Röntgenstrahlen (Röntgenuntersuchungen)

Schlüsselbeinröntgen in zwei Projektionen

In der klinischen Praxis bleibt die Röntgenbildgebung eine der führenden Methoden der instrumentellen Diagnostik von Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Röntgen der Rippen

Bei Röntgenaufnahmen der Rippen wird der Zustand des Knochenmechanismus visualisiert, und die Wirbelsäule kann teilweise gesehen werden. Der Grad der ionisierenden Strahlung gilt als nicht gesundheitsschädlich, daher können Röntgenstrahlen als gute Alternative zum Ultraschall angesehen werden.

Röntgen des Schulterblatts

Da es nicht immer möglich ist, die Ursache der Pathologie sofort zu identifizieren, verwenden Ärzte eine Röntgenaufnahme des Schulterblatts. Wir sprechen von einer nicht-invasiven, schmerzfreien und kostengünstigen Diagnosemethode, die außerdem sehr aufschlussreich ist.

Digitales Röntgen

Was ist die neue Diagnosemethode - digitales Röntgen? Tatsächlich ist dies unsere übliche Röntgenuntersuchung mit einem digital bearbeiteten Bild.

Röntgen der Halswirbelsäule mit Funktionstests

Die Notwendigkeit einer Röntgenaufnahme der Halswirbelsäule wird vom Arzt in jeder spezifischen Situation beurteilt. In den meisten Fällen ermöglicht diese Diagnosemethode einem Facharzt, die Diagnose schnell und genau zu bestimmen und eine angemessene Behandlung einzuleiten.

Pyelographie

Eine der Röntgenmethoden zur Diagnose von Erkrankungen des Harnsystems ist die Pyelographie (Pyeloureterographie, Ureteropyelographie), bei der die Untersuchung der Nieren und Harnleiter mit speziellen Kontrastmitteln durchgeführt wird.

Steißbein Röntgen

Steißbeinröntgen ist eine informative Diagnosemethode, mit deren Hilfe viele osteoartikuläre Pathologien im entsprechenden Bereich der Wirbelsäule identifiziert werden können.

Röntgenaufnahme der lumbosakralen Wirbelsäule

Für Ärzte in den Bereichen Traumatologie, Vertebrologie und Orthopädie ermöglicht eine Röntgenaufnahme der lumbosakralen Wirbelsäule die Diagnose ihrer anatomischen Anomalien, Verletzungen und Krankheiten und die anschließende Behandlung.
Translation Disclaimer: The original language of this article is Russian.
For the convenience of users of the iLive portal who do not speak Russian,
this article has been translated into the current language, but has not yet
been verified by a native speaker who has the necessary qualifications for this.
In this regard, we warn you that the translation of this article may be 
incorrect, may contain lexical, syntactic and grammatical errors.

Das iLive-Portal bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung.
Die auf dem Portal veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz und sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten verwendet werden.
Lesen Sie die Regeln und Richtlinien der Website sorgfältig durch. Sie können uns auch kontaktieren!

Copyright © 2011 - 2021 iLive. Alle Rechte vorbehalten.