.

  • Abendessen

Zrazy Rote Bete. Eintopf aus Gemüse.

Donnerstag

  • Frühstück

Kürbisbrei mit Tomate. Tee.

  • Mittagessen

Gemüsecremesuppe. Auberginen gedünstet mit Paprika und Tomaten. Bohnen in Tomatensoße.

  • Abendessen

Sandwich mit Gemüse und Tomaten. Salat mit frischen Gurken und Tomaten.

Freitag

  • Frühstück

Baguette mit Gemüse und Senf. Tee

  • Mittagessen

Kohlsuppe. Salat von gekochter roter Rübe mit gesalzener Gurke. Bohnen gekocht.

  • Abendessen

Pizza ist vegetarisch. Karotten Souffle.

Samstag

  • Frühstück

Gemüselasagne. Tee

  • Mittagessen

Rote Beete. Kohlrabi, gedünstet mit Zwiebeln und Paprika. Bohnen gekocht.

  • Abendessen

Salat vom frischen Kohl mit Zwiebeln und Karotten. Toast mit Knoblauch.

Sonntag

  • Frühstück

Omelette aus Tomaten, Paprika, Zwiebeln. Frische Gurke.

  • Mittagessen.

Kürbiscremesuppe. Schnitzel Karotten. Die Zunge der Aubergine. Gekochte Bohnen.

  • Abendessen

Pfeffer mit Karotten gefüllt. Sandwich mit gebratenen Pilzen.

Rezepte einer Gemüsediät für Gewichtsverlust

  • Gedünstetes Gemüse
  • Gekochtes Gemüse
  • Eintopf
  • Gefülltes Gemüse
  • Kohlsalat mit Zucchini
  • Kohlsalat mit Äpfeln und Tomaten
  • Salat mit Karotten und Rosinen
  • Kohlsalat mit Tomaten
  • Kohlsalat mit grünen Erbsen
  • Blumenkohlsalat
  • Salat mit Kohlrabi mit Karotten und Rettich
  • Salat mit Karotten und Sellerie
  • Salat von gerösteten Gurken
  • Salat aus Rettich
  • Radieschensalat mit Sojasauce
  • Rote Beete
  • Marinierter Rübensalat mit Meerrettich
  • Salat von roher Zucchini mit Äpfeln
  • Salat aus Auberginen und Paprika
  • Junger Feldsalat
  • Sellerie-Salat
  • Salat der gebackenen Zwiebel mit Oliven
  • Gemüsesalat mit Bohnen
  • Tomatensalat mit Spinat und Oliven
  • Salat von Löwenzahn mit Chicorée und Rüben
  • Petersiliensalat mit Meerrettich
  • Salat mit Seegurken und Gurken
  • Bohnensalat mit Rosinen
  • Salat mit Sojabohnen und Kohl
  • Salat von Bohnen mit Tomaten
  • Bohnensalat mit Mais
  • Bohnensalat mit Rettich und grünen Erbsen
  • Salat von Erbsen mit Essiggurken
  • Bohnensalat mit Zwiebeln und Oliven
  • Pilzsalat mit Bohnen
  • Pilzsalat mit Gemüse
  • Pilzsalat mit Basilikum.

Gemüsediät für 3 Tage

Eine solche Diät sollte streng sein: nur Gerichte aus Gemüse, ohne Zusatzstoffe. Salz und Zucker sind ausgeschlossen. Viel Wasser trinken.

1 Tag

  • Frühstück

Salat mit frischen Tomaten und Gurken mit Zwiebeln + 1 Toast.

  • Mittagessen

Gemüsesuppe, ohne Brühe. Kohl farbig gekocht + Salat von geriebenen Karotten. Schnitzelkohl.

  • Abendessen

Gebackene rote Rübe mit Zwiebeln. Tomatensaft.

2 Tage

  • Frühstück

Radieschensalat mit Rettich. Toast.

  • Mittagessen

Brühe ist Kohl. Bohnen in Tomatensoße. Schnitzel Karotten. Frische Gurke.

  • Abendessen

Sandwich und gebratene Aubergine. Frische Tomate.

3 Tage

  • Frühstück

Baguette mit Salat und gebratenen Pilzen. Frischer Pfeffer.

  • Mittagessen

Karottensuppe. Toast. Salat aus gekochten Karotten, Rüben, Erbsen. Pfeffer gefüllt mit Gemüse.

  • Abendessen

Kürbisbrei. Toast.

trusted-source[10], [11]

Gemüsediät für 5 Tage

Die Diät dauert 5 Tage und ist für 5 Mahlzeiten pro Tag ausgelegt. Diät ist einfach. Die zwei wichtigsten sind Frühstück, Mittag- und Abendessen. Das zweite Frühstück und Mittagessen beinhaltet ganzes Gemüse. Es kann frisches Gemüse in unbegrenzter Menge sein. Sie müssen viel sauberes Wasser trinken. Daher ist unten ein ungefähres Menü basierend auf den Grundmahlzeiten.

1 Tag

  • Frühstück

Haferbrei mit Pfirsichstücken. Sandwich mit Käse. Kissel

  • Mittagessen

Gemüsesuppe. Schnitzelfischdampf, Kohleintopf mit Pilzen. Toast mit Knoblauch.

  • Abendessen

Karottenauflauf, Sandwich mit geschmolzenem Käse. Tee.

2 Tage

  • Frühstück

Ein Obstgarten mit Verstopfung, Joghurt.

  • Mittagessen

Suppe mit Pilzen. Gekochte Bohnen, Pfeffer gefüllt mit Karotten.

  • Abendessen

Ein Sandwich mit Butter, ein Salat aus frischen Tomaten und Gurken.

3 Tage

  • Frühstück

Baguette mit Salat, gebratenen Champignons, Oliven, geriebenen Karotten und Senfsauce. Kompott.

  • Mittagessen

Hühnerbrühe mit Knödeln. Hähnchenbrust gekocht, geriebener Rübensalat mit Knoblauch.

  • Abendessen

Frischer Kohlsalat mit Karotten. Sandwich mit Tomaten.

4 Tage

  • Frühstück

Omelett mit Tomaten, Paprika, Zwiebeln und Eiern. Tee.

  • Mittagessen

Kartoffelpüree, Bohnen in Tomatensoße, Salat vom Meerkohl.

  • Abendessen

Fisch gebacken mit Tomaten. Sandwich mit Butter. Kompott.

5 Tage

  • Frühstück

Kürbisbrei, gekochtes Ei, Kompott.

  • Mittagessen

Rote Beete. Kohl gedünstet mit Fleisch. Salat mit frischem Pfeffer mit Sauerampfer und Petersilie.

  • Abendessen

Krapfen mit Kürbis. Karottensouffle, Tee.

trusted-source[12], [13], [14]

Gemüsediät für 2 Wochen

Diese Diät ermöglicht es Ihnen, Gewicht um 10 kg oder mehr zu verlieren. Die Basis der Ernährung ist Gemüse. Sie können frisch oder verarbeitet sein. Sie müssen mehr frisches Gemüse einschließen. 2 mal pro Woche müssen Sie Fleisch, Eier, Hüttenkäse enthalten. Ein Tag darf 1 Stück Brot essen. Aus Pflanzenöl sollte Salz verworfen werden. Kartoffeln gelten auch nicht. Muss Suppe zum Mittagessen sein. Sie müssen mindestens 2 Liter pro Tag sauberes Wasser trinken. Sie können Säfte einschließen. Das Beispielmenü sieht folgendermaßen aus:

  • Frühstück - Omelette, Gemüseauflauf, Sandwich, leichter Salat oder einfach nur frisches Gemüse.
  • Mittagessen ist Suppe, das Hauptgemüsegericht, leichter Salat. Sie können 1 Stück Brot.
  • Abendessen - Brei, frisches Gemüse, gefülltes oder gedünstetes Gemüse.

Leistungen

Die nützlichen Eigenschaften von Gemüse waren schon in der Antike bekannt. Schon in der Antike haben die Gründer der Medizin Hippokrates, Aristoteles, Avicenna geschrieben, dass unsere Ernährung den Zustand unseres Körpers bestimmt. Von dem, was wir essen, hängt unser Gesundheitszustand, unsere Stimmung, unsere Fähigkeit, fröhlicher Geist und Körper, Ausdauer und auch Jugend zu sein, ab. Nur bei richtiger Ernährung kann der Körper seine grundlegenden Funktionen voll erfüllen, geistige und körperliche Gesundheit aufrechterhalten. Früher wurde geglaubt, dass Gemüse und Früchte so viele nützliche Eigenschaften haben, weil sie die Sonnenenergie und die Stärke von fruchtbarem Boden absorbieren. Dies hält unseren Körper in Form.

Heute dominiert eine andere Erklärung für die nützlichen Eigenschaften von Gemüse, nämlich: ein hoher Gehalt an Vitaminen, Spurenelementen, den notwendigen Kohlenhydraten, Enzymen. Hat einen positiven Effekt auf alle strukturellen und funktionellen Merkmale des Körpers. Reguliert den Verdauungsprozess, verbessert Stoffwechselprozesse. Dank Gemüse erfolgt eine natürliche Entschlackung des Körpers (was durch eine abführende Wirkung erreicht wird). Dadurch geht das Übergewicht weg, das Hungergefühl wird lange unterdrückt. Die Sättigung dauert noch lange an. Viele Gemüse haben eine harntreibende Wirkung, so können Sie Schwellungen beseitigen, überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper entfernen. In der Regel trägt dies dazu bei, dass der Körper zusätzlich 1-2 kg Masse verliert.

trusted-source[15], [16]

Was kann und was nicht?

Sie müssen so viel Gemüse wie möglich essen.

Abhängig von der Art der Diät, können Sie Fleisch oder Fischprodukte, Quark, Milch, Eier, Kefir hinzufügen. Gemüse kann jeder Wärmebehandlung unterzogen werden: Kochen, Abschrecken, Dampfbehandlung. Sie können Ragout oder Gemüsesalate kochen, Speisen mischen. Kartoffeln sind ausgeschlossen. Je nach Art der Ernährung können Pflanzenöl und Salz ausgeschlossen werden. Sie müssen mindestens 1,5 Liter trinken, einschließlich grünem Tee.

Was kannst du nicht essen?

Eine strenge Diät schließt Fleisch, Fisch, Milchprodukte und Eier, Pflanzenöle und sogar Salz aus. Bei einer milden Ernährung dürfen diese Produkte jedoch nicht ausgeschlossen werden (abhängig von der Art der Diät). Sie können nicht würzen, fettige, gebratene Gerichte. Ausgeschlossen sind Brot, Backwaren und Süßwaren, Zucker.

Kontraindikationen

Diät wird nicht für Erkrankungen des Herzens, Blutgefäße, Nieren und Magen-Darm-Trakt empfohlen. Bei chronischen Erkrankungen müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

trusted-source[17], [18], [19], [20], [21], [22], [23]

Mögliche Risiken

Während der Diät ist eine Entzündung einiger chronischer Krankheiten möglich. Dies ist ein natürlicher Prozess, da die Wiederherstellung des Organismus nur durch das Stadium der Entzündung erfolgen kann. Du brauchst nichts zu tun, du brauchst keine Pillen zu nehmen, weil du die Situation nur verschlimmern, den biochemischen Kreislauf stören, den Verdauungstrakt schädigen und vergiftet werden kannst. Auch müssen Sie berücksichtigen, dass der Körper sich an eine solche Diät gewöhnt, so dass, wenn Sie zur vorherigen Diät zurückkehren, Darmerkrankungen möglich sind. Sie müssen nur Qualitätsgemüse kaufen, vorzugsweise selbstgemacht. Zusammen mit Vitaminen können Sie eine Dosis Nitrate erhalten.

trusted-source[24], [25], [26], [27], [28]

Verlassen Sie die pflanzliche Diät

Die Ausgabe sollte schrittweise erfolgen. Sie können nicht sofort eine Vielzahl von Produkten aufessen. Es wird empfohlen, nicht mehr als 2-3 Produkte pro Tag zu verwenden. Eine solche Ausgabe sollte innerhalb einer Woche erfolgen. Die ganze Zeit brauchst du ein ausgiebiges Getränk.

trusted-source[29]

Komplikationen nach dem Eingriff

Einige Gemüse, Hülsenfrüchte können Blähungen verursachen, erhöhte Säure. Wenn die Kombination bestimmter Lebensmittel, z. B. Gurken und Milch, Rüben und Gurken, falsch ist, kann Durchfall auftreten.

trusted-source[30], [31], [32], [33], [34]

Effektive vegetarische Ernährung zur Gewichtsreduktion

Es gibt viele Arten von pflanzlichen Diäten. Viele von ihnen haben eine hohe Effizienz, liefern ein schnelles Ergebnis, behalten eine nachhaltige Wirkung. Zum Beispiel können Sie eine Mono-Diät verwenden, wenn Sie schnell ein paar Pfund werfen müssen.

Es gibt mehrere Varianten von Drei-Tages-Diäten, mit denen Sie bis zu 2 Kilogramm verlieren können. Die folgenden Diäten sind am effektivsten: Tomate, Kohl, Karotte, Kürbis, Gurke. Dies bedeutet, dass Sie während des Tages Gerichte essen können, die nur aus einem ausgewählten Produkt zubereitet wurden.

Zum Beispiel sieht eine Tomaten-Diät wie folgt aus:

  • Frühstück - frische Tomate, Tomatensaft.
  • Mittagessen - Hähnchenbrust, Tomatensalat mit Zwiebeln. Tomatensaft.
  • Abendessen - ein Sandwich mit einer Tomate, gebackene Tomate.

Kohl-Diät wird ungefähr die folgende Form haben:

  • Frühstück - frischer Kohl.
  • Mittagessen - Kohlbrühe, Kohleintopf mit Fleisch. Kohlkotelett.
  • Abendessen - Heidelbeere aus Kohlblättern, gefüllt mit frischem Kohl, Kohlsalat mit Zwiebeln.

trusted-source[35], [36], [37], [38]

Bewertungen

Über die Ernährung gibt es unterschiedliche Meinungen. Die meisten von ihnen sind positiv. Frauen sagen, dass die Diät leicht verträglich ist, es gibt keinen Kraftverlust. Kann mit Übung kombiniert werden. Es gibt kein beständiges Hungergefühl. Aus Gemüse können Sie eine große Auswahl an Gerichten zubereiten, jede neue Mahlzeit kann sich von der vorherigen unterscheiden. Es ermüdet keine Monotonie, es gibt die Chance und den Wunsch, die Diät fortzusetzen. Es gibt Tage, an denen es möglich ist, Fleisch, Milchprodukte, Eier in die Ernährung aufzunehmen. Darüber hinaus argumentieren Frauen, dass die Ernährung hilft, Selbstkontrolle, Disziplin, Willenskraft zu entwickeln. Aus diesem Grund ändert sich die Einstellung zum Essen. Und eine Person kann nicht zu viel essen, falsch essen. Danke. Was die Denkweise verändert, bleibt das Gewicht für lange Zeit in der Norm.

Im Durchschnitt ist es möglich, von 5 bis 12 Kilogramm abzuwerfen. Der Gesundheitszustand verbessert sich erheblich, es gibt ein Gefühl von Lebendigkeit, Optimismus, Leichtigkeit im Körper, Geschmeidigkeit der Bewegungen. Verbessert nicht nur die Figur, sondern auch den Teint, den Zustand der Haut, der Haare.

Die Diät kann für therapeutische Zwecke verwendet werden, zum Beispiel mit Allergien, Ödemneigung, Kopfschmerzen. Ödem verschwindet in 2-3 Tagen. Viele schwangere Frauen mit dieser Diät können die Schwellung des Gesichtes, der Hände und der Füße bekämpfen. Stärkt das Herz-Kreislauf-System.

Ein großes Plus an Diät ist, dass es viele Optionen hat. Es gibt Express-Diäten für eine Woche und sogar 3 Tage. Dies ist ideal für Menschen mit schwacher Willenskraft, die eine lange Diät nicht aushalten können. Selbst ein Tag mit einer solchen Diät verbessert das Wohlbefinden erheblich.

Negatives Feedback wird nur erreicht, wenn die Person zu hohe Erwartungen hat. Zum Beispiel, Mädchen, die 15 kg verlieren wollten, sagen, dass sie die Diät nicht mochten, weil nur 3 kg schafften, 12 kg abzuwerfen. Die meisten Mädchen schreiben, dass eine  pflanzliche Diät zur Gewichtsabnahme  seit langem ihr treuer Freund und Retter ist, was effektiv hilft, Übergewicht zu bekämpfen.


Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2020 iLive. Alle Rechte vorbehalten.