^

Gesundheit

A
A
A

Nevus Becker bei Erwachsenen und Kindern

 
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 18.10.2021
 
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Das pigmentierte, mit Haaren bedeckte Muttermal (Epidermisnävus) hat einen anderen Namen - Beckers Naevus, nach dem amerikanischen Dermatologen William Becker, der die Krankheit Ende der 40er Jahre des 20. Jahrhunderts zum ersten Mal beschrieb. [1]

Epidemiologie

Nach einigen Daten liegt die Prävalenz dieser Pathologie bei Patienten mit dermatologischen Erkrankungen zwischen 0,52 und 2%; In 0,5% der Fälle handelt es sich um männliche Patienten unter 25 Jahren. [2]

Das Verhältnis zwischen Männern und Frauen beträgt laut anderen Quellen etwa 1: 1 - 5: 1.

Ursachen nevus Becker

Experten glauben, dass Beckers Nävus einer der sporadisch vorkommenden und selten anzutreffenden Typen des epidermalen melanozytären  Nävus ist, dh eine Pigmentmasse auf der Haut. Es wird auch als nicht-formale Melanose oder Becker-Gamartom-Pigment definiert.[3]

Welche konkreten Gründe für die Entstehung dieser Pathologie vorliegen, ist derzeit nicht bekannt.

Ein Becker-Nävus kann sich bei einem Kind oder bei einem Teenager entwickeln, bei einem solchen Defekt werden einige Kinder geboren. Und möglicherweise liegt dies an einer Anomalie eines Gens, das noch nicht identifiziert wurde. [4]Oft mit anderen angeborenen Krankheiten assoziiert.[5], [6], [7], [8]

Die Bildung des epidermalen melanozytären Nävus erfolgt aufgrund einer erhöhten Proliferation von Epidermiszellen, Melanozyten und Haarfollikeln. Richtig, wie das auch passiert, während niemand genau erklären kann.

Da im Jugendalter (mit Beginn der Pubertät) eine Zunahme und Verdunkelung des Muttermals mit erhöhtem Haarwuchs auf seiner Oberfläche zu beobachten ist, wird angenommen, dass männliche Sexualhormone (Androgene), die im Blut zirkulieren, an deren Auftreten beteiligt sind. [9]

Risikofaktoren

Ohne die genaue Herkunft zu kennen, haben Dermatologen die Risikofaktoren für das Auftreten dieses Naevustyps nicht ermittelt. Aber nach Meinung vieler ist der Hauptfaktor erblich. Obwohl nach den Ergebnissen einiger Studien 0,52 bis 2% aller Patienten mit nicht-informeller Melanose auf Familienfälle zurückzuführen sind. 

Die Genetik betont die Möglichkeit der Existenz heterozygoter Individuen in mehreren Generationen mit der Manifestation einer Pathologie unter der Bedingung, dass ein Klon homozygoter Zellen als Ergebnis einer lang anhaltenden somatischen Mutation gebildet wird.

Pathogenese

Unklar ist auch die Pathogenese der Becker-Melanose, die zur Kategorie der angeborenen melanozytären Nävi gehört . Wie bereits erwähnt, kann es eine hormonabhängige Natur der Pigmentanomalie geben, die mit einer lokalen Erhöhung der Expression von Androgenrezeptoren in der Haut verbunden sein kann.

Eine Klassifizierung Naevus Becker auf Sorten  von Hyperpigmentierung der Haut  ermöglicht, ihre Beziehung mit beeinträchtigter Haut Pigment Melanin - Synthese dendritische Zellen (Melanozyten) der Basalschicht der Epidermis zu berücksichtigen.

Symptome nevus Becker

Bei der Geburt oder später erscheinen die ersten Anzeichen von Beckers Nävus als klar definiertes hellbraunes Muttermal auf der Haut des Oberkörpers - auf den Schultern, auf der Brust oder auf dem Rücken, gelegentlich anderswo, aber nur auf einer Seite. Andere Symptome werden nicht beobachtet.

Mit zunehmendem Alter wird der Fleck dunkler und zeigt eine fortschreitende Hyperpigmentierung. Die Haut an den Rändern ist dicker. Zusätzlich wachsen viele Haare an Ort und Stelle (dies wird Hypertrichose genannt). Manchmal tritt Akne auf der betroffenen Haut auf.

In der Regel ist nur die Haut betroffen, es können jedoch auch angeborene ipsilaterale Anomalien auftreten, d. H. Auf derselben Seite wie der Nävus. In solchen Fällen handelt es sich um das sogenannte Becker-Naevus-Syndrom.

Das Becker-Naevus-Syndrom kann sich manifestieren: [10], [11]

  • Hamartom (Wachstum) des glatten Muskelgewebes;
  • Hypoplasie (Unterentwicklung) der Brust oder Aplasie des Brustmuskels;
  • das Vorhandensein einer zusätzlichen Brustwarze;
  • Hyperplasie des Fettgewebes außerhalb der Brust;
  • Hypoplasie des Schulterblatts, der Schulter oder des Arms;
  • Hemivertebra (angeborene Wirbelsäulenverkrümmung);
  • Ausbuchtung des Brustbeins und der Rippen (auch Taubenkiste genannt);
  • Dystrophie des subkutanen Fettgewebes;
  • vergrößerte Nebennieren.

Komplikationen und Konsequenzen

Nevus Becker - die Bildung eines gütigen Charakters; Langzeiteffekte in Form von Malignität des Muttermals wurden in medizinischen Quellen nur bei wenigen Patienten registriert.[12]

Muskuloskelettale und andere Anomalien beziehen sich auf das angeborene Becker-Nevus-Syndrom.

Diagnose nevus Becker

Die Diagnose beschränkt sich in der Regel auf eine klinische Untersuchung des betroffenen Koibereichs mittels  Dermatoskopie.

Einzelheiten finden Sie unter -  Diagnose von Muttermalen

Wenn beim Arzt Zweifel an der guten Qualität des Muttermals aufkommen, wird eine Biopsie durchgeführt und eine histologische Untersuchung einer Gewebeprobe durchgeführt.

Differenzialdiagnose

Die Differenzialdiagnostik umfasst eine postinflammatorische Hyperpigmentierung, ein angeborenes Hamartom des glatten Muskelgewebes, ein genetisch bedingtes McCune-Albright-Syndrom und eine angeborene Abnormalität wie einen riesigen melanozytären Nävus. [13]

Wen kann ich kontaktieren?

Behandlung nevus Becker

Bisher ist eine positive Behandlung der meisten Becker-Nävus-Fälle unmöglich, und die Taktik der medizinischen Versorgung wird für jeden einzelnen Patienten auf individueller Basis entwickelt.

Da Beckers Nävus kosmetische Probleme verursacht, die die Lebensqualität der Patienten beeinträchtigen, kann eine kosmetische chirurgische Behandlung durchgeführt werden: Entfernen eines Nävus mit einem Rubinlaser oder fraktioniertes Schleifen mit einem Neodymlaser. [14], [15], [16], [17]Die Wirksamkeit einer solchen Behandlung wird jedoch durch ein hohes Maß an Rückfällen abgestuft.

Es ist viel einfacher und sicherer, Haare, die auf einem Nävus wachsen, zu entfernen, beispielsweise mit externen Mitteln zur Epilation. Ein Fall der Behandlung mit dem Antitumormittel Flutamid wurde beschrieben. [18]Und damit die Muttermale noch dunkler werden, müssen Sie sie vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

Verhütung

Es gibt keine vorbeugenden Maßnahmen für diese Pathologie.

Prognose

Leider gibt es keine Pillen für Bevkers Nävus, für Salben, aber er geht nicht vorbei. Die Prognose ist also nicht tröstlich.

Translation Disclaimer: The original language of this article is Russian. For the convenience of users of the iLive portal who do not speak Russian, this article has been translated into the current language, but has not yet been verified by a native speaker who has the necessary qualifications for this. In this regard, we warn you that the translation of this article may be incorrect, may contain lexical, syntactic and grammatical errors.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.