^

Gesundheit

Feminin

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 19.10.2021
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Femoden hat östrogen-gestagene und kontrazeptive Eigenschaften.

trusted-source[1], [2]

Hinweise Femodena

Es wird als Verhütungsmittel verwendet. Zusätzlich kann es verwendet werden, um den Menstruationszyklus zu stabilisieren und extrem starke Menstruationsblutungen zu lindern .

trusted-source[3], [4], [5], [6]

Freigabe Formular

Die Freisetzung erfolgt in Form eines Dragees in den Blisterplatten.

trusted-source[7], [8], [9]

Pharmakodynamik

Das Medikament ist Teil einer Gruppe von Medikamenten, die eine niedrige Hormondosierung haben. Es beeinflusst das System, zu dem die Hypophyse mit dem Hypothalamus und den Ovarien gehört.

Die Droge unterdrückt den Prozess der Bindung von Hormonen, die Follikelreifung stimulieren. Es verursacht auch eine Verlangsamung des Eisprungs und aktiviert die Veränderungen, die bei den Trennvorgängen des Zervixschleims auftreten.

Femodena hat keine androgene Aktivität. Außerdem reduziert es die Anfälligkeit des Endometriums für die Konsolidierung der Blastozyste.

trusted-source[10]

Pharmakokinetik

Wenn es eingenommen wird, wird Ethinylestradiol mit Gestoden vollständig und mit hoher Geschwindigkeit absorbiert. Auf der 1. Leberpassage wird Gestodene nicht gespalten, aber der größere Teil von Ethinylestradiol tritt in den Stoffwechsel ein. Letzteres wird auch mehr mit einem intraplasma-Protein synthetisiert. Außerdem geht es in die Muttermilch über.

Das Niveau der Bioverfügbarkeit des Arzneimittels beträgt 99%. Gestodene wird mit Plasmaalbumin synthetisiert, das in der Lage ist, Sexualsteroide zu binden, und gleichzeitig mit Globulin.

Die Ausscheidung von Gestoden und Ethinylestradiol erfolgt in Form von Zerfallsprodukten - mit Galle und Urin.

trusted-source[11], [12], [13]

Dosierung und Verabreichung

Das Medikament muss täglich und ungefähr zur gleichen Tageszeit konsumiert werden. Dragee schluckte ganz, mit normalem Wasser gewaschen. Nehmen Sie die Droge auf dem 1. Dragee während des 21. Tages. Dann sollte der Patient eine 7-tägige Pause machen und dann den Vorgang fortsetzen. Menstruationsblutungen beginnen oft am 2.-3. Tag nach Beginn der Pause und können vor dem Wechsel zu einer neuen Medikamentenpackung enden.

Frauen, die noch keine hormonellen Verhütungsmittel verwendet haben, sollten Femoden ab dem ersten Tag des Menstruationszyklus oder vom 2. Bis zum 5. Tag einnehmen. Gleichzeitig wird empfohlen, zusätzliche Verhütungsmittel während der ersten Woche des Kurses zu verwenden.

Frauen, die zuvor andere komplexe Medikamente eingenommen hatten, sollten das Medikament am nächsten Tag nach dem letzten Medikament einnehmen. Es ist verboten, den Empfang am nächsten Tag nach dem Ende der 7-tägigen Standardpause für die Periode der Menstruation zu beginnen.

Beim Wechsel von reinen gestagenhaltigen Medikamenten oder intrauterinen Gestagen freisetzenden Produkten können Sie mit der Einnahme von Femodena beginnen. Wurde ein Intrauterinpessar oder Implantat verwendet, beginnt der Kurs sofort am Tag der Entfernung. Wenn eine Lösung angewendet wurde, die intravenöse Injektion - der Beginn ist der nächste Tag. Zu dieser Zeit in der ersten Woche des Kurses müssen Sie zusätzliche (Barriere) Kontrazeptiva verwenden.

Frauen, die am 1. Trimester eine Abtreibung hatten, sollten sofort Drogen nehmen. Es besteht keine Notwendigkeit für zusätzliche Schutzausrüstung. Diejenigen, die eine Abtreibung im 2. Trimester oder nach der Geburt hatten, wird empfohlen, das Medikament nach 3-4 Wochen zu verwenden. Zu Beginn der Verwendung in einem späteren Zeitraum, ist es erforderlich, um sicherzustellen, das Fehlen einer Schwangerschaft und das erste Mal, zusätzliche Verhütung zu verwenden.

Wenn Sie eine Medikamenteneinnahme verpassen (für einen Zeitraum von weniger als 12 Stunden), wird die kontrazeptive Wirkung weiterhin wirksam sein. Nehmen Sie so schnell wie möglich Medikamente ein und verwenden Sie die nächste Portion zur Standardzeit. Wenn Sie eine Anwendung mit einer Dauer von mehr als 12 Stunden (aber nicht länger als 7 Tage) verpassen, sollte die erforderliche Dosis so schnell wie möglich eingenommen werden. Dann wird die Medizin wie üblich eingenommen. Während der gesamten nächsten Woche sollte durch zusätzliche Mittel vor der Schwangerschaft geschützt werden. Darüber hinaus ist es notwendig, die Möglichkeit einer bestehenden Schwangerschaft auszuschließen.

Wenn Sie den Wirkstoff in Woche 3 länger als 12 Stunden auslassen, müssen Sie ihn so schnell wie möglich einnehmen, danach zur Standardzeit vor Beginn einer neuen Packung weiter verwenden. Bevor es zu Ende geht, ist die Wahrscheinlichkeit einer Blutung eher gering. In diesem Zeitraum kann es bei der Einnahme von Medikamenten zu Sekreten und zu kleinen Blutungen kommen. Gleichzeitig ist es erlaubt, nach dem Ende des 1. Pakets eine normale 7-tägige Pause zu machen und erst dann ein neues zu beginnen.

Wenn Sie eine Dosis verpassen und während einer normalen 7-tägigen Pause keine Menstruationsblutung verpassen, müssen Sie die Möglichkeit einer Schwangerschaft definitiv ausschließen.

Wenn bei einer Frau während der ersten 4 Stunden nach der Einnahme des Medikaments Durchfall oder Erbrechen auftreten, sollte eine zusätzliche Barriere-Kontrazeption zum Schutz verwendet werden. Darüber hinaus ist es notwendig, sich auf die Anwendungsschemata zum Überspringen des Empfangs zu konzentrieren.

Es gibt auch Situationen, in denen eine Verzögerung des Menstruationszyklus erforderlich ist. In diesem Fall sollte das Medikament weiterhin verwendet werden, ohne eine 7-tägige Pause zu beobachten, während der erforderlichen Zeit bis zum Ende der zweiten Packung. Zu diesem Zeitpunkt kann es zu einer schwachen Blutung kommen und zusätzlich den Schmiercharakter hervorheben. Am Ende des 2. Pakets ist eine 7-tägige Pause obligatorisch.

trusted-source[22], [23], [24], [25]

Verwenden Femodena Sie während der Schwangerschaft

Die Anwendung von Femodena während der Schwangerschaft ist verboten.

Kontraindikationen

Die wichtigsten Kontraindikationen:

  • das Vorhandensein einer hohen Empfindlichkeit in Bezug auf Arzneimittelkomponenten;
  • Lebertumoren (auch ihre Anwesenheit in der Anamnese);
  • Migräne (in der Anamnese begleitet von fokalen Reaktionen, die einen neurologischen Charakter hatten);
  • ein schweres Stadium von Diabetes mellitus, begleitet von Komplikationen im vaskulären System und schwerer Form von Hypertriglyceridämie;
  • Blutung aus der Gebärmutter, unbekannter Natur;
  • schwere Stadien von Leberfunktionsstörungen;
  • Thromboembolie (auch ihre Anwesenheit in der Anamnese oder eine hohe Wahrscheinlichkeit ihres Auftretens);
  • Pankreatitis, begleitet von einem schweren Stadium der Hypertriglyceridämie (auch mit einer Geschichte).

trusted-source[14], [15], [16], [17], [18]

Nebenwirkungen Femodena

Der Einsatz von Medikamenten kann das Auftreten solcher Nebenwirkungen auslösen:

  • Chloasma, Urtikaria, Überempfindlichkeit gegen Kontaktlinsen, Hautausschlag, Anaphylaxie und Angioödem;
  • Übelkeit mit Erbrechen und Gewichtsveränderungen;
  • Flüssigkeitsretention, Ausfluss aus den Brustwarzen, Schmerzen in der Brust, Veränderung des vaginalen Ausflusses oder der Libido, und zusätzlich eine Anschwellung der Brustdrüsen;
  • Kopfschmerzen, Migräne, Stimmungslabilität;
  • Tachykardie.

trusted-source[19], [20], [21]

Überdosis

Vergiftung mit Medikamenten kann Tachykardie, Blutungen aus der Scheide, Erbrechen mit Übelkeit und Schmierausfluss verursachen.

Es gibt kein Gegenmittel für Femodena. Wählen Sie ein Behandlungsschema sollte ein Gynäkologe sein.

trusted-source[26]

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Einzelne Antibiotika können zu einer Abnahme der Werte der aktiven Elemente des Arzneimittels im Blutplasma führen. Darüber hinaus können Medikamente wie Phenylbutazon und Hydantoin mit Rifampicin seine Wirksamkeit schwächen.

trusted-source[27], [28], [29], [30], [31]

Lagerbedingungen

Femoden muss bei einer Temperatur gehalten werden, die 25 ° C nicht übersteigt.

trusted-source[32]

Haltbarkeit

Femoden darf ab dem Herstellungsdatum 5 Jahre lang angewendet werden.

trusted-source[33]

Bewertungen

Femoden erhält in den Foren viele verschiedene Meinungen, schreibt aber keine negativen Meinungen über ihn. Obwohl viele Frauen das Vorhandensein vieler negativer Symptome bemerken. Klagen oft über Erbrechen mit Übelkeit, Stimmungslabilität und Gewichtszunahme. Aber diejenigen, denen sich die Medizin genähert hat, sprechen nur positiv darüber.

Die Ärzte bestätigen, dass die Droge die Entwicklung von negativen Manifestationen verursachen kann - oft aufgrund der Tatsache, dass diese Leute einfach nicht passen. Darüber hinaus wird es Patienten häufig nicht nur als Kontrazeptivum verschrieben, sondern auch zur Behandlung von Entzündungen im Endometrium (in Kombination mit einer entzündungshemmenden Therapie). Manchmal wird Femoden vor dem IVF-Verfahren verwendet (in Situationen, in denen es zuvor ein erfolgloses Protokoll war).

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Feminin" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

Translation Disclaimer: The original language of this article is Russian. For the convenience of users of the iLive portal who do not speak Russian, this article has been translated into the current language, but has not yet been verified by a native speaker who has the necessary qualifications for this. In this regard, we warn you that the translation of this article may be incorrect, may contain lexical, syntactic and grammatical errors.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.